Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Autor: Ralf Schneider (Seite 1 von 74)

Chemnitz vs. Jena: Alles zum Ost-Kracher im Tabellenkeller

Der neunte Spieltag in der 3. Liga steht bevor und speziell beim FC Carl Zeiss Jena ist mächtig Druck auf dem Kessel. Die Mannschaft von Trainer Lukas Kwasniok hat erst ein mageres Pünktchen einfahren können und positioniert sich damit auf dem letzten Tabellenplatz. Besonders bitter: Der Rückstand auf das rettende Ufer beträgt mittlerweile sieben Punkte. Zusätzlich bekommt die kommende Partie am Samstag (21. September 2019) um 14 Uhr gegen den Chemnitzer FC aber noch eine ganz andere Spannung. Weiterlesen

Werder Bremen vs. RB Leipzig: 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

RB Leipzig hat einfach einen Lauf. Anders lässt es sich nicht sagen. Alle bisherigen sechs Pflichtspiele verloren die Bullen nicht. Nur gegen die Bayern reicht es zum 1:1. Ansonsten? Siege, Siege und noch einmal Siege. Selbst in der Champions League konnte Benfica Lissabon den Bundesligisten nicht stoppen.

Doch in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose haben wir entdeckt, dass die erste Schmach nun drohen könnte. RB Leipzig spielt am Samstag (21. September) im Topspiel der 1. Bundesliga um 18.30 Uhr im Wohninvest Weserstadion vor. Bei Werder Bremen gewannen die Bullen in der Bundesliga noch nie. Die Wett-Tipps heute für Werder Bremen gegen RB Leipzig sollen für euch analysieren, ob sich das dieses Mal ändern wird. Und wie stehen die Chancen der Norddeutschen, die Bullen aus dem Tritt zu bringen?

Weiterlesen

RB Leipzig startet perfekt – 2:1 bei Benfica Lissabon in der Champions League

Das nennt sich dann wohl ein Start nach Maß. Oder auch ein Auftakt wie gemalt. Denn RB Leipzig siegte am ersten Spieltag in der Gruppenphase der Champions League. Mit 2:1 (0:0) setzten die Bullen sich beim portugiesischen Vertreter Benfica Lissabon durch. Und weil sich im Parallelspiel der Gruppe G dann auch noch Olympique Lyon und Zenit St. Petersburg 1:1 trennten, übernimmt RB Leipzig direkt Platz eins.

Im Estadio da Luz, dem Stadion des Lichts, strahlte vor allem mal wieder der Stern von Nationalspieler Timo Werner. Denn dem Stürmer gelangen beide Treffer für die Ostdeutschen. Der 23-Jährige schlug eiskalt doppelt zu. In einer Phase der Partie, in der sich langsam, aber sicher die ersten Fans schon mit einer torlosen Nullnummer abfinden wollten. Doch da hatten sie die Rechnung ohne die Bullen gemacht.

Weiterlesen

VfL Osnabrück vs. FC St. Pauli: 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

Was für ein Juwel! Was für ein historischer Sieg für die Kiez-Kicker im Derby gegen den HSV. Da dürfte die Brust besonders breit sein, mit der das Team vom Millerntor nun in die Nachbarschaft reist. Denn das nächste Punktspiel steht auf dem Programm. Und wir sind mit an Bord: Mit unserer 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für den VfL Osnabrück gegen FC St. Pauli.

„Die Nummer eins der Stadt sind wir“, skandierten die Fans am Millerntor. Wir – damit war am Montagabend einzig und alleine der FC St. Pauli gemeint, der soeben tatsächlich sein Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 gewonnen hatte. Warum das so ungewöhnlich ist? Nun, der letzte Heimsieg im Hamburger Derby um Punkte gelang St. Pauli vor 59 Jahren 1960. Also zu einer Zeit, in der noch nicht einmal die Bundesliga gegründet war. Was bedeutet das nun für die Wett-Tipps heute für VfL Osnabrück gegen FC St. Pauli? Zumindest schon einmal, dass die Kicker von der Reeperbahn mit ganz viel Rückenwind nach Niedersachsen reisen.

Weiterlesen

Hansa Rostock vs. FSV Zwickau: 3. Liga Wett-Tipps Prognose

Was nach einem eher bedeutungslosen Geplänkel im Mittelfeld der Tabelle aussieht, hat für beide Teams durchaus richtungsweisenden Charakter. Insofern sind unsere Wett-Tipps für Hansa Rostock und den FSV Zwickau auch alles andere als uninteressant. Denn die Abstiegsränge sind nur zwei oder drei Punkte entfernt. Dem Favoriten in unserer 3. Liga Wett-Tipps Prognose winkt mit einem Sieg unterdessen ein Sprung auf die vorderen Ränge.

Wer gewinnt also das Ost-Duell zwischen dem FC Hansa Rostock und dem FSV Zwickau? Genau dieser Frage gehen wir in der 3. Liga Wett-Tipps Prognose samt detaillierter Analyse in diesem Artikel auf dem Grund. In der 3. Liga steigt mittlerweile schon der neunte Spieltag. Und dieses Match wird am Sonntag (22. September) um 13 Uhr im Ostsee-Stadion in der Hansestadt angepfiffen. Hansa Rostock geht als Tabellenzehnter der 3. Liga mit elf Punkten in diese Partie. Der FSV Zwickau kommt auf zehn Zähler und ist Zwölfter.

Weiterlesen

Dynamo Dresden schlägt das 2:2 beim VfL Bochum auf den Magen – lag es am Essen?

Eine Woche zuvor durfte sich die SG Dynamo Dresden noch als moralischer Sieger feiern lassen. Die Sachsen hatten gegen den FC St. Pauli 3:3 gespielt. Nach einem 0:3-Rückstand wohlgemerkt. Am sechsten Spieltag der 2. Bundesliga schlich Dynamo Dresden dann geschlossen wie ein begossener Pudel vom Platz. Denn beim VfL Bochum lief es dieses Mal (fast) genau anders herum. Und hinterher gab es dafür auch eine seltsame Erklärung.

Dieses Mal nämlich sprach der Gegner in Person von VfL-Trainer Thomas Reis von einem „Punkt der Moral“. Weil es nämlich die Dresdner waren, die 2:0 vorne lagen, diesen Vorsprung im Vonovia-Ruhrstadion an der Castroper Straße aber nicht über die Ziellinie brachten. Danny Blum ließ die Hausherren in der 79. Minute mit seinem 1:2 wieder hoffen. Und Blum bereitete den Ausgleich dann auch vor, ehe Anthony Losilla per Kopfball zum 2:2 vollstreckte. Ausgerechnet Losilla, der Ex-Dynamo, werden sie in Dresden gedacht haben. Er war es zudem, der trotz des Rückstandes für Ruhe im Bochumer Mittelfeld sorgte. Sonst wären die Felle dem VfL vermutlich schon eher gegen Dynamo Dresden davon geschwommen.

Weiterlesen

Roter Stern Belgrad im Live-Stream gegen Bayern München

Wo kommt Roter Stern Belgrad im Live-Stream? Diese Frage hat Fußballdeutschland lange nicht so interessiert, wie in diesen Tagen. Denn der Verein aus Serbien reist am 1. Spieltag der Champions League zum FC Bayern München. Natürlich sind die Weichen hier schon vorab auf einen Sieg des deutschen Rekordmeisters eingestellt, oder? Tatsächlich musste der FCB in dieser Saison im Laufe von vier Spieltagen schon zwei Unentschieden hinnehmen. Hat der traditionsreiche Club aus Serbien also doch eine Chance? Weiterlesen

RB Leipzig Live-Stream: Wo läuft die Champions League?

Wo kommt die Champions League im TV? Insbesondere sind wir natürlich auf der Suche nach einem RB Leipzig Live-Stream. Denn der Ostclub gibt sich in diesem Jahr in der Königsklasse die Ehre. Und in der kommenden Woche starten die Spiele. Ebenfalls dabei sind Borussia Dortmund, der FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen. Und Fußballdeutschland fragt sich, ob überhaupt noch eines der Spiele seinen Weg ins Free-TV findet. Weiterlesen

Mentalitäts-Monster Dynamo Dresden und VfL Bochum: Aus 0:3 mach 3:3

Ganz so begeistert werden sie bei Dynamo Dresden die jüngsten Entwicklungen beim VfL Bochum nicht zur Kenntnis genommen haben. Denn die Reise führt die Sachsen am Sonntag (15. September) ins Ruhrgebiet. Und beim VfL haben sie in der Länderspielpause personell reagiert. Thomas Reis ist neuer Trainer in Bochum. Er löst damit den glücklosen Robin Dutt ab. Bei Dynamo Dresden hoffen sie nun, dass neue Besen nicht immer gut kehren. Der Anpfiff ertönt um 13.30 Uhr Vonovia-Ruhrstadion.

„Einfach kann doch jeder!“ An Selbstvertrauen mangelt es dem Bochumer Neu-Trainer schon einmal nicht. Das klingt sogar fast nach einer Kampfansage in Richtung Dresden: Zieht euch warm an, wir werden alles in diese Partie reinschmeißen. So oder so ähnlich muss die Aussage von Thomas Reis wohl gedeutet werden. Doch wie gut stehen Dynamo Dresdens Chancen dennoch, beim VfL Bochum etwas Zählbares mitzunehmen? Schließlich könnten die Sachsen im fünften Pflichtspiel in Serie ungeschlagen bleiben. Wir haben uns die Sache einmal näher angeschaut. Und sind dabei auf eine Gemeinsamkeit gestoßen. Zuletzt präsentierten sich die Clubs als echte Mentalitätsmonster.

Weiterlesen

Yes we can! 3 Gründe, warum RB Leipzig den FC Bayern im 1. Bundesliga Topspiel besiegt

Der FC Bayern München patzte mal direkt beim Saisonstart 2019/20 gegen Hertha BSC. Gegen die Hauptstädter leistete sich der Rekordmeister ein 2:2-Unentschieden. Borussia Dortmund war am dritten Spieltag beim 1. FC Union Berlin „fällig“ und verlor erstmals in der Spielzeit 1:3. Aber eine Mannschaft hält sich bisher komplett schadlos: RB Leipzig!

Denn Rasenballsport Leipzig holte sich drei Dreier in Serie. Macht nach Adam Riese nicht nur neun Punkte, sondern bedeutet gleichzeitig auch noch die alleinige Tabellenführung. Da stellt sich folgerichtig die Frage: Zertrampeln die Bullen auch die Bayern? Haben die Ostdeutschen das Zeug dazu, dem Rekordmeister nicht nur ein Bein zu stellen? Oder in aller Deutlichkeit: Schlägt RB Leipzig den FC Bayern München am Samstagabend (14. September) im Topspiel der des vierten Spieltags der 1. Bundesliga 2019/20? Wir behaupten: Die Chancen darauf standen nie besser. Und das sind die Gründe!

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz