Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Freundschaftsspiele

Die 5 Testspiele des FC Hansa Rostock vor dem Start gegen Heidenheim

Willst du dich vor dem Saisonstart über die Testspiele des FC Hansa Rostock informieren? Dann bist du bei uns an der richtigen Adresse. Inzwischen hat die Kogge nämlich fünf Gegner bespielt. Gerne nehmen wir die Pointe vorweg. Denn eine Niederlage hat es in der Vorbereitung nicht gegeben. Allerdings ist dies kein Grund, um in zu großen Jubel auszubrechen. Denn die Qualität der Kontrahenten gehört in jedem Fall auf den Prüfstand gestellt. Damit wollen wir uns in diesem Artikel, der sich mit den Freundschaftsspielen des FC Hansa Rostock befasst, beschäftigen.

Natürlich liegen uns von Ostfußball die Rostocker am Herzen. Im Gegensatz zum SG Dynamo Dresden hat Rostock die Klasse in der 2. Bundesliga nach dem Aufstieg gehalten. Jetzt gilt es das verflixte, zweite Jahr zu überstehen. Oftmals ist dies leichter gesagt, als getan. Doch Hansa Rostock hat den nötigen Rückhalt. Haben sie auch grundsätzlich die Qualität im Kader? Darüber geben die Testspiele vom FC Hansa, wie wir finden, nur bedingt Aufschluss. Andererseits mag das Ziel der Verantwortlichen ein anderes gewesen sein. Denn nach fünf Vorbereitungsspielen ohne Niederlage sollte zumindest die Moral und Motivation der Mannschaft auf dem Höchststand angekommen sein.
Weiterlesen

Dynamo Dresden Testspiele: Nächster Gegner ist St. Truiden

In der Vorbereitung möchten wir auf die Dynamo Dresden Testspiele schauen. Einige Tests haben die Dresdener bereits hinter sich gebracht, andere liegen noch vor ihnen. Fakt ist jedoch, dass die SG Dynamo eine kurze Sommerpause hatte. Denn die Relegationsspiele gegen den 1. FC Kaiserslautern endeten erst am 24. Mai 2022. Da die 3. Liga von allen Profiligen in Deutschland jedoch am frühesten startet, ist die Pause vergleichsweise kurz. Denn die Dresdener eröffnen ihre Saison am Samstag, den 23. Juli 2022 mit dem Kracher-Duell daheim gegen den TSV 1860 München. Da gilt es in Form zu kommen!

Form ist das Stichwort und die perfekte Überleitung für uns von Ostfußball, um auf die Freundschaftsspiele zu gucken. Dabei berufen wir uns zuvorderst auf die Informationen der Spielübersicht auf der Homepage von Dynamo Dresden. Doch natürlich schauen wir uns die Kontrahenten in Kürze an. Wir gehen auf die Erfolge der letzten Saison ein. Und wir wollen eine Vorausschau auf die nächsten Testspiele der SG Dynamo Dresden vornehmen. Schlussendlich steht nämlich zumindest noch ein Hochkaräter fix im Programm vermerkt. Darauf freut sich der Club besonders. Später verraten wir gerne, welchen Bundesligisten die Dresdener erwarten.
Weiterlesen

Dynamo Dresden Testspiele gegen Jena, Boleslav und Aue

Innerhalb der 2. Bundesliga herrscht noch Winterpause. Grund genug sich mit den Testspiel-Gegnern der SG Dynamo Dresden zu befassen. Denn während die 1. Bundesliga schon an diesem Wochenende mit den Pflichtspielen fortfährt, geht es für die Zweitligisten erst ab dem 14. Januar 2021 weiter. Dynamo Dresden trifft dann im Zuge eines Heimspiels auf den HSV. Doch sind die Mannen von Trainer Alexander Schmidt längst wieder im Training. Und die Kicker brauchen Spielpraxis, um zum Rückrunden-Auftakt in Form zu sein. Folglich vereinbarten die Verantwortlichen in Dresden Testspiele. Gleich drei Mal sind die Dresdener in der Vorbereitung auf die Rückrunde aktiv.

Doch auf welche Spiele können sich Fans der SG Dynamo freuen? Zunächst einmal muss klargestellt sein, dass nicht sämtliche Begegnungen noch vor dem Auftakt am kommenden Freitag terminiert sind. So findet das Spiel gegen Carl-Zeiss Jena erst nach dem Hamburg-Spiel statt. Auch ist das Testspiel von Dresden gegen Boleslav erst in der Länderspielpause angesetzt. Einmal geht es jedoch noch vor dem Rückrundenstart zur Sache. Gemeint ist das Sachsen-Duell mit dem FC Erzgebirge Aue. Nachfolgend wollen wir die Termine der Freundschaftsspiele einmal übersichtlich aufführen.

Weiterlesen

Hansa Rostock und Dynamo Dresden siegen in Testspielen

Was haben Hansa Rostock und Dynamo Dresden gemeinsam? Sie stiegen in der Saison 20/21 gemeinsam in die 2. Bundesliga auf. Für uns von Ostfußball ist das natürlich eine sehr gute Nachricht. Dabei stiegen die Dresdener als Meister der 3. Liga auf. Die Rostocker folgten mit vier Punkten Rückstand. Sie setzten sich knapp gegen den FC Ingolstadt durch. Doch ist die alte Saison, wenngleich diese toll verlaufen ist, abgehakt. Jetzt gilt es sich auf die Spielzeit 21/22 zu konzentrieren. Denn die Mission Klassenerhalt ist keinesfalls leicht. Natürlich sind die Spieler beider Teams längst wieder im Training. Und die ersten Testspiele haben beide Clubs ebenfalls hinter sich gebracht.

Schon in wenigen Wochen fängt die 2. Bundesliga an. Nach dem Abschluss der Europameisterschaft dauert es nicht mehr lange. Gegen wen der FC Hansa Rostock und die SG Dynamo Dresden zum Auftakt spielen, steht natürlich ebenfalls schon fest. Darauf wollen wir zum Abschluss dieses Artikels einmal eingehen. Zuvor möchten wir jedoch schauen, wie die Rostocker und Dresdener bislang in ihren Testspielen abgeschnitten haben. Derzeit gilt es schließlich sich einzuspielen, Laufwege einzustudieren und im Falle von Neuverpflichtungen sich kennenzulernen.
Weiterlesen

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz