Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: RB Leipzig (Seite 1 von 14)

RB Leipzig: Darum schlagen die Bullen St. Petersburg

Die letzten Tage verliefen aus Sicht von RB Leipzig unterm Strich wenig erfreulich. In der Bundesliga wartet man nach dem 1:1 gegen den VfL Wolfsburg seit drei Spielen auf einen Sieg. Wettbewerbsübergreifend konnte Julian Nagelsmann mit seinen Bullen sogar seit vier Partien keinen Dreier mehr feiern. Jetzt wartet am Mittwoch (23. Oktober 2019) in der Red Bull Arena in Leipzig in der Königsklasse die nächste schwere Aufgabe.
Weiterlesen

RB Leipzig in der Mini-Krise: Vier Spiele ohne Sieg

Wenn wir auf die Formkurve von RB Leipzig blicken, dann können wir das aktuelle Stirnrunzeln von Trainer Julian Nagelsmann nachvollziehen. Denn seit vier Pflichtspielen warten die Bullen inzwischen auf einen Sieg. Am vergangenen Wochenende sah es dabei zunächst gegen den VfL Wolfsburg gar nicht so schlecht aus. Doch die letzten Wochen haben den Leipzigern, die zeitweise die Führung in der 1. Bundesliga innehatten, einige Schwächen aufgezeigt. Weiterlesen

Fußball im Osten: So geht es für deinen Club nach der Pause weiter

Hand aufs Herz: Die EM-Qualifikation ist ohne Frage eine spannende Angelegenheit. Doch noch schöner ist es, dass in den Ligen an diesem Wochenende endlich wieder der Ball rollt. Selbstverständlich haben alle Ost-Vereine Aufgaben vor sich, die sogar in allen Fällen als richtig interessant bezeichnet werden können.
Weiterlesen

Timo Werner von RB Leipzig rundet DFB-Sieg ab

Timo Werner ist in dieser Saison medial sehr präsent. Schon im Vorfeld der Saison, wo sein Wechsel zum FC Bayern München im Raum stand, war er Thema in der Presse. Schlussendlich verlängerte der Stürmer seinen Vertrag und blieb vorerst RB Leipzig treu. Doch eine Ausstiegsklausel wird die Diskussionen im kommenden Jahr erneut befeuern. Wechselgerüchte abgehakt! Doch seit vier Pflichtspielen ist der Stürmer inzwischen ohne Torerfolg – zumindest für die Leipziger. Denn beim Sieg der deutschen Nationalmannschaft über Estland setzte Werner das entscheidende 3:0. Weiterlesen

RB Leipzig vs. Schalke 04: 5 Gründe für einen Bullen-Sieg

RB Leipzig ist nach fünf Spieltagen der Primus in der 1. Bundesliga. Am 6. Spieltag geht es daheim gegen den FC Schalke 04. Die Knappen hatten einen schweren Start, haben sich aber ins obere Drittel der Tabelle gekämpft. Daher beträgt der Unterschied zum Spitzenreiter nur drei Punkte. Obwohl sich einerseits ein spannendes Spiel entwickeln könnte, gibt es andererseits genügend Gründe, dass die Roten Bullen den nächsten Dreier einfahren.

Doch zunächst wollen wir uns den Details zum Spiel widmen. Denn das Duell beginnt am Samstag, den 28. September 2019, um 15.30 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt finden sich die Knappen in der Red Bull Arena zu Leipzig ein. Nachfolgend befassen wir uns in erster Linie mit den Gründen, die für einen Sieg der Leipziger sprechen. Weiterlesen

RB Leipzig Live-Stream: Wo läuft die Champions League?

Wo kommt die Champions League im TV? Insbesondere sind wir natürlich auf der Suche nach einem RB Leipzig Live-Stream. Denn der Ostclub gibt sich in diesem Jahr in der Königsklasse die Ehre. Und in der kommenden Woche starten die Spiele. Ebenfalls dabei sind Borussia Dortmund, der FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen. Und Fußballdeutschland fragt sich, ob überhaupt noch eines der Spiele seinen Weg ins Free-TV findet. Weiterlesen

Top-Start: Marschiert RB zum Titel?

Drei Spiele sind in der 1. Bundesliga absolviert. Ein Blick auf die Tabelle zeigt: Insbesondere der Saisonstart von RB Leipzig kann sich mehr als sehen lassen. Die Bullen starten in den vierten Spieltag ins Topspiel gegen den FC Bayern München al Tabellenführer und zeigen sich stark wie nie. Doch was sind die Gründe für den besten Saisonstart aller Zeiten?
Weiterlesen

Sport im Osten: Darum ist RB Leipzig verdient Spitzenreiter!

Wenn wir den Sport im Osten beleuchten, nehmen wir natürlich den Fußball ins Visier. Hier haben wir von der 1. Bundesliga bis zur 3. Liga einige Clubs, die eine genauere Betrachtung verdienen. Ganz oben auf der Liste unserer Prioritäten steht natürlich RB Leipzig. Denn wenngleich erst drei Spieltage absolviert sind, so haben sich die Bullen doch vorerst an der Tabellenspitze festgesetzt. Mit dem 1. FC Union Berlin stammt ein weiterer Bundesligist aus dem Osten der Republik. Der Aufsteiger hat es sich derzeit im Mittelfeld gemütlich gemacht – ebenfalls ein Erfolg. Weiterlesen

5 Gründe für den Verbleib von Timo Werner bei RB Leipzig

Nach Wochen der Verhandlungen steht es fest: Timo Werner spielt auch in der Saison 19/20 bei RB Leipzig. Der Top-Stürmer, dessen Vertrag am Saisonende ausgelaufen wäre, hat bis zum Jahr 2023 bei den Roten Bullen verlängert. Dabei sahen ihn einige Experten am Ende der aktuellen Spielzeit schon ablösefrei zum Rekordmeister nach München wechseln. Nachdem der dortige „Königstransfer“ Sane wegen Verletzung geplatzt war, wurde medial sogar ein sofortiger Kauf in Erwägung gezogen. Doch RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff hat bestätigt, dass Werner RasenBallsport Leipzig vorerst nicht verlässt. Der Stürmer verlängerte seinen Vertrag am vergangenen Sonntag. Weiterlesen

Nach Stadion-Karikatur: Zwist zwischen Union Berlin und RB Leipzig

Eigentlich sollte der vergangene Sonntag für den 1. FC Union Berlin ein großer Feiertag werden. Zum ersten Mal überhaupt sind die Berliner in der 1. Bundesliga aktiv gewesen. Dann auch noch im eigenen Stadion und zusätzlich mit RB Leipzig sogar gegen einen Ost-Nachbarn. Mehr geht eigentlich nicht! Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz