Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Empfehlung (Seite 1 von 2)

TSV 1860 München – Hallescher FC: Tipp, Prognose und Quoten

Wenn der TSG 1860 München gegen den Halleschen FC spielt, schauen wir natürlich ganz genau hin. Ziel ist es 1860 – Halle Wett-Tipps zu platzieren. Im Vorfeld gilt es jedoch die Situation zu durchleuchten. Denn die Münchener Löwen hätten den Aufstieg durchaus in den Blick nehmen können. Dem standen zuletzt jedoch drei Spiele ohne Sieg entgegen. Anders sieht es bei den Hallensern aus, die lediglich gegen den Abstieg kämpfen. Um es genau zu nehmen, sind sie nur drei Zähler vor dem ersten Abstiegsplatz zu finden. Allerdings haben Halle und 1860 München jeweils noch einen Trumpf im Ärmel – ein Nachholspiel.

Innerhalb unserer (Ostfußball) 3. Liga Prognose sind wir immer wieder ein Stück erstaunt. Kaiserslautern, Magdeburg, Braunschweig und Saarbrücken belegen gerade die obersten vier Plätze. Es handelt sich zwar nur um die dritthöchste Ebene im deutschen Profifußball, doch ist die 3. Liga ein Tummelplatz von Traditionsvereinen. Natürlich zählen auch Waldhof Mannheim und der TSV 1860 München dazu. Letztgenannter Club hat demnächst ein Heimspiel gegen Halle. Doch während die Hallender seit drei Spielen ungeschlagen sind, sind die Löwen seit drei Partien auf der Suche nach einem Sieg. Ist dies bereits ein deutlicher Fingerzeig für unsere 1860 – Halle Wett-Tipps?

Weiterlesen

Dynamo Dresden gegen 1. FC Nürnberg: Vorschau, Tipps & Quoten

Willkommen bei unserer Vorschau zum Spiel von Dynamo Dresden gegen den 1. FC Nürnberg. Natürlich möchten wir uns mit einer Prognose zur Partie der 2. Bundesliga befassen. Gleichwohl zielt unsere Vorhersage auf ganz konkrete Fakten ab. Dabei betrachten wir sowohl den Saisonstart, als auch die Form und den direkten Vergleich. Allerdings nützen diese Informationen nur wenig, wenn wir sie nicht mit den Dresden vs. Nürnberg Quoten in Einklang bringen. Erst durch das Zusammenspiel von Wettquoten und Fußball Analyse ergibt sich ein kompetenter Wett-Tipp. Zunächst schauen wir jedoch auf die Hintergründe zum Spiel von Dynamo Dresden gegen den 1. FC Nürnberg.

Was müssen wir vorab wissen? Zunächst einmal steht Alexander Schmidt bei der SG Dynamo als Trainer an der Seitenlinie. Für Nürnberg ist es Robert Klauss. Dann wollen die Dresdener den Dreier, um der Abstiegszone fernzubleiben. Bei den Franken ist die Motivation höhergesteckt. Denn der FCN macht im knappen ersten Saisonviertel durchaus den Eindruck, als wäre der Kampf um den Aufstieg im Bereich des Möglichen. Um es auf den Punkt zu bringen finden wir Dresden auf dem elften und Nürnberg auf dem fünften Platz. Nachfolgend schauen wir von Ostfußball auf die Kernfakten und beginnen dann mit der Vorschau.

Weiterlesen

Dynamo Dresden beim HSV: Live-Stream, Quoten und Prognose

Nachfolgend befassen wir uns mit dem Duell des Hamburger SV vs. SG Dynamo Dresden. Dabei schauen wir, wo das Match im Live-Stream oder vielleicht sogar im Free-TV zu sehen ist. Gleichwohl folgt die Erklärung, warum der Weg der Übertragung mit dem Anstoßdatum (und der Uhrzeit) im Zusammenhang steht. Natürlich wollen wir uns zum Match von Dynamo Dresden beim HSV ebenso mit den Wett-Tipps zum Spiel befassen. Daher darf eine 2. Bundesliga Prognose nicht fehlen. Freilich bauen wir innerhalb unserer Vorhersage auf Statistiken. Denn nur so können wir die beste Wettempfehlung im World Wide Web abgeben.

Unsere Seite würde nicht Ostfußball heißen, wenn wir uns nicht mit den Clubs aus dem Osten der Republik befassen würden. Folglich schreiben wir gerade eine Dynamo Dresden News. Im ersten Schritt wollen wir uns die Übertragung anschauen. Wo kommt der Hamburger SV gegen Dynamo Dresden live im TV? Zur Auswahl stehen für gewöhnlich DAZN, Sky, Magenta TV und natürlich das Free-TV. Doch um ehrlich zu sein, gibt es bei der 2. Bundesliga nur zwei Möglichkeiten. Nach unseren Details zum anstehenden Match, gehen wir näher auf die Ausstrahlung des Matches ein.

Hamburger SV – Dynamo Dresden:

  • Anstoß: Sonntag, 01. August 2021, um 13.30 Uhr
  • Ort: Volksparkstadion in Hamburg
  • HSV: 3 Punkte und 3:1 Tore (3. Platz)
  • SGD: 3 Punkte und 3:0 Tore (1. Platz)
  • Details: 2. Spieltag der Saison 21/22

Weiterlesen

Champions League: PSG vs. Bayern Live-Stream und Wett-Tipp

Finale! Wenn es zwischen PSG und dem FC Bayern zur Sache geht, sind wir mit unseren Champions League Wett-Tipps natürlich an Bord. Eine ausführliche Prognose soll erstellt werden, um eine Vorhersage zum Endergebnis zu erstellen. Vorab halten wir es für sehr interessant, dass die beiden vermutlich frischesten Vereine ins Endspiel eingezogen sind. Paris St. Germain hat hier eventuell vom Spielabbruch der Ligue One im März profitiert. Die 1. Bundesliga war für den FC Bayern München hingegen schon Ende Juni beendet. An Regeneration hat es, im Gegensatz zu den Teams aus Italien, Spanien und England, also nicht gefehlt.

Wenn vorher die Experten zu Wort kamen, so wurde die Spielpraxis jedoch immer höher gewichtet, als die Frische. Entweder wurde die geistige und körperliche Fitness hier unterschätzt oder die Teams von Paris und München sind so stark, dass sie sich trotz des Handicaps bis ins Finale gespielt haben. Zumindest bei den Franzosen war eine kleine Unsicherheit drin. Dahingegen hat der FC Bayern bislang jedes Champions-League-Spiel gewonnen. Siegen sie auch im Finale, so hätten die Münchener einen neuen Vereinsrekord aufgestellt. Natürlich wollen wir von Ostfußball auf das Spiel vorausblicken. Unsere Wett-Tipp Prognose zur Champions League folgt sogleich. Nachfolgend kannst du bereits unsere Wettempfehlung einsehen. Weiterlesen

Macht RB Leipzig vs. Benfica Lissabon das Achtelfinale klar?

In diesem Jahr spielt RB Leipzig in der Champions League eine Rolle. Sie haben sich nach vier Spieltagen an die Spitze der Gruppe G gesetzt. Damit stehen sie aktuell über Olympique Lyon, Zenit St. Petersburg und Benfica Lissabon. Die Portugiesen sind der nächste Gegner. Zum Weiterkommen reicht den Leipzigern mit großer Wahrscheinlichkeit schon ein Unentschieden aus. Mit etwas Glück und einen Sieg, könnte sogar der erste Platz bereits fixiert werden. Das Ziel ist jedoch klar: RB Leipzig will vorzeitig das Achtelfinale erreichen.

Auf den ersten Blick scheint dieses Ziel logisch. Denn nach dem aktuellen Stand ist es sicherlich einfacher im Heimspiel gegen Benfica Lissabon zu punkten, als am letzten Gruppenspieltag auswärts bei Olympique Lyon. Doch nachfolgend konzentrieren wir uns auf den 27. November 2019. Denn an diesem Tag wird um 21 Uhr das Duell mit Benfica Lissabon angepfiffen. Die Leipziger, auf die wir von Ostfußball natürlich besonders achten, haben dabei das Heimrecht in der Red Bull Arena auf ihrer Seite. Nachfolgend präsentieren wir unsere Empfehlungen zur Partie. Weiterlesen

Erzgebirge Aue vertritt den Osten in der 2. Bundesliga

Erzgebirge Aue findet sich nach Abschluss des 14. Spieltages auf dem vierten Tabellenplatz wieder. Zwischenzeitlich waren die Veilchen sogar Dritter. Wie sagte Aue-Angreifer Testroet passend: „Ich werde mir einen Screenshot davon machen.“ Dieses schöne Gefühl soll also möglichst lange erhalten bleiben. Doch sollten die Spieler nicht zu lange in der Vergangenheit schwelten, sondern sich lieber auf den nächsten Gegner vorbereiten. Denn um die Euphorie am Leben zu halten, braucht es weitere Punkte. Zuletzt wurde mit 3:1 über den FC St. Pauli gewonnen. Als nächstes steht das Gastspiel beim VfL Bochum bevor.

Für uns von Ostfußball steht Erzgebirge Aue in dieser Saison ganz besonders im Fokus. Tatsächlich sind in der 2. Bundesliga nämlich nur zwei Ostvereine vertreten. Einmal handelt es sich um Dynamo Dresden. Doch die Dresdener finden sich aktuell nur auf dem siebzehnten Platz der Liga. Auf Rang vier und damit in Schlagdistanz zum Relegationsplatz, hat sich Erzgebirge Aue niedergelassen.
Weiterlesen

Dynamo Dresden kämpft und verliert gegen den Hamburger SV

Dynamo Dresden hat mit 1:2 als Gast beim Hamburger SV verloren. Am Samstag, den 23. November 2019, um 13 Uhr pfiff Schiedsrichter Marco Fritz die Begegnung an. 90 Minuten plus Nachspielzeit später verließen die Dresdener das Spielfeld als unglücklicher Verlierer. Sicherlich war der Dreier für den Hamburger SV verdient. Doch wer seinen Punkt und die damit verbundene Hoffnung auf bessere Wochen kurz vor Schluss verspielt, der muss sich natürlich ein Stück weit an die eigene Nase fassen.

Dass uns insbesondere der Ostfußball am Herzen liegt, ist kein Geheimnis. Doch müssen wir im Zuge dieser Nachanalyse ebenso auf den HSV blicken. Denn die Hanseaten haben sich mit dem Dreier an die Tabellenspitze gesetzt. Damit konnten die Bielefelder wieder überflügelt werden. Bei Dynamo Dresden sieht es hingegen eher schlecht aus. Denn der Club findet sich auf dem vorletzten Platz der Tabelle wieder.
Weiterlesen

Dinamo Zagreb vs Lokomotiva: Wett-Tipps und Quoten

Dinamo Zagreb hat das Auswärtsspiel beim Stadtrivalen Lokomotiva. Während das Heimteam bei uns in Deutschland kaum bekannt ist, haben sie es in Kroatien geschafft, sich vorerst auf dem vierten Platz der 1. HNL zu setzen. Gemeint ist damit die oberste Liga der Kroaten. Obwohl es schon Rückschläge gab, steht Dinamo Zagreb noch besser da. Denn der Champions-League-Teilnehmer hat noch zwei Zähler mehr auf dem Konto und belegt damit den zweiten Platz. Jetzt kommt es zum direkten Duell und wir sind mit unseren Wett-Tipps dabei.

Ob wir es Prognose, Vorhersage oder Analyse nennen, sei einmal dahingestellt. Lieber möchten wir unser Ziel klar formulieren: Wir wollen die Form und Leistung der Teams in den Vordergrund rücken. Zudem schauen wir auf die bisherigen Ergebnisse gegeneinander. Und da Dinamo Zagreb sogar in der Königsklasse aktiv ist, können wir ebenso auf diese Daten zugreifen. Nicht zu vernachlässigen ist das Heimrecht. Lokomotiva darf zuhause im Stadion Kranjčevićeva auflaufen. Die Anreise könnte Dinamo am Freitag, den 27. September 2019, für das Spiel um 18 Uhr, notfalls auch zu Fuß bewältigen. Wir schreiben in Kroatien bereits den 10. Spieltag. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: FSV Zwickau vs. 1. FC Kaiserslautern

Unsere 3. Liga Wett-Tipps Prognose können wir schon auf Basis von fünf absolvierten Spieltagen vorbereiten. Hier zahlt es sich aus, dass die Saison früh angefangen hat. Während die 1. Bundesliga gerade mal einen Spieltag auf dem Buckel hat, sind wir hier schon über einen Monat dabei. Doch der FSV Zwickau und der 1. FC Kaiserslautern liegen im gefährdeten Mittelfeld. Mit einer Niederlage ist zu dieser Phase der Saison nämlich noch sehr schnell der Kontakt zu den Abstiegsplätzen hergestellt. Wer kann ein Abrutschen verhindern?

Zunächst wollen wir die Hintergründe durchleuchten. Denn wir schreiben in der 3. Liga schon den 6. Spieltag. Wir von Ostfußball freuen uns natürlich, dass der FSV Zwickau zuhause auflaufen darf. Dass Stadion Zwickau wird gegen den Traditionsverein aus Kaiserslautern sicherlich erbeben. Am Montag, den 26. August 2019, um 19 Uhr fällt der Startschuss zur Partie. Weiterlesen

1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC Schalke 04 vs. FC Bayern München

Am 1. Spieltag der 1. Bundesliga endeten genau zwei Spiele mit einem Unentschieden. Der FC Bayern München und der FC Schalke 04 waren daran beteiligt. In unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose spielen jetzt genau diese beiden Clubs gegeneinander. Wenn wir die letzten Jahre als Maßstab nehmen, haben wir unseren Favoriten in jedem Fall bereits gefunden. Denn im direkten Vergleich hat das Team in Königsblau schon seit 2011 nicht mehr gegen den amtierenden Rekordmeister gewonnen.

Wenn die Knappen in der Veltins-Arena gegen den FC Bayern München spielen, dann haben wir unser Top-Spiel gefunden. So sehen es die Planer der 1. Bundesliga wohl auch. Denn am 2. Spieltag findet dieses Duell am Samstag, den 24. August 2019, um 18.30 Uhr statt. Gelingt den Schalkern, wie beim Eröffnungsspiel Berlin, ein Erfolgserlebnis gegen den FCB? Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz