Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: Testspiele (Seite 1 von 2)

Dynamo Dresden Testspiel gegen Slovan Liberec heute live im TV

Wenn bei Dynamo Dresden ein Testspiel gegen Slovan Liberec ansteht, so geht es nicht nur um Spielpraxis für die Kicker, die aktuell mit ihren Nationen nicht auf Länderspielreise sind. Das ist ebenfalls ein Grund. Doch bei der derzeitigen Form der Dresdener eigenen sich zwei Wochen frei auch dafür, Taktiken und Spieler auf den Prüfstand zu stellen. Trainer Guerino Capretti hat also eine Menge Arbeit vor sich. Das Ziel ist klar definiert: Dresden soll in der 2. Bundesliga bleiben. Aktuell finden wir den Club auf dem Relegationsplatz (16.) wieder.

Allerdings lassen wir es uns nicht nehmen, auch auf die Tschechen zu schauen. Und natürlich wollen wir das Duell der SG Dynamo Dresden vs. Slovan Liberec heute live im TV verfolgen – sofern möglich. Diesbezüglich gucken wir, ob das Match im Free-TV oder Stream zu sehen ist. Doch zuerst zu Liberec. Denn in der Liga muss der Club ebenfalls zulegen, um noch zur Championship Gruppe aufzuschließen und dort um die Meisterschaft und die Teilnahme an einem europäischen Wettbewerb zu spielen. Doch in Tschechien sind eindeutig andere Teams das Maß der Dinge. Liberec hat 33 Punkte auf dem Konto. Tabellenführer Viktoria Pilsen kommt hingegen auf 64 Zähler.
Weiterlesen

Dynamo Testspiel gegen Boleslav: Dresden will in Form bleiben

Wann steht das nächste Dynamo Testspiel an? Wer ist der Kontrahent? Warum nutzt Dresden die Länderspielpause nicht mehr zur Entspannung? Diese Fragen brennen Fans der Dresdener vielleicht auf der Zunge. Natürlich haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Antworten zu liefen. Besonders beim Freundschaftsspiel-Gegner wollen wir unsere Leser gar nicht länger auf die Folter spannen. Denn es steht ein Heimspiel gegen FK Mlada Boleslav bevor. Dieser Club mag in Deutschland weniger bekannt sein. Dabei handelt es sich um einen Verein aus der Fortuna Liga in Tschechien. Dort hält sich der Verein auf dem sechsten Platz auf.

Ein leichtes Spiel haben die Dresdener nicht zu erwarten. Diesbezüglich erinnern wir uns nur ungern an den Januar 2018 zurück. Damals verlor Dynamo ihr Testspiel gegen eben diesen Gegner mit 1:4. Doch laut unserer Recherche von Ostfußball hat sich viel am Kader getan – was natürlich für beide Clubs gleichermaßen gilt. Auf der Homepage der SG Dynamo finden sich die Ankündigungen zu den letzten Freundschaftsspielen – auch zu Boleslav. Doch haben die Dresdener laut unserer Analyse allein im Januar schon zwei Tests hinter sich gebracht. Nach einer kurzen Übersicht zu den beiden Clubs, schauen wir erst einmal auf die letzten Testspiele zurück.

Weiterlesen

Dynamo Dresden Testspiele gegen Jena, Boleslav und Aue

Innerhalb der 2. Bundesliga herrscht noch Winterpause. Grund genug sich mit den Testspiel-Gegnern der SG Dynamo Dresden zu befassen. Denn während die 1. Bundesliga schon an diesem Wochenende mit den Pflichtspielen fortfährt, geht es für die Zweitligisten erst ab dem 14. Januar 2021 weiter. Dynamo Dresden trifft dann im Zuge eines Heimspiels auf den HSV. Doch sind die Mannen von Trainer Alexander Schmidt längst wieder im Training. Und die Kicker brauchen Spielpraxis, um zum Rückrunden-Auftakt in Form zu sein. Folglich vereinbarten die Verantwortlichen in Dresden Testspiele. Gleich drei Mal sind die Dresdener in der Vorbereitung auf die Rückrunde aktiv.

Doch auf welche Spiele können sich Fans der SG Dynamo freuen? Zunächst einmal muss klargestellt sein, dass nicht sämtliche Begegnungen noch vor dem Auftakt am kommenden Freitag terminiert sind. So findet das Spiel gegen Carl-Zeiss Jena erst nach dem Hamburg-Spiel statt. Auch ist das Testspiel von Dresden gegen Boleslav erst in der Länderspielpause angesetzt. Einmal geht es jedoch noch vor dem Rückrundenstart zur Sache. Gemeint ist das Sachsen-Duell mit dem FC Erzgebirge Aue. Nachfolgend wollen wir die Termine der Freundschaftsspiele einmal übersichtlich aufführen.

Weiterlesen

Dynamo Dresden gegen Viktoria 1889 Berlin Stream & Tipps

Dynamo Dresden trifft auf Viktoria 1889 Berlin. Es handelt sich um ein Testspiel im Zuge der Länderspielpause. Immerhin gilt es für die Clubs und Spieler, die nicht in den Nationalteams aktiv sind, fit zu bleiben. Diesbezüglich möchten wir unbedingt auf die Ausgangslage der Vereine schauen. Gleichwohl wollen wir gucken, ob Dynamo Dresden gegen Viktoria 1889 Berlin irgendwo im Stream oder sogar im Free-TV zu sehen ist. Abschließend wollen wir nach Wett-Tipps zum Spiel fahnden. Denn mitunter erlauben Buchmacher durchaus das Platzieren von Sportwetten auf Friendlys – also Freundschaftsspiele.

Dass gerade uns von Ostfußball das Match zwischen Dynamo Dresden und Viktoria 1889 Berlin interessiert, sollte nicht weiter überraschen. Normalerweise wäre der Zweitligist hier der Favorit. Doch in der Länderspielphase, wo einige Spieler mit ihren Nationalmannschaften unterwegs sind, muss nicht zwingend das höherklassige Team gewinnen. Obendrein sind die Dresdener Aufsteiger. Und die Berliner verkaufen sich in der 3. Liga keineswegs schlecht. Damit ist die Vorberichterstattung eigentlich abgeschlossen. Nachfolgend möchten wir die Hintergrundinfos zum Spiel darstellen. Danach gehen wir erst einmal auf die Ausgangslage ein. Erst dann kümmern wir uns um Streams, Quoten und Tipps.

Weiterlesen

Testspiele von Dynamo und Co: Wann spielen die Ost-Clubs?

Gerne wollen wir uns in Vorbereitung auf die 2. Bundesliga und 3. Liga einmal anschauen, wo die Ostclubs am kommenden Wochenende spielen. Natürlich lassen wir die 1. Bundesliga nicht außen vor. Doch bei den unteren Ligen in Deutschland haben die Freundschaftsspiele aktuell ein höheres Gewicht. Denn schon in einer Woche beginnt dort jeweils der Ligabetrieb. Dahingegen startet das Oberhaus erst zwei Wochen später in den Wettbewerb. Das Wochenende hat drei Tage – sofern wir den Freitag mal großzügig dazuzählen – und genau mit diesen Tagen wollen wir uns befassen.

Wo der Fokus auf Ostfußball liegt ist jedem Stammleser klar. Deshalb kommst du hier her. Um dich über die Ostvereine zu informieren. Daher schauen wir natürlich, wo Energie Cottbus, Dynamo Dresden, Hansa Rostock, RB Leipzig, Erzgebirge Aue und der 1. FC Union Berlin am Wochenende spielen. Bei unserer Durchsicht der Paarungen entdecken wir sicherlich noch weitere Vereine aus dem Osten der Republik, die wir bislang noch nicht genannt haben. Jeden Abschnitt beginnen wir mit einer kleinen Auflistung der Testspiele. Anschließend gehen wir noch etwas konkreter auf die Paarungen und eventuell sogar auf vorangegangene Tests ein.
Weiterlesen

Chemnitzer FC: Profi-Vertrag für Max Roscher & Sommerfahrplan der Profis

Herzlichen Willkommen bei den Profis, Max Roscher. Der Chemnitzer FC hat seinen Nachwuchsspieler langfristig an sich gebunden und gleichzeitig mit einem Profi-Vertrag ausgestattet. Für den verheißungsvollen Nachwuchs-Kicker ist dies der erste Profi-Vertrag überhaupt. Wie lang genau Roscher beim CFC unterschrieben hat, wollten beide Seiten nicht mitteilen. Fakt ist jedoch: Der langjährige Chemnitzer hat sich seine Chance bei den Profis redlich verdient.
Weiterlesen

Testspiele: Union holt Punkt, Hertha kassiert Packung

Nicht mehr viele Tage, dann geht es in der Bundesliga schon wieder um Punkte. Aktuell beschäftigen sich Vereine und Trainer aber vor allem damit, ihre möglichen Stärken und Schwächen auszuloten. Und hierfür bieten sich natürlich Testspiele an. Am vergangenen Wochenende waren auch ein paar der Ost-Vereine aktiv, darunter unter anderem die Hertha und Union.
Weiterlesen

1. FC Magdeburg: Fans beim Test gegen Rödinghausen erlaubt

Gute Nachrichten für die Anhänger des 1. FC Magdeburg. Oder zumindest für einen Teil davon. Wenn die Magdeburger am Samstag (29. August 2020) ihr nächstes Testspiel gegen den SV Rödinghausen bestreiten, dürfen Zuschauer mit dabei sein. Das gestattet die aktuell geltende 7. Eindämmungsverordnung des Bundeslandes Sachsen-Anhalt.
Weiterlesen

1. FC Union Berlin reist mit Sieg aus dem Trainingslager ab

Bis zur ersten Aufgabe in der 1. Bundesliga dauert es für den 1. FC Union Berlin noch ein bisschen. Dennoch ist die Truppe von Urs Fischer schon auf einem guten Wege. Am gestrigen Mittwoch wurde das Trainingslager in Windischgarsten nach zehn Tagen beendet. Und zwar mit einem Erfolg gegen den Testspielgegner First Vienna FC. Andere Ost-Vereine haben sich da mit ihren Vorbereitungsspielen deutlich schwerer getan.
Weiterlesen

Union Berlin: 50 Jahre FDGB Pokal

50 Jahre FDGB-Pokalsieger – Alle ins Stadion !

So informiert der 1. FC Union Berlin aktuell zum Freundschaftspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena:

Unser größter Vereinserfolg rundete nun kürzlich und passenderweise kommt der damalige Gegner des FDGB-Pokalfinales anlässlich eines Jubiläumsspiels ins Stadion An der Alten Försterei. Wir rufen ausdrücklich auf, diesen Kick gegen den FC Carl Zeiss Jena zu besuchen! Das Spiel bildet den zweiten Teil der Feierlichkeiten rund um diesen historischen Sieg… Versorgt euch am besten schon im Vorverkauf mit den Eintrittskarten, damit Union besser planen kann.

Alle ins Stadion!

50 Jahre FDGB-Pokalsieger – Alle ins Stadion !

Termin Info:

Am Sonntag, dem 01.07.2018 lädt der 1. FC Union Berlin zum diesjährigen Saisonauftakt in das Stadion An der Alten Försterei ein und stellt erstmals das Team für die Spielzeit 18/19 vor. Um 14 Uhr treten die Eisernen gegen den FC Carl Zeiss Jena an und wollen – wie schon vor 50 Jahren – die Partie für sich entscheiden, als Union im Finale des FDGB-Pokals den bislang einzigen Titel erringen konnte. Am 09.06.2018 jährt sich zum 50. Mal der FDGB-Pokalsieg der Eisernen gegen den damaligen DDR-Meister und Pokal-Favoriten aus Jena und das soll gebührend gefeiert werden. union-berlin.de

*Der FDGB-Pokal war in der DDR der nationale Pokalwettbewerb im Fußball. Er feierte 1949 seine Premiere und wurde – wie auch in weiteren Sportarten – von der Einheitsgewerkschaft Freier Deutscher Gewerkschaftsbund (FDGB) als Wanderpokal ausgeschrieben.

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz