Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Analyse (Seite 1 von 3)

Slavia Prag vs. Borussia Dortmund: Live-Stream und Quoten

Wo lässt sich Slavia Prag gegen Borussia Dortmund live im TV, im Stream oder sonst zur Übertragung ansehen? Dieser Frage möchten wir ebenso nachgehen, wie der nach den besten Wettquoten zum Duell. Außerdem lassen wir eine kurze Analyse folgen, ob der BVB in Tschechien zu alter Form zurückfindet. Denn aktuell können die Schwarz-Gelben lediglich auf drei Unentschieden in Serie blicken. Damit darf der selbst ernannte Meisterschaftskandidat nicht zufrieden sein.

Doch bevor wir uns den harten Fakten zum Spiel zuwenden, möchten wir einmal auf die Gegebenheiten eingehen. So findet die Begegnung am Mittwoch, den 2. Oktober 2019, um 18.55 Uhr statt. Austragungsort ist das Sinobo Stadium, die Heimstätte von Slavia Prag. Gleichwohl handelt es sich um den 2. Spieltag der Champions League. In der Gruppe F herrscht aktuell die Besonderheit vor, dass alle vier Mannschaften (Slavia Prag, Inter Mailand, Borussia Dortmund und der FC Barcelona) nur einen Punkt auf dem Konto haben. Weiterlesen

Dinamo Zagreb vs Lokomotiva: Wett-Tipps und Quoten

Dinamo Zagreb hat das Auswärtsspiel beim Stadtrivalen Lokomotiva. Während das Heimteam bei uns in Deutschland kaum bekannt ist, haben sie es in Kroatien geschafft, sich vorerst auf dem vierten Platz der 1. HNL zu setzen. Gemeint ist damit die oberste Liga der Kroaten. Obwohl es schon Rückschläge gab, steht Dinamo Zagreb noch besser da. Denn der Champions-League-Teilnehmer hat noch zwei Zähler mehr auf dem Konto und belegt damit den zweiten Platz. Jetzt kommt es zum direkten Duell und wir sind mit unseren Wett-Tipps dabei.

Ob wir es Prognose, Vorhersage oder Analyse nennen, sei einmal dahingestellt. Lieber möchten wir unser Ziel klar formulieren: Wir wollen die Form und Leistung der Teams in den Vordergrund rücken. Zudem schauen wir auf die bisherigen Ergebnisse gegeneinander. Und da Dinamo Zagreb sogar in der Königsklasse aktiv ist, können wir ebenso auf diese Daten zugreifen. Nicht zu vernachlässigen ist das Heimrecht. Lokomotiva darf zuhause im Stadion Kranjčevićeva auflaufen. Die Anreise könnte Dinamo am Freitag, den 27. September 2019, für das Spiel um 18 Uhr, notfalls auch zu Fuß bewältigen. Wir schreiben in Kroatien bereits den 10. Spieltag. Weiterlesen

EM Qualifikation 6. Spieltag: Alle 10 Gruppen im Überblick

Am Sonntag, den 8. September 2019 startet die EM Qualifikation in ihren 6. Spieltag. Unser Augenmerk ruht in erster Linie auf Deutschland, die am vergangen Freitag mit 2:3 daheim gegen die Niederlande verloren haben. Doch auch in anderen Gruppen ist Spannung drin. Holt die Schweiz auf Dänemark und Irland auf? Sind die Kroaten von Ungarn, der Slowakei und Wales zu stoppen? Und wer gewinnt das Rennen zwischen Frankreich, der Türkei und Island? Weiterlesen

EM Qualifikation Wett-Tipps Prognose: Irland vs. Schweiz

Wenn wir im Zuge unserer EM Qualifikation Wett-Tipps Prognose die Kader von Irland und der Schweiz vergleiche, so entdecken wir bei den Eidgenossen die klangvolleren Namen. Doch scheint diese Art der Betrachtung im aktuellen Duell nicht unbedingt zielführend zu sein. Denn während sich die Iren auf Grund ihres Starts in die Quali durchaus auf die Schulter klopfen können, müssen sich die Schweizer unbedingt noch steigern. Doch reicht es auswärts gegen ein formstarkes Irland wirklich zum Dreier? Weiterlesen

EM Qualifikation Wett-Tipps Prognose: Serbien vs. Portugal

Serbien vs. Portugal – hört sich in unserer EM Qualifikation Wett-Tipps Prognose nach einer Partie an, die Fans nicht jeden Tag zu sehen bekommen. Und doch haben die Teams schon fünf Mal gegeneinander gespielt. Die Besonderheit: Alle Spielen waren knapp! Und noch etwas: Serbien hat noch keinen Sieg verbuchen können. Doch dieses Mal dürfen die Serben immerhin zuhause ran. Vielleicht ist es durchaus möglich, Ronaldo und Co ein wenig bzw. nochmals zu ärgern. Denn schon das Hinspiel endete mit einem 1:1. Weiterlesen

3. Liga Analyse im Osten: Chemnitz, Halle, Rostock und Co

Bevor wir mit unserer 3. Liga Analyse starten, möchten wir darauf hinweisen, dass hier schon der 7. Spieltag geschrieben wird. Die Frühphase neigt sich dem Ende zu. Erste Aufstiegskandidaten bilden sich heraus. Und wer jetzt tief hinten drin steht, der muss schon ein wenig strampeln, um sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Laut unserer Prognose sind leider einige Teams aus dem Osten betroffen. Tatsächlich sind es sogar drei von vier Abstiegsplätzen, die aktuell von Ost-Teams belegt werden. Natürlich lassen wir von Ostfußball es uns dementsprechend nicht nehmen, einmal ganz genau auf die kommenden Partien zu schauen. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: FSV Zwickau vs. 1. FC Kaiserslautern

Unsere 3. Liga Wett-Tipps Prognose können wir schon auf Basis von fünf absolvierten Spieltagen vorbereiten. Hier zahlt es sich aus, dass die Saison früh angefangen hat. Während die 1. Bundesliga gerade mal einen Spieltag auf dem Buckel hat, sind wir hier schon über einen Monat dabei. Doch der FSV Zwickau und der 1. FC Kaiserslautern liegen im gefährdeten Mittelfeld. Mit einer Niederlage ist zu dieser Phase der Saison nämlich noch sehr schnell der Kontakt zu den Abstiegsplätzen hergestellt. Wer kann ein Abrutschen verhindern?

Zunächst wollen wir die Hintergründe durchleuchten. Denn wir schreiben in der 3. Liga schon den 6. Spieltag. Wir von Ostfußball freuen uns natürlich, dass der FSV Zwickau zuhause auflaufen darf. Dass Stadion Zwickau wird gegen den Traditionsverein aus Kaiserslautern sicherlich erbeben. Am Montag, den 26. August 2019, um 19 Uhr fällt der Startschuss zur Partie. Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC Schalke 04 vs. FC Bayern München

Am 1. Spieltag der 1. Bundesliga endeten genau zwei Spiele mit einem Unentschieden. Der FC Bayern München und der FC Schalke 04 waren daran beteiligt. In unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose spielen jetzt genau diese beiden Clubs gegeneinander. Wenn wir die letzten Jahre als Maßstab nehmen, haben wir unseren Favoriten in jedem Fall bereits gefunden. Denn im direkten Vergleich hat das Team in Königsblau schon seit 2011 nicht mehr gegen den amtierenden Rekordmeister gewonnen.

Wenn die Knappen in der Veltins-Arena gegen den FC Bayern München spielen, dann haben wir unser Top-Spiel gefunden. So sehen es die Planer der 1. Bundesliga wohl auch. Denn am 2. Spieltag findet dieses Duell am Samstag, den 24. August 2019, um 18.30 Uhr statt. Gelingt den Schalkern, wie beim Eröffnungsspiel Berlin, ein Erfolgserlebnis gegen den FCB? Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Karlsruher SC vs. Hamburger SV

Im Duell zwischen dem Karlsruher SC und dem Hamburger SV nehmen wir in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose zwei der aktuellen Top-Teams unter die Lupe. Wer hätte das gedacht? Gerade vom KSC, die erst wieder aufgestiegen sind, kommt die bisherige Leistung schon ein Stück weit überraschend. Doch wollen wir die Kirche im Dorf lassen. Für unsere Vorhersage gilt es schlussendlich ebenso zu erwähnen, dass erst drei Spieltage gelaufen sind. Es muss sich noch zeigen, wohin sich die Vereine letztlich orientieren.

Dennoch können wir dem KSC und HSV bis hierher ein Lob ausstellen. Die Hamburger haben nach drei Spieltagen sieben Punkte auf dem Konto und sind Tabellenführer. Die Karlsruher folgen mit einem Zähler weniger auf Platz drei. Doch jetzt hat der KSC ein Heimspiel. Das Duell im Wildparkstadion fängt am Sonntag, den 25. August 2019, um 13.30 Uhr an. Wer wohl den 3. Spieltag für sich entscheidet und damit seine Ambitionen in der 2. Bundesliga unterstreicht? Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Eintracht Braunschweig vs. MSV Duisburg

Bevor wir uns den 3. Liga Wett-Tipps zuwenden, möchten wir die Vereine unter die Lupe nehmen. Eintracht Braunschweig ist mit dem Optimum gestartet. Es sind drei Spieltage absolviert und der BTSV hat neun Zähler auf dem Konto. Tabellenführer. Besser hätte es nicht laufen können. Doch im letzten Heimspiel war zumindest die erste Halbzeit zum Vergessen. Beim MSV Duisburg lief es laut unserer Prognose freilich ebenfalls sehr gut. Zwei Siege daheim und eine knappe Pleite auswärts in Ingolstadt können sich durchaus sehen lassen..

Es ist eindeutig das Top-Spiel des 4. Spieltages. Denn immerhin spielen hier der Erste und Dritte gegeneinander. Wenn das Heimrecht der Braunschweiger, ausgeübt im Eintracht-Stadion, etwas bewirken soll, muss jedoch eine Steigung im Vergleich zum Spiel gegen 1860 her. Der Anstoß erfolgt am Sonntag, den 4. August 2019, um 13 Uhr. Eine kleine Randnotiz vorweg: Braunschweig hat die letzten vier Spiele gegen Duisburg nicht verloren. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz