Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Analyse (Seite 1 von 12)

Dresden und die Rückrunde des Grauens: Dynamo 17 Spiele ohne Sieg!

Bei Dynamo Dresden liegt die volle Konzentration auf der Relegation. Denn zwei Spielen gegen den 1. FC Kaiserslautern entscheiden, ob die Dresdener in der 2. Bundesliga verweilen dürfen. Doch ein Rückblick offenbart eine Bilanz des Grauens. Denn den letzten Sieg im deutschen Unterhaus haben wir am 12. Dezember 2021 ausfindig gemacht. Es handelt es sich um ein 1:0 über Erzgebirge Aue. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich dabei um den 17. Spieltag der Saison. Folglich blieb die SG Dynamo Dresden an den verbliebenen 17 Spieltagen ohne Dreier. Oder anders gesagt: In der gesamten Rückrunde gab es keinen Sieg!

Die Dresdener Fans und Spieler haben leiden müssen. Tatsächlich war die Leistung oftmals nicht gut genug. Doch war die Leistung eigentlich auch nicht so schlecht, dass kein Dreier dabei hätte herausspringen müssen. Es war mehr drin gewesen. Dies zeigt sich auch darin, dass viele Spiele mit einem Unentschieden endeten. Andererseits gibt es für Dynamo keinen Grund sich zu beschweren. Denn wer 17 Partien in Folge nicht gewinnt, der braucht sich über die Teilnahme an der Relegation nicht zu wundern. Platz 16 erreichte der Club mit 32 Punkten. Das rettende Ufer war acht Zähler entfernt. Trotzdem hatten die Dresdener noch sechs Punkte Vorsprung auf Erzgebirge Aue und Platz 17.
Weiterlesen

Stößt Carl Zeiss Jena den BFC Dynamo am letzten Spieltag vom Thron?

Wo kommen Carl Zeiss Jena und der BFC Dynamo im Free-TV oder Live-Stream?

Am Sonntag, den 15. Mai 2022, um 13 Uhr wird der 38. Spieltag der Regionalliga Nordost ausgetragen. Es handelt sich um das letzte Saisonspiele und damit auch um die letzte Chance des FC Carl Zeiss Jena den BFC Dynamo noch von der Tabellenspitze zu verdrängen. Dass dies überhaupt noch möglich ist, daran hätten Fans wohl vor wenigen Wochen kaum gedacht. Doch im Freudentaumel haben die Berliner die Zügel schleifen lassen. Andererseits ist ihnen die Meisterschaft in der Regionalliga Nordost auch jetzt kaum noch zu nehmen. Wir haben einmal gerechnet.

Fangen wir beim Tabellenzweiten an. Carl Zeiss Jena hat 76 Punkte auf dem Konto. Der BFC Dynamo steht mit 79 Punkten darüber. Drei Punkte lassen sich mit einem Spiel aufholen. Dies ist erst recht möglich, da die Jenaer ein vergleichsweise leichtes Spiel vor der Brust haben, während die Berliner gegen den Tabellendritten antreten müssen. Andererseits gibt es da noch das Torverhältnis. Der Berliner FC hat 80:30 Tore auf dem Konto. Jena kommt nur auf 71:34 Treffer. Am letzten Spieltag sind also nicht nur drei Punkte, sondern obendrein auch 13 Tore aufzuholen. Dieses Szenario ist sehr unwahrscheinlich. Würde Jena mit 9:0 gewinnen und der BVB mit 0:4 verlieren, so wäre auch die Torbilanz ausgeglichen.
Weiterlesen

SG Dynamo Dresden – FC Schalke 04: Tipp, Quoten & Prognose

Wenn die SG Dynamo Dresden auf den FC Schalke 04 trifft, dann sind wir mit einer Prognose zur 2. Bundesliga nicht fern. Denn immerhin wollen wir wissen, wie unsere Dresdener spielen. Auch andere Fans möchten gerne einen Wett-Tipp platzieren. Dafür braucht es schlussendlich eine treffende Analyse. Daher gucken wir auf Fakten und Statistiken. Allerdings geben sich unsere Wettexperten damit noch nicht zufrieden. Denn zu einem Wett-Tipp vom Profi gehört ebenfalls, dass die Quoten mit in die Vorhersage integriert werden. Generell spielen hier mit Dynamo Dresden und dem FC Schalke 04 zwei traditionsreiche Clubs gegeneinander.

Allerdings sind die Startvoraussetzungen gänzlich unterschiedlich. Denn die Dresdener befinden sich aktuell auf dem Relegationsplatz (16.). Anders sieht es bei den Schalkern aus, die immerhin auf dem vierten Rang zu finden sind. Es fehlt nur ein Zähler zur Aufstiegsrelegation. Der direkte Aufstieg ist jedoch bereits vier Punkte entfernt. Beachtlich ist, auch hinsichtlich unserer Wettprognose, die Differenz zwischen den Dresdenern und Schalkern. Denn Während die SG Dynamo 28 Zähler auf dem Konto vorzuweisen hat, sind es bei der Mannschaft in Königsblau dann doch 47 Punkte. Doch ist damit das Spiel etwas schon entschieden? Nein!
Weiterlesen

Hansa Rostock Sportwetten: Heute Wett-Tipps gegen Sandhausen sichten!

Sportwetten zwischen dem SV Sandhausen und dem FC Hansa Rostock sind gar nicht mal so leicht zu platzieren. Denn über beiden Teams schwebt ein großes Fragezeichen. Bei den Sandhäusern ist es die Serie von sieben Spielen ohne Niederlage in Folge. Trotzdem finden wir den SVS nur auf Platz 15 wieder. Bei Rostock, wo zuletzt zwei Siege notiert stehen, sind es Corona-Ausfälle. Sechs Kicker fallen wegen der übertragbaren Erkrankung aus. Dazu kommen der ohnehin verletzte Nils Fröling und der gesperrte Calogero Rizzuto. Welche Spieler an Corona erkrankt sind, dazu machten die Rostocker keine Angaben. Man wolle dem SV Sandhausen nicht in die Karten spielen.

Folglich gibt es für uns von Ostfußball, abseits der Wett-Tipps auf SV Sandhausen vs. FC Hansa Rostock, Faktoren zu bedenken. Dennoch gilt es bei der 2. Bundesliga auch auf die Tabelle und natürlich auf die Form der Clubs zu schauen. Denn bei einer Vorhersage bezogen auf das Spielergebnis bleiben Fakten und Statistiken das A und O. Obwohl beide Mannschaften sich in der unteren Tabellenhälfte befinden, zeigt die Form eigentlich nach oben. Bevor wir mit unserer Prognose durchstarten, schauen wir uns noch die Hintergründe zum Match an.
Weiterlesen

FC Bayern – Union Berlin Tipps: Rekordmeister unter Druck, halten die Eisernen stand?

Wie groß ist der Druck auf dem FC Bayern München wirklich? Beeinflusst dies unsere Wett-Tipps beim Heimspiel der Münchener gegen die Eisernen von Union Berlin? Solche Fragen wollen wir in dieser Zusammenstellung ergründen. Die Übertragung des Top-Spiels vom kommenden Wochenende findet auf Sky statt. Die Druck-Situation des Rekordmeisters ergibt sich einzig und allein daraus, dass sie jetzt zwei Ligaspiele in Folge nur mit einem Unentschieden beendet haben. Darüber hinaus gibt es intern Diskussionen. Warum hat der FC Bayern seinen Top-Spielern Robert Lewandowski, Manuel Neuer und Thomas Müller noch kein Vertragsangebot vorgelegt. Brodelt es hinter den Kulissen und wirkt sich dies schon auf die Mannschaftsleistung aus?

Wie wichtig diese Spieler sind, hat die jüngere Vergangenheit gezeigt. Manuel Neuer fiel nach seiner Operation mehrere Wochen aus. Bayern stand nicht sattelfest. Auch Thomas Müller musste einmal pausieren. Schon fehlte es an Überraschungsmomenten. Und gestern musste Robert Lewandowski das Training abbrechen. Ob er am Samstag gegen Union Berlin spielt, ist noch nicht final geklärt. Es sieht bislang aber so aus, als könnte der Pole weiter auf Torjagd gehen. Bevor wir auf unsere statistische Analyse für Expertentipps zum Duell FC Bayern vs. Union Berlin eingehen, fassen wir von Ostfußball die Hintergründe zur Paarung schnell zusammen.
Weiterlesen

Wo kommt Tasmania gegen TeBe Berlin im Live-Stream oder Free-TV?

Hinunter bis zur 3. Liga ist die Rechteverteilung in Fußball klar geregelt. Doch in der Regionalliga Nordost haben vermutlich die wenigsten Fußballfans den Überblick. Dabei kommt es dort am Wochenende zu einem interessanten Derby. Daher stellt sich uns die Frage, wo Tasmania Berlin gegen Tennis Borussia Berlin im Live-Stream oder Free-TV zu sehen ist. Ebenso wollen wir aber auf die Ausgangslage der Hauptstadt-Clubs schauen. Damit fangen wir gleich schon mal an. Denn TeBe finden wir in der Mitte der Tabelle – auf Rang zehn – wieder. Tasmania belegt aktuell einen Abstiegsplatz und ist dringend auf Punkte angewiesen.

Vergleichen wir die Clubs noch schnell nach den erzielten Punkten. Da erkennen wir sogleich, dass Tennis Borussia Berlin mit 39 Punkten den Klassenerhalt auch in der Regionalliga Nordost ziemlich im Sack hat. Andererseits sind Aufstiegshoffnungen, bei 22 Punkten Rückstand zum Tabellenführer vergeblich. Dramatischer ist die Lage bei Tasmania Berlin. Denn der Club steht vor dem Spiel gegen den Stadtrivalen auf dem vorletzten Platz. Nur Union Fürstenwalde hat noch einen Zähler weniger auf dem Konto. Tasmania selber kommt lediglich auf 16 Punkte – bei 27 Spielen. Das rettende Ufer ist vier Zähler entfernt. Wobei dort der FSV Optik Rathenow steht, der schon eine Partie mehr auf dem Buckel hat.
Weiterlesen

Dresden vs. St. Pauli Wett-Tipps von Profis & 2. Bundesliga Prognose

Innerhalb unserer Wett-Tipps von Profis nehmen wir uns das Duell der SG Dynamo Dresden gegen den FC St. Pauli vor. Besonders bei den Dresdenern muss sich jetzt endlich was tun. Anfang März hat Guerino Capretti das Traineramt bei Dynamo übernommen. Seine Aufgabe: Endlich wieder einen Sieg einfahren und die Dresdener in der zweiten Liga zu halten. Da gibt es in Hamburg, beim FC St. Pauli, laut unserer 2. Bundesliga Prognose eine ganz andere Zielsetzung. Denn der Kiez-Club belegt aktuell den dritten Platz. Gleichwohl ist die Spitzenposition nur einen Zähler entfernt. Damit ist der Aufstieg sehr realistisch.

Wir von Ostfußball wollen Expertentipps zum Duell Dresden vs. St. Pauli bieten. Einerseits scheint die Ausgangslage beim Match des Drittletzten mit dem Dritten der Tabelle relativ klar zu sein. Andererseits ist das deutsche Unterhaus nicht selten für eine Überraschung gut. Vorab wollen wir nochmal auf die Dresdener Horror-Serie zu sprechen kommen. Denn wir haben mal nachgezählt. Laut unserer Dresden – St. Pauli Wett-Tipps von Profis ist der Club aus dem Osten jetzt schon seit acht Spielen ohne Sieg. Sogar die Testspiele gegen Carl Zeiss Jena und den FSV Zwickau blieben ohne Sieg.
Weiterlesen

Wett-Tipps heute, morgen und übermorgen (04. – 06. März 2022)

Bei unseren Wett-Tipps heute, morgen und übermorgen, schauen wir auf das Wochenende vom 04. bis 06. März 2022. Konkret geht es uns dabei um die Spiele der ersten und zweiten Bundesliga, sowie der dritten Liga. Allerdings gilt es Schwerpunkte zu setzen. Immerhin dreht sich auf dieser Seite alles um den Osten der Republik. Zwar versuchen wir die Tipps so umfangreich wie möglich zu gestalten. Doch liegt der Schwerpunkt eindeutig auf Leipzig, Dresden, Rostock und Co. Dennoch soll der deutsche Fußball in den kommenden drei Tagen möglichst komplett abgedeckt werden.

Ob nun die heutigen Fußball Wetten oder die Wett-Tipps morgen für dich interessant sind, musst du schon selber herausfinden. Allerdings können wir dir mit unseren Expertentipps ein wenig auf die Sprünge helfen. Immerhin nehmen wir einen Teil der Analyse ab und machen Vorschläge. Falls dir unsere Wett-Tipps von Profis gefallen, hast du eine gute Grundlage für deinen Wettschein. Wobei natürlich jeder seines eigenen Glückes Schmied ist. Definitiv kann es nicht schaden, Fußball Tipps heute schon zu platzieren. Dies gilt für alle Fans, die auf einen Kombi-Wettschein bauen. Fangen wir doch gleich mit unserer Wettprognose heute an.
Weiterlesen

DFB-Pokal Wett-Tipps heute: Hannover 96 vs. RB Leipzig in der Prognose

Hinsichtlich unserer DFB-Pokal Wett-Tipps heute, nehmen wir uns das Duell Hannover 96 vs. RB Leipzig in der Prognose vor. Was haben beide Teams bislang in der laufenden Saison geleistet? Da wären einmal die Bullen, die sich zuletzt auf den vierten Platz der Bundesliga gesteigert haben. Sie gelten inzwischen als Favorit für den Pokalsieg. Auf der anderen Seite hätten wir da den Zweitligisten aus Hannover, der sich so langsam ins Tabellenmittelfeld vorkämpft. Laut unserer Vorhersage scheint es eine klare Sache. Dennoch wollen wir nicht vergessen, dass vier von acht Mannschaften im Pokal-Wettbewerb aus der zweiten Liga stammen.

Gestern gewann der 1. FC Union Berlin bereits mit 2:1 über den FC St. Pauli. Wir von Ostfußball sehen es natürlich gerne, wenn unsere Clubs gewinnen. Doch hatten die Eisernen auch ein wenig Glück, so ehrlich wollen wir sein. Denn die Mannschaft aus Hamburg stand auf wackeligen Beinen. Beiden Toren der Berliner ging ein Ausrutscher von St. Pauli vorweg. Allerdings wollen wir bei unseren DFB-Pokal Wett-Tipps heute bei unserer Hannover 96 vs. RB Leipzig Prognose verbleiben. Bevor wir uns jedoch die Statistik zu beiden Mannschaften anschauen, gehen wir erst noch auf die Fakten zum Match ein.
Weiterlesen

FC Hansa Rostock gegen 1. FC Nürnberg: 2. Bundesliga Tipps & Prognose

Innerhalb unserer Prognose zur 2. Bundesliga befassen wir uns mit den Tipps zum Duell des FC Hansa Rostock gegen 1. FC Nürnberg. Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen treibt die Rostocker Kogge in Richtung Relegationsplatz. Dahingegen konnten die Franken einen kleinen Negativlauf mit einem Sieg am vergangenen Wochenende beenden. Tatsächlich ist es laut unserer Vorhersage noch nicht zu spät, die Aufholjagd auf die Aufstiegsaspiranten zu starten.

Spielinfos

  • Paarung: FC Hansa Rostock vs. 1. FC Nürnberg
  • Anstoß: Samstag, der 26. Februar 2022, um 13.30 Uhr
  • Arena: Ostseestadion in Rostock
  • Runde: 24. Spieltag | Saison 2021/22

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz