Noch bis zur Winterpause erwartet uns in der 1. Bundesliga ein brisanter Kampf um die Herbstmeisterschaft. Voll mit dabei ist derzeit als Tabellenzweiter die Truppe von RB Leipzig. Für Julian Nagelsmann und seine Bullen gab es in 13 Partien eine starke Ausbeute von 27 Punkten. Nur einen mehr hat der Tabellenführer aus Gladbach auf dem Konto. Die Leipziger sind also aktuell noch in der Rolle des Verfolgers, das Blatt könnte sich aber schon an diesem Spieltag wenden.

Einen Dreier müssen die Bullen dafür am Samstag (7. Dezember 2019) um 15.30 Uhr in der Red Bull Arena in Leipzig gegen die TSG 1899 Hoffenheim einfahren. RB-Coach Julian Nagelsmann trifft also auf seinen alten Arbeitgeber, der ihn mit einer Niederlage sogar an die Tabellenspitze bringen könnte. Eine nette Geschichte, bei der Hoffenheim-Coach Alfred Schreuder aber wohl nicht mitspielen wird. Vermiest die TSG ihrem Ex-Coach den großen Sprung?

Leipzig gegen Hoffenheim: Die Wett-Tipps unserer Experten

1. Bundesliga Prognose: Formkurven & Ergebnisse

Formanalyse RB Leipzig

Stürmen die Bullen weiter Richtung Tabellenspitze? Groß ist der Rückstand jedenfalls nicht mehr und der Tabellenführer aus Gladbach hat an diesem Wochenende mit den Bayern aus München eine knallharte Aufgabe vor sich. Möglicherweise könnte RB Leipzig also der große Gewinner dieses Spieltags werden. Die Form der Nagelsmänner ist ohnehin schon meisterlich. In den letzten fünf Partien gab es keine einzige Niederlage, dafür aber vier Dreier.

Ein 2:0 verbuchten die Leipziger zum Beispiel auswärts in der Champions League bei Zenit St. Petersburg. Anschließend folgten ein 4:2 gegen die Hertha, ein 4:1 gegen Köln, ein 2:2 gegen Benfica und ein 3:2 gegen den SC Paderborn. Unschwer zu erkennen: Die Offensive macht bei den Bullen ganz besonders viel Freude. Aber: Es gab auch erst 15 Gegentreffer in der Liga. Weniger Gegentore kann nur der VfL Wolfsburg (13) vorweisen.
William Hill Bonus Banner 100 Euro

Formanalyse TSG 1899 Hoffenheim

Nachdem die TSG aus Hoffenheim den Saisonstart erst einmal gut in den Sand gesetzt hat, sind die Sinsheimer eigentlich in den letzten Wochen deutlich besser in Form gekommen. Eigentlich. Denn in den letzten beiden Spielen sah es wieder ziemlich mager aus. Positiv ist zu erwähnen, dass 1899 nur eines der letzten acht Spiele verlor. Darunter war zum Beispiel ein 2:1 Erfolg bei den Münchener Bayern. Wie es geht, dürfte man in Sinsheim dementsprechend eigentlich wissen.

Abgerufen wurde aber in den letzten Spielen wenig. Besonders bitter war vor rund zwei Wochen zum Beispiel das Heim-Debakel beim 1:5 gegen den FSV Mainz 05. Unerklärlich bis heute, denn bis dato konnte man aus den vorherigen sechs Spielen sechs Siege vorweisen. Nach dem 1:5 folgte auch nur bedingt eine echte Reaktion. Im nächsten Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf stand am Ende ein 1:1 auf der Anzeigetafel.

Verletzungen, Fakten & Hintergründe

  • Leipzig geht mit 7 Spielen ohne Niederlage im Rücken in dieses Spiel
  • RB holte nur 11 seiner 27 Punkte im eigenen Stadion
  • Die TSG ist seit 2 Spielen sieglos
  • Auswärts gab es für 1899 in 6 Spielen 11 Punkte
  • Hoffenheim gewann keines der letzten 3 Duelle gegen die Bullen

Bet at Home Bonus Banner 100 Euro

Bilanz RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim

Leipzig und Hoffenheim haben in den letzten Jahren im Prinzip eine ähnliche Entwicklung durchgemacht. Dennoch hat es dieses Aufeinandertreffen insgesamt erst sieben Mal gegeben. Sechs Mal wurde die Partie im Rahmen der 1. Bundesliga ausgespielt, einmal stand man sich im DFB-Pokal gegenüber. Insgesamt ist die Bilanz zwischen beiden Teams dabei recht ausgeglichen. So gab es drei Siege für RB Leipzig, zwei für die TSG und zwei Unentschieden. Anders betrachtet allerdings konnten die Hoffenheimer keines der letzten drei Spiele gegen die Bullen für sich entscheiden.

Umso überraschender ist es, dass die Nadel im Torverhältnis in der 1. Bundesliga Prognose eher zugunsten der Sinsheimer ausschlägt. Die trafen in den sieben Spielen 14 Mal und damit im Schnitt zwei Mal pro Spiel. Bei den Leipziger Gästen finden sich elf Buden auf der Haben-Seite.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage: Leipzig gegen Hoffenheim

Die Leipziger Offensive ist nicht erst seit gestern brandgefährlich. Sieben Mal in Folge netzten die Bullen mindestens zwei Mal ein, darunter aber auch ein 8:0 gegen Mainz oder ein 6:1 gegen Wolfsburg. Anders gesagt: Vorne ist auf die Gastgeber definitiv Verlass. Hoffenheim verfügt ebenfalls über eine spielfreudige Truppe, die zudem auswärts mit elf Punkten gut unterwegs ist. Wir gehen in diesem Duell daher vor allem von Toren aus.

Empfehlenswert ist zum Beispiel die Wette auf das Both2Score B2S, für die William Hill mit einer 1,57 die beste Wettquote liefert. Da es hier aber auch problemlos zu einem Spektakel werden kann, empfehlen wir auch eine Wette auf das Over 3.5 mit der 2,10 bei Betway. Wer noch mehr Risiko eingehen möchte, kann das Over 4.5 mit der besten Quote von 3,50 bei Bet365 ansteuern.

Livewetten für RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim

Für Livewetten für RB Leipzig gegen TSG 1899 Hoffenheim ist der Wettanbieter Bwin eine Top-Adresse auf dem Markt. Hier warten zahlreiche Wettmärkte, zudem werden die Tipps schnell bearbeitet und ausgewertet.

Jetzt Wettbonus bei Bwin sichern!

Artikel:
1. Bundesliga Wett-Tipps: RB Leipzig vs. TSG Hoffenheim
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1