Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 1. Bundesliga Wett-Tipps (Seite 1 von 3)

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: VfL Wolfsburg vs. RB Leipzig

Die Bullen bleiben dran. Der deutsche Rekordmeister ist noch nicht enteilt. Doch Punkte sollte RB Leipzig in Niedersachsen nicht mehr liegen lassen. Zumal die Elf von Julian Nagelsmann mit einem Dreier Druck ausüben kann. Denn während Leipzig schon am Samstag spielt, sind die Münchner erst am Sonntag mit einem Heimspiel gegen den FC Augsburg an der Reihe.

An den kommenden Gegner jedenfalls erinnern sich die Ostdeutschen sehr, sehr gerne. In der zweiten Runde im DFB-Pokal fertigte RB nämlich den VfL Wolfsburg in dessen eigenem Stadion mit gleich 6:1 ab. Das nennt sich mal ein sportliches Ausrufezeichen. Leipzig sollte allerdings nicht nur auf die Bayern nach oben schielen. Denn hinter den Bullen haben sich nicht nur der BVB und Borussia Mönchengladbach in Stellung gebracht. Auch Bayer Leverkusen, also Leipzigs letzter Kontrahent, pirscht sich heran. Nicht, dass im schlimmsten Fall dann doch nur Rang fünf herausspringt.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC Schalke 04 vs. RB Leipzig

Die Bullen drohten schon, ihren erfolgreichen Trampelpfad zu verlassen. Doch manchmal hilft sogar eine Nullnummer, um das Blatt wieder zum Besseren zu wenden. Denn das 0:0 von RB Leipzig beim FC Bayern München hatte Signalwirkung. Es folgte ein Dreier gegen Werder Bremen und ein Auswärtssieg in der europäischen Königsklasse. Die Bullen sind wieder da!

Im letzten Sommer noch stand Tottenham Hotspur sogar im Finale der Champions League. In dieser Saison droht den Spurs das vorzeitige Aus. Und Schuld daran trägt ein Bundesligist. RB Leipzig feierte am Mittwoch Abend einen 1:0-Sieg in London. Die Ausgangslage vor dem Rückspiel in der Messestadt könnte also kaum besser sein. Bevor es allerdings soweit ist, sind die Leipziger gleich in der 1. Bundesliga richtig gefordert. Beim FC Schalke 04 steigt das Topspiel am Samstag Abend (22. Februar) ab 18.30 Uhr in der Veltins-Arena. S04 will den Anschluss an Rang fünf nicht verlieren und die Verfolger abwehren. RB Leipzig will dranbleiben am Klassenprimus: Die Bayern haben einen Punkt mehr als die Bullen.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: RB Leipzig vs. Werder Bremen

Es bleibt dabei: Auch im vierten Gastspiel an der Isar glückte Bundesligist RB Leipzig kein Tor beim FC Bayern München. Das ist die schlechte Nachricht für die Sachsen. Die gute News: Nach drei Niederlagen schafften es die Roten Bullen immerhin, dem deutschen Rekordmeister ein torloses Unentschieden abzutrotzen.

Und der erste Punktgewinn in der bayrischen Landeshauptstadt ist buchstäblich Gold wert. Aus zweierlei Betrachtung. Zum einen, weil die Bayern dadurch nicht auf dann schon vier Punkte einteilen konnten. Zum anderen, weil die Leistungen der Leipziger zuletzt auch nur bestenfalls mittelprächtig waren. Hinten wackelte die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann bedenklich oft. Was zur Folge hatte, dass die Bullen so manches Mal Rückständen hinterherlaufen mussten. Nach dem 0:0 beim FC Bayern soll nun also die Wende endgültig gelingen. Am 22. Spieltag in der 1. Bundesliga 2019/20 erwarten die Sachen am Samstag (15. Februar) das krisengeschüttelte Team von Werder Bremen. Der Anpfiff in der Red Bull Arena ertönt um 15.30 Uhr.

Weiterlesen

1. Bundesliga Quoten & Wett-Tipp Bayern München gegen RB Leipzig

Spitzenspiel in der Bundesliga! RB Leipzig reist als Tabellenzweiter nach München. Da wartet der aktuelle Tabellenführer vom FC Bayern. Die Münchener sind in den letzten Spielen seit dem Rückrundenstart kaum wiederzuerkennen. Mit starken Ergebnissen wurde die Tabellenführung erkämpft, was nicht zuletzt durch Nachlässigkeiten der Roten Bullen möglich wurde. Die sollen jetzt wieder ausgebügelt werden.
Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipp & Quoten Hertha BSC gegen FC Schalke 04

Zweifelsohne ist in die Hauptstadt mit Jürgen Klinsmann eine ganze Menge Glamour eingekehrt. Zumindest tabellarisch kann die Hertha da allerdings noch nicht ganz mithalten. Die Berliner stehen in der 1. Bundesliga Tabelle lediglich auf Rang 13 und sind mit 22 Punkten im Prinzip mitten im Abstiegskampf. Nur fünf Punkte Vorsprung sind es derzeit den Relegationsplatz und Werder Bremen. Ein Sieg im Heimspiel würde also gut tun.
Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Eintracht Frankfurt vs. RB Leipzig

Eigentlich sollten sie mittlerweile laut schrillen, die Alarmglocken bei RB Leipzig. Natürlich thronen die Ostdeutschen weiter auf dem deutschen Fußballpodium der 1. Bundesliga. Die Bullen bleiben auch nach dem 18. Spieltag unangefochten Spitzenreiter mit vier Punkten Vorsprung. Und trotzdem wird wohl auch Trainer Julian Nagelsmann seine Mannen warnen. Denn so kann es nicht weitergehen!

Vor dem 18. Spieltag am Samstag (25. Januar) ab 15.30 Uhr und der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig in der Commerzbank Arena sollte eine Statistik den Leipzigern Sorge bereiten. Denn beim 3:1-Sieg gegen den Aufsteiger vom 1. FC Union Berlin lag Rasenballsport nun schon zum dritten Mal in einem Match der 1. Bundesliga zur Pause hinten. 0:1 stand es da noch – genauso wie zuvor im Heimspiel gegen den FC Augsburg. Beide Mal siegten die Bullen. In Dortmund, als es nach 45 Minuten 0:2 geheißen hatte, lautete der Endstand immerhin 3:3. Irgendwann aber, wenn die Rückrunde 2019/20 Fahrt aufnimmt, wenn Leipzig auch in der Champions League wieder Spiele bestreitet, dann kosten solche Rückstände Kraft. Das geht an die Substanz. Das sollte sich die Nagelsmann-Elf nicht mehr häufig erlauben.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Union Berlin vs. FC Augsburg

Ganz so viele Gemeinsamkeiten haben Union Berlin und der FC Augsburg nicht. Fast 600 Kilometer trennen beide Städte. Fußballerisch sind sie seit letzten Sommer aber zumindest enger zusammengerückt. Denn erstmals spielen die Eisernen nun nach ihrem Aufstieg auch im Oberhaus. Und ganz frisch ist eine Gemeinsamkeit vom vergangenen Wochenende. Wenngleich ohne Happy End.

Denn beide Clubs schnupperten zum Auftakt der Rückrunde, zumindest bis der Pausentee gereicht wurde, an einer Überraschung. Union lag da beim Spitzenreiter RB Leipzig 1:0 vorne. Der FC Augsburg führte gegen Borussia Dortmund ebenfalls mit, später sogar 2:0 und 3:1. Vor allem der Rest der Geschichte in Augsburg ist allen Fans bekannt. BVB-Neuzugang Erling Haaland kam, sah und traf drei Mal zum 5:3-Erfolg der Schwarzgelben. Parallel drehte auch Leipzig gegen den Club aus Köpenick das Match und siegte mit 3:1. Die Underdogs waren geschlagen und müssen sich nun auf die nächste Aufgabe konzentrieren. Am Samstag (25. Januar) kommt es im Rahmen des 19. Spieltags ab 15.30 Uhr zum direkten Aufeinandertreffen im Stadion An der Alten Försterei.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: VfL Wolfsburg vs. Hertha BSC

Da verging dann sogar Strahlemann Jürgen Klinsmann das Grinsen. 59 Minuten hielt Hertha BSC das torlose 0:0 zum Auftakt der Rückrunde. Nach exakt einer Stunde aber schlug der FC Bayern München in Person von Thomas Müller dann doch eiskalt zu. Anschließend ging es ratzfatz. Und die Alte Dame war mit 0:4 deutlich unter Wert geschlagen.

Doch nicht nur in Berlin gab es am 18. Spieltag lange Gesichter. Auch in Köln, allerdings nicht beim Aufsteiger. Der VfL Wolfsburg hatte sich zum Start ins neue Jahr gewiss mehr ausgerechnet bei den Geißböcken. Doch die Niedersachsen kassierten eine 1:3-Schlappe und kommen in dieser Saison 2019/20 weiterhin nicht von der Stelle. Das ICE-Derby zwischen dem VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC ist rein vom Tabellenstand aus betrachtet sicherlich kein Fußball-Gaumenschmaus. Interessant und spannend dürfte es aber allemal zugehen, wenn am Samstag (25. Januar) in der Volkswagen Arena der Anpfiff ertönt. Denn vor allem Hertha BSC steht dann unter Zugzwang. Warum – das verraten wir euch in der Vorschau garniert mit einer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Hertha BSC vs. FC Bayern München

24 Minuten dauerte es, da hatte Robert Lewandowski seinen ersten Treffer erzielt. Doch danach lief es im Eröffnungsspiel der neuen Saison 2019/20 alles andere als nach Plan für die Bayern. Die durften sich am Ende sogar bei Hertha BSC bedanken, dass die Partie zumindest noch 2:2 endete, nachdem die Alte Dame zwischenzeitlich gar selbst geführt hatte.

Seitdem ist viel passiert. Das überraschende Remis half Hertha nicht wirklich in die Saison, deren Hinrunde die Hauptstädter nur als Zwölfter abschlossen. Auch die Münchner strauchelten immer wieder, belegten nach 17 absolvierten Matches eben nur Rang drei. Und zwischenzeitlich wechselten beide Vereine auch noch den Trainer. Bei der Alten Dame hat nun ein ehemaliger Bayern-Star das sagen: Jürgen Klinsmann. Er schaffte mit den Hauptstädtern zumindest einen ersten kleinen Aufschwung. Wir sind bei unserer Vorschau samt 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose schon ganz gespannt darauf, ob Hertha BSC wirklich das Zeug hat, am Sonntag (19. Januar) ab 15.30 Uhr im Berliner Olympiastadion dem Rekordmeister ein Bein zu stellen.

Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: RB Leipzig vs. 1. FC Union Berlin

Zum Saisonstart lautete die Frage bei dieser Paarung vor allem: Schafft der 1. FC Union Berlin den Klassenerhalt? Doch jetzt, wo die Rückrunde der 1. Bundesliga in den Startlöchern steht, dreht sich viel mehr um RB Leipzig: Landen die Bullen den ganz großen Coup und holen die Schale? Es sieht jedenfalls mit Blick auf die Tabelle und der Bilanz der abgelaufenen Hinrunde 2019/20 verdammt gut aus für die Spieler um Trainer Julian Nagelsmann.

Und damit sind wir schon mittendrin im Thema und außerdem bei unserer 1. Bundesliga Wett-Zipps Prognose für das Duell zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Union Berlin. Diese zwei Mannschaften bestreiten nämlich das Topspiel am 18. Spieltag um 18.30 Uhr in der Red Bull Arena. Leipzig grüßt vor dem Auftakt der Rückrunde von der Tabellenspitze, hat schon stolze 37 Punkte gesammelt. Also bereits zwei mehr als es Verfolger Borussia Mönchengladbach getan hat. Vor allem aber vier mehr als der Titelverteidiger FC Bayern München und gleich sieben mehr als Borussia Dortmund. Der 1. FC Union Berlin kommt als Neuling der 1. Bundesliga auf 20 Punkte. Das sind zwar gerade einmal etwas mehr als die Hälfte an Ausbeute, die RB schaffte. Aber es bleibt ein sehr gutes Zwischenresultat, zumal es für die Eisernen so aktuell zu Platz elf reicht.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz