Am Dienstag, den 5. November 2019, um 21 Uhr treffen Borussia Dortmund und Inter Mailand aufeinander. Und erneut stellt sich Fußballdeutschland die Frage, auf welchem Sender der Live-Stream im TV zu sehen ist. Tatsächlich findet seit dieser Saison ein kompliziertes Picking-Verfahren zwischen Sky Sport und DAZN statt. Und da die Spiele unlängst nicht mehr im Free-TV auf ARD oder ZDF ausgestrahlt werden, gilt es immer wieder nachzuschauen.

Nun wollen wir unsere Leser aber nicht länger auf die Folter spannen. Wer Borussia Dortmund vs. Inter Mailand im Live-Stream als vollständiges Spiel sehen möchte, der kommt um DAZN nicht herum. Reicht hingegen die Konferenz aus, so ist Sky der richtige Partner. Mit dieser Umstellung legt Sky seinen Fokus in der Konferenz übrigens auf die deutschen Spiele. Wir von Ostfußball haben uns abseits des Streamings auch mit potentiellen Wett-Tipps zum Spiel auseinandergesetzt.

Unsere Empfehlung: Versuche dein Glück bei Betsson

Dortmund vs. Mailand: Form in Champions League und Liga

Nach zehn Spieltagen belegt Borussia Dortmund in der 1. Bundesliga den zweiten Platz. Jedoch reihen sie sich aktuell nicht hinter dem FC Bayern, sondern hinter Mönchengladbach ein. Tatsächlich ist die Liga derzeit sehr verrückt. Denn der BVB ist mit nur 50 Prozent Siegen Zweiter. Doch verloren haben sie eben erst ein Spiel. Daheim kommen sie im Ligabetrieb übrigens auf vier Siege und ein Remis. Dabei kamen schlussendlich starke 15 Tore und nur drei Gegentore zustande. Dortmund ist eine Heimmacht. Doch in der Champions League läuft es weit weniger rund. Dort finden wir die Borussen, hinter dem FC Barcelona und Inter Mailand, nur auf dem dritten Platz. Doch mit den Italienern wird die gleiche Punktzahl geteilt. Allerdings braucht es im direkten Vergleich zuhause jetzt unbedingt einen Sieg, um das Weiterkommen in der eigenen Hand zu behalten.

Betfair Sportwetten BonusInter Mailand spielt eine gute Saison. Sie stehen nach elf Spieltagen immerhin auf dem zweiten Platz. Doch anders als in Deutschland, ist dafür eine konstant gute Leistung verantwortlich. Anders formuliert kommen die Mailänder auf neun Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage. Das Torverhältnis ist mit 24:11 Treffern ebenfalls fabelhaft. Nur Juventus Turin hat einen Zähler mehr auf dem Konto. Auswärts ist Inter übrigens mit sechs Siegen aus sechs Spielen und mit 15:7 Treffern, Tabellenführer. Und in der Königsklasse holten sie, genau wie Dortmund auch, einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage. Doch das Torverhältnis ist mit 4:3 Treffern um eine Nuance besser. Auch Mailand wird sich im Rennen um den zweiten Platz unbedingt gegen den deutschen Vertreter in der Gruppe durchsetzen wollen.

Borussia Dortmund empfängt Inter Mailand: Tore und direkter Vergleich

Hauptsächlich konzentrieren wir uns auf die Tore. Denn im direkten Vergleich können wir nur auf das Hinspiel in Italien verweisen. Dieses endete mit 0:2 aus Sicht des BVB – einige Fans werden es sicherlich im Live-Stream gesehen haben. Und die Mailänder haben in dieser Partie sogar noch einen Elfmeter verschossen. Doch kommen wir nun zu den Toren. Diesbezüglich möchten wir die letzten fünf Pflichtspiele von Dortmund aufs Parkett führen: 3:0, 2:1, 0:0, 0:2 und 1:0. Es ist zwar etwas überraschend, aber das Under 3.5 Tore hat Bestand. Zu 80 Prozent fielen zudem nur auf einer Seite Tore.

Bei Inter Mailand möchten wir natürlich ebenfalls schauen: 2:1, 2:1, 2:2, 2:0 und 4:3. Hier sind höhere Ergebnisse darunter. Doch Inter kann im Zweifel eher mit einem Unentschieden leben, als es die Dortmunder können. Wobei ein Sieg für Mailand ein großer Schritt in Richtung Achtelfinale wäre. Dennoch ist mit einer defensiven Grundordnung zu rechnen. Dortmund muss versuchen das Spiel zu machen, wird hinten aber ebenfalls nicht viel anbieten wollen. Generell gefällt uns die Idee, auf wenige Tore zu setzen relativ gut.

Jetzt den Betsafe Bonus sichern!

Artikel:
Borussia Dortmund vs. Inter Mailand Live-Stream und Wett-Tipps
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1