Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Analyse (Seite 1 von 9)

Dominiert RB Leipzig Gladbach im Abendspiel: Tipps & Quoten

RB Leipzig trifft auf Borussia Mönchengladbach. Sicherlich sind wir uns einig: Es handelt sich um das Top-Spiel vom 23. Spieltag. Daher ist es das Abendspiel vom Samstag (27. Februar 2021). Allerdings haben wir auch das Match der Fohlen-Elf gegen Manchester City gesehen. Und hier war schon eine große Dominanz der Sky Blues zu erkennen. Gladbach ist nicht in Form. Der Trainer geht. Und Leipzig ist in einer seiner besten Saisonphasen. Patzen die Bayern in der Liga ein drittes Mal in Folge, so könnten die Bullen sich sogar auf den ersten Tabellenplatz setzen.

Sicherlich sind wir uns trotzdem einig, dass RB Leipzig derzeit nicht die gleiche Qualität auf den Platz bringt, wie es Manchester City macht. Dennoch handelt es sich bei den Leipzigern um das formstärkste Team der Bundesliga – gleich nach Frankfurt und Wolfsburg, aber noch vor den Bayern. Borussia Mönchengladbach baut aktuell hingegen ab. Vom Anwärter auf die Champions oder Europa League wird gerade ein Club der gehobenen Mittelklasse. Noch können sich die Fohlen mit ein bis zwei Siegen in Folge wieder für die internationalen Plätze bewerben. Doch laut unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps zum Spiel Leipzig vs. Gladbach haben es die Fohlen schwer.
Weiterlesen

Dynamo Dresden und die Woche der Revanche: FCB und FCI

Dynamo Dresden hält die Tabellenspitze beharrlich. Zuletzt waren jedoch die drei Siege in Folge auch nötig, um an der Spitze zu bleiben. Denn der FC Ingolstadt steht exakt drei Punkte hinter den Dresdenern. Und auch die Schanzer gewannen jetzt drei Mal in Folge. Damit aber nicht genug. Denn die Ingolstädter gewannen in der Hinrunde auch gegen Dresden. Daher hat der Ostclub mit dem FCI noch eine Rechnung zu begleichen. Nicht deshalb, wohl aber weil es das Gipfeltreffen in der 3. Liga ist, findet das Duell im Free-TV seinen Platz. Zuvor müssen die Dresdener aber noch gegen den FC Bayern II überzeugen.

Gehen wir also der Reihe nach vor. Morgen, am Mittwoch den 24. Februar 2021 hat die SG Dynamo Dresden das erste Heimspiel gegen Bayern II vor der Nase. Es handelt sich um ein Nachholspiel vom 22. Spieltag der Saison. Nur drei Tage später (Samstag, der 27. Februar 2021) steht dann die Partie daheim gegen den FC Ingolstadt an. Hierbei handelt es sich dann um den regulären 27. Spieltag. Beide Partien finden im Rudolf-Harbig-Stadion zu Dresden statt. Gibt es in dieser Woche einen Führungswechsel oder behält Dynamo die Spitzenposition laut unserer Ostfußball Analyse bei?
Weiterlesen

FSV Zwickau vs. Dynamo Dresden Live-Stream, TV und Tipps

Du möchtest wissen, wo der FSV Zwickau vs. SG Dynamo Dresden im Live-Stream oder besser noch im Fernsehen zu schauen ist? Dann bist du bei uns richtig. Oder bist du vielmehr auf der Suche nach den besten Wett-Tipps zum Duell Zwickau vs. Dresden? Auch dann hast du die richtige Domain angesteuert. Denn unsere Seite ist spezialisiert auf den Fußball im Osten. Und beim Match der Zwickauer gegen die Dresdener spielen gleich zwei Clubs gegeneinander, die dieses Kriterium erfüllen. Doch bevor wir auf die Kernthemen Live-Streaming und Sportwetten Prognose zu sprechen kommen, möchten wir die Hintergründe zum Ost-Duell aufnehmen.

So bestreitet der FSV Zwickau alle seine Heimspiele in der GGZ-Arena. Dies gilt freilich ebenso für das Match gegen Dynamo Dresden. Der Anpfiff ist auf kommenden Samstag, den 20. Februar 2021, um 14 Uhr terminiert. Doch wo kommt Zwickau vs. Dresden im Stream? Darauf kommen wir im nächsten Abschnitt zu sprechen. An diesem Punkt wollen wir von Ostfußball noch erwähnen, dass es sich um ein Match vom 25. Spieltag handelt. Dass ist beim Blick auf die Tabelle nicht unbedingt offensichtlich. Denn viele Clubs hängen dem eigenen Spielplan mehrere Partien hinterher. Dresden und Zwickau fehlen jeweils zwei Partien.
Weiterlesen

Hallescher FC vs. MSV Duisburg: Live-Stream & Wett-Tipps

Innerhalb der 3. Liga begegnest du anderen Teams überdurchschnittlich häufig auf Augenhöhe. Bezüglich unserer Wett-Tipps auf den Halleschen FC, wollen wir uns daher nicht täuschen lassen. Denn es geht gegen den MSV Duisburg. Und die Zebras sind auf dem drittletzten Platz der Liga zu finden. Doch schon mit drei Zählern mehr könnten die Duisburger die Abstiegszone verlassen. Auch Halle braucht im Prinzip nur sechs Zähler, um zu den Aufstiegsplätzen aufzuschließen. Doch Siegen ist nicht so leicht, wie es sich anhört. Genau dieser Fakt macht die 3. Liga spannend. Und daher interessierst du dich auch für die Übertragung des Halleschen FC vs. MSV Duisburg im Live-Stream oder Free-TV.

Doch bevor wir auf die Fernsehübertragung näher eingehen, möchten wir zumindest die Eckdaten zum Spiel ausgeben. Halle hat Heimrecht. Daher findet das Duell im Erdgas Sportpark statt. Umso wichtiger für uns von Ostfußball über das Duell zu berichten. Wenn du an unserer Sportwetten Prognose interessiert bist oder sogar selber Wett-Tipps platzieren möchtest, dann ist das Datum des Anstoßes wichtig. Am Samstag, den 13. Februar 2021, um 14 Uhr geht es los. Bis dahin solltest du deinen Tippschein platziert haben. Natürlich haben wir diesbezüglich ebenfalls einen Vorschlag für dich.
Weiterlesen

Magdeburg vs. Dresden im TV & Stream: Hält die Dynamo-Serie?

Wenn der 1. FC Magdeburg gegen die SG Dynamo Dresden spielt, so haben wir es mit einem waschechten Ostkracher zu tun. Doch die Ausgangslage könnte unterschiedlicher nicht sein. Denn bevor wir uns um den Live-Stream oder die Übertragung im Free-TV kümmern, wollen wir auf die Lage der Clubs eingehen. Dabei finden wir die Magdeburger auf dem drittletzten Platz der Tabelle. Sogar das Schlusslicht hat nur einen Zähler weniger. Dahingegen finden wir Dynamo Dresden ganz vorne. Sie sind an der Spitze und wollen dortbleiben. Anscheinend sind Wett-Tipps einfach zu platzieren. Doch auf die letzten vier Partien in der 3. Liga bezogen, holten beide Teams gleich viele Punkte.

Schnell stellt sich für unsere Experten von Ostfußball also heraus, dass dieses Duell gar nicht so leicht zu bewerten ist. Umso tiefer wollen wir in die Analyse einsteigen. Für Magdeburg spricht der Fakt, dass sie zuhause in der MDCC-Arena ran dürfen. Am Samstag, den 6. Februar 2021, um 14 Uhr startet dort der 23. Spieltag der 3. Liga. Dresden ist auswärts zu schlagen. Allerdings sprechen wir im Titel von einer Dynamo-Serie. Gemeint ist die Tatsache, dass die Dresdener das letzte Mal 2007 gegen den 1. FC Magdeburg ein Spiel verloren haben.
Weiterlesen

RB Leipzig Live-Stream & Wett-Tipps im Pokal gegen Bochum

Die Bullen halten die Fahne im Pokal hoch – zumindest für die Ostclubs. Alle anderen Teams aus dem Osten der Bundesrepublik sind nämlich ausgeschieden. Umso wichtiger für uns sich über die RB Leipzig Live-Streams zu informieren und Fakten bezüglich der Wett-Tipps zu sammeln. Doch zuvor sind ein paar Worte zum Kontrahenten fällig. Denn es geht gegen den VfL Bochum. Da die Leipziger im Achtelfinale noch einen Zweitligisten zugelost bekommen haben, gibt es der Losfee wirklich nix vorzuwerfen. Andererseits sollten die Bochumer laut unserer Einschätzung keineswegs auf die leichte Schulter genommen werden.

Bevor wir darauf zu sprechen kommen, wo RB Leipzig vs. VfL Bochum im Free-TV oder zumindest als Live-Stream zu sehen ist, gucken wir auf das Duell als solches. Denn die Leipziger haben Heimrecht. Daher findet das Match in der Red Bull Arena statt. Bochum kommt als Gastmannschaft angereist. Am Mittwoch, den 3. Februar 2021 ist es soweit. Um 18.30 Uhr beginnt das Achtelfinale im DFB-Pokal. Wer zieht in die Runde der letzten Acht ein? Diese Frage wollen wir mit unserer statistischen Aufbereitung hier auf Ostfußball zu beantworten versuchen.
Weiterlesen

Halle vs. Magdeburg live im Free-TV oder Stream & Tipps

Wo kommt der Hallesche FC vs. 1. FC Magdeburg live im Free-TV oder Stream? Natürlich möchten wir dieser Frage auf den Grund gehen. Weiterhin interessieren uns die besten Wett-Tipps zu diesem Duell der 3. Liga. Schließlich spielen hier zwei Teams aus dem Osten der Bundesrepublik gegeneinander. Da wissen wir gar nicht, wem wir am meisten die Daumen drücken sollen. Natürlich drücken wir für Halle und Magdeburg jeweils einen Daumen. Doch genug des Vorgeplänkels. Jetzt gehören die harten Fakten auf dem Tisch. Wo kommt das Spiel im Fernsehen? Wie könnte das Match enden? Doch vorab gucken wir uns noch die Hintergrundfakten an.

Im Erdgas Sportpark zu Halle findet das Match am Samstag, den 23. Januar 2021, um 14 Uhr statt. Und in der 3. Liga sind wir bereits am 20. Spieltag angekommen. Längst hat sich ein Stück weit herauskristallisiert, wer um den Aufstieg mitspielt und wer eher um den Klassenerhalt kämpfen muss. Besonders der FCM hängt, trotz guter Serie zuletzt, noch immer unten drin. Diesbezüglich wollen wir von Ostfußball in unserer 3. Liga Prognose natürlich herausfinden, ob die positive Tendenz anhält. Nachfolgend befassen wir uns jedoch erst einmal mit dem Halle vs. Magdeburg Live-Stream.
Weiterlesen

Dynamo Dresden vs. Wiesbaden im Free-TV oder Live-Stream

Auch die 3. Liga ist in das Jahr 2021 gestartet. Uns interessiert in diesem Zusammenhang, ob das Duell zwischen der SG Dynamo Dresden und dem SV Wehen Wiesbaden im Free-TV oder Live-Stream zu sehen ist. Weiterhin wollen wir den Teams auf den Zahn fühlen. Unter besonderer Beobachtung steht dabei natürlich der Tabellenführer aus dem Osten der Republik. Denn die Truppe von Coach Markus Kauczinski ist nicht sonderlich gut ins neue Jahr gekommen. Obendrein haben die Wiesbadener nur drei Zähler Rückstand zur Aufstiegs-Relegation. Daher darf sich der SV ebenso berechtigte Hoffnungen auf die 2. Bundesliga machen.

Freilich ist bei uns von Ostfußball nicht nur die Übertragung im Fernsehen oder Internet ein Thema. Wenn wir uns mit einer Partie befassen, dann auch gleich mit den zugehörigen Statistiken und Fakten. Schlussendlich macht es, besonders wenn eine Begegnung live zu sehen ist, besonders viel Spaß einen Tippschein zu platzieren. Daher geben wir zum Abschluss unserer Analyse eine 3. Liga Prognose zum Spiel SG Dynamo Dresden vs. SV Wehen Wiesbaden ab. Nachfolgend gucken wir jetzt jedoch erst einmal, wo das Spiel zwischen Dresden und Wiesbaden live zu sehen ist.
Weiterlesen

Türkgücü München vs. Dynamo Dresden Wett-Tipps Prognose

Wetten auf Türkgücü München vs. Dynamo Dresden abzuschließen ist kein Hexenwerk. Doch möchten wir dank unserer Wett-Tipps Prognose so treffsicher wie nur irgend möglich sein. Allerdings gibt es hier eine Unwägbarkeit. Und zwar handelt es sich um das erste Pflichtspiel seit Wochen. So spielte Dresden zuletzt am 19. Dezember und gewann mit 4:2 über Viktoria Köln. Türkgücü siegte unterdessen einen Tag später mit 1:0 beim SC Verl. Das Duell beider Clubs findet jetzt gut drei Wochen später statt. Damit war die Winterpause noch immer kürzer als gewohnt. Doch kommen die Dresdener mit der gleichen, tadellosen Form ins neue Jahr?

Natürlich wollen wir von Ostfußball nicht lange herumeiern. Dresden ist in der 3. Liga das Maß der Dinge. Darüber freuen wir uns. Als Tabellenführer sind die Ansprüche natürlich groß. Doch Dynamo gehört aus unserer Sicht in die 2. Liga. Diesbezüglich wäre ein Auftaktsieg in 2021 natürlich Gold wert. Am Montag, den 11. Januar 2021, um 19 Uhr startet das Match zwischen München und Dresden, welches den 18. Spieltag beschließt. Türkgücü hat in der Bezirkssportanlage Perlach-Nord das Heimrecht gewonnen. Bevor wir mit unseren Wett-Tipps heute für das Spiel protzen, möchten wir auf unsere 3. Liga Prognose verweisen.
Weiterlesen

DFB-Pokal-Tipps zum Spiel von Dynamo Dresden vs. Darmstadt

Wenn am Dienstag, den 22. Dezember 2020, um 20.45 Uhr Dynamo Dresden und der SV Darmstadt 98 in der 2. Pokalrunde aufeinanderprallen, haben wir unsere Wett-Tipps zum DFB-Pokal längst abgegeben. Doch ist es uns wichtig, dass unsere Prognose zum Spiel auf Fakten und Statistiken beruht. Und natürlich schauen wir besonders gerne auf die Dresdener. Denn Dynamo ist in einer schwerer und von Corona geplagten Saison abgestiegen. Derzeit sind sie jedoch auf Kurs zurück in die 2. Liga. Und im Pokal haben sie schon den Hamburger SV rausgeworfen. Sind die Lilien aus Darmstadt also nur eine Durchgangsstation?

Fakt ist, dass der Pokal laut unserer Analyse von Ostfußball nicht nur sportlich ein attraktiver Wettbewerb ist. Fehlende Zuschauereinnahmen machen ihn finanziell so interessant, wie vermutlich niemals zuvor. Doch im Free-TV siehst du im DFB-Pokal nur Borussia Dortmund (Dienstag, 22. Dezember 2020, um 20 Uhr gegen Eintracht Braunschweig bei Sport1) und den FC Bayern München (Mittwoch, 13. Januar 2020, um 20.45 Uhr bei Holstein Kiel im ARD). Wenn du DFB-Pokal Wett-Tipps auf Dresden vs. Darmstadt setzen und die Partie anschließend sehen willst, dann brauchst du ein Abo beim Pay-TV. Sky hat sich hier die Rechte gesichert.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz