Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 1. FC Union Berlin (Seite 1 von 4)

Kampf gegen Corona: Dynamo Dresden und RB Leipzig mit Aktionen

Rund um den Globus steht der Fußball still. Gleichzeitig steht die von uns allen geliebte Sportart wohlmöglich vor ihrer schwersten Herausforderung aller Zeiten. Die Fußball-Ligen dieser Welt sind längst zu einem der mächtigsten Wirtschaftszweige herangewachsen. Nicht nur indirekt, sondern auch direkt sind zahlreiche Menschen von den Partien jedes Wochenende existenziell abhängig. Erfreulicherweise zeigt sich der Fußball genau in diesen Tagen besonders solidarisch.
Weiterlesen

Analyse: Wie will Union Berlin den FC Bayern knacken?

Hand aufs Herz: Abgesehen vom Derby gegen die Hertha sollte das Heimspiel gegen den FC Bayern München das Highlight der Saison werden. Mittlerweile herrscht traurige Gewissheit darüber, dass die Partie im Stadion An der Alten Försterei ohne Zuschauer ausgetragen wird. Das schmerz vor allem die Union-Anhänger, gleichzeitig aber auch die Profis. Immerhin ist die Stimmung in Köpenick bereits in vielen Spielen ein wichtiger Faktor gewesen.
Weiterlesen

„Fick dich DFB“: Ultras kündigen weitere Proteste an

Die Stimmung zwischen dem DFB und den Fanszenen in Deutschland gilt schon seit vielen Jahren als angespannt. Aktuell scheint es allerdings so, als würde sich in diesem Konflikt eine neue Stufe heranbahnen. Nachdem die Ultras in den letzten Tagen vereint Plakat-Aktionen und Proteste gestartet hatten, reagierte der DFB mit der Wiedereinführung der Kollektivstrafen. Für die Fanszene ein Tabu-Bruch – nicht zum ersten Mal.
Weiterlesen

Revanchiert sich Union Berlin bei Leverkusen im Pokal-Viertelfinale?

Wenn wir auf die Namen der Vereine und auf die Tabelle schauen, dann ist der 1. FC Union Berlin in Leverkusen nur der Außenseiter. Allerdings können wir auch wenige Wochen zurückblicken. Denn am 15. Februar erst standen sich die Mannschaften gegenüber – im Stadion an der alten Försterei wohlgemerkt. Damals gewann Bayer 04 Leverkusen zwar, aber eben nur knapp mit 3:2. Und es brauchte einen Last-Minute-Treffer von Karim Bellarabi, um das Spiel zugunsten der Werkself kippen zu lassen. Es ist daher nicht so, als hätten die Eisernen im Pokal-Viertelfinale keine Chance.

„Der Pokal hat seine eigenen Regeln“ lautet eine Redewendung aus dem Fußball. Dass muss er auch haben. Denn ansonsten wäre Bayer Leverkusen hier wohl der klare Favorit. Was vielleicht ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Die Clubs trafen 2013 und 2017 jeweils schon mal im Pokal aufeinander. Leverkusen siegte mit 5:0 und 4:1. Doch ist es ihr erstes Pokalduell, seit sie in der gleichen Ligen Stufe angesiedelt sind. Wir von Ostfußball blicken auf diese Begegnung voraus. Weiterlesen

Union Berlin: War das der Dreier zum Klassenerhalt?

Zack, zack, zack, wieder drei Punkte im Sack. Beim 1. FC Union Berlin läuft es in den letzten Spielen richtig gut. Zwei Ausnahmen gab es mit Niederlagen gegen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund. Für einen Aufsteiger sind die aber locker und leicht zu verkraften. Was nach mittlerweile 23 Spieltagen bleibt, ist ein überzeugender Eindruck.
Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Union Berlin vs. FC Augsburg

Ganz so viele Gemeinsamkeiten haben Union Berlin und der FC Augsburg nicht. Fast 600 Kilometer trennen beide Städte. Fußballerisch sind sie seit letzten Sommer aber zumindest enger zusammengerückt. Denn erstmals spielen die Eisernen nun nach ihrem Aufstieg auch im Oberhaus. Und ganz frisch ist eine Gemeinsamkeit vom vergangenen Wochenende. Wenngleich ohne Happy End.

Denn beide Clubs schnupperten zum Auftakt der Rückrunde, zumindest bis der Pausentee gereicht wurde, an einer Überraschung. Union lag da beim Spitzenreiter RB Leipzig 1:0 vorne. Der FC Augsburg führte gegen Borussia Dortmund ebenfalls mit, später sogar 2:0 und 3:1. Vor allem der Rest der Geschichte in Augsburg ist allen Fans bekannt. BVB-Neuzugang Erling Haaland kam, sah und traf drei Mal zum 5:3-Erfolg der Schwarzgelben. Parallel drehte auch Leipzig gegen den Club aus Köpenick das Match und siegte mit 3:1. Die Underdogs waren geschlagen und müssen sich nun auf die nächste Aufgabe konzentrieren. Am Samstag (25. Januar) kommt es im Rahmen des 19. Spieltags ab 15.30 Uhr zum direkten Aufeinandertreffen im Stadion An der Alten Försterei.

Weiterlesen

1. FC Union Berlin: Fans und Mitglieder treffen Wirtschaftsrat

In der 1. Bundesliga geht es für den 1. FC Union Berlin am Samstagabend um 18.30 Uhr mit der Partie gegen RB Leipzig weiter. Während sich die Mannschaft von Trainer Urs Fischer auf das Duell gegen die Bullen vorbereitet, waren auch die Fans und Mitglieder der Eisernen nicht untätig. Erst vor wenigen Tagen hat sich die Fan- und Mitgliederabteilung des Clubs mit dem Wirtschaftsrat getroffen. Im Fokus stand dabei vor allem die Arbeit des Wirtschaftsrates, der erst im Jahre 2004 gegründet wurde.
Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: RB Leipzig vs. 1. FC Union Berlin

Zum Saisonstart lautete die Frage bei dieser Paarung vor allem: Schafft der 1. FC Union Berlin den Klassenerhalt? Doch jetzt, wo die Rückrunde der 1. Bundesliga in den Startlöchern steht, dreht sich viel mehr um RB Leipzig: Landen die Bullen den ganz großen Coup und holen die Schale? Es sieht jedenfalls mit Blick auf die Tabelle und der Bilanz der abgelaufenen Hinrunde 2019/20 verdammt gut aus für die Spieler um Trainer Julian Nagelsmann.

Und damit sind wir schon mittendrin im Thema und außerdem bei unserer 1. Bundesliga Wett-Zipps Prognose für das Duell zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Union Berlin. Diese zwei Mannschaften bestreiten nämlich das Topspiel am 18. Spieltag um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena. Leipzig grüßt vor dem Auftakt der Rückrunde von der Tabellenspitze, hat schon stolze 37 Punkte gesammelt. Also bereits zwei mehr als es Verfolger Borussia Mönchengladbach getan hat. Vor allem aber vier mehr als der Titelverteidiger FC Bayern München und gleich sieben mehr als Borussia Dortmund. Der 1. FC Union Berlin kommt als Neuling der 1. Bundesliga auf 20 Punkte. Das sind zwar gerade einmal etwas mehr als die Hälfte an Ausbeute, die RB schaffte. Aber es bleibt ein sehr gutes Zwischenresultat, zumal es für die Eisernen so aktuell zu Platz elf reicht.

Weiterlesen

Union Berlin geht mit Sorgen in den Kracher gegen RB Leipzig

Die Tage in der spanischen Sonne sind für den 1. FC Union Berlin gezählt. Nach einem letzten Testspiel tritt die Elf von Trainer Urs Fischer die Rückreise an und startet damit auch gleichzeitig die finale Vorbereitung auf die Rückrunde in der Bundesliga. Am Samstagabend treffen die Unioner um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena auf RB Leipzig.
Weiterlesen

Union Berlin: Keine Pleite am Doppel-Testspieltag

Während in Deutschland gerade Temperaturen von unter zehn Grad Celsius herrschen, haben es die Kicker vom 1. FC Union Berlin im Trainingslager an der spanischen Costa Blanca wesentlich besser. Und das sogar gleich in mehrfacher Hinsicht. Neben den wärmeren Temperaturen lieferten auch die vergangenen Testspiele einen Grund zur Freude. Am Montag wurde gleich ein Testspiel-Doppelpack abgeliefert, den die Berliner ganz ohne Niederlage hinter sich gebracht haben.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz