Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Prognose (Seite 1 von 3)

DFB-Pokal 2019: Wie schlägt sich der Osten in der 1. Runde?

Die 1. Runde im DFB-Pokal 2019 steht bevor. Am Freitag, den 9. August, um 20.45 Uhr beginnen schon die ersten Duelle. Der Osten greift jedoch erst am darauffolgenden Samstag ein. Jedes Jahr aufs Neue handelt es sich um eine Chance für die kleinen Vereine, die Großen zu ärgern. Außerdem können die teilweise klammen Finanzen der unterklassigen Clubs mit einem Sieg aufgebessert werden. Wir picken uns explizit die Ostvereine im Wettbewerb heraus und schauen, ob wir hier nicht ein paar passende Wett-Tipps finden können.

Während der Pokalspiele haben die 3. Liga und die 2. Bundesliga Pause. Die deutsche Elite-Liga fängt ohnehin erst in der Woche nach dem Pokal an. Daher handelt es sich für die Bundesligisten um die erste Generalprobe. Es ist praktisch das erste Spiel, bei dem es um etwas geht. Nicht selten strauchelt der eine oder andere Erstligist an seiner vermeintlich leichten Aufgabe. Es ist praktisch gar nicht die Frage ob es jemanden erwischt, sondern nur wen. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Eintracht Braunschweig vs. MSV Duisburg

Bevor wir uns den 3. Liga Wett-Tipps zuwenden, möchten wir die Vereine unter die Lupe nehmen. Eintracht Braunschweig ist mit dem Optimum gestartet. Es sind drei Spieltage absolviert und der BTSV hat neun Zähler auf dem Konto. Tabellenführer. Besser hätte es nicht laufen können. Doch im letzten Heimspiel war zumindest die erste Halbzeit zum Vergessen. Beim MSV Duisburg lief es laut unserer Prognose freilich ebenfalls sehr gut. Zwei Siege daheim und eine knappe Pleite auswärts in Ingolstadt können sich durchaus sehen lassen..

Es ist eindeutig das Top-Spiel des 4. Spieltages. Denn immerhin spielen hier der Erste und Dritte gegeneinander. Wenn das Heimrecht der Braunschweiger, ausgeübt im Eintracht-Stadion, etwas bewirken soll, muss jedoch eine Steigung im Vergleich zum Spiel gegen 1860 her. Der Anstoß erfolgt am Sonntag, den 4. August 2019, um 13 Uhr. Eine kleine Randnotiz vorweg: Braunschweig hat die letzten vier Spiele gegen Duisburg nicht verloren. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: FSV Zwickau vs. Carl Zeiss Jena

Willkommen im Osten der Republik, viel Spaß mit unseren 3. Liga Wett-Tipps. Denn wenn der FSV Zwickau und Carl Zeiss Jena sich auf dem Spielfeld begegnen, sind wir von Ostfussball natürlich dabei. Während die Zwickauer mit ihrem Start einigermaßen zufrieden sein können, sieht es bei Jena anders aus. Carl Zeiss ist das Schlusslicht der Tabelle – der einzige Verein ohne Punkt auf dem Konto. Dahingegen hat der FSV schon vier Zähler für sich beanspruchen können. Ein Sieg und sie reihen sich in der oberen Tabellenhälfte ein.

Im Stadion Zwickau treffen sich die Clubs. Beide haben sich bislang nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Doch vor dem 4. Spieltag können die Zwickauer noch einigermaßen beruhigt ins Duell gehen. Dahingegen müssen die Jenaer schon ein wenig zittern. Denn aktuell kämen sie wahrscheinlich nicht mal mit einem Dreier aus der Abstiegszone heraus. Wenn am Sonntag, den 4. August 2019, ab 14 Uhr nicht gewonnen wird, beginnt der Abstiegskampf dort sehr früh. Weiterlesen

3. Liga aktuell: 4. Spieltag für Magdeburg, Halle und Co

Ein Blick auf die 3. Liga aktuell zeigt, dass sich nur eine Mannschaft mit drei Siegen an die Spitze schieben konnte. Dabei handelt es sich um Eintracht Braunschweig, die in der letzten Spielzeit überraschend geschwächelt haben. Dahinter reihen sich Ingolstadt, Duisburg und mit Halle der erste Ostverein ein. Ansonsten sieht es für den Osten aber nicht so gut aus. Denn in der 3. Liga finden sich der FSV Zwickau auf dem dreizehnten Platz, sowie der 1. FC Magdeburg, Chemnitzer FC und Carl Zeiss Jena in Reihe auf den letzten drei Rängen. Folgende Ergebnisse des 3. Spieltages haben dazu beigetragen. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Hallescher FC vs. Chemnitzer FC

Bevor wir im Detail auf unsere 3. Liga Wett-Tipps eingehen, möchten wir die Teams vorstellen. Natürlich haben wir uns ein Ostduell herausgesucht. Der Hallesche FC findet sich schon wieder auf dem vierten Platz und scheint seine Ambitionen als Aufstiegskandidat unterstreichen zu wollen. Für die Chemnitzer geht es in diesem Jahr, sollten sie nicht langsam mal einen Sieg vorweisen, bestenfalls wohl um den Klassenkampf.

Am 4. Spieltag treffen die beiden Ostclubs aufeinander. Zwei Sieger kann es nicht geben. Und natürlich ist die Ausgangslage vollkommen verschieden. Wir brauchen nur auf die Tabelle zu sehen, um Halle als Favorit ausfindig zu machen. Zudem hat das Team im Erdgas Sportpark noch Heimrecht. Der Chemnitzer FC kommt am Samstag, den 3. August 2019, um 14 Uhr angereist. Einen kleinen Leckerbissen aus unserer Prognose möchten wir schon vorwegnehmen. Denn in 24 Duellen beider Teams kamen elf Unentschieden zustande. Weiterlesen

Supercup Wett-Tipps: Borussia Dortmund vs. Bayern München

In unseren Supercup Wett-Tipps tauchen wir endlich wieder in den Spitzenfußball ein. Es dauert zwar noch ein wenig, bis die 1. Bundesliga beginnt. Doch hier bekommen wir mit dem Duell Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München einen sehr guten Vorgeschmack. Tatsächlich hat der BVB in der Vorbereitung bislang ganz gut aufgetrumpft. Die Münchener verkaufen sich nicht schlecht, haben aber schon Niederlagen einstecken müssen. Wer hat in unserer Prognose die besseren Karten auf der Hand?

Der Supercup findet am Samstag, den 3. August 2019, um 20.30 Uhr statt. Das ZDF überträgt das Spiel live. Katrin Müller-Hohenstein übernimmt die Moderation. An ihrer Seite Experte Oliver Kahn. Als Kommentator ist Bela Rethy im Einsatz. Ausgetragen wird das Duell aus dem Dortmunder Signal Iduna Park. Beste Voraussetzungen also für den BVB, um den DFL-Supercup nach dem Jahren 2013 und 2014 mal wieder zu gewinnen. Von 2016 an gab es nämlich nur einen Gewinner, den FC Bayern München. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Carl Zeiss Jena vs. Eintracht Braunschweig

Zur Prognose unserer 3. Liga Wett-Tipps nehmen wir uns den Tabellenführer vor. Dabei handelt es sich um Eintracht Braunschweig, die nach zwei Spieltagen mit sechs Punkten an der Spitze der Tabelle thronen. Für uns auf Ostfussball passt es sehr gut, dass die Löwen gegen Carl Zeiss Jena spielen. Natürlich ist es für die Jenaer kein einfaches Match. Doch schon im letzten Duell mit dem TSV 1860 München offenbarten die Braunschweiger einige Schwächen.

Zunächst möchten wir ein paar Hintergründe zum Spiel liefern, dann gehen wir auf unsere Vorhersage ein. Carl Zeiss hat das Heimrecht auf seiner Seite. Daher findet das Duell auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld zu Jena statt. Was auf keinen Fall untergehen darf, ist die englische Woche. Nachdem die Teams am vergangenen Samstag spielten, müssen sie schon am Dienstag, den 30. Juli 2019, um 19 Uhr wieder ran. Zu diesem Zeitpunkt pfeift der Schiedsrichter nämlich den 3. Spieltag an. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Chemnitzer FC vs. SV Meppen

3. Liga Wett-Tipps sind nicht immer leicht zu finden. Auf den ersten Blick scheint es zwischen dem FC Chemnitz und dem SV Meppen knapp zuzugehen. Doch in unserer Prognose möchten wir Sportwetten finden, auf die es sich zu tippen lohnt. Daher nehmen wir nicht nur den Ostclub, sondern auch die Meppener genau unter die Lupe. Von der Form, über den direkten Vergleich, bis zur Leistung daheim und auswärts findet hier eine Auswertung statt.

Vorsicht: Englische Woche! Obwohl beide Teams am vergangenen Wochenende aktiv waren, müssen sie am Mittwoch, den 31. Juli 2019, um 19 Uhr schon wieder ran. Denn der 3. Spieltag findet mitten in der Woche statt. Dabei sind die Chemnitzer, die einen Tag weniger zur Erholung hatten, leicht im Nachteil. Dafür haben sie jedoch das Heimspiel im Stadion Chemnitz und müssen sich daher nicht auf die Reise machen. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Magdeburg vs. Waldhof Mannheim

In unseren 3. Liga Wett-Tipps beschäftigen wir uns nun mit zwei Fehlstartern. Wo Waldhof Mannheim als Aufsteiger vielleicht noch mit zwei Unentschieden in Serie leben kann, ist der eine Punkt, den der 1. FC Magdeburg bislang eingefahren hat, eindeutig zu wenig. Nicht vergessen: Der FCM ist Absteiger und würde gerne in die 2. Bundesliga zurückkehren. Diesbezüglich würde dem Ostclub ein Sieg natürlich zupass kommen.

Was spricht für die Magdeburger? Dem Namen nach führen sie das bessere Team auf das Feld. Sie haben in der MDCC-Arena Heimrecht. Und was spricht gegen sie? Mannheim konnte sich einen Tag länger erholen. Denn wir finden uns in einer englischen Woche wieder, wo ein Tag mehr oder weniger den Unterschied ausmachen kann. Das Spiel findet am Mittwoch, den 31. Juli 2019, um 19 Uhr statt. Für beide Mannschaften startet dann der 3. Spieltag. Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Hamburger SV vs. Darmstadt 98

Was für glorreiche Namen können wir in dieser Saison in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose begrüßen. Der Hamburger SV gehört dazu. Weiterhin spielen noch Nürnberg, Hannover und Stuttgart – alles potentielle Erstligisten – im Unterhaus. Für den HSV geht es zur Eröffnung der neuen Saison jedoch erst einmal gegen den SV Darmstadt 98. Und die Lilien sind ebenfalls kein leichter Gegner.

Bevor wir mit der Vorhersage zur 2. Bundesliga beginnen, möchten wir noch etwas näher auf die Partie eingehen. Denn der Hamburger SV spielt daheim, mit abmontierter Uhr, gegen Darmstadt. Damit findet die Begegnung im Volksparkstadion statt. Anstoß ist am Sonntag, den 27. Juli 2019, um 13.30 Uhr. Mal sehen ob der 1. Spieltag eine Überraschung bereithält. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz