Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: 2. Bundesliga (Seite 1 von 27)

Hansa Rostock gegen 1. FC Magdeburg: 2. Bundesliga Tipps und Prognose

Wenn der FC Hansa Rostock gegen 1. FC Magdeburg spielt, dann lassen wir es uns nicht nehmen, 2. Bundesliga Tipps zu präsentieren. Dem geht natürlich eine Prognose der Clubs und des Wettbewerbs voraus. Diese Vorhersage möchten wir auf Fakten und Statistiken stützen. Womit wir die perfekte Überleitung zu einem Blick auf die Tabelle der zweiten Liga gefunden haben. Tatsächlich finden sich beide Vereine in der unteren Tabellenhälfte wieder. Die Aufsteiger aus Magdeburg liegen nur hauchzart vor der Abstiegszone – allerdings dank eines Sieges am vergangenen Wochenende.

Dahingegen ist die Tendenz der Rostocker eher negativ. Auf die jüngsten Partien kommen wir von Ostfußball noch zu sprechen. Doch die letzten drei Ligaspiele gingen verloren. Bei den so ambitioniert gestarteten Hansa-Spielern läuft es plötzlich nicht mehr. Die Schuld ist schnell gefunden. In der Offensive hakt es. Rostock schoss erst sechs Tore – weniger als jeder andere Club in unserer 2. Bundesliga Prognose. Auf weitere Fakten gehen wir im Verlauf der Vorhersage vom FC Hansa Rostock gegen 1. FC Magdeburg ein. Stand jetzt, könnten beide Mannschaften im Laufe der Saison noch zu den Abstiegskandidaten zählen.
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Magdeburg vs. SpVgg Greuther Fürth

Der Aufsteiger muss gewaltig aufpassen, dass er den Kontakt zu den Plätzen nicht verliert, die am Ende der Saison den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga bedeuten würden. Denn aktuell präsentieren sich die Bördestädter extrem heimschwach und noch dazu anfällig in der Hintermannschaft. Da könnten die Franken gerade recht kommen. Die scheinen sich zwar auf Unentschieden spezialisiert zu haben, warten dafür aber noch auf ihren ersten Dreier. Wie es ausgeht? Lest dazu jetzt unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für 1. FC Magdeburg vs. SpVgg Greuther Fürth.

Weiterlesen

Bundesliga Expertentipp: Hansa Rostock gegen Hannover 96 in der Prognose

Innerhalb unserer 2. Bundesliga Prognose erstellen wir einen Expertentipp zum Duell Hansa Rostock gegen Hannover 96. Die Kogge segelt aktuell in sicheren Gewässern. Allerdings geht es so früh in der Saison noch schnell nach oben oder unten. Auch die Hannoveraner haben mal wieder höhere Ansprüche angemeldet. Aktuell stehen sie jedoch mit lediglich einen Punkt mehr als die Rostocker nur einen Platz darüber. Obwohl wir es hier mit einem Mittelfeld-Duell zu tun haben, ist Langeweile ausgeschlossen. Allein in Hannover fielen in den ersten sechs Spielen nämlich 21 Tore.

Außerdem müssen wir die Hannoveraner in unseren Wett-Tipps von Profis allein deshalb schon als Favorit listen, weil sie jetzt drei Erfolge am Stück haben feiern können. Währenddessen verloren die Rostocker zwei ihrer jüngsten drei Partien. Wir von Ostfußball werden auf die letzten Ergebnisse noch im Detail eingehen. Nur so schaffen wir es in diesem Duell zu einer Entscheidung bezüglich der besten Quote zu kommen. Unsere Vorhersage wird auch den direkten Vergleich umfassen. Abschließend geben unsere Sportwetten Experten eine Empfehlung zum Nachspielen ab. Vorab wollen wir jedoch die wichtigsten Informationen zum Spiel präsentieren.
Weiterlesen

2. Bundesliga Tipps SC Paderborn gegen 1. FC Magdeburg

Krisenkind gegen Gipfelstürmer. Die Überschrift für die SC Paderborn – 1. FC Magdeburg Wett-Tipps ist in diesem Fall sehr deutlich. Für den FCM verlief der Saisonstart bisher alles andere als optimal. Mit 17 Gegentoren ist man die Schießbude der Liga. Gleichzeitig fällt die Ausbeute mit lediglich vier Punkten denkbar mager aus.
Weiterlesen

Ostclubs im Check: So lief der Saisonstart für Dresden, Aue & Co.

Die ersten Spieltage in Deutschlands drei Profi-Ligen sind absolviert. Grund genug, also um die Ostclubs und ihre Saisonstarts im Check noch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Wer konnte seine Erwartungen erfüllen, wer läuft bisher hinterher?
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps: Kaiserslautern – Magdeburg Prognose

Für unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps zum Spiel Kaiserslautern – Magdeburg wollen wir tief in die Prognose einsteigen. Bislang zeigt uns das deutsche Unterhaus im Fußball ein eher ungewöhnliches Bild. Absteiger Bielefeld befindet sich erneut auf einem Abstiegsplatz. Tabellenführer ist hingegen der SC Paderborn. Hamburg spielt zwar oben mit, läuft der Tabellenspitze jedoch früh in der Saison hinterher. Tatsächlich steht der 1. FC Kaiserslautern sogar einen Punkt und Platz vor dem HSV. Anders sieht es da beim 1. FC Magdeburg aus. Denn der Aufsteiger belegt nach fünf Spielen den sechzehnten Tabellenplatz.

Auf den ersten Blick ist es ein ungleiches Duell. Lautern ist Vierter. Magdeburg folgt erst zwölf Plätze danach. Dementsprechend unterscheidet sich das Punktekonto. Denn die Roten Teufel haben bereits zehn Zähler gesammelt. Der FCM kommt im gleichen Zeitraum auf drei Punkte. Eines haben die Clubs jedoch gemeinsam: Sie sind zusammen aufgestiegen. Tatsächlich gingen die Magdeburger sogar als Meister aus der 3. Liga direkt hoch. Währenddessen musste sich der 1. FC Kaiserslautern als Dritter über die Relegation gegen Dynamo Dresden behaupten. Jetzt ist das Bild in der 2. Bundesliga vertauscht. Lautern geht vorne mit. Magdeburg kämpft gegen den Abstieg. Allerdings kann sich die Tabelle noch schnell ändern. Immerhin sind erst fünf Spiele gespielt. Zwischen Platz 13 und drei liegen nur drei Punkte!
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Hansa Rostock vs. FC St. Pauli

Formulieren wir die Sache einmal vorsichtig. Sie mögen sich nicht. Können sich nicht riechen. Die Fans vom F.C. Hansa Rostock und FC St. Pauli. In dieser Paarung steckt viel Brisanz. Seit Jahren schon. Am nächsten Sonntag (21. August 2022) ist es mal wieder so weit. Die Hamburger reisen an die Ostsee. Sankt Pauli ist ab 13.30 Uhr zu Gast bei Hansa. Schon im Vorfeld allerdings droht Ärger. Denn es ist zu befürchten, dass beide Fanlager schon bei der Anreise aufeinander treffen. Woran das liegt und welche sportlichen Voraussetzungen vorliegen, besprechen wir in diesem Artikel, in dem wir euch wie gewohnt eine gezielte 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Hansa Rostock vs. FC St. Pauli mit an die Hand geben.

Ärger gibt es zum einen, weil beide Fanlager einen Marsch zum Stadion planen. So wäre ein Aufeinandertreffen unausweichlich. Die Polizei möchte das natürlich verhindern, indem die Gästefans per Shuttle-Busse zum Stadion befördert werden sollen. Das wiederum wollen die Hamburger nicht. Allerdings ist es gut möglich, dass sich rivalisierende Fans schon in der Bahn begegnen. Weil es keinen Sonderzug der Deutschen Bahn geben wird. DB begründet dies mit Kapazitätsproblemen. Pauli-Präsident Oke Göttlich wundert sich: „Für uns ist es nicht nachvollziehbar, dass es bei einer Auswärtsfahrt mit einer Strecke von weniger als 200 Kilometern nicht möglich sein soll, zumindest einen Entlastungszug einzusetzen, damit unsere Fans sicher nach Rostock reisen können“, sagte er gegenüber dem NDR. Das kann ja heiter werden. Doch hoffentlich nur auf dem grünen Rasen. Hier jedenfalls bekommt ihr unsere Hansa Rostock vs. FC St. Pauli Wett Tipps für den fünften Spieltag.

Weiterlesen

Hansa Rostock: Anhänger in einem Zug mit Pauli-Fans?

Es droht Gefahr. Am Sonntag (21. August 2022) um 13.30 Uhr treffen der FC Hansa Rostock und der FC St. Pauli im Ostsee-Stadion aufeinander. Zwei Vereine, deren Fan-Lager sich nicht unbedingt wohlgesonnen gegenüberstehen. In der Vergangenheit gab es immer wieder zum Teil heftige Auseinandersetzungen. Und auch an diesem Wochenende schwebt bereits eine dunkle Wolke über der Begegnung. Der Grund: Beide Fan-Lager könnten unter Umständen in den gleichen Zügen zum Stadion reisen.

Weiterlesen

2. Bundesliga Tipps SV Darmstadt 98 gegen FC Hansa Rostock

Die ersten überzeugenden Schritte sind gemacht. Für die SV Darmstadt – FC Hansa Rostock Tipps blicken wir auf eine motivierte „Kogge“. Die Ostsee-Kicker kassierten zwar zum Auftakt eine Niederlage, konnten danach mit zwei Siegen am Stück gegen Aufstiegsaspiranten jedoch richtig aufdrehen. Folgt nun der dritte Dreier in Serie?
Weiterlesen

2. Bundesliga Prognose heute: FC St. Pauli – 1. FC Magdeburg Tipp

Im Zuge unserer 2. Bundesliga Prognose befassen wir uns heute mit einem Tipp zum Match FC St. Pauli – 1. FC Magdeburg. Inzwischen sind die ersten drei Spieltage absolviert. Die Mannschaften haben sich positioniert. Gleichwohl macht ein Sieg so früh in der Saison noch einen gewaltigen Sprung in der Tabelle möglich. Gleiches gilt für eine Niederlage. Bloß in diesem Fall rücken die Clubs nach unten. Derzeit stehen die Magdeburger und Hamburger einträchtig im unteren Mittelfeld der Tabelle beisammen. Für den FCM reicht dies als Aufsteiger im Zweifel hin. Bei St. Pauli verfolgt die Führung vermutlich höhere Ziele.

Im Zuge unserer Vorhersage zum Match des FC St. Pauli gegen 1. FC Magdeburg schauen wir unbedingt auf die bisherigen drei Spiele beider Vereine. Darüber hinaus befassen wir von Ostfußball uns mit dem direkten Vergleich. Schlussendlich soll noch ein direkter Vergleich zwischen beiden Clubs angestellt werden. Erst mit dieser Vielfalt an Informationen können wir im Fazit einen Expertentipp zum Duell St. Pauli vs. Magdeburg präsentieren. Übrigens scheint das Duell nicht live im Free-TV verfügbar zu sein. Wer St. Pauli gegen Magdeburg live sehen will, der muss ins Stadion oder braucht ein Abonnement bei Sky. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz