Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: SG Dynamo Dresden (Seite 1 von 8)

Der Drittliga-Mittwoch im Zeichen der Ost-Clubs

In der 3. Liga befinden wir uns derzeit mitten in einer englischen Woche. Während heute bereits die ersten Partien laufen, richten sich die Blicke im Osten vor allem auf den morgigen Mittwoch (25. November 2020). In drei Partien sind gleich vier Vereine aus dem Osten der Republik gefordert. Und das zum Teil in hochbrisanten Begegnungen.
Weiterlesen

3. Liga: 11. Spieltag der Ost-Vereine im Überblick

Während in der 1. und 2. Bundesliga aufgrund der Länderspielpause zuletzt der Ball ruhte, kickte die 3. Liga einfach durch. An diesem Wochenende steht deshalb nun schon der elfte Spieltag bevor. Und der ist durchaus etwas Besonderes. Dieser Spieltag markiert mal wieder den Einstieg in eine englische Woche. Schon am kommenden Dienstag geht es nämlich mit der zwölften Runde weiter.
Weiterlesen

Irre Fakten: Kuriose Zahlen zum Dynamo-Jubiläum

Am vergangenen Samstag absolvierte Dynamo Dresden in Saarbrücken das 2.500. Pflichtspiel in der Vereinsgeschichte. An die erste Partie werden sich vermutlich nur noch wenige Dynamos erinnern. Das war im Jahre 1950 eine DDR-Oberliga-Partie der SG Volkspolizei Dresden. Einer, der es garantiert weiß, ist Dynamos Chef-Statistiker Ronny Günther. Günther ist seit seiner Jugend blühender SGD-Fan und hat eine ganz besondere Leidenschaft für Zahlen.
Weiterlesen

Überblick: Ostclubs in der 2. DFB-Pokalrunde

Nun steht sie also fest. Die zweite Runde für den diesjährigen DFB-Pokal wurde offiziell ausgelost und terminiert. Weiter geht es für die 32 Sieger aus der Erstrunde in 16 Partien am 22. Dezember 2020. Im Februar und März 2021 werden das Achtelfinale und das Viertelfinale folgen, im Mai das Halbfinale. Das Endspiel ist ebenfalls auf den Mai, genauer gesagt auf den 13. Mai, terminiert.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Ohne vier ins Derby gegen Zwickau

Es kribbelt! Nur noch wenige Stunden, dann wird im Rudolf-Harbig-Stadion die Drittliga-Begegnung zwischen Dynamo Dresden und dem FSV Zwickau angepfiffen. Das Derby ist ein Spiel der ganz besonderen Art – und das sogar gleich in mehrfacher Hinsicht. Exakt 999 Zuschauer dürfen heute Abend mit im Stadion dabei sein und ihre Dynamos unterstützen. Nicht mit dabei sind auf Seiten der Dresdner wiederum gleich vier Kicker.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Über 17.000 Reisekilometer warten

Seit wenigen Wochen läuft die Drittliga-Saison 2020/21. Das bedeutet für den Tross von Dynamo Dresden neben vielen fußballerischen Herausforderungen auch eines: Koffer packen. In der 3. Liga warten auf die Sachsen enorme Reisen durch die gesamte Republik. Am Ende der Spielzeit wird es Dynamo auf über 17.000 Reisekilometer bringen.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Ohne Becker und Stor gegen Waldhof Mannheim

Für Dynamo Dresden verliefen die letzten Tage hervorragend. Die Dynamos feierten vier Siege in den vergangenen vier Duellen. Darunter zwei Siege in den Testspielen gegen Koge (5:1) und Erzgebirge Aue (1:0). Zudem setzten sich die Dresdner auch im Pokal mit 4:1 gegen den HSV durch und fuhren in Liga drei ein 1:0 gegen Kaiserslautern ein.
Weiterlesen

Dynamo Dresden gewinnt mit Kampf, aber ohne Klasse

Es lässt sich nun wahrlich nicht sagen, dass Dynamo Dresden im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern das bessere Team gewesen ist. Doch im Fußball zählen am Ende nur die Tore und die Punkte. Und da hatten die Dresdener zu Gast bei den Roten Teufeln nach 90 Minuten plus Nachspielzeit eben die Nase vorne. Was nach diesem Spiel bleibt? Ein Glücksgefühl bei Dynamo-Fans. Größerer Frust bei Anhängern und Spielern von Lautern. Vor allem aber drei Punkte für Dresden. Dabei muss sich der Ostclub nach unserer Rückschau auf das Auftaktspiel der 3. Liga jedoch bei den Gastgebern aus Kaiserslautern bedanken.

Denn es ist freilich nicht so, dass der 1. FC Kaiserslautern nicht zu Chancen gekommen wäre. Ganz im Gegenteil. Das Übergewicht der Heimmannschaft war auf dem Platz nur zu offenkundig. Doch wo Dynamo Dresden mit einem seiner wenigen Abschlüsse ins Netz traf, brachte Lautern die Murmel zu selten auf und kein Mal in den Kasten. Daher braucht sich der Club von Trainer Boris Schommers nicht beschweren. Letztlich können die Lauterer auch etwas Positives mitnehmen: Wenn sie ihre Leistung halten, dann werden sie noch reichlich Punkte hamstern. Natürlich wollen wir von Ostfußball uns das Spiel zwischen Kaiserslautern und Dresden nochmals genau ansehen. Weiterlesen

Ralf Becker: Erwarten “richtig gute Rolle” in der 3. Liga

Dynamo Dresden bereitet sich auf den Start in die neue Saison vor. Im Liga-Betrieb müssen die Sachsen in der kommenden Spielzeit eine Etage tiefer in der 3. Liga antreten. Bevor es hier losgeht, starten die Dynamos aber bereits am 14. September in der ersten Runde im DFB-Pokal gegen den Hamburger SV. Aber welche Erwartungen haben die Dresden eigentlich an die kommende Saison? Immerhin nimmt man als Absteiger immer eine ganz besondere Rolle ein.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Drittliga-Start mit Fans?

In etwas mehr als zwei Wochen rollt der Ball in der 3. Liga. Und damit auch für Dynamo Dresden. Die Wunschvorstellung der Sachsen ist klar: Am liebsten würde man schon ab dem ersten Spieltag wieder mit Zuschauern auflaufen. Und zwar mit den maximalen Kapazitäten. Dass daraus nichts werden wird, dürfte aber selbst dem größten Optimisten mittlerweile klar sein. Dennoch gibt es Hoffnungen, dass zum Start zumindest Teile der Fans im Stadion dabei sein können. Der DFB hat den Weg frei gemacht für die Rückkehr der Zuschauer, nun müssen nur noch die Gesundheitsämter vor Ort mitspielen.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz