Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 3.Liga (Seite 1 von 11)

Fußball im Osten: So geht es für deinen Club nach der Pause weiter

Hand aufs Herz: Die EM-Qualifikation ist ohne Frage eine spannende Angelegenheit. Doch noch schöner ist es, dass in den Ligen an diesem Wochenende endlich wieder der Ball rollt. Selbstverständlich haben alle Ost-Vereine Aufgaben vor sich, die sogar in allen Fällen als richtig interessant bezeichnet werden können.
Weiterlesen

Carl Zeiss Jena: Neitzel war für halbe Stunde neuer Coach

Langsam aber sicher entwickelt sich die Suche nach einem neuen Coach für Carl Zeiss Jena zu einer echten Nervenprobe. Eigentlich ist Lukas Kwasniok noch gar nicht sonderlich lange Weg, allerdings holten sich die Jenaer in den vergangenen Tagen gleich mehrfach eine Absage ein. Darüber hinaus wurde Karsten Neitzel als „Objekt der Begierde“ ebenfalls vergrault. Der Druck steigt auf Carl Zeiss, denn unbedingt leichter wird die Trainersuche nach den teilweise peinlichen Aktionen in den letzten Tagen nicht.
Weiterlesen

Hallescher FC: Darum läuft es so gut beim HFC

Zumindest für ein paar Stunden ist der Hallescher FC in der 3. Liga das Maß aller Dinge. Nach einem 1:1 gegen Braunschweig am letzten Spieltag ist die Elf von Trainer Torsten Ziegner an der Tabellenspitze – ein Riesen-Erfolg. Und auch wenn Unterhaching mit einem Sieg am heutigen Montag noch am HFC vorbeiziehen kann, lässt sich nach gut einem Drittel der Saison von einem richtig starken Stark in Sachsen-Anhalt sprechen.
Weiterlesen

FC Hansa Rostock: Was ist in dieser Saison möglich?

Für den FC Hansa Rostock verlief der Stadt in die neue Drittliga-Saison im Prinzip denkbar schlecht. Gerade, als kritische Stimmen laut werden wollten, wurde aber der Richtungswechsel eingeläutet. Mittlerweile sieht es für Trainer Jens Härtel und seine Kicker wieder richtig gut aus. Seit vier Spielen gab es keine Niederlage mehr, zwei der Partien wurden sogar gewonnen.
Weiterlesen

Sport im Osten: Darum ist RB Leipzig verdient Spitzenreiter!

Wenn wir den Sport im Osten beleuchten, nehmen wir natürlich den Fußball ins Visier. Hier haben wir von der 1. Bundesliga bis zur 3. Liga einige Clubs, die eine genauere Betrachtung verdienen. Ganz oben auf der Liste unserer Prioritäten steht natürlich RB Leipzig. Denn wenngleich erst drei Spieltage absolviert sind, so haben sich die Bullen doch vorerst an der Tabellenspitze festgesetzt. Mit dem 1. FC Union Berlin stammt ein weiterer Bundesligist aus dem Osten der Republik. Der Aufsteiger hat es sich derzeit im Mittelfeld gemütlich gemacht – ebenfalls ein Erfolg. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps FC Carl Zeiss Jena gegen 1. FC Magdeburg

Wir kommen in unseren 3. Liga Wett-Tipps leider nicht drum herum, auf die enorm missliche Lage beim FC Carl Zeiss Jena einzugehen. Für den Ost-Club gab es in dieser Spielzeit noch keinen einzigen Sieg und noch nicht einmal einen Punkt. Die Jenaer sind mit null Zählern das Schlusslicht der Tabelle und konnten bisher mit zwei eigenen Toren auch noch keinen wirklichen Arbeitsnachweis erbringen. Ausgerechnet in diesen enorm stürmischen Zeiten steht jetzt ein Ost-Duell an.
Weiterlesen

3. Liga Analyse im Osten: Chemnitz, Halle, Rostock und Co

Bevor wir mit unserer 3. Liga Analyse starten, möchten wir darauf hinweisen, dass hier schon der 7. Spieltag geschrieben wird. Die Frühphase neigt sich dem Ende zu. Erste Aufstiegskandidaten bilden sich heraus. Und wer jetzt tief hinten drin steht, der muss schon ein wenig strampeln, um sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Laut unserer Prognose sind leider einige Teams aus dem Osten betroffen. Tatsächlich sind es sogar drei von vier Abstiegsplätzen, die aktuell von Ost-Teams belegt werden. Natürlich lassen wir von Ostfußball es uns dementsprechend nicht nehmen, einmal ganz genau auf die kommenden Partien zu schauen. Weiterlesen

Carl Zeiss Jena: Kwasniok bleibt Trainer beim FCC

Möglicherweise muss der Begriff Fehlstart im Duden schon bald erweitert werden: Und zwar mit dem Saisonstart von Carl Zeiss Jena in diesem Jahr in der 3. Liga. Der FCC findet bislang überhaupt nicht in die Spur und kassierte in den ersten sechs Spielen gleich sechs Niederlagen. Die magere Ausbeute dabei: Zwei Treffer, dazu 13 Gegentore. Schon jetzt beträgt der Rückstand für den aktuellen Tabellenletzten auf das rettende Ufer fünf Punkte. Und dennoch: Coach Lukas Kwasniok darf zumindest erst einmal weitermachen. Weiterlesen

Der Osten in der 3. Liga: CFC, FCM, FCC und FCH in Notlage

Mit RB Leipzig und dem 1. FC Union Berlin finden sich aktuell zwei Ostvereine in der 1. Bundesliga. Doch die Leipziger profitieren von ihrem Sponsor und Namensgeber. Den Eisernen wird nur ein kurzes Abenteuer im Oberhaus unterstellt. Dann folgen in der 2. Bundesliga noch Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue. Doch ein Großteil des Clubs im Osten findet sich in der 3. Liga oder tiefer wieder. Derzeit kämpfen einige Vereine ums Überleben. Wenngleich die Saison erst fünf Spieltage alt ist, so reihen sich derzeit Hansa Rostock (FCH), der Chemnitzer FC (CFC) und Carl Zeiss Jena (FCC) ganz hinten in der Tabelle auf. Weiterlesen

Sportwetten Analyse & Vorschau: Das Wochenende der Ost-Clubs

Die Zeit rennt. Die ersten Tage der neuen Woche sind bereits gezählt und der Blick richtet sich schon wieder auf das kommende Fußball-Wochenende der Ost-Clubs. Nachdem die ersten Spieltage in den Ligen nicht für alle Ostvereine unbedingt überzeugend verliefen, stehen einige schwere Aufgaben an diesem Wochenende bevor. Im Fokus steht zum Beispiel der Erstliga-Aufsteiger von Union Berlin. Wie reagieren die Köpenicker nach dem 0:4 im Auftaktspielt gegen RB Leipzig? Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz