Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: RB Leipzig (Seite 1 von 21)

Trikotpreise Ost-Clubs: Was kostet das Trikot meines Clubs?

Wer seinen Herzensclub unterstützen möchte, der muss oftmals tief in die Tasche greifen. Die Trikotpreise der Ost-Clubs sind dafür ein perfekter Beleg. In den vergangenen Jahren sind die Preise für die Jerseys stetig gestiegen. Spürbare Unterschiede zwischen der Bundesliga und der 2. Bundesliga gibt es schon lange nicht mehr. In den vergangenen Tagen haben viele Teams bereits ihre neuen Trikots für die kommende Spielzeit 2021/22 vorgestellt. Höchste Zeit, einen Blick auf die Trikotpreise der Ost-Clubs zu werfen.
Weiterlesen

RB Leipzig Transfers: Plus von 25 Millionen lässt Spielraum

In der kommenden Spielzeit wird RB Leipzig wohl mit einem deutlich veränderten Kader in der Fußball-Bundesliga auflaufen. Wie jüngst berichtet wurde, streben die „Bullen“ eine deutliche Verkleinerung der Mannschaft an. Das ist bereits spürbar. Zum Beispiel am Transferplus. Dieses liegt derzeit bei gut 25 Millionen Euro. Eine Summe, die wohl noch mindestens einen Neuzugang ermöglichen würde. Erst einmal geht es bei den Sachsen aber darum, sich von einigen Spielern zu trennen.
Weiterlesen

Ost-Clubs im EM-Fieber: Diese Spieler sind bei der EM 2021 dabei

Das lange Warten hat am 11. Juni endlich ein Ende. Die Sommerpause in den nationalen Ligen wird durch die EM 2021 ein wenig aufgelockert. Genau einen Monat lang dürfen sich die Fans auf hoffentlich hochkarätigen Fußball freuen. Hinsehen werden auch zahlreiche Vereine aus dem Osten der Republik. Immerhin sind gleich mehrere Kicker der Ost-Clubs beim Turnier mit dabei.
Weiterlesen

RB Leipzig: Auslaufende Verträge und Transfers 21/22

Hat RB Leipzig auslaufende Verträge zu vermelden? Wenn ja, wohin zieht es die Bullen. Und herrscht im Stall ohnehin ein reges Kommen und Gehen? Auch auf die RB Leipzig Transfers, die zum aktuellen Zeitpunkt bereits feststehen, wollen wir schauen. Zuerst möchten wir jedoch die Saison rekapitulieren.  Auch wenn die Punktzahl es am Ende nicht wiederspiegelt, so hat es doch zu einem relativ souveränen zweiten Platz gereicht. Als Bayern-Jäger waren die Bullen am Ende mit 13 Punkten Rückstand aber nicht mehr qualifiziert. Dennoch schaffte es Julian Nagelsmann mit seinen Jungs ganz locker in die Champions League.

Und damit können wir von Ostfußball einen der wichtigsten Abgänge eigentlich schon vorwegnehmen. Gemeint ist der Trainer. Nagelsmann verlässt die Leipziger in Richtung Heimat. Er wird Trainer beim großen FC Bayern München. Was für ein Karrieresprung. Und das in so jungen Jahren. Als Ersatz kommt Jesse Marsch, der RB Leipzig gut kennt. Denn er war dort schon als Co-Trainer tätig und hat sich seine Feder in den vergangenen Jahren als Trainer bei RB Salzburg geholt. Doch reicht es schon, um der Oberhäuptling bei der deutschen Hauptvertretung zu werden?

Nachfolgend schauen wir jetzt auf die Fluktuation bei den Spielern zur Saison 21/22.
Weiterlesen

Dortmund gegen Leipzig: Wett-Tipps heute für den 08.05.21

Wenn Borussia Dortmund gegen RB Leipzig antritt, ist dies innerhalb der 1. Bundesliga ein Spektakel. Gleichwohl treffen genau diese Clubs in wenigen Wochen auch im Pokalfinale aufeinander. Doch in der Liga geht es für die Bullen-Elf eigentlich um nix mehr. Der zweite Platz scheint relativ sicher zu sein. Umgekehrt muss der BVB gegen Leipzig unbedingt punkten. Denn die Mannschaft in Schwarz und Gelb hat die Teilnahme an der Champions League noch nicht abgeschrieben. Dazu muss jedoch der Ein- bzw. Zwei-Punkte-Rückstand auf Eintracht Frankfurt oder den VfL Wolfsburg aufgeholt werden.

Doch gehen wir von Ostfußball derzeit verstärkt davon aus, dass die Leipziger Julian Nagelsmann einen tollen Abschied bescheren wollen. Wenngleich unsere Wett-Tipps heute schon verfügbar sind, so startet das Match doch am Samstag, den 8. Mai 2021, um 15.30 Uhr. Damit kommt es immerhin zur Prime-Time im Fußball. Schlussendlich sind wir bereits beim 32. Spieltag der Saison 20/21 angelangt. Für die Dortmunder kann Edin Terzic noch Erfolge feiern und zugleich auf sich selbst als Trainer aufmerksam machen. Außerdem hat die Borussia im Signal Iduna Park ein Heimspiel vor der Brust. Nachfolgend fahren wir mit unserer 1. Bundesliga Prognose zum Spiel fort.
Weiterlesen

Restprogramm Leipzig: Bullen noch mit Meister-Chance?

RB Leipzig steht sechs Spieltage vor Schluss auf dem zweiten Platz. Grund genug sich mit dem Leipziger Restprogramm zu befassen. Denn der Rückstand auf Rekordmeister FC Bayern München ist am vergangenen Wochenende auf fünf Zähler zusammengeschrumpft. Und die Münchener müssen unter der Woche noch nach Paris. Außerdem gilt es Robert Lewandowski fit zu bekommen. Doch zurück zu Rasenballsport. Bislang stehen 18 Siege auf dem Konto. Sechs Mal teilten die Bullen ihre Punkte. Und erst vier Spiele gingen verloren. Vorläufiger Knackpunkt im Meisterkampf war die 0:1-Pleite gegen den FC Bayern. Doch ein Formknick der Flick-Elf macht wieder Hoffnung.

Für uns von Ostfußball ist es natürlich eine Selbstverständlichkeit uns die Roten Bullen einmal näher anzusehen. Denn das Restprogramm von Leipzig könnte darüber entscheiden, wie groß der Erfolg in der laufenden Saison ist. Mit sechs Punkten Vorsprung auf den dritten Rang ist Platz zwei schon recht sicher. Auf einen Nicht-Champions-League-Platz sind es sogar 14 Zähler Vorsprung. Da fällt RB Leipzig nicht mehr raus. Interessanter ist zu sehen, ob wir nach unserer 1. Bundesliga Vorausschau zu dem Schluss kommen, dass die Leipziger sich noch berechtigte Hoffnungen auf die Meisterschaft machen dürfen.
Weiterlesen

RB Leipzig Wett-Tipps: Bayern ohne Lewandowski außer Form?

Bezüglich der RB Leipzig Wett-Tipps gegen den FC Bayern ergibt sich ein interessantes Bild. Denn die Bullen liegen nur vier Zähler hinter dem Rekordmeister. Und die Abwehr steht in München nicht sonderlich stabil. Was die Münchener in der Liga auf Kurs gehalten hat, ist die Offensive. 78 Tore erzielte der amtierende Meister und Champions-League-Sieger in der 1. Bundesliga bereits. 35 Tore – also nur knapp weniger als die Hälfte – schoss jedoch Robert Lewandowski. Doch der Pole fällt für das Spitzenspiel und sogar darüber hinaus aus. RB Leipzig bietet sich hier also eine große Chance.

Es spielen also die beste Abwehr mit 21 Gegentoren in 26 Spielen (RB Leipzig) und die stärkste Offensive mit 78 Treffern (FC Bayern) gegeneinander. Allerdings lässt sich laut uns von Ostfußball das Match allein darauf nicht verkürzen. Freilich wollen die Roten Bullen zuhause in der Red Bull Arena überzeugen. Und hier zählt im Prinzip nur der Sieg. Denn die Champions League ist Leipzig schon jetzt kaum noch zu nehmen. Dem FCB würde vermutlich auch ein Unentschieden ausreichen. Am Samstag, den 3. April 2021, um 18.30 Uhr startet das Topspiel (27.Spieltag).
Weiterlesen

Darum wechselt Nagelsmann 2021 nicht zum FC Bayern

Julian Nagelsmann ist heiß begehrt. Beim FC Bayern soll er zumindest bei Sportdirektor Hasan Salihamidzic einen hohen Stellenwert genießen. Tatsächlich sprach der Münchener sich indirekt mehrfach für einen Trainer Nagelsmann beim FC Bayern München aus. Doch Moment mal. Ist dort aktuell nicht ein Coach tätig, der im vergangenen Jahr sechs Titel gewann? Hansi Flick, so heißt er. Verlässt Flick den Rekordmeister freiwillig. Zumindest eine andere Option stünde dem Erfolgstrainer wohl offen. Doch will Rummenigge Flick ziehen lassen? Und hat Nagelsmann überhaupt Interesse an einem Job in München? Interesse vielleicht schon. Doch wechseln wird er trotzdem nicht.

Selten war so viel Feuer in der Trainerdiskussion der Bundesliga. Rose wechselt zum Saisonende nach Dortmund. Seit dieser Wechsel bekannt ist, kann der Gladbacher Coach nicht mehr gewinnen. Ganz anders Edin Terzic. Anfangs lief es beim BVB nicht und jetzt wo die Rose-Verpflichtung fix ist, gewinnt er ein ums andere Mal. Dann verabschiedet sich Jogi Löw nach der EM als Nationaltrainer. Ein weiterer freier Posten. Und Flick vom FC Bayern ist mit seiner DFB-Vergangenheit Gesprächsthema. Das wiederum bringt Nagelsmann bei den Münchenern ins Gespräch. Immerhin handelt es sich beim Julian um das größte deutsche Trainertalent.

Weiterlesen

Champions League Tipps FC Liverpool gegen RB Leipzig

In den Champions League Tipps für das Achtelfinale geht der Blick wieder Richtung Budapest. In der Puskas Arena fand bereits das Hinspiel zwischen RB Leipzig und dem FC Liverpool statt. Der erste Auftritt lief dabei aus Sicht des Bundesligisten wenig erfreulich. Ein 0:2 aus dem Hinspiel müssen die „Bullen“ in diesem Rückspiel egalisieren. Das Kuriose: Wohl selten standen die Chancen darauf so gut wie aktuell. Denn der FC Liverpool steckt in einer wahren Krise.
Weiterlesen

1. Bundesliga Tipps SC Freiburg gegen RB Leipzig

Hand aufs Herz: Eigentlich klingen die 1. Bundesliga Tipps für SC Freiburg gegen RB Leipzig nach einer klaren Sache. Beide Mannschaften trennen in vielerlei Hinsicht Welten. Finanziell – und wohl auch sportlich. Dennoch ist der SC Freiburg vielleicht die Mannschaft, die RB Leipzig bisher in der Bundesliga auch am meisten ärgern konnte. Vor allem dann, wenn die „Bullen“ im Breisgau auflaufen müssen. Da gab es in fünf Duellen vier Pleiten, zuletzt drei Niederlagen in Serie.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz