Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Stream (Seite 1 von 4)

Magdeburg vs. Dresden im TV & Stream: Hält die Dynamo-Serie?

Wenn der 1. FC Magdeburg gegen die SG Dynamo Dresden spielt, so haben wir es mit einem waschechten Ostkracher zu tun. Doch die Ausgangslage könnte unterschiedlicher nicht sein. Denn bevor wir uns um den Live-Stream oder die Übertragung im Free-TV kümmern, wollen wir auf die Lage der Clubs eingehen. Dabei finden wir die Magdeburger auf dem drittletzten Platz der Tabelle. Sogar das Schlusslicht hat nur einen Zähler weniger. Dahingegen finden wir Dynamo Dresden ganz vorne. Sie sind an der Spitze und wollen dortbleiben. Anscheinend sind Wett-Tipps einfach zu platzieren. Doch auf die letzten vier Partien in der 3. Liga bezogen, holten beide Teams gleich viele Punkte.

Schnell stellt sich für unsere Experten von Ostfußball also heraus, dass dieses Duell gar nicht so leicht zu bewerten ist. Umso tiefer wollen wir in die Analyse einsteigen. Für Magdeburg spricht der Fakt, dass sie zuhause in der MDCC-Arena ran dürfen. Am Samstag, den 6. Februar 2021, um 14 Uhr startet dort der 23. Spieltag der 3. Liga. Dresden ist auswärts zu schlagen. Allerdings sprechen wir im Titel von einer Dynamo-Serie. Gemeint ist die Tatsache, dass die Dresdener das letzte Mal 2007 gegen den 1. FC Magdeburg ein Spiel verloren haben.
Weiterlesen

RB Leipzig Live-Stream & Wett-Tipps im Pokal gegen Bochum

Die Bullen halten die Fahne im Pokal hoch – zumindest für die Ostclubs. Alle anderen Teams aus dem Osten der Bundesrepublik sind nämlich ausgeschieden. Umso wichtiger für uns sich über die RB Leipzig Live-Streams zu informieren und Fakten bezüglich der Wett-Tipps zu sammeln. Doch zuvor sind ein paar Worte zum Kontrahenten fällig. Denn es geht gegen den VfL Bochum. Da die Leipziger im Achtelfinale noch einen Zweitligisten zugelost bekommen haben, gibt es der Losfee wirklich nix vorzuwerfen. Andererseits sollten die Bochumer laut unserer Einschätzung keineswegs auf die leichte Schulter genommen werden.

Bevor wir darauf zu sprechen kommen, wo RB Leipzig vs. VfL Bochum im Free-TV oder zumindest als Live-Stream zu sehen ist, gucken wir auf das Duell als solches. Denn die Leipziger haben Heimrecht. Daher findet das Match in der Red Bull Arena statt. Bochum kommt als Gastmannschaft angereist. Am Mittwoch, den 3. Februar 2021 ist es soweit. Um 18.30 Uhr beginnt das Achtelfinale im DFB-Pokal. Wer zieht in die Runde der letzten Acht ein? Diese Frage wollen wir mit unserer statistischen Aufbereitung hier auf Ostfußball zu beantworten versuchen.
Weiterlesen

Halle vs. Magdeburg live im Free-TV oder Stream & Tipps

Wo kommt der Hallesche FC vs. 1. FC Magdeburg live im Free-TV oder Stream? Natürlich möchten wir dieser Frage auf den Grund gehen. Weiterhin interessieren uns die besten Wett-Tipps zu diesem Duell der 3. Liga. Schließlich spielen hier zwei Teams aus dem Osten der Bundesrepublik gegeneinander. Da wissen wir gar nicht, wem wir am meisten die Daumen drücken sollen. Natürlich drücken wir für Halle und Magdeburg jeweils einen Daumen. Doch genug des Vorgeplänkels. Jetzt gehören die harten Fakten auf dem Tisch. Wo kommt das Spiel im Fernsehen? Wie könnte das Match enden? Doch vorab gucken wir uns noch die Hintergrundfakten an.

Im Erdgas Sportpark zu Halle findet das Match am Samstag, den 23. Januar 2021, um 14 Uhr statt. Und in der 3. Liga sind wir bereits am 20. Spieltag angekommen. Längst hat sich ein Stück weit herauskristallisiert, wer um den Aufstieg mitspielt und wer eher um den Klassenerhalt kämpfen muss. Besonders der FCM hängt, trotz guter Serie zuletzt, noch immer unten drin. Diesbezüglich wollen wir von Ostfußball in unserer 3. Liga Prognose natürlich herausfinden, ob die positive Tendenz anhält. Nachfolgend befassen wir uns jedoch erst einmal mit dem Halle vs. Magdeburg Live-Stream.
Weiterlesen

RB Leipzig vs. Manchester United live im Stream oder TV sehen

Wo lässt sich RB Leipzig vs. Manchester United sehen? Kommt das Spiel im Fernsehen oder zeigt es ein Pay-TV-Anbieter? Natürlich möchten wir darüber aufklären, wo der Leipzig vs. Man United Live-Stream zu sehen ist. Doch natürlich möchten wir ebenso die Ausgangslage unserer Bullen beleuchten. Obendrein ist es uns an Anliegen an diesem Beispiel zu erklären, wie die Vergabe der Spiele zwischen den Streaming-Anbietern abläuft. Vorab möchten wir uns aber die Ausgangslage zur Brust nehmen.
Weiterlesen

FSV Zwickau vs. 1. FC Magdeburg: Stream, Tipps & Quoten

Ein Kracher! Der FSV Zwickau empfängt den 1. FC Magdeburg. Doch etwas Besonderes ist dieses Spiel nur, weil es ein Ost-Duell der Spitzenklasse ist. Ansonsten schauen wir uns hier nämliche die Partie zwischen dem Fünfzehnten und Neunzehnten der 3. Liga an. Dennoch ruhen viele Augen aus dem Osten der Nation auf dieser Begegnung. Und da es einen Zwickau vs. Magdeburg Live-Stream bzw. eine TV-Übertragung gibt, steigt die Aufmerksamkeit sogar noch weiter. Umso wichtiger ist es für uns, unsere Leser mit den besten Wett-Tipps heute zum Spiel zu versorgen.

Vorab möchten wir von Ostfußball jedoch die Eckdaten der Partie nennen. So haben die Zwickauer das Heimrecht, welches sie in der GGZ-Arena ausüben, auf ihrer Seite. Nachdem die Clubs am Dienstag und Mittwoch (englische Woche) schon gespielt haben, geht es am Samstag, den 28. November 2020, um 14 Uhr weiter. Doch wie stehen die Sportwetten Quoten zum Duell des FSV Zwickau vs. 1. FC Magdeburg? Weiterlesen

Handball EM 2020: Deutschland im TV und Live-Stream

Die Handball EM 2020 füllt ein wenig die Lücke, welche die Winterpause im Fußball offen lässt. Denn wir bekommen hochwertigen Sport zu sehen. Doch wo genau können wir die Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft verfolgen? In der Vergangenheit gab es bei Übertragungen häufiger Ungewissheiten. Die gute Nachricht vorweg: Die Handball Europameisterschaft wird übertragen. Und das Free-TV hat sich die Rechte gesichert. Ein Live-Stream ist daher nicht zwingend erforderlich. Allerdings wollen wir uns mit weiteren Fragen befassen. Wie sehen die Gruppen aus? Wie viele Mannschaften nehmen teil? Und wie stehen eigentlich die Chancen für Deutschland?

Doch zuvor vielleicht ein paar Fakten zum anstehenden Turnier, mit dem wir uns auf Ostfußball beschäftigt haben. Denn die Handball EM findet gleich in drei Ländern gleichzeitig statt. Organisatorisch haben sich Österreich, Norwegen und Schweden für eine gemeinsame Bewerbung entschlossen. Damit werden die Spiele live aus Graz, Wien, Göteborg, Stockholm, Malmö und Trondheim übertragen. Deutschland selbst startet in Norwegen in die Vorrunde. Anschließend geht es hoffentlich für die Hauptrunde nach Wien. Das Halbfinale startet in Stockholm. Das Finale, welches in einer 22.000 Zuschauer fassenden Fußball-Arena ausgetragen wird, ebenfalls. Weiterlesen

Volle Hütte in Cottbus – Aufstieg nur noch Formsache

Ausverkauftes Stadion in Cottbus – Fans träumen vom Aufstieg in die 3.Liga

Das Hinspiel in Flensburg konnte der FC Energie Cottbus mit 2:3 gewinnen. Nun geht es am Sonntag im heimischen ausverkauften “Stadion der Freundschaft” um die Rückkehr in den bezahlten Fußball, sprich die 3.Liga. Dazu hat der Verein nun einige Informationen auf seiner Homepage bereitgestellt:

Die Stadiontore öffnen um 11:30 Uhr und damit zweieinhalb Stunden vor Spielbeginn. Es werden alle Stadioneingänge geöffnet sein, außer der Zugang über die Stromstraße – dort erhaltet Ihr keinen Einlass. Ein zeitiges Erscheinen, damit auch alle Besucher rechtzeitig zum Anpfiff im Stadion sind sei hierbei dringendst angeraten. Es wird am Spieltag keine Tageskasse weder im Heimbereich noch am Gästeblock geben. Das bedeutet, dass eine Anreise ohne gültige Eintrittskarte zwecklos ist. Aufgrund der Verkehrslage und den unzureichenden Parkmöglichkeiten in Stadionnähe wird empfohlen die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen. Die Eintrittskarten gelten zu diesem Spiel einmalig als Fahrausweis für die Busse und Bahnen der Cottbusverkehr GmbH. Weitere Information dazu gibt es hier.

Weiterhin ist die Fußgängerbrücke am Haupteingang gesperrt, die „Umleitungsstrecke“ für Fußgänger erfolgt über die Unterführung Willy-Brandt-Straße und den Eliaspark. Im zeitlichen Zusammenhang mit dem Spiel muss damit gerechnet werden, dass zur Absicherung des Besucherstromes temporäre Sperrmaßnahmen seitens der Polizei z.B. auf dem Stadtring durchgeführt werden. Der Bereich Lindenplatz/Hainstraße wird ausschließlich zur Befahrung für Anwohner freigegeben. Mitarbeiter des städtischen Vollzugsdienstes werden zur Kontrolle des ruhenden Verkehrs im Einsatz sein. fcenergie.de

Die Partie wird live vom RBB im TV und als so genannter Live Stream im Internet übertragen:

27.05.2018 | 14:00 – 16:05
Fußball, Relegation 3. Liga live
rbb-online.de

3.Liga: FC Carl Zeiss Jena vs. FC Rot-Weiß Erfurt – live

Jena gegen Erfurt live beim MDR

Das brisante Thüringen Derby in der 3.Liga zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem FC Rot-Weiß Erfurt gibt es am Sonntag, den 25. Februar live beim Mitteldeutschen Rundfunk. Zusätzlich kann man das Spiel der beiden Kontrahenten als so genannter Online Stream im Internet verfolgen.

Sonntag, 25. Februar 14:00 Uhr Carl Zeiss Jena – Rot-Weiß Erfurt MDR

Letzte Meldungen:

Jena: Während unser FCC am Samstag mit dem torlosen Remis in Großaspach nach knapp 5 Monaten auswärts zumindest mal wieder einen Punkt einsackte, unterlag Erfurt im heimischen Steigerwaldstadion dem VfR Aalen mit 0:1. Der Rückstand der Blumenstädter auf den ersten Nichtabstiegsrang beträgt aktuell 10 Zähler. Wegen eines Verstoßes gegen die Zulassungsauflagen wurde den Erfurtern zudem ein Punkt abgezogen. Das Urteil ist jedoch aufgrund eines fristgerechten Einspruchs noch nicht rechtskräftig. Hintergrund der Entscheidung war eine turnusmäßige Überprüfung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit während der Saison durch den DFB. Diese hatte eine Liquiditätslücke ergeben. Die Lücke konnte der FC Rot-Weiß Erfurt innerhalb der vorgegebenen Frist nicht vollständig schließen, sodass ein Auflagenverstoß vorlag.  fc-carlzeiss-jena.de

Erfurt: Es wird darauf hingewiesen, dass Personen mit Kleidung und Fanutensilien der Gastmannschaft keinen Zutritt zu den Heimzuschauerbereichen erhalten. Sichtbar alkoholisierte Personen haben keinen Zutritt ins Stadion. Stadionverbotler haben die Möglichkeit, sich nach Anpfiff des Spiels, auf dem Platz hinter dem Gästeblock aufzuhalten. Große Taschen oder Rucksäcke müssen an der Taschenabgabe abgegeben werden, erlaubt sind ausschließlich kleine Bauchtaschen. rot-weiss-erfurt.de

Allerletzte Meldung: Das Spiel ist mit 9650 Zuschauern ausverkauft

FC Rot-Weiß Erfurt vs. SG Dynamo Dresden – live

Benefizspiel zwischen Erfurt und Dresden heute Abend live im Free TV

Die Partie wird heute Abend, am 10. November um 19.00 Uhr im Steigerwaldstadion angepfiffen. Alle Einnahmen gehen an die Thüringer, wie Dynamo Dresden mitteilte. Der Mitteldeutsche Rundfunk berichtet live via Online-Livestream auf mdr.de.

Ralf Minge: „Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie wichtig in schwierigen Situationen Hilfe von anderen Vereinen sein kann. Deshalb mussten wir, als die Anfrage aus Erfurt kam, nicht lange überlegen. Wir wollen einem traditionsreichen Verein aus der Region Mitteldeutschland unter die Arme greifen und helfen“

Erfurt mit riesigem Schuldenberg: RWE Präsident Rolf Rombach hatte diesen letzte Woche auf 5,5, Millionen Euro beziffert, Vize Frank Nowagsprach von mindestens 6,5 Millionen Euro. Er verwies zugleich darauf, dass der Fußballfan ein Recht auf die komplette Wahrheit hätte. Rolf Rombach wollte sich allerdings dazu gestern nicht äußern und wird zu diesem Thema erst auf der Mitgliederversammlung reden. (ostfussball.com)

Steigerwaldstadion-Mainstand3
By Christopher Voitus (Own work) [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

3.Liga live: Kommende Woche gibt es dann die beiden Partien der 3. Liga des 1. FC Magdeburg (WDR) bei Fortuna Köln sowie Chemnitzer FC  (MDR) gegen Würzburger Kickers live zu sehen.

3.Liga: FC Rot-Weiß Erfurt vs. Hallescher FC – live

Ostderby zwischen Erfurt und Halle live

Der Mitteldeutsche Rundfunk übertragt das Spiel zwischen den beiden ostdeutschen Kontrahenten live im TV sowie als so genannter Online Stream im Internet. Dabei ist die Ausgangslage klar – beide müssen dringend gewinnen! Ergo, am Ende wird es wohl unter diesen Gesichtspunkten ein hart umkämpftes Unentschieden werden.

Letzte Meldungen:

-> Halle: Drittligist Hallescher FC muss für das Fehlverhalten einiger Fans tief in die Tasche greifen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verurteilte den Verein im Einzelrichterverfahren zu einer Geldstrafe von 13.000 Euro. Dabei gingen drei Handlungen in das Urteil ein, welches noch nicht rechtskräftig ist. Der HFC wird aber wohl keine Rechtsmittel einlegen, da sich das Strafmaß noch im unteren Segment befindet.

-> Erfurt: Schmerzhaft ist auch die Summe, die der FC Rot-Weiß Erfurt zahlen muss. Wegen des massiven Einsatzes von Pyrotechnik und des Verbrennens einer Jenaer Fahne und eines Jenaer Schals erhielt der Verein eine Geldstrafe von 20.000 Euro aufgebrummt. Der Verein hat gegen das Urteil fristgerecht Einspruch eingelegt.

mdr.de

Und natürlich dürfen die Leser von Ostfussball.com auch wieder vor dem Spiel ihren Tipp auf unserer Webseite abgeben:

Erfurt gegen Halle

Ältere Beiträge

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz