Champions League Finale Live Stream

So viel steht fest: Der 1. Juni 2019 wird definitiv in die Fußball-Geschichte eingehen. Das größte Fußball-Spektakel Europas steht vor der Tür, Millionen Fans auf der ganzen Welt sind heiß auf das Finale in der Königsklasse – und gleichzeitig auf der Suche nach einem passenden Champions League Finale Live Stream. In den letzten Jahren haben sich die TV-Rechte für Übertragungen der Königsklasse mehrfach verschoben. Gar nicht so einfach, da noch einen Überblick zu behalten. Wir haben daher im Folgenden einmal gecheckt, wo Champions League Finale Live Streams angeboten werden und welche Lösung als beste Variante bezeichnet werden kann.

Betsafe Bonus Banner 5 Euro ohne Einzahlung

Gibt es einen Champions League Finale Live Stream?

Die Blicke der Fußballwelt richten sich an diesem Wochenende in die spanische Metropole Madrid. Und das, obwohl keiner der beiden Madrider Champions-League-Teilnehmer mehr im Wettbewerb vertreten ist. Der Grund: Um 21 Uhr steigt hier am Samstag (1. Juni 2019) im Wanda Metropolitano das Finale der Champions League zwischen den Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool. Die britischen Top-Clubs haben die beeindruckende Qualität der Premier League unter Beweis gestellt und sich gegen die hochkarätige Konkurrenz aus ganz Europa durchsetzen können. Und dieses Final-Spektakel möchte natürlich niemand verpassen. Unzähliger Zuschauer sind auf der Suche nach passenden Übertragungsmöglichkeiten, vorrangig einem Champions League Finale Live Stream.

Die gute Nachricht: Im digitalen Zeitalter stehen den Fußballfans verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um die Endspiel live im Stream verfolgen zu können. Deutsche Zuschauer können auf die Champions League Finale 2019 Live Streams von DAZN oder Sky zurückgreifen. In Österreich wird das Finale ebenfalls bei Sky Sport Austria gestreamt. Angenehm: In allen drei Fällen handelt es sich um HD-Streams, so dass das Finale in bester Qualität verfolgt werden kann. Auch außerhalb Europas stehen zudem zahlreiche Live Streams für das Champions League Finale bereit. So zum Beispiel beim Anbieter RAI, der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalt Italiens. In Deutschland wiederum haben sich die öffentlich-rechtlichen Sender keine Übertragungsrechte sichern können, so dass ARD und ZDF keinen Champions League Finale Live Stream anbieten können.

Champions League Finale 2019 Live Stream: Welcher ist der Beste?

dazn logoWelches Streaming-Angebot als bester Champions League Finale Live Stream 2019 bezeichnet werden kann, lässt sich im Prinzip so pauschal nicht sagen. Sicherlich interessant zu wissen ist es, dass die Bilder von einer internationalen TV-Regie zur Verfügung gestellt werden. Bedeutet also: Die Anbieter greifen bei der Übertragung letztendlich allesamt auf identische Bilder zurück. Zumindest aus dieser Sicht der Dinge gibt es zwischen den Streams also keinen großen Unterschied.

Ob nun aber zu DAZN oder Sky gegriffen werden sollte, ist letztendlich wohl auch davon abhängig, für welches Unternehmen das Herz des Zuschauers eher schlägt – oder wo möglicherweise bereits ein Abonnement vorhanden ist bzw. das Abonnement eines Freundes genutzt werden kann. Die Qualität des jeweiligen Streams ist dabei aber nicht immer nur vom Anbieter abhängig, sondern auch von den eigenen Rahmenbedingungen. Wer also mit einer schlechten Internetverbindung ausgestattet ist, wird das Finale nicht in einem flüssigen und ansehnlichen Stream verfolgen können.

Kostenloser Champions League Finale Live Stream 2019

Wer das Champions League Finale verfolgen möchte, der muss hierfür leider auch Gebühren in Kauf nehmen. Die öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD oder ZDF haben sich aus den Verhandlungen früh verabschiedet und dementsprechend keinen Zuschlag für die Übertragung bekommen. Zu sehen sein wird das Finale daher ausschließlich bei kostenpflichtigen Streaming-Diensten. Allerdings gibt es auch ein paar „Hintertürchen“. Wer sich zum Beispiel die hohen monatlichen Kosten für ein Abonnement von Sky sparen möchte, kann auf das Sky Ticket zurückgreifen. Hierfür wird ein einmaliger Preis verlangt, mit dem Ticket kann die Übertragung dann sowohl am Fernseher als auch per Streaming verfolgt werden. Noch ein bisschen günstiger geht es bei DAZN. Hier lässt sich vor der erstmaligen Nutzung des Angebots ein Probemonat geltend machen. Die ersten vier Wochen lässt sich das Angebot also kostenfrei in Anspruch nehmen, so dass auch ein kostenloser Champions League Finale Live Stream genutzt werden kann. Bei DAZN erfolgt die Übertragung ausschließlich in Form eines Streams, einen TV-Sender gibt es vom Unternehmen nicht.

Champions League Finale mit dem Handy oder Tablet streamen

Beim Live Stream für das Champions League Finale sind die Zuschauer keinesfalls an ihren heimischen Computer gebunden. Genießen lassen sich die Streams stattdessen auch bequem von unterwegs aus. Sowohl DAZN als auch Sky bieten eigene Apps für das Streaming an, die mit dem Tablet oder Smartphone genutzt werden können. Zusätzliche Kosten fallen dabei nicht an.

Alternativen zu den Live Streams: Welche Optionen gibt es noch?

Tatsächlich ist die Auswahl an Alternativen ziemlich gering. Wer lieber auf die Fernsehübertragung statt eines Streams zurückgreifen möchte, findet die einzige Möglichkeit im TV-Angebot von Sky vor. DAZN besitzt keinen eigenen TV-Sender, bzw. kooperiert hierfür lediglich mit gewerblichen Sky-Kunden. Die öffentlich-rechtlichen Sender können bzw. dürfen das Champions League Finale nicht im Fernsehen übertragen.

Wer besonders clever ist, kann sich dafür allerdings bei den Wettanbietern der Sportwetten-Branche umsehen. Die haben ihr Angebot in den letzten Jahren enorm erweitert und sorgen in vielen Fällen dafür, dass die Kunden mit den Live-Streams die Partien direkt beim Anbieter verfolgen können – und das ohne zusätzliche Kosten. In der Regel reicht es aus, wenn in der jüngeren Vergangenheit eine Wette auf das Finale platziert wurde oder sich einfach nur Guthaben auf dem Wettkonto befindet. Angeboten werden Live-Streams für Sportveranstaltungen zum Beispiel von bet365, Betsafe oder bwin.

Mit Champions League Livewetten den Nervenkitzel steigern

Die Live-Streams der Buchmacher stellen eine optimale Ergänzung zum Livewetten-Bereich dar. In diesem Bereich können die Kunden ihre Wetten auch dann noch platzieren, wenn das Spiel bereits begonnen wurde. Mit Blick auf das Champions League Finale 2019 lässt sich also zum Beispiel erst einmal ganz bequem eine gewisse Zeit abwarten. Möglicherweise ergeben sich so neue Eindrücke und eine der beiden Mannschaften übernimmt die Kontrolle über das Spiel. In diesem Fall können die Tipper dank der Livewetten schnell reagieren und binnen Sekunden auf einen Treffer bzw. eine Führung des jeweiligen Teams setzen. Generell lässt sich also sagen, dass der ohnehin schon große Nervenkitzel während des Finals durch die Livewetten noch einmal deutlich gesteigert werden kann. Und wenn sich das Spiel dazu auch noch im Champions League Finale Live Stream verfolgen lässt. Steht einem runden Abend in der Königsklasse nichts mehr im Wege.

Fazit: Mehrere Live Streams für das Finale verfügbar

So viel steht fest: Wer das Finale der Königsklasse sehen möchte, hat hierfür unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Ein passender Champions League Finale Live Stream wird sowohl von DAZN als auch von Sky angeboten, in beiden Fällen lässt sich das Spitzenduell der beiden britischen Top-Clubs somit auch per Tablet oder Smartphone verfolgen. Die Kosten können dank des Sky Tickets oder des Gratismonats bei DAZN zudem recht gering gehalten werden. Im Fernsehen ist das Duell leider nicht so ohne Weiteres zu sehen, lediglich die Abonnenten des passenden Sky-Pakets können die Partie vor dem TV-Bildschirm verfolgen.

Artikel:
Champions League Finale Live Stream: Die besten Live Streams fürs Finale
Datum:
Autor:
6.80 / 10 von 5 Stimmen1