Über zwei Monate haben die Fußballfans in Deutschland darauf gewartet, dass der Ball wieder rollt und Sportwetten Tipps abzuschließen sind. Natürlich betrachten wir die Begegnung zwischen RB Leipzig und dem SC Freiburg in diesem Sinne so detailliert wie nur möglich. Schlussendlich präsentierten sich die Roten Bullen vor der Zwangspause in einer Top-Verfassung. Die Mannschaft aus dem Breisgau ist hingegen weiterhin so gut aufgestellt, dass sie nicht um den Abstieg fürchten müssen. Im Gegenteil: Ein gelungener Schlussspurt und diese verrückte Saison könnte für die Freiburger sogar in der Europa League enden. Die Leipziger wären ohne erneute Teilnahme an der Champions League sicherlich enttäuscht.

Bevor wir von Ostfußball uns den Wett-Tipps zwischen RB Leipzig und dem SC Freiburg zuwenden, schauen wir auf ein paar Fakten zum Spiel. Die Leipziger dürfen nämlich in der heimischen Red Bull Arena ran. Dort findet sich der SC Freiburg am Samstag, den 16. Mai 2020, um 15.30 Uhr zum 26. Spieltag der Saison 19/20 ein. Damit sind beide Clubs bei der „Wiedereröffnung“ der 1. Bundesliga live dabei. Da der Re-Start erst in der zweiten Maihälfte starten sollte, gab es nämlich noch kein Freitagsspiel.

RB Leipzig vs. SC Freiburg: Prognose und Vorhersage der Bullen-Form

Wenn wir uns nur auf die Liga beziehen, schauen wir auf sechs Spiele in Serie, die Leipzig nicht verlor. Nehmen wir den 3:0 und 1:0 Sieg in der Champions League gegen Tottenham dazu, sind es sogar sieben Spiele am Stück. Hier müssten wir jedoch die Pleite im Pokal mit 1:3 in Frankfurt abziehen. Doch kommen wir nun im Detail auf die letzten Ligaspiele zu sprechen. Da hätten wir das 0:0 zu Gast beim FC Bayern München. Danach ging es zuhause gegen den SV Werder Bremen. Die Bullen gewannen überzeugend mit 3:0. Auf Schalke hat es sogar zu einem 5:0 ausgereicht. Dafür kam es im Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen lediglich zu einem 1:1 Unentschieden. Ebenso reichte es im Auswärtsspiel in Wolfsburg nur zu einem torlosen Remis.

betsson sportwetten bonus bannerDie Form ist gut, wenngleich zuletzt für einen Meisterschaftskandidaten zu viele Unentschieden darunter waren. Insgesamt hat RB Leipzig 14 von 25 Spielen in der laufenden Saison gewonnen. Acht Unentschieden kommen hinzu. Mit lediglich drei Niederlagen gibt es derzeit keinen Verein, der seltener verloren hat. Selbst Bayern München hat vier Pleiten zu beklagen. Die Bullen steuern ihrer Bilanz ein Torverhältnis von 62:26 bei. Es reicht also für 50 Punkte. Dortmund hat einen Zähler mehr. Der Rekordmeister belegt die Tabellenspitze mit 55 Zählern. Und von unten drücken Borussia Mönchengladbach und Bayer 04 Leverkusen. Unsere 1. Bundesliga Prognose zum Spiel zwischen RB Leipzig und dem SC Freiburg ist oben in der Tabelle mit Spannung zu begutachten.

Zuletzt schauen wir auf die Form im eigenen Stadion. Hier holten die Bullen sieben Erfolge, vier Remis und mussten eine Niederlage hinnehmen. Dabei lässt sich eine Trefferbilanz von 32:13 entdecken. Immerhin schauen wir zuhause auf fünf Spiele ohne Niederlage. Allerdings bleibt es in unserer Vorhersage spannend zu beobachten, wie sich die fehlenden Zuschauer im Stadion auf das Spiel der Leipziger auswirken.

Freiburger zu Gast in Leipzig: Sportwetten Tipps zur Faktenlage des SC

Es stehen immer zwei Clubs auf dem Spielfeld. Und in unserer Betrachtung fehlt die Elf von Trainer Christian Streich noch. Auch hier möchten wir zunächst für unsere Sportwetten Tipps auf die letzten fünf Spiele gucken. Fangen wir mit dem 1:0 Sieg über die TSG 1899 Hoffenheim ab. Nach Freiburger Rechnung drei weitere Punkte gegen den Abstieg – der in dieser Saison selbst rechnerisch kaum mehr möglich ist. Danach gab es immerhin ein 1:1 in Augsburg. Schmerzlich war das 0:2 vor eigenem Publikum gegen Fortuna Düsseldorf. Zudem wurde knapp mit 0:1 bei Borussia Dortmund verloren. Den Schlusspunkt vor der Zwangspause setzte die Mannschaft aus dem Breisgau jedoch mit einem 3:1 über den 1. FC Union Berlin.

Erneut soll der Blick auf die Tabelle erfolgen. Wir sehen den SC Freiburg auf dem achten Platz. Zehn Siege und sechs Unentschieden aus 25 Spielen sind für den Sportclub laut unserer Vorhersage ein großer Erfolg. Doch stehen auf der anderen Seite trotzdem neun Niederlagen geschrieben. Mit 36 Punkten auf dem Konto, neun Spieltage vor Schluss, ist der Klassenerhalt praktisch sicher. Grundsätzlich ist sogar der Eintritt in die Europa League möglich. Denn der Rückstand auf den FC Schalke 04 und somit zum sechsten Platz beträgt lediglich einen Zähler. Und auch beim Torverhältnis hält der SC Freiburg mit 34:35 Treffern bei der Konkurrenz aus Schalke, Wolfsburg und Hoffenheim mit.

Dennoch müssen wir erwähnen, dass die Freiburger auswärts nur vier von zwölf Spielen gewannen. Weitere vier Unentschieden kommen dazu. Somit sind die fünf Niederlagen in der Fremde das häufigste Ergebnis. 18 Tore kamen in 13 Spielen zusammen. Im eigenen Kasten schlug der Ball immerhin 21 Mal ein. Erwähnenswert hinsichtlich unserer Sportwetten Tipps zum Spiel von RB Leipzig gegen den SC Freiburg ist noch, dass die Streich-Elf auswärts drei Mal nicht mehr gewonnen hat.

Entdecke die Bundesliga-Tipps auf Betsson!

Artikel:
Sportwetten Tipps: RB Leipzig vs. SC Freiburg am 26. Spieltag
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1