Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 3.Liga (Seite 1 von 15)

Dynamo Dresden: Ohne Becker und Stor gegen Waldhof Mannheim

Für Dynamo Dresden verliefen die letzten Tage hervorragend. Die Dynamos feierten vier Siege in den vergangenen vier Duellen. Darunter zwei Siege in den Testspielen gegen Koge (5:1) und Erzgebirge Aue (1:0). Zudem setzten sich die Dresdner auch im Pokal mit 4:1 gegen den HSV durch und fuhren in Liga drei ein 1:0 gegen Kaiserslautern ein.
Weiterlesen

Ralf Becker: Erwarten “richtig gute Rolle” in der 3. Liga

Dynamo Dresden bereitet sich auf den Start in die neue Saison vor. Im Liga-Betrieb müssen die Sachsen in der kommenden Spielzeit eine Etage tiefer in der 3. Liga antreten. Bevor es hier losgeht, starten die Dynamos aber bereits am 14. September in der ersten Runde im DFB-Pokal gegen den Hamburger SV. Aber welche Erwartungen haben die Dresden eigentlich an die kommende Saison? Immerhin nimmt man als Absteiger immer eine ganz besondere Rolle ein.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Drittliga-Start mit Fans?

In etwas mehr als zwei Wochen rollt der Ball in der 3. Liga. Und damit auch für Dynamo Dresden. Die Wunschvorstellung der Sachsen ist klar: Am liebsten würde man schon ab dem ersten Spieltag wieder mit Zuschauern auflaufen. Und zwar mit den maximalen Kapazitäten. Dass daraus nichts werden wird, dürfte aber selbst dem größten Optimisten mittlerweile klar sein. Dennoch gibt es Hoffnungen, dass zum Start zumindest Teile der Fans im Stadion dabei sein können. Der DFB hat den Weg frei gemacht für die Rückkehr der Zuschauer, nun müssen nur noch die Gesundheitsämter vor Ort mitspielen.
Weiterlesen

1. FC Magdeburg: Fans beim Test gegen Rödinghausen erlaubt

Gute Nachrichten für die Anhänger des 1. FC Magdeburg. Oder zumindest für einen Teil davon. Wenn die Magdeburger am Samstag (29. August 2020) ihr nächstes Testspiel gegen den SV Rödinghausen bestreiten, dürfen Zuschauer mit dabei sein. Das gestattet die aktuell geltende 7. Eindämmungsverordnung des Bundeslandes Sachsen-Anhalt.
Weiterlesen

Hallescher FC: Schubert-Abubakari geht, Boyd soll bleiben

In rund fünf Wochen rollt der Ball in der 3. Liga wieder. Genug Zeit also, um sich mit wichtigen Personalentscheidungen zu befassen. Das ist derzeit auch in Halle der Fall. Hier wurde jüngst nach einer Vorstandssitzung entschieden, dass Torjäger Terrence Boyd einen neuen Vertrag erhalten soll. Der HFC will seinen Torjäger halten!
Weiterlesen

Kade und Meier: Dynamo Dresden schlägt im Doppelpack zu

Gleich im Doppelpack hat sich Dynamo Dresden für die kommende Spielzeit verstärkt. Die Sachsen, die in den letzten Wochen ohnehin enorm emsig auf dem Transfermarkt unterwegs sind, konnten sich neben Jonathan Meier auch die Dienste von Julius Kade sichern. Speziell Kade gilt als verheißungsvolles Talent. Der Youngster stand beim 1. FC Union Berlin unter Vertrag, konnte sich beim Bundesligisten aber noch nicht vollständig durchsetzen. Jetzt hofft Dresden darauf, seine Freude am offensiven Mittelfeldspieler zu haben. Die Eisernen haben sich bei diesem Deal aber eine Rückkaufoption gesichert.
Weiterlesen

Dynamo Dresden fordert die Annullierung des Abstiegs

Bei der SG Dynamo Dresden hat man sich in den letzten Wochen enorm schwer damit getan, den Abstieg aus der 2. Bundesliga zu verdauen. Die Sachsen sind angesichts der zweifelsfrei besonderen Umstände der letzten Saison überzeugt, dass ihr Abstieg nicht gerechtfertigt ist. In diesem Zusammenhang fordern die Dynamos daher offenbar eine Annullierung des Abstiegs und damit eine Aufstockung der 2. Bundesliga in der kommenden Saison.
Weiterlesen

Freude in Zwickau, Enttäuschung in Magdeburg

Etwas mehr als 230 Kilometer liegen zwischen den Ost-Clubs aus Zwickau und Magdeburg. Trotz dieser streckenmäßig eher geringen Entfernung, liegen zwischen den Gefühlen nach diesem Wochenende aber Welten. Der 1. FC Magdeburg hat es nicht geschafft, sich im Abstiegskampf wichtige Punkte zu sichern und wurde vom baldigen Absteiger aus Großaspach böse erwischt.
Weiterlesen

Nach Re-Start: Wie haben die Ost-Clubs in der 3. Liga gepunktet?

Auch die 3. Liga bewegt sich mit großen Schritten auf das Saisonfinale zu. Während in den beiden Oberhäusern schon am kommenden Wochenende der letzte Spieltag startet, sind in Liga drei noch ein paar Meter mehr zu gehen. Seit der unfreiwilligen Corona-Pause wurden nun mittlerweile aber auch schon wieder einige Partien absolviert.
Weiterlesen

Hansa Rostock: Spitzenspiel gegen Duisburg steht an

Am heutigen Samstag (20. Juni) steht in der 3. Liga ein echtes Topspiel bevor. Es geht um den Aufstieg, wenn der FC Hansa Rostock um 14 Uhr in der schauinsland-reisen-arena in Duisburg auf den MSV Duisburg trifft. Die Tabellensituation ist denkbar eng. Mit einem Sieg könnten die Koggen-Kicker von Rang fünf einen gehörigen Satz Richtung Aufstieg machen.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz