Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: SG Dynamo Dresden (Seite 1 von 22)

1860 – Dresden Tipp-Empfehlung & Prognose zum 30.01.2023

Unser 1860 – Dresden Tipp-Empfehlung zur 3. Liga steht an. Dabei reden wir vom 20. Spieltag, der in diesem Fall am 30. Januar 2023 angepfiffen wird. Schnell lässt sich erkennen, dass es sich dabei um das Montagsspiel handelt. Dieses findet im Grünwalder Stadion zu München statt. Soviel zu den Hintergründen unserer 1860 – Dresden Prognose.

Eingangs wollen wir von Ostfußball schon mal ein wenig auf die Situation in der Tabelle vorgreifen. Dort erkennen wir die Münchener Löwen auf dem fünften Platz. Allerdings sind die Aufstiegsränge in Reichweite. Dynamo Dresden ist davon, aber ebenso vom Abstieg, meilenweit entfernt. Doch könnten die Dresdener mit einem Sieg im letzten Spiel die Wende herbeigeführt haben. Weiterlesen

Dresden – Meppen Tipp, Wettprognose & Live-Stream

In unserem Ausführungen zum Dresden – Meppen Tipp wollen wir aufschlüsseln, welches Team die besseren Chancen auf den Sieg hat. Allerdings hört unsere Vorhersage nicht an diesem Punkt auf. Sollte es diesbezüglich kein klares Ergebnis geben, fahren wir mit unserer Dynamo Dresden – SV Meppen Prognose fort. Vielleicht lässt sich ein Wett-Tipp auf Tore viel einfacher platzieren? Doch machen Sportwetten erst dann so richtig Spaß, wenn wir unsere Auswahl im Fernsehen oder auf einem sonstigen Gerät verfolgen können. Daher befassen wir uns ebenso mit der Ausstrahlung und dem SG Dynamo Dresden – SV Meppen Live-Stream zum Spiel.

Die Winterpause nährt sich unaufhaltsam dem Ende. Nachdem Deutschland bei der WM 2022 eine sehr mäßige Leistung gezeigt hat, wollen die Fans in der Bundesrepublik endlich wieder Spitzenfußball sehen. Da kommt die 3. Liga gerade recht. Denn die „Kleinen“ fangen eine Woche vor der 1. Bundesliga und zwei Wochen vor der zweiten Liga an zu spielen. Den Auftakt macht am Freitag bereits ein anderes Team, an welchem wir von Ostfußball Interesse haben. Gemeint ist der FSV Zwickau, der gegen den VfB Oldenburg ins Jahr 2023 startet. Die Eckdaten zum Duell der Dresdener gegen die Meppener haben wir ebenfalls aufgeschlüsselt. Weiterlesen

Dynamo Dresden Testspiele 2023: Legnica und Jablonec kommen

Da die Saison noch ein wenig auf sich warten lässt, schauen wir auf die Dynamo Dresden Testspiele im Jahr 2023. Denn die Vorbereitung ist inzwischen im Gange. Tatsächlich haben die Dresdener sogar ihr erstes Freundschaftsspiel bereits absolviert. Auch auf den 3:0-Sieg über den FSV Zwickau möchten wir in Kürze eingehen. Unser Fokus liegt jedoch auf den kommenden Gegnern. Damit meinen wir Miedz Legnica und FK Jablonec. Beide Partien stehen am kommenden Wochenende an. Bevor wir unsere Analyse der Kontrahenten starten, müssen wir noch die Leistung der Dresdener in der bisherigen Saison Revue passieren lassen.

Nach dem sofortigen Wiederaufstieg, ging es für die Dresdener erneut hinab in die 3. Liga. Freilich sollte dieser erneute Ausrutscher wieder korrigiert werden. Danach sieht es aktuell nicht unbedingt aus. Denn die SG Dynamo Dresden findet sich lediglich auf dem neunten Platz wieder. Dabei legte der Club nach einem schwachen Saisonstart ordentlich los und spielte sich ins Aufstiegsfeld. Doch hat es den letzten Dreier am 9. Oktober 2022 gegeben. Danach folgten diverse Spiele ohne Sieg. Deshalb ist Dresden in der Tabelle abgestürzt. Inzwischen beziffert sich die Differenz zur Aufstiegsrelegation auf acht Punkte. Zur Abstiegsrelegation wären es übrigens nur sieben Zähler, wie wir von Ostfußball nachgerechnet haben. Weiterlesen

3. Liga Tipps heute: Experten-Prognosen zu Dresden, Aue und Halle

Unsere 3. Liga Tipps heute beziehen sich auf den ersten Tag der englischen Woche. Wir reden vom Dienstag, den 8. November 2022. Für unsere Expertentipps haben wir uns bewusst diesen Tag ausgewählt. Denn gleich drei Teams aus dem Osten geben sich die Ehre. Daher ist es uns ein Anliegen, diesen Tag mit einer ausführlichen 3. Liga Prognose zu bedenken. Worauf achten wir im Detail? Einerseits ist uns die Form am wichtigsten. Denn sie beschreibt die aktuellste Statistik. Als Abgleich schauen wir auf die gesamte Leistung in der Saison und im Zweifel noch auf den direkten Vergleich.

Im Vorfeld unserer 3. Liga Vorhersage wollen wir uns den aktuellen Stand vergegenwärtigen. Denn die ersten drei Plätze sind aktuell mit Elversberg, 1860 München und dem SC Freiburg II besetzt. Dahinter folgen Wehen Wiesbaden, Saarbrücken und Ingolstadt in Schlagdistanz. Als erster Ostclub kommt im Anschluss Dynamo Dresden auf Platz sieben. Halle folgt auf dem 14. Rang. Aue ist aktuell das Tabellenschlusslicht. Wir von Ostfußball sind bei unseren 3. Liga Tipps heute um eine seriöse Analyse bemüht. Daher schauen wir nicht nur auf die Clubs aus dem Osten, sondern ebenfalls auf die Kontrahenten. Da alle Spiele zur gleichen Zeit angepfiffen werden, gehen wir die Ost-Vereine von unten nach oben durch.
Weiterlesen

Dynamo Dresden gegen Freiburg II: Prognose und Experten-Tipps

Wenn Dynamo Dresden gegen Freiburg II aufläuft, braucht der Club aus dem Osten der Bundesrepublik einen Sieg. Denn der Abstieg in die 3. Liga soll vergessen gemacht werden. Heißt das Ziel lautet Aufstieg. Doch die Dresdener haben nach drei schwachen Spielen in Folge aktuell nur den achten Platz inne. So langsam wird es Zeit für die Wende. Es braucht mal wieder drei Punkte. Da kommt der SC Freiburg II jedoch nicht recht. Denn die Juniorentruppe aus dem Breisgau ist, genauso wie der Mutterclub, verdammt gut drauf. Freiburg II belegt in der 3. Liga den dritten Platz.

Inzwischen sind 14 Spiele absolviert. Über ein Drittel der Saison ist gelaufen. Daher haben sich die Clubs in der Liga einsortiert. Aktuell spielen Elversberg, 1860 München, FC Ingolstadt, Saarbrücken und Wehen Wiesbaden um den Aufstieg. Freiburg II müssen wir hier ausklammern, da Zweitvertretungen nicht aufsteigen dürfen. Waldhof Mannheim und Dynamo Dresden sind jedoch in der Lage, mit einem guten Lauf schnell zu den Aufstiegskandidaten aufzuschließen. Dafür bräuchte es ein paar Siege in Serie. Wir von Ostfußball trauen den Dresdenern eine solche Serie zu. Zwischenzeitlich haben sie die entsprechende Leistung schon gezeigt. In unserer Dynamo Dresden gegen SC Freiburg II Prognose gehen wir auf die Statistiken und Fakten zum Spiel ein. Vorab schauen wir uns die Zusammenfassung an.
Weiterlesen

RW Essen – Dynamo Dresden Übertragung: Live-Stream & Tipp

Wo ist die RW Essen – Dynamo Dresden Übertragung live im Stream oder Free-TV zu sehen? Diese Frage stellen sich Fußballfans in Deutschland. Denn unlängst hat die 3. Liga an Attraktivität gewonnen. Absteiger, wie die Dresdener und Aufsteiger, wie die Essener, sorgen dort für Alarm. Die Stimmung im Stadion ist gut, zu Teilen sogar überheizt. Doch wollen wir nicht nur gucken, wo eine Ausstrahlung von RW Essen gegen SG Dynamo Dresden ihren Platz findet. Gleich im Anschluss befassen wir uns nämlich mit der 3. Liga Prognose. Diese soll in einem RW Essen – Dynamo Dresden Tipp gipfeln.

Vorab möchten wir uns jedoch die Ausgangslage der Teams vergegenwärtigen. Da die Dresdener das Ziel „Aufstieg“ ausgegeben haben, gucken wir ganz nach oben. Denn die ersten drei Plätze sind derzeit in der Hand vom SV Elversberg, dem TSV 1860 München und dem SV Wehen Wiesbaden. Doch die Dresdener folgen als Vierter, nur einen Punkt hinter den Wiesbadenern. Für RW Essen müssen wir weiter nach unten schauen. Denn der Aufsteiger findet sich aktuell auf dem 14. Platz ein. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge beziffert sich aktuell noch auf drei Zähler. Wir von Ostfußball bleiben für unsere Leser am Ball.
Weiterlesen

Dresden – Osnabrück Prognose und Tipp heute für den 09.10.2022

Natürlich haben wir eine Dynamo Dresden – Osnabrück Prognose vorbereitet. Vorab wollen wir jedoch erklären, wo Fans das Spiel live im TV oder Live-Stream verfolgen können. Zunächst sei gesagt, dass für den Kracher aus der 3. Liga allem Anschein nach, kein Programmplatz bei den Öffentlich-Rechtlichen freigeworden ist – gelegentlich kann sich dies kurzfristig ändern. Dieser Umstand soll unseren Dresden – Osnabrück Tipp freilich nicht beeinflussen. Zumal das Match immerhin live im Stream bei MagentaTV zu sehen ist. Abseits der Übertragung befassen wir uns in den kommenden Abschnitten hauptsächlich mit den Statistiken.

Vorab möchten wir jedoch die Start-Voraussetzungen nennen. Einerseits spielen die Dresdener zuhause. Andererseits machen sie in der 3. Liga bislang auch die bessere Figur. Denn der FC Dynamo belegt nach zehn Spielen den sechsten Platz. Die Differenz zu Rang drei beziffert sich lediglich auf einen Punkt. Jetzt die schlechte Nachricht: Dresden gewann nur 50 % seiner Spiele. Davon ist der VfL Osnabrück jedoch ein Stück entfernt. Denn der Club erreicht bislang lediglich den elften Platz. Wir von Ostfußball hoffen natürlich auf ein spannendes Duell, bestenfalls mit positivem Ausgang für unseren Ostclub. Dennoch wollen wir bei der Dresden – Osnabrück Vorhersage unparteiisch bleiben.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Stellungnahme nach Ausschreitungen in Bayreuth

Zwei Tage sind seit dem Auswärtsspiel von Dynamo Dresden bei der SpVgg Bayreuth mittlerweile vergangen. Noch immer wirken die Geschehnisse neben dem Platz jedoch wie eine Art Schockstarre. 14 Polizisten wurden bei Ausschreitungen verletzt, gleichzeitig ist ein enormer Sachschaden entstanden.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Mit viel Torgefahr im Sachsenpokal gegen Wurzen?

Im Sachsenpokal geht es für Dynamo Dresden am Samstag (24. September 2022) um 16 Uhr in der 3. Runde gegen den ATSV „Frisch Auf“ Wurzen. Für die Dynamos ist die Partie gegen den Traditionsverein aus der Landesklasse eine echte Seltenheit – zumindest, was die Neuzeit betrifft. Tatsächlich gab es diese Partie speziell in den 1950er- und 1960er-Jahren gleich mehrfach.
Weiterlesen

Dynamo Dresden gegen BVB II: Experten-Tipp und 3. Liga Prognose

In unserer 3. Liga Prognose befassen wir uns heute mit dem Match der SG Dynamo Dresden gegen Borussia Dortmund II. Inzwischen sind sechs Spieltage absolviert. Die Mannschaften reihen sich oben, unten oder in der Mitte ein. Wer einen Wett-Tipp abschließen will, hat jetzt gute Karten. Denn aktuell lässt sich auf genügend Statistiken zurückgreifen. Das lassen sich unsere Profi-Tipper kein zweites Mal sagen. Doch bevor wir Expertentipps zum Spiel Dresden vs. BVB II präsentieren, müssen wir den bisherigen Saisonverlauf analysieren.

Zunächst sei auf einen suboptimalen Start der Dresdener verwiesen. Denn die SG Dynamo erzielte genauso viele Siege, wie Niederlagen. Allerdings sollte die Moral im Osten besser als im Westen sein. Denn Borussia Dortmund steht mit seiner Zweitvertretung in der 3. Liga nur auf dem achtzehnten Platz. Die Dresdener stehen mit ihrer ausgeglichenen Bilanz immerhin auf dem zehnten Platz und somit acht Ränge oberhalb des BVB. Allerdings reicht eine bessere Platzierung nicht aus, um am Ende als Gewinner vom Rasen zu gehen. Wäre dies der Fall, wäre der Fußball ein langweiliges Spiel. Bevor wir uns der Prognose zur 3. Liga widmen, schauen wir von Ostfußball in Kürze auf die Spieldetails. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2023 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz