Wettanbieter Bonus 2019 bei BetwayJedem Sport-Fan sind sicherlich schon die Angebote der Buchmacher, der sogenannte Wettanbieter Bonus 2019, aufgefallen. Doch lässt sich schnell feststellen, dass die Angebote praktisch nie gleich ausgestaltet sind. Wer einen Wettbonus nicht nur erhalten, sondern ebenso erfolgreich umsetzen möchte, der sollte sich schon vorab Gedanken machen. Zum Glück haben wir eine Übersicht zum Thema Sportwetten Bonus erstellt. Hier erfahrt ihr nicht nur was für Bonusarten es gibt, sondern ebenfalls wie diese umzusetzen sind.

Betway bietet mit bis zu 150 Euro Neukundenbonus eines der lukrativsten Angebote im Web!

Bonus-Typen in der Übersicht

  • Willkommensbonus: Auch Neukunden- oder Ersteinzahlungsbonus genannt. Dieses Angebot soll Kunden zur Anmeldung verlocken. Trotzdem ist es meist von Vorteil.
  • Reload Bonus: Häufig steht die Aufladung dem Einzahlungsbonus nach der Erstanmeldung nach. Ansonsten ist er jedoch vom Prinzip her identisch aufgebaut.
  • Freiwette: Als Kunde eines Buchmachers können bisweilen Gratiswetten spendiert werden. Nicht selten sind dennoch Voraussetzungen (z. B. ein bestimmter Einsatz) zu erfüllen.
  • Wette ohne Risiko: Hier ist das Konzept der Freiwetten leicht abgewandelt worden. Eine Einlage ist notwendig. Ist die Sportwette verkehrt, findet eine Rückvergütung statt.
  • Cashback: Dieser Wettanbieter Bonus findet bisweilen für Neukunden statt. Wenn die ersten Tipps verloren gehen, ist eine Erstattung des Einsatzes angedacht.
  • Bonus ohne Einzahlung: Früher haben einige Sportwettanbieter die Kundschaft mit diesen Wetten geworben. Einzig eine Registrierung war dafür notwendig.

Willkommensbonus: Der Sportwetten Bonus zum Einstieg

Wenn wir uns mit dem Sportwetten Bonus 2019 beschäftigen, dann ist der Willkommensbonus der Startpunkt. Nicht selten sind die Begriffe „First Deposit Bonus“, Ersteinzahlungsbonus oder Neukundenbonus gebräuchlich. Das Konzept bleibt identisch. In der Regel ist der Wettbonus nach folgendem Muster aufgebaut: 100 % bis zu 100 €. Jede Einzahlung bis zur Summe von 100 Euro wird hierbei verdoppelt. Meist liegt die Mindesteinzahlung bei 10 Euro. Wer 25 Euro einzahlt, der bekommt in diesem Beispiel also 50 Euro gutgeschrieben.

Der Knackpunkt bei diesen Boni sind die Anforderungen, welche an den Spieler gestellt werden. Denn natürlich ist es nicht möglich, den Bonus zu kassieren und umgehend wieder auszuzahlen. Zunächst hat eine Umsetzung zu erfolgen. Dabei kann es sich beispielhaft um das sechsfache des Bonus handeln. Alternativ sind der Betrag des Wettbonus und Einzahlung gemeinsam ggf. vier Mal durchzuspielen. Eine Mindestquote (z. B. 1,60) und ein Zeitrahmen (bspw. 30 Tage) sind ebenfalls zu beachten.

So lässt sich der Neukundenbonus am besten umsetzen

Wir sind durchaus davon überzeugt, dass es sich meist lohnt, den Neukundenbonus vollständig in Anspruch zu nehmen. Bekommen wir ein Angebot mit 100 % bis zu 100 €, so zahlen wir das Maximum ein und freuen uns über einen Kontostand von 200 Euro. Jetzt müssen wir diese Summe sechs Mal umsetzen. Also sind Sportwetten im Gegenwert von 1.200 Euro zu platzieren. Dafür bleiben uns nur 30 Tage Zeit zur Verfügung. Wir teilen unser Kapital also in vier Wochen ein.

Innerhalb jeder Woche sind also 300 Euro einzusetzen. Bei 15 Euro Einsatz je Sportwette, sind dies wöchentlich 20 Tipps. Die Mindestquote von 1,60 stellt uns vor keine Herausforderung. Ohnehin wetten wir lieber auf Wettquoten in Höhe von 2,00 und höher. Denn so braucht nur jede zweite Sportwette korrekt sein, um einen Gewinn zu erzielen. Und wenn wir den Betrag von 200 Euro konstant halten, haben wir – dem Wettanbieter Bonus 2019 sei Dank – bereits einen Gewinn von 100 Euro verbucht.

Reload Bonus: Mit diesem Kniff das Wettkonto neu aufladen

Sportwetten Bonus

Wettanbieter Bonus 2019 bei Tipico: 100 % bis 100 € zusätzlich zur 1. Einzahlung

Diese Offerte zeigt, warum es sich lohnt, Kunde bei mehreren Wettanbietern zu sein. Denn ein Reload Bonus ist nix anderes als ein Willkommensbonus im anderen Gewand. Zugegeben, häufiger sind die Vorteile geringer. So könnte die Ausgestaltung aussehen: 50 % bis zu 100 €. In diesem Fall müssten wir jedoch 200 Euro einzahlen, um 300 Euro gutgeschrieben zu bekommen. Erneut sind auf eventuelle Bonusbedingungen, ein Zeitintervall, die Durchlaufbestimmung und eine Mindestquotierung zu achten.

Warum legen wir die Anmeldung bei unterschiedlichen Buchmachern nahe? Weil die Reload Boni häufig dann gewährt werden, wenn der Kunde über einen etwas längeren Zeitraum abstinent war. Hast du mehrere Konten, so springst du immer dorthin, wo es gerade einen lukrativen Wettbonus mitzunehmen gibt. Tatsächlich schaffen es einige Experten, praktisch immer mit Bonus zu wetten. Und wer regelmäßig spielt und bei der Quotenhöhe eine bestimmte Kategorie Tipp anspielt, der hat dadurch keine Nachteile.

Die Parallelen beim Reload mit dem klassischen Wettanbieter Bonus 2019

Die ähnliche Ausgestaltung ist offensichtlich. Immer steht hier ein Prozentsatz an zusätzlichem Kapital zur Verfügung, welcher sich an der Höhe der Einzahlung orientiert. Wo beim Ersteinzahlungsbonus neue Kunden geworben werden, sollen diese mit dem Reload als Bestandskunden gehalten werden. Auch die Anforderungen sind mit einer Mindestquote, dem Zeitfenster und der Umsetzung ähnlich aufgebaut.

Allerdings ist nicht gesagt, dass die Parameter identisch sind. Wenn dir beim Willkommensbonus 90 Tage Zeit zur Verfügung stehen, können es beim Reload Bonus trotzdem nur 30 Tage sein. Waren beim Neukundenbonus eine Mindestquote von 1,60 und ein fünffacher Umsatz gefordert, so sind es hier vielleicht eine Wettquote von 1,80 und ein dreifaches Durchspielen. Bonusbedingungen können also je nach Angebot großzügiger oder strenger ausfallen. Wichtig ist, dass sich die Spieler die Regeln durchlesen und eventuell notieren. Letzteres ist sinnvoll, falls mehrere Boni unterschiedlicher Anbieter gleichzeitig aktiv sind.

Tipico bietet nicht nur regelmäßig den Reload, sondern stellt die Quoten ohne Wettsteuer bereit!

Freiwette: Ein Sportwetten Bonus ohne zusätzliche Einzahlung

Eine Gratiswette mag zum Einstieg bei einem Bookie gewährt werden oder aber als Belohnung. Dass Ganze sieht wie folgt aus. Der Buchmacher spendiert eine 10 Euro Freebet. Jetzt stellt sich zunächst die Frage, ob diese Aktion auf eine bestimmte Sportart, einen konkreten Wettbewerb oder sogar auf ein Spiel festgeschrieben ist. In diesem Fall lässt sich der Wettanbieter Bonus 2019 nämlich eventuell nur dann auswählen, wenn ein entsprechender Tipp zum Wettschein hinzugefügt wird.

Doch der größte Vorzug der Freiwette ist eben, dass keine (zusätzliche) Einzahlung nötig ist. Bisweilen handelt es sich jedoch um eine Mogelpackung. Wir erinnern uns gut an ein Angebot von Betway. Da bekamen Kunden eine 10 Euro Freiwette gutgeschrieben, wenn sie innerhalb der letzten Woche 25 Euro in Kombinationen eingesetzt haben. Anders ausgedrückt ist Geld auf dem Konto nötig gewesen. Doch wer ohnehin Kombinationswetten anspielt, der bekommt dort als Zusatz eben eine Gratiswette je Woche geschenkt.

Was ist bei der Umsetzung der Gratiswette zu beachten?

Vom Prinzip her können wir bei dieser Art Wettbonus zwei unterschiedliche Strategien fahren. Einerseits ist es sinnvoll zu versuchen, den Kontostand zu maximieren. Wir setzen die Freiwette also auf ein Ereignis, wo wir die Chance auf Gewinn höher einschätzen, als das Risiko auf Verlust. Diese Art Wett-Tipps zu platzieren ist als Value Betting bekannt. Dabei versuchen wir die Einschätzung des Buchmachers zu schlagen.

Andererseits handelt es sich gewissermaßen um geschenktes Guthaben. Hier können wir etwas riskieren. Vielleicht bieten sich Gratiswetten also besonders für die Art Tipp an, die sonst als zu riskant empfunden werden. Doch wie frei ist die Freiwette? Bisweilen kommt es vor, dass die Gewinne im Stile eines Einzahlungsbonus noch mehrfach umgesetzt werden müssen. Erst im Anschluss ist eine Auszahlung möglich. Erneut können wir hinsichtlich dieses Wettanbieter Bonus 2019 nur auf die Ausgestaltung des Bonusangebots verweisen.

Wette ohne Risiko: Ein Angebot ähnlich der Freiwetten

Was ist eine Wette ohne Risiko? Selbst beste Sportwetten sind immer mit einem Restrisiko verbunden. Doch einige Buchmacher, dazu zählt definitiv Tipico, gewähren ihren Kunden spezielle Promotionen. Tipico spendiert die risikofreie Wette beispielsweise zum Geburtstag. Doch wie funktioniert das Konzept. Zunächst einmal braucht der Spieler Guthaben auf seinem Konto. Dann ist es möglich einen Wettschein abzugeben und den Bonus zu aktivieren. Der Einsatz wird abgebucht oder auch nicht. Dies ist vom Wettanbieter abhängig.

Doch sollte die Sportwette verloren gehen, so findet das eingesetzte Kapital zurück auf das Spielerkonto. Daher ist dieser Wett-Tipp tatsächlich ohne Risiko abzuschließen. Denn der Spieler kann hier nicht verlieren, sondern nur gewinnen. Doch je nach Buchmacher ist es durchaus möglich, dass dem Kunden der geschenkte Einsatz nach dem Gewinn wieder abgezogen wird. Angenommen du setzt deine Wette ohne Risiko im Wert von 10 Euro auf eine Quote von 3,00. Dann gewinnst du 30 Euro und bekämst den Einsatz wieder abgezogen. Es verbleiben also 20 Euro Reingewinn.

Darum taugt die Wette ohne Risiko als Risiko Wett-Tipp

Hört sich paradox an? Ist aber so. Ähnlich wie eine Freiwette haben wir schließlich nix zu verlieren. Allerdings können wir viel gewinnen. Nehmen wir erneut das Beispiel der 10-Euro-Freiwette. Natürlich könnten wir auf eine Quote von 1,40 setzen. Das richtige Ergebnis vorausgesetzt, bekämen wir 14 Euro zurück. Abzüglich der zehn Euro Einsatz verbleiben also vier Euro als Gewinn. Dass ist nun wirklich nicht viel.

Umgekehrt können wir einen riskanten Einzeltipp versuchen. Hohe Quoten bieten häufig die Halbzeit/Endstand-Wetten. Alternativ spricht nichts dagegen, es zum Spaß mit einer Kombination zu versuchen. Wenn du vier Spiele mit Quoten oberhalb von 2,00 auf dem Tippschein vereinst, so bist du schnell bei einer Gesamtquote von über 20,00. Wenn wir hier die 10 Euro platzieren und richtig liegen, bleiben uns 200 Euro übrig. Selbst abzüglich des Einsatzes handelt es sich noch um einen netten Gewinn.

Betfair bietet regelmäßig Gratiswetten oder Wetten ohne Risiko zum Ausprobieren an!

Cashback: Hier kommt der Wettbonus rückwirkend zum Zuge

Bwin Cashback Bonus

Bwin Joker-Wette: Der wohl bekannteste Cashback-Bonus

Im Prinzip handelt es sich ebenfalls um eine riskofreie Wette. Doch irgendwo trifft dies bei fast jedem Wettanbieter Bonus 2019 zu. Denn immer bekommen wir Geld geschenkt und verlieren zunächst im schlimmsten Fall nur diese Gratifikation. Was bedeutet Cashback? Es handelt sich um eine Versicherung für die eigenen Wetten. Angenommen wir setzen insgesamt 100 Euro ein und bekommen darauf 100 % Cashback. So ist die Joker-Wette bei bwin gestaltet. Dann erhalten wir den gesetzten Betrag bei Verlust zurückerstattet.

Doch ist erneut auf die Bonusbestimmungen zu achten. Auch der beste Sportwetten Bonus kommt mit Einschränkungen daher. So ist das Cashback vielleicht je Wette begrenzt. Angenommen mehr als 20 Euro gibt es nicht zurück, dann sollten nicht 40 Euro Einsatz gesetzt werden. Die Differenz wäre schließlich verloren. Erneut können Vorschriften bei der Höhe der Quoten, der verfügbaren Zeit zur Inanspruchnahme oder sogar bei einer zusätzlichen Umsetzung im Gewinnfall hinterlegt sein.

Wie Wettanbieter Cashback-Aktionen ausgestalten

Zwei unterschiedliche Typen von Cashback Angebot möchten wir vorstellen. Einerseits nutzen Wettanbieter diese Art Aktion für Neukunden – siehe bwin. Bei Verlust der ersten Wette gibt es dort das Geld zurück. Der Nachteil hier ist, dass die Summe auf einmal zu setzen ist. Andererseits stellt sich schon die Frage, wann wir mal die Möglichkeit haben 100 Euro auf einen Tipp zu platzieren. Beziehungsweise würden wir dieses Risiko sonst nicht eingehen.

Umgekehrt sind Cashback-Wetten als Bonusaktionen für Bestandskunden anzutreffen. Nicht selten finden solche Werbeaktionen bei speziellen Events statt. Angenommen der FC Bayern München trifft auf Borussia Dortmund. Ein Buchmacher könnte jetzt ein Cashback auf die erste platzierte Wette zu diesem Spiel, bis zu einem Maximum von 20 Euro Einsatz, bieten. Sowas haben wir schon mehrfach bei unterschiedlichen Wettanbietern gesehen. Da wir das eingesetzte Geld im Zweifel zurückerstattet bekommen, ist ein Risiko Wett-Tipp erneut keine üble Idee.

Bonus ohne Einzahlung: Große Chancen ohne Risiko?

Kurz haben wir innegehalten, ob wir bei unserer Aufführung zum Wettanbieter Bonus 2019 überhaupt auf Aktionen ohne Einzahlung eingehen. Früher bezeichneten Spieler diese Art von Gratifikation als besten Wettbonus. Doch heute kommen solche Angebote gar nicht mehr vor. Trotzdem möchten wir kurz erläutern, wie der Bonus ausgestaltet war. Ein Bookie hat seinen Kunden für die Erstanmeldung Freiwetten im Wert von 40 Euro geboten. Diese waren als vier Sportwetten mit je 10 Euro Einsatz zu platzieren.

Häufig umfasste die gesamte Bonussumme sogar ein wesentlich kleineres Volumen. Manchmal waren es 10 oder nur 5 Euro. Trotzdem sind Kunden gerne zu diesen Buchmachern gegangen. Denn der Bonus ohne Einzahlung war an keine Bedingungen geknüpft. Es wurde eine Wette abgeschlossen. Der Gewinn war zu behalten. Im Verlustfall gab es zwei Möglichkeiten. Entweder ging die Reise zum nächsten Wettanbieter. Oder es fand eine Einzahlung statt.

Darum hat der Wettbonus ohne Einzahlung ausgespielt

Natürlich lassen sich hier nur Vermutungen anstellen. Aber es ist durchaus nicht unwahrscheinlich, dass Kunden diese Art Bonusaktion ausgenutzt haben. Es fand eine Anmeldung statt, die Freiwette ohne Einzahlung wurde gesetzt und der Gewinn kassiert. Dann fand eine Auszahlung statt und der Spieler war bei diesem Buchmacher nie wieder gesehen. So lassen sich für den Wettanbieter keine Geschäfte machen. Und bei einem Verlust zog der Kunde ebenfalls zum nächsten Gratisangebot weiter.

Positiv formuliert hat sich der Wettanbieter Bonus 2019 stark weiterentwickelt. Die Unterschiede der Promotionen treten stärker in den Vordergrund. Buchmacher versuchen sich nach wie vor im Kampf um Kundschaft zu überbieten. Die einen kommen mit einer hohen Summe um die Ecke, die anderen bieten häufig Boni für Bestandskunden und wieder andere stechen mit einfach zu erreichenden Bonusregeln aus der Masse heraus. Doch Boni ohne Einzahlung finden sich bestenfalls für bestehende Kunden.

Sonstige Boni für Bestandskunden in der Schnellübersicht

Betfair Quoten-Boost

Betfair Quoten-Boost: Für Neukunden werden die Wettquoten aufgewertet

Bislang konnten wir beste Angebote für Neukunden aufzeigen. Einige Bestandskundenboni, wie den Reload, haben wir ebenfalls aufgezeigt. Doch gehen die Vorzüge für bestehende Kunden oftmals noch weiter. Das Cashout ist zumindest eine kurze Erwähnung wert. Denn damit können Spieler vorzeitig auszahlen. Zuletzt hat sich zudem der Quoten Boost etabliert. Dabei werden Quoten eines bestimmten Ereignisses über die Werte der konkurrierenden Buchmacher erhoben.

Außerdem haben einige Bookies sogenannte Kombi-Boni etabliert. So würde die Gesamtquote bei einer Kombination mit fünf Auswahlen um 10 Prozent angehoben. Dies geht soweit, dass größere Kombinationen um 50 oder gar 100 Prozent aufgewertet werden. Allerdings sind die Buchmacher nicht ungeschickt. Denn je voluminöser eine Kombi, desto höher die Fehlschlagchance. Und dann fällt Großzügigkeit nicht schwer. Andere Boni, wie ein steuerfreier Tag oder die generelle Freiheit von der Wettsteuer, eine 0:0-Versicherung und Co finden sich immer mal wieder.

Fazit zum Wettanbieter Bonus 2019: Mehrere Konten zahlen sich aus!

Egal ob Neu- oder Bestandskundenbonus – unser Erkenntnis zum Wettanbieter Bonus 2019 ist eindeutig. Wer mehrere Konten hat, der ist klar im Vorteil. Wir fahren diese Strategie selber mit Erfolg. So lässt bei beispielsweise mit dem Tipico Wettbonus starten. Haben wir das Angebot aufgebraucht und bestenfalls ausgezahlt, ziehen wir zu Betway weiter. Nach einigen Monaten bekommen wir von Tipico wiederum einen Reload geboten. Wer geschickt agiert, spielt eigentlich immer mit einem Bonus. Doch muss bei den Regeln die Übersicht behalten werden. Warum sollten wir uns beste Angebote entgehen lassen?

Mit dem wohl höchsten Bonus der Branche sticht Betway einfach hervor!

Artikel:
Wettanbieter Bonus 2019
Datum:
Autor:
9.50 / 10 von 2 Stimmen1