Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Streaming

BVB und RBL in der Champions League: Live-Stream & TV

Endlich erwacht auch die Champions League aus der Winterpause. Bis zum 18. Februar 2020 hat es gedauert. Drei deutsche Clubs sind im Achtelfinale noch dabei. Inzwischen sind die Spieltage aber aufgeteilt. Die Bayern spielen somit in der nächsten Woche. Daher befassen wir uns mit Borussia Dortmund und RB Leipzig. Als Kontrahenten stehen mit Paris St. Germain und den Tottenham Hotspur zwei schwere Brocken parat. Als Fußballfan möchtest du die jeweiligen Partien natürlich verfolgen. Daher haben wir uns informiert, wo die Spiele vom BVB und RBL im Live-Stream oder TV zu sehen sind.

Am heutigen Dienstag, den 18. Februar 2020, startet Borussia Dortmund um 21 Uhr, mit der Gelben Wand im Rücken, gegen Paris St. Germain. Es handelt sich um das Hinspiel des Achtelfinales. Und dabei kommt sogar Ex-Trainer Thomas Tuchel zu Gast. Einen Tag später, am Mittwoch, den 19. Februar 2020, um 21 Uhr ziehen die RasenBallsportler nach. RB Leipzig muss jedoch die Auswärtsfahrt nach Tottenham antreten. Weiterlesen

Roter Stern Belgrad im Live-Stream gegen Bayern München

Wo kommt Roter Stern Belgrad im Live-Stream? Diese Frage hat Fußballdeutschland lange nicht so interessiert, wie in diesen Tagen. Denn der Verein aus Serbien reist am 1. Spieltag der Champions League zum FC Bayern München. Natürlich sind die Weichen hier schon vorab auf einen Sieg des deutschen Rekordmeisters eingestellt, oder? Tatsächlich musste der FCB in dieser Saison im Laufe von vier Spieltagen schon zwei Unentschieden hinnehmen. Hat der traditionsreiche Club aus Serbien also doch eine Chance? Weiterlesen

RB Leipzig Live-Stream: Wo läuft die Champions League?

Wo kommt die Champions League im TV? Insbesondere sind wir natürlich auf der Suche nach einem RB Leipzig Live-Stream. Denn der Ostclub gibt sich in diesem Jahr in der Königsklasse die Ehre. Und in der kommenden Woche starten die Spiele. Ebenfalls dabei sind Borussia Dortmund, der FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen. Und Fußballdeutschland fragt sich, ob überhaupt noch eines der Spiele seinen Weg ins Free-TV findet. Weiterlesen

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz