Spitzenspiel in der Bundesliga! RB Leipzig reist als Tabellenzweiter nach München. Da wartet der aktuelle Tabellenführer vom FC Bayern. Die Münchener sind in den letzten Spielen seit dem Rückrundenstart kaum wiederzuerkennen. Mit starken Ergebnissen wurde die Tabellenführung erkämpft, was nicht zuletzt durch Nachlässigkeiten der Roten Bullen möglich wurde. Die sollen jetzt wieder ausgebügelt werden.

Die Gäste aus Leipzig gehen dementsprechend mit einer großen Aufgabe in die Partie am Sonntag (9. Februar 2020) um 18 Uhr in der Allianz Arena in München. Sollte es eine Pleite geben, rückt der erste Meisterschaftstitel wieder deutlich ein Stück in die Ferne. Und die aktuelle Ausbeute macht den Bullen durchaus ein wenig Sorgen.

Bayern gegen Leipzig: Experten-Tipps im Überblick

1. Bundesliga Prognose: Formkurven & Ergebnisse

Formanalyse FC Bayern München

Keine Frage: Die Winterpause hat dem Rekordmeister richtig gut getan. Die Hinrunde war geprägt von viel Hektik und Unruhe. Das beste Mittel dagegen: Ergebnisse. Und genau die wurden geliefert. Die Münchener setzten sich zum Rückrundenstart in der Liga mit 4:0 gegen die Hertha durch. Anschließend folgten nicht weniger torreich ein 5:0 gegen Schalke, ein 3:1 gegen Mainz und ein 4:3 gegen Hoffenheim im Pokal.

Diese Ausbeute hat in der Liga dafür gesorgt, dass der Rekordmeister mittlerweile wieder den Platz an der Sonne einnehmen konnte. Und die Zahlen der letzten fünf Spiele sind beeindruckend. 15 Punkte wurden eingefahren, 17 Tore geschossen und nur zwei Gegentreffer gefangen.William Hill Bonus Banner 100 Euro

Formanalyse RB Leipzig

Wo es Gewinner gibt, ist auch der Verlierer in der Regel nicht weit. In diesem Fall sind das die Bullen aus Leipzig. Die Elf von Julian Nagelsmann hat eine richtig starke Hinrunde gespielt, konnte an diese Leistungen aber bisher nicht anknüpfen. Und genau das hat die Bullen jetzt die Tabellenführung gekostet. Der Auftakt gegen den Aufsteiger von Union Berlin lief für RB Leipzig mit einem 3:1 noch enorm erfolgreich. Danach allerdings ging es abwärts.

Gegen Eintracht Frankfurt gab es in der Liga auswärts ein 0:2, danach kam man zuhause gegen Gladbach nur zu einem 2:2 Unentschieden. Im Pokal ging es für die Bullen unter der Woche wieder zurück nach Frankfurt. Erneut ohne Erfolg. Mit 1:3 flogen die Nagelsmänner aus dem Wettbewerb. Wettbewerbsübergreifend wurde so nur eines der letzten fünf Spiele in der Fremde gewonnen.

Serien & Fakten zum Spiel

  • 17 Tore erzielte Bayern in den letzten 5 Ligaspielen
  • Gegentore gab es in dieser Zeit nur 2
  • Leipzig stellt mit 25 Gegentoren die drittbeste Defensive der Liga
  • In 19 ihrer letzten 20 Spiele haben die Bullen getroffen
  • In München ist RB noch ohne Punktgewinn

Bet at Home Bonus Banner 100 Euro

Bilanz Bayern München gegen RB Leipzig

Schon vor der Partie steht fest, dass es einen Grund zum Feiern geben wird. Zwischen beiden Teams ist das hier nämlich schon das zehnte Aufeinandertreffen. Wirklich viel Grund zum Feiern hatten die Bullen in der Vergangenheit gegen den FCB jedoch nicht. Von den neun Partien wurde nur ein einziges Spiel gewonnen. Drei Mal teilten sich beide Mannschaften die Punkte, fünf Mal gewannen die Bayern am Ende der Spielzeit. In München war RB bisher insgesamt drei Mal zu Gast. Einen Punkt gab es für die Bullen noch nie.

Dass beide Mannschaften in der Offensive enorm stark sind, ist hinlänglich bekannt. Aber: Noch nie konnte Leipzig in München ein Tor erzielen. Auch deshalb endete nur eines von drei Spielen in der Allianz Arena im Over 2.5. Insgesamt kommen die Gäste auf acht Treffer in neun Begegnungen. Die Bayern haben es mit 17 Buden deutlich besser gemacht. Der Schnitt dieser Partie liegt bei 2,77 Treffern pro Begegnung.

1. Bundesliga Wett-Tipp & Quoten für Bayern gegen Leipzig

Leipzig reist nicht mit dem erhofften Selbstvertrauen nach München, sondern macht aktuell einen eher wackeligen Eindruck. Die Münchener sind in diesen Topspielen ohnehin immer voll da. Aus diesem Grund empfehlen wir euch hier in der 1. Bundesliga Prognose eine Wette auf den Heimsieg 1. Bet-at-Home stellt mit einer 1,42 die beste Wettquote zur Verfügung. Zusätzlich dazu vertrauen wir auf die guten Defensiven und den historischen Schnitt dieser Partie. Das bringt uns zum Under 3.5, für das Bet365 mit einer 2,10 die beste Wettquote bereithält.

Auch für die Bayern ist RB Leipzig keinesfalls als Fallobst zu bezeichnen. Das dürfte in dieser Partie zu sehen sein. Wir erwarten die Gastgeber zwar hungrig, die Bullen aber zumindest über einen gewissen Zeitraum für stabil genug. Entschieden wird dieses Duell in unseren Augen erst in den zweiten 45 Minuten. Daher runden wir unsere Analyse mit einer Wette auf den HZ/ES X/1 ab. Die Top-Quote bietet euch hierfür Betway mit einer 5,00.

Unser Tipp: Bet365 und die 2,10 für das Under 3.5!

Artikel:
1. Bundesliga Quoten & Wett-Tipp Bayern München gegen RB Leipzig
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1