Es gibt einige Vereine, die werden unter den Geisterspielen gefühlt mehr zu leiden haben. Bei Werder Bremen, das gegen den Abstieg kämpft, wird das so sein. Denn ein „This is Osterdeich“ als Motivationsspitze wird es nicht geben. Auch auf den Neuling in der Fußball-Bundesliga wird das wohl zutreffen. Zu dem Ergebnis kommen wir jedenfalls in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose.

Denn sind wir doch mal ehrlich: Ohne die Fans im Rücken ist für den 1. FC Union Berlin das Stadion An der Alten Försterei doch nur die Hälfte wert. Keine Emotionen, kein Anpeitschen der eigenen Mannschaft, kein Hexenkessel mit einer ganz besonderen Atmosphäre. All das hätte den deutschen Rekordmeister am Sonntag (17. Mai) ab 18 Uhr genau dort erwartet. So aber wird es relativ still in Köpenick werden – und der FC Bayern München verhältnismäßig leichtes Spiel haben. Das ist wirklich schade, weil wir nur zu gerne gesehen hätten, wie sich Union unter regulären Bedingungen gegen die Bayern geschlagen hätte. Mit den Bundesliga-Geisterspielen in Zeiten der Corona-Krise ist dies in der Saison 2019/20 aber nicht mehr möglich.

Dennoch haben wir uns in unserer Vorschau an 1. Bundesliga Wett-Tipps heute für 1. FC Union Berlin gegen den FC Bayern München gewagt. Wir sind den besten Statistiken und Serien auf die Schliche gekommen und verraten, wo und warum es für den 1. FC Union Berlin doch zu einer Überraschung reichen könnte.

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps heute: 1. FC Union Berlin vs. FC Bayern München:

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Formkurven 1. FC Union Berlin und FC Bayern München

Wenn wir uns einmal die letzten acht Partien, also alle Matches nach der Winterpause, anschauen, dann stellen wir fest: Die Eisernen haben nicht konstant, aber gut genug gepunktet, um Zähler gegen den Abstieg zu sammeln. Den vier Niederlagen stehen nämlich auch drei Siege und ein Unentschieden gegenüber. Etwas überraschend in dieser Bilanz: Zwei Dreier holte der 1. FC Union Berlin auswärts. Denn sowohl bei Werder Bremen (2:0) als auch bei Eintracht Frankfurt (2:1) sprangen Siege heraus. Der dritte Erfolg glückte im Stadion An der Alten Försterei gegen den FC Augsburg (2:0). Dort holte das Team aus Köpenick zudem ein 2:2 gegen den VfL Wolfsburg. Somit besteht momentan noch nicht einmal akute Abstiegsgefahr. Denn Union Berlin kommt mit 30 Punkten auf acht Zähler mehr als der Drittletzte Fortuna Düsseldorf. Damit rangieren die Eisernen auf einen beachtlichen elften Platz.

Bet at Home Bonus Banner 100 Euro

Der FC Bayern München grüßt von der Tabellenspitze. Mal wieder. Langeweile muss deswegen in der 1. Bundesliga noch nicht aufkommen, denn noch sind es lediglich vier Punkte Vorsprung auf Borussia Dortmund. Und der BVB erwartet den deutschen Rekordmeister ja auch noch im eigenen Stadion. Dazu lauern auch die Bullen aus Leipzig fünf Punkte hinter dem Team von der Säbener Straße. Das gab sich vor der unfreiwilligen Corona-Pause allerdings keinerlei Blöße. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick ist seit elf Begegnungen ungeschlagen. Zehn Siege schafften die Bayern in diesem Zeitraum. Sechs Mal spielten sie sogar zu null. Nur ein einziges Mal, nämlich im Heimspiel gegen Rasenballsport Leipzig, reichte es lediglich zum Unentschieden (0:0).

Der 1. FC Union Berlin wird es schwer haben. Das wäre es schon mit Publikum geworden, so aber ist die Hürde am Sonntag noch etwas höher. Insbesondere dann, wenn die Bayern ihre Stabilität wie vor der Pause beibehalten.

Direkter Vergleich und Statistiken zur 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

Was wohl passiert wäre, wenn Sebastian Andersson damals in der Allianz Arena den Handelfmeter zum möglichen 1:2 nicht vergeben hätte? 1:2 aus Sicht der Eisernen lautete später auch der Endstand, weil Sebastian Polter es vom Punkt besser gemacht hatte. Aber alles in allem war das schon ein sehr beherzter Auftritt der Köpenicker beim Rekord-Champion im bisher einzigen Duell zwischen diesen beiden Vereinen. Daher müssen wir noch ein wenig mehr Statistiken wälzen.

Sechs Heimspiele hat der 1. FC Union in der Hauptstadt gewonnen. Fünf zu null, fünf auch mit zwei Treffern Differenz. Das Highlight war ganz sicher ein 3:1 gegen Borussia Dortmund. Doch auch ein 2:0 gegen Gladbach lässt aufhorchen. Jedoch kommt mit den Bayern nun das auswärts stärkste Team der 1. Bundesliga nach Berlin. München gewann schon acht der zwölf Gastspiele und erzielte dabei 35 Treffer. Beides bedeuten Bestmarken in der Statistik. Die erst 15 kassierten Gegentore sind der zweitbeste Wert. Nur RB Leipzig ist auswärts defensiv noch etwas besser mit 13 Gegentreffern.

Eine Überraschung wäre dem 1. FC Union Berlin bisher zuzutrauen. Doch ohne die besondere Atmosphäre im Stadion An der Alten Försterei schwinden gegen das beste Team in Auswärtsspielen die Chancen.

William Hill Bonus Banner 100 Euro

1. Bundesliga Wett-Tipps von Profis: Empfehlungen zum Spiel 1. FC Union Berlin vs. FC Bayern München

Der Rekordmeister wird unter diesen besonderen Umständen die Partie im Stadion An der Alten Försterei gewinnen. Das ist unser Ergebnis für 1. Bundesliga Wett-Tipps heute für1. FC Union Berlin gegen den FC Bayern München. Die Eisernen sind ohne ihre Fans im Rücken im Nachteil. Der qualitativ hochwertige Kader der Münchner ist in dieser Extremsituation ein weiterer eindeutiger Pluspunkt. Für einen Auswärtssieg 2 bekommt ihr beim Buchmacher Betway nur eine Wettquote von 1,22. Aber keine Sorge: In diesem Match riecht es nach einem deutlicheren Erfolg der Bayern.

Unsere Empfehlung: Betsson und der Handicap-Sieg 2 1:0 mit 1,54 als Quote bei Betsson.

Artikel:
1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Union Berlin vs. FC Bayern München
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1