Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: FC Hansa Rostock (Seite 1 von 10)

FC Hansa Rostock Testspiele im Januar 2023

Natürlich hat der FC Hansa Rostock Testspiele im Januar 2023 vereinbart. Immerhin soll der Auftakt in die Rückrunde glücken. Schlussendlich steht die Kogge nach den ersten 17 Saisonspielen auf dem neunten Platz. Damit sind die Rostocker sicherlich zufrieden. Doch 21 Punkte reichen nicht zum Klassenerhalt. Es braucht weitere Zähler. Damit die Spieler nicht nur im Training fit gemacht werden, sondern zugleich Spielpraxis sammeln, hat der Verein diverse Freundschaftsspiele vereinbart. Tatsächlich haben wir im Januar 2023 gleich vier Testspiele im Spielplan des FC Hansa entdecken können.

Wer sind die Gegner, haben wir von Ostfußball uns gefragt. Generell spielt der Club gegen einen Konkurrenten aus der 2. Bundesliga. Gemeint ist die SpVgg Greuther Fürth. Ansonsten finden Matches gegen ausländische Vereine statt. Namentlich handelt es sich um Cracovia Krakau, CSKA Sofia und Lech Posen. Die ersten drei Tests finden im Rahmen des Trainingslagers statt. Denn der FC Hansa Rostock weilt aktuell und noch bis zum 15. Januar, in Belek/Türkei. Bevor wir uns mit den Gegnern der Rostocker befassen, wollen wir jedoch einen Blick auf den Spielplan der Freundschaftsspiele werfen. Folgende Duelle stehen in den nächsten Tagen an. Weiterlesen

2. Bundesliga: So starten die Ost-Clubs in Jahr 2023

Ein wenig Geduld ist noch gefragt, bevor in der 2. Bundesliga für die Ost-Clubs wieder der Ball rollt. Ende Januar legen die Clubs im Unterhaus wieder los und für beide Vereine aus dem Osten geht es im kommenden Jahr um eine ganze Menge. Doch wie genau starten die Ost-Vereine in die Rückrunde?
Weiterlesen

2. Bundesliga Prognose: Eintracht Braunschweig – FC Hansa Rostock Wett-Tipp

So ein Sprung aus der gefährdeten Zone würde vor der WM-Pause noch einmal richtig gut kommen. In unserem Eintracht Braunschweig – FC Hansa Rostock Wett-Tipp gilt das für beide Teams gleichermaßen. Der Punktestand ist nach 16 Spieltagen mit 18 Zählern identisch. In beiden Fällen bedeutet dieser aber eben auch nur zwei Zähler Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz.
Weiterlesen

Hansa Rostock gegen 1. FC Nürnberg: Experten-Tipps & Prognose

Wenn Hansa Rostock gegen den 1. FC Nürnberg spielt, dann steht in der 2. Bundesliga Prognose Abstiegskampf auf der Agenda. Zwar segelt die Kogge aktuell auf dem zwölften Platz vermeintlich in sicheren Gewässern. Doch bis zur Abstiegsrelegation sind es lediglich zwei Zähler. Auch das Torverhältnis hält sich klar im Negativen auf. Damit sind die Rostocker laut unseren Experten-Tipps keinesfalls aus dem Schneider. Schlechter sieht es um die Franken aus, die derzeit den vorletzten Platz belegen. Hier fangen wir bei der Vorhersage umgekehrt an. Denn mit 15 Punkten sind sie in Schlagdistanz zum neunten Platz. Dort rangiert Regensburg nämlich mit 18 Zählern.

Verrückt, diese zweite Liga. Zwischen Platz neun und 17 liegen gerade einmal drei Punkte. Auch das Torverhältnis ist recht nah beieinander. Die Regensburger auf dem neunten Platz, sind nämlich neun Tore im Minus. Die Nürnberger auf dem 17. Rang sind zehn Treffer im Minus. Da lässt sich die untere Tabellenhälfte mit nur einem Spiel fast auf den Kopf stellen! Doch will Hansa Rostock, da sind wir von Ostfußball uns ganz sichern, nicht nach hinten rutschen. Daher braucht es zuhause Punkte. Wie die Chancen stehen, wollen wir in unserer Analyse ergründen. Dabei schauen wir auf die Rostocker, aber ebenso auf die Nürnberger.
Weiterlesen

2. Bundesliga Prognose: Holstein Kiel – FC Hansa Rostock Wett-Tipp

Ein tabellarisches Nachbarschaftsduell steht am 10. Spieltag mit der Partie zwischen Holstein Kiel und dem FC Hansa Rostock in der 2. Bundesliga in den Startlöchern. Beide Mannschaften bringen aktuell zwölf Punkte auf die Waage. Die Kieler haben das etwas bessere Torverhältnis und sich damit auf Rang acht festgesetzt. Der Gast tritt in unserem Holstein Kiel – FC Hansa Rostock als Tabellenneunter auf.
Weiterlesen

Hansa Rostock gegen 1. FC Magdeburg: 2. Bundesliga Tipps und Prognose

Wenn der FC Hansa Rostock gegen 1. FC Magdeburg spielt, dann lassen wir es uns nicht nehmen, 2. Bundesliga Tipps zu präsentieren. Dem geht natürlich eine Prognose der Clubs und des Wettbewerbs voraus. Diese Vorhersage möchten wir auf Fakten und Statistiken stützen. Womit wir die perfekte Überleitung zu einem Blick auf die Tabelle der zweiten Liga gefunden haben. Tatsächlich finden sich beide Vereine in der unteren Tabellenhälfte wieder. Die Aufsteiger aus Magdeburg liegen nur hauchzart vor der Abstiegszone – allerdings dank eines Sieges am vergangenen Wochenende.

Dahingegen ist die Tendenz der Rostocker eher negativ. Auf die jüngsten Partien kommen wir von Ostfußball noch zu sprechen. Doch die letzten drei Ligaspiele gingen verloren. Bei den so ambitioniert gestarteten Hansa-Spielern läuft es plötzlich nicht mehr. Die Schuld ist schnell gefunden. In der Offensive hakt es. Rostock schoss erst sechs Tore – weniger als jeder andere Club in unserer 2. Bundesliga Prognose. Auf weitere Fakten gehen wir im Verlauf der Vorhersage vom FC Hansa Rostock gegen 1. FC Magdeburg ein. Stand jetzt, könnten beide Mannschaften im Laufe der Saison noch zu den Abstiegskandidaten zählen.
Weiterlesen

Bundesliga Expertentipp: Hansa Rostock gegen Hannover 96 in der Prognose

Innerhalb unserer 2. Bundesliga Prognose erstellen wir einen Expertentipp zum Duell Hansa Rostock gegen Hannover 96. Die Kogge segelt aktuell in sicheren Gewässern. Allerdings geht es so früh in der Saison noch schnell nach oben oder unten. Auch die Hannoveraner haben mal wieder höhere Ansprüche angemeldet. Aktuell stehen sie jedoch mit lediglich einen Punkt mehr als die Rostocker nur einen Platz darüber. Obwohl wir es hier mit einem Mittelfeld-Duell zu tun haben, ist Langeweile ausgeschlossen. Allein in Hannover fielen in den ersten sechs Spielen nämlich 21 Tore.

Außerdem müssen wir die Hannoveraner in unseren Wett-Tipps von Profis allein deshalb schon als Favorit listen, weil sie jetzt drei Erfolge am Stück haben feiern können. Währenddessen verloren die Rostocker zwei ihrer jüngsten drei Partien. Wir von Ostfußball werden auf die letzten Ergebnisse noch im Detail eingehen. Nur so schaffen wir es in diesem Duell zu einer Entscheidung bezüglich der besten Quote zu kommen. Unsere Vorhersage wird auch den direkten Vergleich umfassen. Abschließend geben unsere Sportwetten Experten eine Empfehlung zum Nachspielen ab. Vorab wollen wir jedoch die wichtigsten Informationen zum Spiel präsentieren.
Weiterlesen

Hansa Rostock: Anhänger in einem Zug mit Pauli-Fans?

Es droht Gefahr. Am Sonntag (21. August 2022) um 13.30 Uhr treffen der FC Hansa Rostock und der FC St. Pauli im Ostsee-Stadion aufeinander. Zwei Vereine, deren Fan-Lager sich nicht unbedingt wohlgesonnen gegenüberstehen. In der Vergangenheit gab es immer wieder zum Teil heftige Auseinandersetzungen. Und auch an diesem Wochenende schwebt bereits eine dunkle Wolke über der Begegnung. Der Grund: Beide Fan-Lager könnten unter Umständen in den gleichen Zügen zum Stadion reisen.

Weiterlesen

2. Bundesliga Tipps SV Darmstadt 98 gegen FC Hansa Rostock

Die ersten überzeugenden Schritte sind gemacht. Für die SV Darmstadt – FC Hansa Rostock Tipps blicken wir auf eine motivierte „Kogge“. Die Ostsee-Kicker kassierten zwar zum Auftakt eine Niederlage, konnten danach mit zwei Siegen am Stück gegen Aufstiegsaspiranten jedoch richtig aufdrehen. Folgt nun der dritte Dreier in Serie?
Weiterlesen

VfB Lübeck – Hansa Rostock Tipps und Stream zum DFB-Pokal

Wo kommt VfB Lübeck – Hansa Rostock live im TV oder Stream? Wer gewinnt das Duell der Lübecker gegen den FC Hansa und was ist ein guter Wett-Tipp? Zwei Ausgangsfragen, die wir in diesem Artikel möglichst umfassend beantworten. Während die Rostocker jedoch schon im Spielrhythmus angenommen sind, steht das Eröffnungsspiel für die Lübecker in der Regionalliga noch bevor. Damit segelt die Kogge zwei Ligen weiter oben. Bislang sprechen die Fakten eine deutliche Sprache. Doch der DFB-Pokal zieht seinen Reiz aus den Duellen Klein gegen Groß. Und Lübeck hat immerhin das Heimrecht auf seiner Seite.

Natürlich lassen wir von Ostfußball es uns nicht nehmen, auf das Rostocker Pokalspiel zu schauen. Immerhin wollen wir selber wissen, wo wir das Duell im Live-Stream sehen und auf welchen Spielausgang wir setzen sollen. Dafür ist eine Analyse anzufertigen. Bevor wir in die Prognose beider Teams einsteigen, fangen wir jedoch erst einmal mit der Lübeck vs. Rostock Übertragung an. Natürlich haben wir auch sonst alle Fakten zum Pokal-Match zusammengetragen.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2023 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz