Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Seite 2 von 115

3. Liga: Ausblick auf den 18. Spieltag

Während in der 1. und 2. Bundesliga der Ball schon wieder rollt, hatte die 3. Liga noch ein wenig länger Pause. Auch hier ist die Zeit der großen Erholung nun allerdings vorbei. Der 18. Spieltag steht vor der Tür. Und damit der erste Spieltag im neuen Jahr 2021. In jeglicher Hinsicht ist die 3. Liga noch enorm spannend. Das Rennen um die Aufstiegsränge wird angeführt von Dynamo Dresden, ist aber noch keinesfalls entschieden.
Weiterlesen

Dynamo Dresden vs. FK Jablonec im Free-TV & Live-Stream

Tabellenführer. Sieben Punkte Vorsprung auf Platz zwei. Acht Zähler bis zum Relegationsplatz. Dynamo Dresden scheint nicht in der 3. Liga zu halten. Doch um die Saison im gleichen Maße fortzusetzen braucht es eine konzentrierte Vorbereitung. Während die obersten beiden Ligen schon wieder spielen, haben die Dresdener noch genügend Ruhe ein Vorbereitungsspiel zu absolvieren. Es geht gegen die Tschechen vom FK Jablonec. Hinter Slavia Prag belegt der Club den zweiten Platz der tschechischen ersten Liga. Dresden hat sich also einen harten Brocken ausgewählt. Dass macht das Zuschauen interessant. Doch wo kommt Dynamo Dresden vs. FK Jablonec im Live-Stream oder Free-TV?
Weiterlesen

Ostfußball im Überblick: Corona bei Zwickau und Testspiel für Dresden

Auf den Fußballplätzen im Osten der Republik steht der Ball bekanntlich nie still. Auch am heutigen Montag, dem ersten Montag im neuen Jahr, ist das nicht der Fall. Obwohl im Liga-Betrieb der Ball ruht, gibt es eine ganze Menge Bewegung. Die SG Dynamo Dresden bereitet sich zum Beispiel auf ein Testspiel am Mittwoch (7. Januar 2021) gegen den tschechischen Erstligisten FK Jablonec vor. Dem letzten Härtetest, bevor es am Wochenende wieder in der Liga auf den Platz geht.
Weiterlesen

RB Leipzig und Union Berlin belegen Champions-League-Plätze

Bei RB Leipzig war ein solches Ergebnis zu erwarten. Wobei die Abgänge von Timo Werner und Patrik Schick im Angriff eine Lücke gerissen haben. Umso stabiler scheint jedoch die Verteidigung zu stehen. Aktuell liegen die Bullen in der 1. Bundesliga auf dem ersten Tabellenplatz. Dies gilt jedoch nur, bis der FC Bayern München heute gegen den 1. FSV Mainz 05 gespielt hat. Denn selbst mit einem Remis holt sich der Rekordmeister die Spitze zurück. Überraschender ist der 1. FC Union Berlin. Denn die Eisernen sind aktuell Vierter. Sie stellen eine der besten Offensiven der Liga. Und das oft beschworene, verflixte zweite Jahr im Oberhaus scheint nicht stattzufinden. Allerdings sind die Köpenicker ebenfalls nur solange Vierter, bis das Duell von Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg über die Bühne gegangen ist.

Wir von Ostfußball haben aktuell viel Freude an der 1. Bundesliga. Denn beide Clubs kämpfen um die Teilnahme an der Königsklasse. Der einzige Wehrmutstropfen: Die Saison ist noch lang. Wir stehen erst beim 14. Spieltag. Und Union, wo in erster Linie überhaupt nur der Klassenerhalt zählt, wird sich bei der Konkurrenz aus Dortmund, Wolfsburg, Gladbach und Frankfurt nicht unbedingt in den vorderen Rängen halten können. Doch wir nähern uns der Halbzeit. Und bislang machen die Berliner eine gute Figur. RB Leipzig hat, wenn die Bayern weiter regelmäßig Punkte liegenlassen, sogar die Chance Meister zu werden.
Weiterlesen

VfB Stuttgart vs. RB Leipzig Live-Stream und Wett-Tipps

Top-Spiel! Am Samstag, den 2. Januar 2021, startet die 1. Bundesliga ins neue Fußball-Jahr. Freilich sind wir erst am 14. Spieltag angekommen. Zum Abendspiel um 20.30 Uhr treffen der VfB Stuttgart und RB Leipzig in der Mercedes Benz Arena aufeinander. Vor einem Jahr wären die Bullen in diesem Duell noch der haushohe Favorit gewesen. Doch in der Saison 20/21 spielen hier der Siebte und Dritte gegeneinander. Obwohl die Differenz nur vier Plätze beträgt, so sind es dennoch zehn Punkte Unterschied. Trotzdem möchten wir keineswegs verschweigen, dass die Stuttgarter ohne Frage zu den positiven Überraschungen der bisherigen Spielzeit gehören.

Stuttgart macht starke Spiele. Doch uns von Ostfußball ist natürlich klar, dass RB Leipzig solche Duelle gewinnen muss. Sonst rückt die Tabellenspitze, welche aktuell vom FC Bayern gehalten wird, in weite Ferne. Derzeit beziffert sich der Rückstand auf den amtierenden Meister lediglich auf zwei Punkte. Freilich finden sich auch die Leverkusener noch vor den Bullen. Doch in diesem Artikel befassen wir uns mit den Wett-Tipps zwischen den VfB Stuttgart und RB Leipzig. Vorab gilt es jedoch noch eine andere Frage zu klären: Findet eine Live-Übertragung des Spiels statt?
Weiterlesen

Transfergeflüster im Osten: Was geht bei Halle und Rostock?

Die letzten Tage wurden auch bei den Ost-Clubs in Deutschland genutzt, um mal für eine kurze Zeit herunterzufahren. Während sich die Kicker entspannen konnten, wurde hinter den Kulissen aber natürlich weiter fleißig geplant und gearbeitet. Mit einigen interessanten Ergebnissen. Spannende Neuigkeiten gibt es zum Beispiel vom FC Hansa Rostock, der sich jüngst ein echtes Nachwuchstalent sichern konnte.
Weiterlesen

Kritischer Weihnachtsgruß: Dirk Zingler feuert gegen Oliver Bierhoff

Ruhige und besinnliche Weihnachtstage. Die stehen offenbar nicht überall auf dem Programmplan. Für Aufmerksamkeit sorgt aktuell Union-Präsident Dirk Zingler. Der Präsi der „Eisernen“ hat sich im Klub-TV von Union Berlin jüngst über die Auftritte der Nationalmannschaft und des DFB geäußert. Warme Worte in den Weihnachtsstunden gab es dabei allerdings nicht. Stattdessen waren die Äußerungen von Zingler eine echte Ansage.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Über 61.000 Geisterspiel-Tickets verkauft

Dass Dynamo Dresden über erstklassige Fans verfügt, ist allgemein bekannt. Ob Heimspiel oder Auswärtsspiel: Die Dynamo-Anhänger sind immer zahlreich mit dabei. Und nicht das. Selbst bei einem Geisterspiel kann Dynamo seine Anhänger zu einer gigantischen Unterstützung bewegen. Innerhalb von nur zwölf Tagen haben die Dynamo-Fans und Unterstützter mehr als 61.000 Geisterspiel-Tickets gekauft.
Weiterlesen

DFB-Pokal-Tipps zum Spiel von Dynamo Dresden vs. Darmstadt

Wenn am Dienstag, den 22. Dezember 2020, um 20.45 Uhr Dynamo Dresden und der SV Darmstadt 98 in der 2. Pokalrunde aufeinanderprallen, haben wir unsere Wett-Tipps zum DFB-Pokal längst abgegeben. Doch ist es uns wichtig, dass unsere Prognose zum Spiel auf Fakten und Statistiken beruht. Und natürlich schauen wir besonders gerne auf die Dresdener. Denn Dynamo ist in einer schwerer und von Corona geplagten Saison abgestiegen. Derzeit sind sie jedoch auf Kurs zurück in die 2. Liga. Und im Pokal haben sie schon den Hamburger SV rausgeworfen. Sind die Lilien aus Darmstadt also nur eine Durchgangsstation?

Fakt ist, dass der Pokal laut unserer Analyse von Ostfußball nicht nur sportlich ein attraktiver Wettbewerb ist. Fehlende Zuschauereinnahmen machen ihn finanziell so interessant, wie vermutlich niemals zuvor. Doch im Free-TV siehst du im DFB-Pokal nur Borussia Dortmund (Dienstag, 22. Dezember 2020, um 20 Uhr gegen Eintracht Braunschweig bei Sport1) und den FC Bayern München (Mittwoch, 13. Januar 2020, um 20.45 Uhr bei Holstein Kiel im ARD). Wenn du DFB-Pokal Wett-Tipps auf Dresden vs. Darmstadt setzen und die Partie anschließend sehen willst, dann brauchst du ein Abo beim Pay-TV. Sky hat sich hier die Rechte gesichert.
Weiterlesen

DFB-Pokal: Augsburg vs. Leipzig Live-Stream & Wett-Tipps

Der DFB-Pokal ist immer für die eine oder andere Überraschung gut. Doch wäre es wirklich so unglaublich, wenn wir in unseren Wett-Tipps auf den FC Augsburg setzen? Natürlich ist auch für uns RB Leipzig auf den ersten Blick der Favorit. Doch spielen hier zwei Erstligisten gegeneinander. Da kommt es keiner Kuriosität gleich, wenn der vermeintliche Underdog gewinnt. Wer sich am Duell Klein vs. Groß ergötzen will, der muss sich ein anderes Spiel anschauen. Doch abseits unserer DFB-Pokal Prognose bezüglich der Augsburg vs. Leipzig Sportwetten Tipps, wollen wir in Kürze schauen, wo das Match im Live-Stream zu sehen ist.

Diesbezüglich möchten wir eine Information vorwegnehmen. Denn im Free-TV kommen in der 2. Runde des deutschen Pokals nur zwei Spiele. Dabei handelt es sich einmal um das Match zwischen Eintracht Braunschweig und Borussia Dortmund, welches am 22. Dezember 2020, um 20 Uhr live auf Sport1 gezeigt wird. Und dann ist das Duell zwischen Holstein Kiel und dem FC Bayern München gemeint. Diese Begegnung überträgt die ARD am 13. Januar 2021, um 20.45 Uhr. Für alle anderen Partien ist ein Abo für den Live-Stream oder die Übertragung nötig. Denn die übrigen Duelle sind exklusiv bei Sky zu sehen. Dies gilt auch für das DFB-Pokal-Match zwischen dem FC Augsburg und RB Leipzig. Unsere Wett-Tipp Vorhersage zum DFB-Pokal steht natürlich längst fest.
Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz