Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 2.Bundesliga (Seite 2 von 9)

Hansa Rostock: Auslaufende Verträge und Transfers 21/22

Die Saison der 3. Liga ging erfolgreich zu Ende. Nach dem Aufstieg ist es Zeit bei Hansa Rostock auf auslaufende Verträge zu schauen. Auch auf bereits feststehende Zugänge und Abgänge wollen wir gucken. Doch zunächst ein kurzer Rückblick auf den letzten Spieltag. Denn mit einem Remis sicherte sich Hansa Rostock den zweiten Platz, vor dem letztlich punktgleichen FC Ingolstadt. Damit ist der direkte Aufstieg gelungen. Rostock plant fortan für die 2. Bundesliga. Damit hätten vor der Saison wohl nicht viele Fans der Kogge gerechnet. Doch wie sehr ist Hansa bereit für die 2. Liga?

Jetzt ist für die Spieler erst einmal Sommerpause. Doch wenn die Kicker in den wohlverdienten Urlaub gehen, müssen Manager und Co ihre Pflicht erfüllen. Denn jetzt gilt es den Kader für die nächste Saison zu formen. Wir von Ostfußball haben es uns dabei zur Aufgabe gemacht, zu schauen welche Verträge mit Ende des Junis 2020 auslaufen. Denn diese Fußballer werden mit großer Wahrscheinlichkeit nicht mehr als der Saison 21/22 teilnehmen. Darüber hinaus wollen wir gucken, welche Kicker den Club bereits mit Sicherheit verlassen und welche Akteure als Ergänzung kommen. Wir gucken also bei Rostock auf auslaufende Verträge und anstehende Transfers.
Weiterlesen

Erzgebirge Aue: Viele Namen als Trainerkandidaten

Für den FC Erzgebirge Aue verlief die Saison in der 2. Bundesliga am Ende versöhnlich. Die Auer beendeten die Spielzeit als Tabellenzwölfter mit anständigen 44 Punkten. Nach ein paar Tagen Auszeit stehen nun die Planungen für die kommende Saison vor der Tür. Und in der Tat sind hier einige Fragen offen. In erster Linie die Frage nach dem Nachfolger von Dirk Schuster. Aber auch die Fragen nach möglichen Vertragsverlängerungen, Neuzugängen oder Abgängen.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Nach der Pflicht soll die Kür folgen

Dynamo Dresden hat es geschafft. Die Sachsen werden in der kommenden Saison wieder in der 2. Bundesliga spielen. Das große Ziel der Saison wurde damit erreicht, die Pflicht erfüllt. Nun wartet am letzten Spieltag noch einmal die Chance auf eine große Kür. Zum vorerst letzten Mal schnuppern die Dresdner Drittliga-Luft beim Gastspiel in Wiesbaden. Und hier schließt sich gewissermaßen auch ein Kreislauf. Immerhin sind die Wiesbadener vor einem Jahr gemeinsam mit der SGD aus der 2. Bundesliga abgestiegen.
Weiterlesen

Restprogramm FC Erzgebirge Aue: Wird es noch einmal eng?

Noch sieben Spieltag sind in der 2. Bundesliga zu gehen. Stand jetzt wird man beim FC Erzgebirge Aue keine ganz großen Sorgen mehr haben. Die Auer stehen mit 37 Punkten auf Tabellenplatz neun. Ganze elf Punkte Vorsprung sind es damit bis zur Relegation für den Abstieg. Aber wie gestaltet sich eigentlich das Restprogramm beim FC Erzgebirge Aue? Könnte es noch einmal spannend werden?
Weiterlesen

Erzgebirge Aue zwischen Hygiene-Frust und Transfer-Lust

Viel los beim FC Erzgebirge Aue! Anfang des Monats kickten die Auer bekanntlich in der 2. Bundesliga gegen Hannover 96. Zum Erstaunen vieler Zuschauer waren damals Anhänger im Stadion zu entdecken. Aufgrund von Verstößen gegen das Hygienekonzept der Deutschen Fußball Liga (DFL) müssen die Auer dafür nun eine Geldstrafe in Kauf nehmen. Das allerdings ist nicht das einzige Thema, das aktuell in Aue dominiert.
Weiterlesen

2. Bundesliga Stream & Tipps FC Erzgebirge Aue gegen Hamburger SV

Es kommt eine echte Aufgabe auf den FC Erzgebirge Aue zu. In den 2. Bundesliga Tipps geht es für die Auer an diesem Spieltag gegen den Tabellenführer. Der Hamburger SV ist zu Gast im Erzgebirge und präsentierte sich in den vergangenen Spielen wahrlich in Aufstiegsform. Seit neun Spielen in Folge sind die „Rothosen“ aus der Hansestadt ungeschlagen. Sieben der Matches wurden gewonnen. Zahlen, von denen sich die Auer allerdings nicht beeindrucken lassen sollten.
Weiterlesen

2. Bundesliga Tipps FC Erzgebirge Aue gegen Würzburger Kickers

In unseren 2. Bundesliga Tipps geht es Schlag auf Schlag. Gerade noch war der FC Erzgebirge Aue am Wochenende in Osnabrück aktiv, da geht es unter der Woche bereits mit der nächsten Partie weiter. Am Dienstag (26. Januar 2021) empfangen die Auer im heimischen Sparkassen-Erzgebirgsstadion in Aue die Mannschaft der Würzburger Kickers. Anpfiff bei dieser für beide Seiten wichtigen Partie am 18. Spieltag ist um 18.30 Uhr.
Weiterlesen

Erzgebirge Aue: Den Veilchen droht das Niemandsland

Zugegeben: Noch gestaltet sich der Blick auf die Tabelle in Aue recht angenehm. Die Kicker aus dem Erzgebirge stehen auf einem guten siebten Platz. Sieben Punkte Rückstand sind es aktuell auf die Relegation nach oben. Zahlen, die Mut machen. Dennoch ist im Erzgebirge längst nicht alles in bester Ordnung. Die letzten Ergebnisse warfen zum Teil Fragezeichen auf. Und dem FC droht bei allem Komfort in der Tabelle tatsächlich der Rutsch ins Niemandsland.
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps FC St. Pauli gegen FC Erzgebirge Aue

Der FC Erzgebirge Aue ist in unseren 2. Bundesliga Wett-Tipps in Schlagdistanz. Und das nicht etwa in Richtung Tabellenkeller, sondern in Richtung der heißen oberen Plätze. Nur zwei Zähler trennen die Erzgebirgler aktuell vom so spannenden dritten Rang. Bis zur Tabellenspitze sind es gerade einmal vier Punkte Rückstand. Es könnte also in dieser Saison noch eine Menge möglich sein. Bevor im Erzgebirge geträumt wird, müssen jedoch die Hausaufgaben erledigt werden.
Weiterlesen

Transfers: Chemnitz und Aue mit Last-Minute-Zugängen

Am Montag (5. Oktober 2020) hat sich das Transferfenster mit dem berühmten „Deadline Day“ geschlossen. Der letzte Transfertag wird traditionell genutzt, um noch einmal richtig zuzuschlagen und sich mit passenden Verstärkungen einzudecken. Das haben auch die Ost-Clubs der Republik gemacht. Vor allem der Chemnitzer FC und der FC Erzgebirge Aue sind am letzten Transfertag noch einmal mit interessanten Transfers vorstellig geworden.
Weiterlesen

Ältere Beiträge Neuere Beiträge

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz