Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: 1. Bundesliga (Seite 1 von 27)

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Union Berlin vs. VfL Wolfsburg

Wenn einer eine Reise tut, so hat er viel zu erzählen. Aber nicht immer Erfreuliches. So wie der 1. FC Union Berlin. Denn der holte sich bei Sporting Braga in Portugal unter der Woche seine schon zweite Niederlage in der Europa League Gruppenphase ab. Ein Erreichen der K.-o.-Runde rückt damit in weite Ferne. Aber das internationale Geschäft ist ohnehin nur Zugabe. Die Eisernen sind dafür bekannt, mit ehrlichen Fußball in der Bundesliga einen tollen Job zu erledigen. Aktuell sogar einen exzellenten. Ob das auch am Sonntag so bleibt, besprechen wir in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für 1. FC Union Berlin vs. VfL Wolfsburg heute, hier und jetzt.

Denn schon einmal haben die Köpenicker nach dem 0:1 gegen Union Saint-Gilloise in der Meisterschaft die passende Antwort gegeben und mit 1:0 in Köln gewonnen. Nun möchten sie ihre historische Platzierung in der 1. Bundesliga Tabelle untermauern. Erstmals nämlich in der Vereinsgeschichte beendete der 1. FC Union einen Bundesliga Spieltag als Tabellenführer. Mit einem Dreier gegen die Wölfe würden die Berliner also definitiv Erster bleiben. Das ist der Auftrag. Allerdings dürften die Niedersachsen, die in sechs Ligaspielen gegen die Eisernen erst einmal verloren, etwas dagegen haben. Wie gut ihre Chancen stehen, werden wir in unseren 1. FC Union Berlin vs. VfL Wolfsburg Tipps heute ebenfalls analysieren.

Weiterlesen

Bundesliga Wett-Tipp RB Leipzig gegen Borussia Dortmund

Rund um den 1. Bundesliga Wett-Tipp zu RB Leipzig gegen Borussia Dortmund können wir von einigen Entwicklungen sprechen. Nach dem bitteren 1:4 in der Champions League zuhause gegen Donezk hat sich RB von Trainer Domenico Tedesco getrennt. Schon am Samstag (10. September 2022) um 15.30 Uhr gegen den BVB wird in der Red Bull Arena ein anderer Coach auf der Trainerbank Platz nehmen.
Weiterlesen

Union Berlin vs. FC Bayern München: Tipp, Prognose und Quoten

Am Samstag, den 03. September 2022, um 15.30 Uhr steht das Top-Spiel der bislang erst kurzen Saison bevor. Es handelt sich dabei um das Duell des 1. FC Union Berlin gegen den FC Bayern München. Ein Tipp darauf, dass hier am fünften Spieltag der Zweite auf den Ersten trifft, hätte sicherlich ein kleines Vermögen eingebracht. Wir fokussieren uns jetzt jedoch lieber auf die Prognose zum Spiel der Eisernen gegen den Rekordmeister. Schlussendlich haben die Bayern am vergangenen Wochenende erstmals Punkte liegenlassen. Dies ist jedoch der fehlenden Präzision und Frankfurts Torwart Kevin Trapp zu verdanken.

Wir von Ostfußball sind natürlich von der Leistung des 1. FC Union Berlin begeistert. Was da in den vergangenen Jahren herangewachsen ist, ist erstaunlich. Denn die Eisernen haben nicht nur der Hertha den Rang in der Hauptstadt abgelaufen. Seit dem Aufstieg überflügeln die Berliner diverse Clubs aus der Bundesliga. Trotz der bislang tollen Bilanz ist Union im Heimspiel gegen die Münchener Bayern der klare Underdog. Da das Spiel am Samstagnachmittag im TV kommt, ist es lediglich auf Sky in voller Länge zu sehen. Nachfolgend befassen wir uns mit den Kernfakten zum Spiel. Anschließend schauen wir auf die 1. FC Union Berlin vs. FC Bayern München Prognose.
Weiterlesen

Ostclubs im Check: So lief der Saisonstart für Dresden, Aue & Co.

Die ersten Spieltage in Deutschlands drei Profi-Ligen sind absolviert. Grund genug, also um die Ostclubs und ihre Saisonstarts im Check noch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Wer konnte seine Erwartungen erfüllen, wer läuft bisher hinterher?
Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Union Berlin vs. RB Leipzig

Wenn sogar das unschöne Wort beschissen fällt, weiß jeder, wie sich die Situation rund um die Red Bull Arena gestaltet. Sie sind – gelinde formuliert – unzufrieden in Leipzig mit dem Start in die neue Saison 2022/23. Daran ändert auch nichts, dass der verlorene Sohn Timo Werner zurück ist und sich sogar direkt mit einem eigenen Treffer in die Torschützenliste eingetragen hat. Denn auch unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für 1. FC Union Berlin vs. RB Leipzig lässt wenig Gutes erahnen, wenn der Boss schon solche Worte wählt: „Es ist ein beschissener Start mit zwei Punkten aus zwei Spielen“, raunzte Oliver Mintzlaff am letzten Samstag in die Mikrofone.

Der RB Leipzig Chef nahm in seiner Analyse kein Blatt vorm Mund. Er habe erwartet, „dass wir die beiden Spiele gewinnen. Das muss mit dem Kader unser Anspruch sein“. Schließlich wolle Rasenballsport wieder in die Champions League. Und jetzt? „Haben jetzt schon vier Punkte Rückstand nach oben“, polterte Oliver Mintzlaff. Ob da am nächsten Wochenende überhaupt weitere Zähler hinzu kommen, ist fraglich. Denn dann spielen die Roten Bullen in der Hauptstadt vor. Und es gibt nicht gerade wenige Argumente, die in dieser Paarung und somit auch in unseren 1. FC Union Berlin vs. RB Leipzig Wett Tipps eher für die Hausherren sprechen. Die rissen in Rheinhessen zwar keine Bäume aus. Trotzdem bewerten wir auch guten Gründen die Nullnummer in Mainz eher positiv. Warum? Das lest ihr in dieser 1. Bundesliga Vorhersage.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FSV Mainz 05 vs. 1. FC Union Berlin

Zwischen Derbysieg und Auswärtsfahrt basteln die Eisernen weiterhin an ihrem Kader. In diesem Fall aber anders, als ihr denken könntet. Denn offensichtlich stehen zu viele Akteure auf der Gehaltsliste. So soll Dominique Heintz abgegeben werden. Mit dem VfL Bochum steht bereits ein Liga-Konkurrent als Interessent in der Warteschleife. Und auch Andreas Voglsammer soll noch abgegeben werden. Ihm wird ein Wechsel auf die Insel, zum FC Millwall nachgesagt. Das alles kann die grundsätzliche Hochstimmung in Köpenick allerdings nicht trüben. Davon wird auch in dieser 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für 1. FSV Mainz 05 vs. 1. FC Union Berlin zu berichten sein.

Denn eine weitere positive Nachricht ereilte Union Berlin am Mittwoch Nachmittag. Die Hauptstadtverein hat sich ja bekanntlich abermals fürs internationale Geschäft qualifiziert. Jetzt gab die UEFA bekannt, dass die Eisernen ihre Heimspiele in der Europa League im Stadion An der Alten Försterei austragen darf. Grund dafür ist ein Pilotprojekt, wonach auch Stehplätze wieder gestattet sein sollen. In der abgelaufenen Saison hatte Union seine Heimspiele in der Europa Conference League noch im Berliner Olympiastadion austragen müssen. Eine gute News also, so dass sich unsere Experten jetzt den 1. FSV Mainz 05 vs. 1. FC Union Berlin Wett Tipps widmen können. Schaffen die Eisernen im Oberhaus des deutschen Fußballs den Traumstart mit zwei Siegen? Der allerdings winkt den Mainzern ebenso.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: RB Leipzig vs. 1. FC Köln

Der verlorene Sohn kehrt zurück. Nationalspieler Timo Werner trägt künftig wieder die Rückennummer 11 auf dem RB Leipzig Trikot. Die Sachsen ließen sich den Transfer vom FC Chelsea satte 20 Millionen Euro kosten. Viel Geld, aber kein Vergleich zum Wechsel vor zwei Jahren. Denn da hatten die Blues mit 55 Millionen Euro deutlich tiefer in die Tasche gegriffen. Mit dem 26-jährigen Stürmen sind die Roten Bullen zweifelsohne jetzt noch besser aufgestellt für den Großangriff auf die Bayern. Doch zunächst gilt es, in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für RB Leipzig vs. 1. FC Köln herauszufinden, wie gut die Chancen auf den ersten Dreier in der Saison 22/23 stehen. Unsere Experten machen sich für euch auf die Suche nach guten Argumenten.

Eines davon hört absolut auf den Namen Timo Werner. Wir erinnern uns: Vor seinem Wechsel auf die Insel verabschiedete sich der deutsche Nationalspieler mit satten 34 Treffern und dazu noch 13 Vorlagen in der Saison 2019/20. Mit einer solchen Quote wären die Leipziger in der aktueller Spielzeit vielleicht tatsächlich ein Titelkandidat. Zumal da mit einem Christopher Nkunku ja noch ein anderer Top-Stürmer im Aufgebot von Rasenballsport steht. In den RB Leipzig vs. 1. FC Köln Wett Tipps dreht sich aber nicht alles alleine um die Offensive und Timo Werner. Unsere Experten decken gezielt Stärken und Schwäche beider Vereine auf. Eine Schwächung ist derweil ganz sicher die Verletzung (linke Syndesmose) von Lukas Klostermann. Der Verteidiger wird den Roten Bullen längere Zeit fehlen.

Weiterlesen

RB Leipzig Meister-Chancen: Zu knapp 7,7 Prozent gewinnen die Bullen die Bundesliga

Die neue Saison steht kurz bevor und wir befassen uns mit der Frage, wie wahrscheinlich es ist, dass die Deutsche Meisterschaft an RB Leipzig geht. Je nach Buchmacher gibt es darauf eine andere Antwort. Wir haben jedoch mal nachgerechnet und können diese Rechnung im Laufe des Artikels auch erklären. Die Chancen darauf, dass die Bullen Meister werden, beziffert sich auf knapp 7,7 Prozent. Wir müssen wohl nicht gesondert erwähnen, dass die Münchener Bayern auch in der Saison 2022/23 der haushohe Favorit sind. In diesem Sinne wollen wir uns ebenfalls mit den Meister-Chancen der übrigen Clubs befassen.

Ebenso wollen wir von Ostfußball uns den ersten Spieltag mal im Detail anschauen. Damit fangen wir im Prinzip an. Weiterlesen

RB Leipzig: Dauerkartenverkauf gestartet

Noch etwas mehr als einen Monat dauert es, bis RB Leipzig in der Bundesliga wieder gefragt ist. Die Sachsen haben aber bereits jetzt mit dem Verkauf der Dauerkarten begonnen. Nach den letzten schwierigen Jahren aufgrund der Corona-Pandemie hoffen die „Bullen“ nach sportlich ansehnlichen Leistungen weiterhin auf einen steigenden Absatz.

Gerade erst vor wenigen Tagen starteten die „Bullen“ zudem auch offiziell in die Saisonvorbereitung für die neue Spielzeit. Unter hervorragenden Bedingungen trainierten die Sachsen mit einem verkleinerten Kader am Cottaweg. In der kommenden Woche wird sich dieser nach und nach vergrößern. Weiterlesen

RB Leipzig Bilanz & Prognose 2022/2023: Tedesco verleiht Flügel

Bis zum allerersten Titel in der Vereinsgeschichte war ein ein langer, manchmal auch ein steiniger Weg für die Roten Bullen. Auch davon wollen, müssen und vor allem möchten wir in unserer RB Leipzig Bilanz berichten. Denn am 21. Mai endete eine schwierige Saison 2021/22 für die Sachsen doch noch mit einem Happy End. Im doppelten Sinne. Zum einen natürlich, was die Saison 21/22 ingesamt betraf. Zum anderen aber auch bezogen auf das DFB-Pokal Finale. Denn in diesem führte Gegner SC Freiburg sehr lange mit 1:0. Dass dann am Ende der wohl beste Kicker der abgelaufenen Spielzeit im Leipziger Trikot doch noch die Wende einleitete, war irgendwie auch sinnbildlich für diese RB Leipzig Bilanz.

Denn Christopher Nkunku erzielte in der 76. Minute den 1:1-Ausgleich und egalisierte damit das 1:0 von Maximilian Eggestein. Im Elfmeterschießen bewiesen die Leipziger dann die besseren Nerven und setzten sich mit 4:2 durch. Und da war er dann – der erste Titel für RB Leipzig. Als Titelverteidiger geht es also im Pokal für die Sachsen in die neue Spielzeit. Und wie unsere RB Leipzig Prognose 2022/23 ausfällt? Auch das verraten wir auch nach einem ausführlichen Rückblick in diesem Artikel. Zu dem gehört natürlich auch ein großes Missverständnis: Denn Rasenballsport und Coach Jesse Marsch – das funktionierte überhaupt nicht. Erst unter Domenico Tedesco lief es besser und so richtig rund nach der Winterpause. Mit eben jenem Happy End, weil die Saison um ein Haar hätte auch ganz anders verlaufen können. Ein verlorenes Pokalendspiel und nur Rang fünf: das wäre der sportliche Super-Gau für die Bullen gewesen.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz