Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: FC Hansa Rostock (Seite 1 von 6)

Steigen Dynamo Dresden und Hansa Rostock gemeinsam auf?

Die 3. Liga ist ein Haifischbecken. Doch die Haie darin sind aktuell die SG Dynamo Dresden und Hansa Rostock. Denn diese beiden Clubs befinden sich derzeit ganz oben in der Tabelle. Dass freut das Fan-Herz im Osten der Republik. Doch je nach Club sind erst zwischen 22 und 26 Spiele innerhalb der 3. Liga absolviert. Insgesamt sind 38 Partien auszutragen. Daher sind noch genügend Punkte zu holen. Wir haben uns daher mal die Mühe gemacht und geschaut, wie viele Punkte in den vergangenen Jahren für den Aufstieg in die 2. Bundesliga nötig waren.

Natürlich befassen wir uns auch mit den letzten Duellen der SG Dynamo Dresden und von Hansa Rostock. Gleichwohl schauen wir in Kürze auf die Partien zum nächsten Wochenende. Dass der Aufstieg längst nicht unter Dach und Fach ist, sollte klar sein. Tabellarisch sind der SV Wehen Wiesbaden und der FC Ingolstadt die nächsten Verfolger. Doch auch der TSG 1860 München, der 1. FC Saarbrücken und im Prinzip noch weitere Clubs haben derzeit noch die Chance, zur Spitzentruppe aufzuschließen.
Weiterlesen

Hansa Rostock: Die schwere Planung der neuen Saison

Eigentlich ist die Ausgangslage beim FC Hansa Rostock wunderbar. Die Mannschaft von Trainer Jens Härtel steht auf dem dritten Tabellenplatz, der Aufstieg ist ohne Zweifel möglich. Genau da liegt aber auch ein gewisses Problem in den Planungen. Aktuell weiß man auf der Kogge nicht so recht, in welcher Liga es im kommenden Jahr weitergeht. Dürfte man es sich aussuchen, wäre es natürlich die 2. Bundesliga. Doch bis dahin ist es noch ein gutes Stück Arbeit.
Weiterlesen

Hansa Rostock: Vorsicht vor Stolperstein VfB Lübeck

Es sieht richtig gut aus für den FC Hansa Rostock! Die Mannschaft von Trainer Jens Härtel fegt derzeit nur so durch die 3. Liga und konnte aus den vergangenen fünf Partien 15 Punkte einfahren. Mehr geht nicht! Dank dieser Form konnten sich die Koggen-Kicker bis auf drei Punkte an die Tabellenspitze heran schieben. Und: Zumindest gegenüber dem FC Ingolstadt haben die Rostocker sogar noch eine Partie weniger auf dem Konto. Eine Ausgangssituationen, die das Träumen vom Aufstieg durchaus gestattet.
Weiterlesen

Transfergeflüster im Osten: Was geht bei Halle und Rostock?

Die letzten Tage wurden auch bei den Ost-Clubs in Deutschland genutzt, um mal für eine kurze Zeit herunterzufahren. Während sich die Kicker entspannen konnten, wurde hinter den Kulissen aber natürlich weiter fleißig geplant und gearbeitet. Mit einigen interessanten Ergebnissen. Spannende Neuigkeiten gibt es zum Beispiel vom FC Hansa Rostock, der sich jüngst ein echtes Nachwuchstalent sichern konnte.
Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps SV Wehen Wiesbaden gegen FC Hansa Rostock

Obwohl schon ein wenig her, sind die großen Zeiten beim FC Hansa Rostock noch immer bestens in Erinnerung. Und zumindest aktuell kann und darf man sich an diese auch ein wenig erinnern. Die Rostocker sind auf einem richtig guten Wege. In unseren 3. Liga Wett-Tipps für SV Wehen Wiesbaden gegen FC Hansa Rostock kommen die „Kogge-Kicker“ als Tabellendritter um die Ecke. Und nicht nur das: Lediglich zwei Punkte Rückstand sind es auf den Tabellenführer vom 1. FC Saarbrücken.
Weiterlesen

Ost-Clash: Rostock vs. Dresden Live-Stream und Tipps 20/21

Am 11. Spieltag der 3. Liga steht das Ost-Duell zwischen Hansa Rostock und Dynamo Dresden an. Ob es zu diesem Duell einen Live-Stream oder gar eine Übertragung im Free-TV gibt, wollen wir aufschlüsseln. Weiterhin schauen wir auf die Statistiken dieses Kracherspiels. Nach einer umfangreichen Analyse präsentieren wir unsere Rostock vs. Dresden Tipps. Vorab schon mal ein paar Worte zur Ausgangslage. Denn beide Clubs sind in Schlagdistanz zu den Aufstiegsrängen. Sowohl die Rostocker, als auch die Dresdener, haben 16 Punkte auf dem Konto. Dynamo hat jedoch ein Spiel mehr auf dem Konto.

Unsere Wett-Tipps bei Ostfußball wollen wir uns nicht aus der Nase ziehen. Vielmehr gilt es die Fakten zu studieren. Und diese haben wir für beide Clubs übersichtlich zusammengetragen. Zumindest soll noch erwähnt sein, dass die Rostocker das Heimrecht im Ostseestadion auf ihrer Seite haben. Am Samstag, den 21. November 2020, um 14 Uhr treffen die Clubs zum 11. Spieltag der Saison 20/21 aufeinander. Bevor wir jedoch auf die Rostock vs. Dresden Tipps schauen, befassen wir uns in Kürze mit dem Thema Fernsehen und Streaming. Weiterlesen

Halle vs. Rostock: Live-Stream, Tipps & Wetten Prognose

Der Hallesche FC empfängt Hansa Rostock zum Ost-Kracher. Doch wie ist die Ausgangslage in unserer Halle vs. Rostock Sportwetten Prognose? Die Hallenser finden sich lediglich auf dem fünfzehnten Platz wieder. Sie schweben nur einen Zähler vor den Abstiegsrängen. Umgekehrt haben die Rostocker einen ganz guten Lauf. Genau genommen verloren sie in acht Saisonspielen erst einmal. Damit finden sie sich knapp hinter den Aufstiegsplätzen ein. Mit einem Spiel Rückstand auf die Clubs vor ihnen, könnte die Kogge sogar bis auf den zweiten Platz nach vorne segeln. Doch bezüglich unserer Halle vs. Rostock Wett-Tipps ist dies nur eine Momentaufnahme.

Wenn sich Ostfußball nicht dieses Duells annimmt, welche Spiele sollten wir dann analysieren. Der Hallesche FC darf zuhause im Erdgas Sportpark ran. Rostock kommt am Samstag, den 14. November 2020, um 14 Uhr zu Gast. Rechnerisch handelt es sich um den 10. Spieltag – wenngleich Halle erst sieben und Rostock erst acht Spiele auf dem Buckel hat. Corona verzerrt die Saison halt ein wenig. Dass war zu erwarten. Doch lässt sich das Spiel irgendwo live sehen? Weiterlesen

Hansa Rostock: Blick nach vorne richten

Auch als Tabellenführer gelingt dir in der 3. Liga nicht alles. Diese durchaus schmerzliche Erfahrung musste am vergangenen Spieltag der FC Hansa Rostock sammeln. Die Mannschaft von Cheftrainer Jens Härtel kam beim Gastspiel beim 1. FC Kaiserslautern nich über ein 0:0 hinweg. Obwohl der Coach mit der Leistung seiner Truppe zufrieden war, war nach der Partie auch die Enttäuschung spürbar.
Weiterlesen

1. FC Kaiserslautern vs. Hansa Rostock Tipps & Quoten heute

Zwei Traditionsvereine. Zwei unterschiedliche Seiten der Tabelle. So starten wir in unsere Wett-Tipp Vorhersage zum Spiel des 1. FC Kaiserslautern gegen Hansa Rostock. Während die Kogge nicht nur in ruhigen Fahrwassern segelt, belegt Rostock sogar den zweiten Platz – punktgleich mit Tabellenführer 1860 München. Wahnsinnig gut. Aber die Liste der Verfolger, die wirklich eng dran sind, ist lang. Ungemütlich wird es hingegen für die Pfälzer. Denn Lautern hat es sich auf dem drittletzten Platz erst einmal unbequem gemacht. Vier Punkte aus sieben Spielen sind eine schwache Leistung. So geht es für die Roten Teufel nur noch weiter abwärts.

Bevor wir zu unseren 1. FC Kaiserslautern vs. Hansa Rostock Tipps und Quoten kommen, gibt es eine weitere schlechte Nachricht. Und diese betrifft Lautern. Denn ein Spieler soll positiv auf COVID-19 getestet worden sein. Aktuell ruht also der Trainingsbetrieb. Bislang soll das Spiel gegen die Rostocker jedoch stattfinden. Dieses ist für Montag, den 2. November 2020, um 19 Uhr angesetzt. Sind die anderen Spieler negativ, steht einer Austragung des 8. Spieltages nix im Wege. Kaiserslautern hat im Fritz-Walter-Stadion immerhin das Heimrecht auf der eigenen Seite. Weiterlesen

SC Verl vs. Hansa Rostock Live-Stream & Wett-Tipps heute

Während die Bundesligen während der Länderspiele pausieren, können wir mit 3. Liga Wett-Tipps auftrumpfen. Demzufolge haben wir uns die Prognose zum Spiel SC Verl gegen Hansa Rostock vorgenommen. Besonders für Verl liefen die ersten Partien sehr gut. Dahingegen haben sich die Rostocker laut unserer Vorhersage erst einmal im Mittelfeld eingereiht. Doch noch kann es ganz schnell gehen. Wenn du Sportwetten auf das Duell zwischen dem SC Verl und Hansa Rostock setzen willst, dann interessierst du dich sicherlich ebenso für den Live-Stream. Daher haben wir herausgearbeitet, wo das Match zu sehen ist.

Nationalmannschaften sind nicht so dein Ding. Auf Fußball möchtest du aber nicht verzichten. Uns von Ostfußball geht es häufiger mal so. Und da kommt uns die 3. Liga gerade Recht. Denn hier trifft der SC Verl im Heimspiel auf Hansa Rostock. Der Anpfiff findet am Samstag, den 10. Oktober 2020, um 14 Uhr statt. Austragungsstätte ist die Sportclub Arena. Wie du für den 4. Spieltag der 3. Liga setzen kannst und wo das Spiel zu verfolgen ist, stellen wir nachfolgend heraus. Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz