Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Erzgebirge Aue (Seite 1 von 4)

3. Liga Tipps heute: Experten-Prognosen zu Dresden, Aue und Halle

Unsere 3. Liga Tipps heute beziehen sich auf den ersten Tag der englischen Woche. Wir reden vom Dienstag, den 8. November 2022. Für unsere Expertentipps haben wir uns bewusst diesen Tag ausgewählt. Denn gleich drei Teams aus dem Osten geben sich die Ehre. Daher ist es uns ein Anliegen, diesen Tag mit einer ausführlichen 3. Liga Prognose zu bedenken. Worauf achten wir im Detail? Einerseits ist uns die Form am wichtigsten. Denn sie beschreibt die aktuellste Statistik. Als Abgleich schauen wir auf die gesamte Leistung in der Saison und im Zweifel noch auf den direkten Vergleich.

Im Vorfeld unserer 3. Liga Vorhersage wollen wir uns den aktuellen Stand vergegenwärtigen. Denn die ersten drei Plätze sind aktuell mit Elversberg, 1860 München und dem SC Freiburg II besetzt. Dahinter folgen Wehen Wiesbaden, Saarbrücken und Ingolstadt in Schlagdistanz. Als erster Ostclub kommt im Anschluss Dynamo Dresden auf Platz sieben. Halle folgt auf dem 14. Rang. Aue ist aktuell das Tabellenschlusslicht. Wir von Ostfußball sind bei unseren 3. Liga Tipps heute um eine seriöse Analyse bemüht. Daher schauen wir nicht nur auf die Clubs aus dem Osten, sondern ebenfalls auf die Kontrahenten. Da alle Spiele zur gleichen Zeit angepfiffen werden, gehen wir die Ost-Vereine von unten nach oben durch.
Weiterlesen

Aue gegen Halle heute live: Stream, Prognose und Wett-Tipps

Wenn Aue gegen Halle heute (Freitag, der 14. Oktober 2022) live angepfiffen wird, würden gerne viele Fans einschalten. Doch auf welchem Kanal ist die Übertragung zu sehen? Kommt das Match im Free-TV oder ist ein Abonnement notwendig? Diese Frage möchten wir im Vorfeld beantworten. Doch geht es uns nicht nur um die Ausstrahlung. Immerhin handelt es sich um ein waschechtes Ost-Derby. Da lassen wir uns nicht zweimal bitten, eine Analyse zu erstellen. Auf Basis unserer Aue vs. Halle Prognose geben unsere Experten schlussendlich einen Tipp zum Spiel der 3. Liga ab.

Zunächst wollen wir von Ostfußball uns jedoch mit der Ausgangslage befassen. Denn für beide Clubs sieht es aktuell nicht sonderlich gut aus. Wobei zumindest die Truppe aus dem Erzgebirge seine Leistung kürzlich steigern konnte. Dennoch reicht es für die Veilchen aktuell nur zum drittletzten Platz. Neun Punkte nach elf Spielen sind nicht die Welt. Davon können die Hallenser ebenfalls ein Lied singen. Denn Halle steht nur einen Rang höher und hat eine identische Punktzahl vorzuweisen. Da ist es natürlich nicht leicht, den besten Aue gegen Halle Tipp für das anstehende Match zu finden. Zunächst wollen wir unsere Leser jedoch mit weiteren Fakten versorgen.
Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Rot-Weiss Essen vs. Erzgebirge Aue

Der Aufsteiger empfängt den Absteiger. Konkret bedeutet das am siebten Spieltag der 3. Liga Saison 2022/23: Im Stadion an der Hafenstraße erwartet RW Essen die Mannschaft vom Erzgebirge Aue. Was sich in wenigen Sätzen nach einer klaren Rollenverteilung anhört, ist es mitnichten. Leider, müssen wir aus Sicht des Ostfußballs wohl ergänzen. Denn unsere 3. Liga Wett-Tipps Prognose für Rot-Weiss Essen vs. Erzgebirge Aue ist vielmehr die Vorhersage für das Kellerduell. Weil das Schlusslicht auf den Vorletzten trifft. Es ist zudem der Vergleich der Sieglosen. Als die beiden einzigen Teams in Liga drei haben Essen und Aue nämlich noch überhaupt keine Partie gewonnen. Jetzt scheint guter Rat also teuer.

Wer aber am ehesten Aussichten auf das erste Erfolgserlebnis hat, sollen unsere Rot-Weiss Essen vs. Erzgebirge Aue Tipps heute natürlich dennoch klären. Ein Stück weit macht diese Ausgangslage die Analyse ja sogar noch einen Deut spannender. Und beide Vereine sollten sich nicht zu sehr unter Druck setzen lassen. Denn Fakt ist mit Blick auf die 3. Liga Tabelle eben auch: Der Kontakt nach oben ist noch nicht abgerissen. Drei Punkte beträgt aktuell der Rückstand auf Platz zwölf, wo der VfL Osnabrück steht. Drei Zähler – oder eben ein Sieg. Wer jetzt den Bock an der Hafenstraße umstößt, der könnte neuen Mut für einen vielleicht deutlich erfolgreicheren September schöpfen. Unsere 3. Liga Wett-Tipps Prognose leistet dabei wie immer Hilfe, wenn es darum geht, die besten Wetten und Quoten für diese Begegnung zu ermitteln. Aber lest selbst.

Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: Erzgebirge Aue vs. Dynamo Dresden

Was Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden mit Energie Cottbus zu tun haben? Eine kleine Anekdote vor dem Match am Sonntag im Sachsen-Derby gibt es da durchaus zu erzählen. Denn die Trainer der beiden Teams in der 3. Liga waren einmal für kurze Zeit Mannschaftskameraden. Timo Rost und Markus Anfang spielten in der Saison 2003/04 für den Verein aus der Lausitz. Allerdings nur in der Rückrunde, ehe sich die Wege beider Übungsleiter wieder trennten. Am Sonntag (28. August 2022) stehen sie sich ab 13 Uhr als Rivalen gegenüber. Weswegen es auch höchste Zeit ist, euch mit der nächsten 3. Liga Wett-Tipps Prognose für Erzgebirge Aue vs. Dynamo Dresden zu versorgen.

In diesem halben Jahr musste Markus Anfang, der Wintertransfer vom 1. FC Kaiserslautern, mit Energie Cottbus auch eine Auswärtspartie im Erzgebirge bestreiten. Und da scheint nachhaltig etwas hängen geblieben zu sein, denn der heutige Coach von Dresden erzählt, es sei damals schon bei der Anfahrt „wild und laut“ geworden. Am Ende verloren Anfang und Co. in Aue mit 0:1 und verpassten auch knapp den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Heute, anno 2022, sind beide Vereine meilenweit von einer Rückkehr in die 2. Liga entfernt. Das ist die vielleicht bitterste Erkenntnis vor dem siebten Spieltag in der 3. Liga. Denn das hatten sich beide Mannschaften als Absteiger ganz sicher anders vorgestellt. Welches Team sich am Sonntag eher durchsetzt? Lest dazu jetzt unsere Erzgebirge Aue vs. Dynamo Dresden Wett Tipps.

Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps Prognose: 1. FC Saarbrücken vs. Erzgebirge Aue

Ein wenig Vorfreude bleibt. Ab Donnerstag gibt es Tickets für Erzgebirge Aue gegen Dynamo Dresden. Denn dann startet der Vorverkauf für das Sachsen-Derby, das Duell der Absteiger aus der 2. Bundesliga. Dieser prestigeträchtige Vergleich findet aber erst am sechst Spieltag, einem Sonntag (28. August 2022) statt. Vorher haben die Lila-Weißen noch die Gelegenheit, sich endlich den ersten Dreier der Saison 2022/23 zu ergattern. Weil es in der bisherigen Spielzeit alles andere als rund lief. Ganz im Gegenteil. In unserer 3. Liga Wett-Tipps Prognose für 1. FC Saarbrücken vs. Erzgebirge Aue stellen wir entsetzt fest: Der Absteiger steht nach vier Spieltagen schon wieder auf einem Abstiegsplatz.

Klar, dass diese Ausgangslage im Erzgebirge keinem so richtig gefällt. Allen voran nicht Vereinsboss Helge Leonhardt. Der 63-Jährige polterte nach dem Debakel gegen den SV Wehen Wiesbaden so richtig los: Die Leistung der Sachsen nannte er „unter aller Sau“, den Auftritt analysierte Leonhardt, „als seien die Spieler leer im Kopf. So sah das aus.“ Routinier und Kapitän Dimitrij Nazarov war sichtlich geschockt nach dem Schlusspfiff und wollte sich einfach nur noch bei den Fans entschuldigen. Die Momente nach der Pleite schilderte er so: „Erwachsene Männer am Zaun waren den Tränen nahe.“ In der Tat stellen die Veilchen ihre Fans mittlerweile auf eine harte Geduldsprobe. Als sei der Abstieg aus der 2. Liga nicht schon schlimm genug gewesen. Ob deswegen nach unserer Analyse für die besten 1. FC Saarbrücken vs. Erzgebirge Aue Wett Tipps da überhaupt Platz für positive Nachrichten bleibt? Hier könnt ihr es nachlesen.

Weiterlesen

3. Liga heute: 14 Tore fallen bei Erzgebirge Aue und dem SV Meppen

Wer die 3. Liga heute verfolgt hat, der bekam etwas zu sehen. Zwei Spiele fanden statt. Darunter war Absteiger Erzgebirge Aue aktiv. Auch Waldhof Mannheim, die in der laufenden Saison bereits auf sich aufmerksam gemacht haben, standen vor einem Spiel. Aktuell sind wir einerseits ein wenig von den Ergebnissen überrascht. Interessanter ist jedoch die Anzahl der Tore, die gefallen sind. Denn im Spiel des SV Meppen vs. Waldhof Mannheim gab es bereits acht Treffer zu sehen. Etwas später fand das Duell zwischen Erzgebirge Aue und dem SV Wehen Wiesbaden statt. Hier kamen in der 3. Liga nochmals sechs Tore dazu.

Viele Tore in der 3. Liga heute sind jedoch nicht zwingend mit Spannung verbunden. Doch wollen wir von Ostfußball nicht vorgreifen. Eines sei jedoch verraten: Es gab zwei deutliche Siege. Innerhalb der nachfolgenden Abschnitte gehen wir auf die Matches vom SV Meppen und Erzgebirge Aue jeweils im Detail ein. Natürlich werfen wir im Anschluss noch einen Blick auf die Tabelle und generell auf die Ergebnisse des Spieltags. Dabei setzen wir die Platzierung der Clubs aus dem Osten in den Fokus. Allerdings gilt es ebenfalls zu erwähnen, dass die 3. Liga immer noch ein Montagsspiel umfasst, welches stand heute noch nicht stattgefunden hat.
Weiterlesen

1. Runde im DFB-Pokal: Ost-Clubs und Überraschungen aller orten?

Ja, der DFB Pokal schreibt immer wieder seine eigenen Gesetze. Klar, das wird auch in der ersten Runde am kommenden Wochenende passieren. Irgendwo wird hier und da ein Favorit ins Straucheln geraten – und dann auch fallen. Zahlreiche ostdeutsche Vereine sind mit dabei. Und tatsächlich schlummern gerade bei ihnen die vielleicht größtmöglichen Überraschungen. Unsere Redaktion gibt einen Überblick über die 1. Runde im DFB Pokal und liefert die besten Wett-Tipps heute dafür gleich mit. Also dann: Wo schlägt David Goliath?

Die einzige DFB Pokal Prognose, an die wir uns guten Gewissens heran wagen, lautet: Den FC Bayern München und RB Leipzig wird es am nächsten Wochenende definitiv nicht erwischen. Denn weil sich beide Vereine im DFL Supercup am Samstag (30. Juli) in der Red Bull Arena gegenüber stehen, finden ihre beiden Spiele der ersten Pokalrunde erst Ende August statt. Leipzig spielt am Dienstag (30.8.2022) beim FC Teutonia 05 Ottensen. Die Bayern sind einen Tag später (31.8.) bei Viktoria Köln an der Reihe. Beide Matches werden um 20.45 angepfiffen. Eröffnet wird der DFB Pokal 2022/23 aber schon an diesem Freitag Abend ab 18 Uhr. Und deswegen stellen wir euch jetzt die besten DFB Pokal Wetten und Tipps der ersten Runde vor.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Erzgebirge Aue vs. Werder Bremen

Eine Bremer Fan-Invasion wie jene der Frankfurter in der Europa League wird es im Erzgebirge schon einmal nicht geben. Denn der Zweitliga-Absteiger wird dem Aufstiegsaspiranten nur die 1600 Karten für den Gästeblock verkaufen. Alle anderen Tickets sind Mitgliedern und registrierten Aue-Fans vorbehalten. Ob ein Sicherheitsaspekt oder die Retourkutsche für das Hinspiel der Grund ist, sei einmal dahingestellt. Damals gab es im Weserstadion wegen der Corona-Lage keinen freien Verkauf und somit auch keine Eintrittskarten für die Gästefans. So oder so: Die Verteilung der Zuschauer im Erzgebirgsstadion wird nicht den größten Einfluss auf unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Erzgebirge Aue vs. Werder Bremen haben. Und die stellen wir euch jetzt vor.

Seit dem letzten Wochenende ist der direkte Abstieg in die 3. Liga für die Sachsen besiegelt. Trotzdem darf und muss sich der SVW bei seinem letzten Auswärtsspiel auf etwas gefasst machen. Aues Trainer Pavel Dotchev formuliert das so: Es ginge um Einstellung, Professionalität und um Seriosität. Und der Übungsleiter ergänzt: „Ja, wir können für Bremen zu einem Stolperstein werden. Wir sind in der Lage, die großen Bremer zu ärgern.“ Der Coach findet, sein Team stehe den Fans und sich selbst gegenüber in der Pflicht. Mit schönen Grüßen an die Verfolger aus Hamburg vor allem – FC St. Pauli und der HSV liegen drei Punkte hinter Werder und könnten bei einem Patzer der Grün-Weißen gleichziehen. Ob das passieren wird oder kann, zeigen euch jetzt diese Erzgebirge Aue vs. Werder Bremen Tipps heute. Also wie stehen die Chancen der Sachsen, sich vernünftig von den eigenen Fans zu verabschieden?

Weiterlesen

Darmstadt – Erzgebirge Aue live im Free-TV: Wird im vorletzten Topspiel der Saison der Abstieg der Sachsen besiegelt?

In der 2. Bundesliga Tabelle tobt der Kampf um den Aufstieg. Verhältnismäßig überschaubar geht es da im Tabellenkeller zu. Leider mit zwei Ostvereinen. Denn beim FC Erzgebirge stehen die Zeichen auf Abstieg in die 3. Liga. Und für die SG Dynamo Dresden sprechen viele Fakten für die Relegation. Aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Allerdings könnte sich ein Kuriosum am 32. Spieltag ereignen. Denn dann zeigt Sport1 Darmstadt – Erzgebirge Aue live im Free-TV. Man stelle sich diesen Albtraum nur vor: Die Lila-Weißen steigen genau an diesem Spieltag ab – und ganz Fußball-Deutschland kann es im Free-TV live sehen!

Schlussendlich können wir es drehen und wenden wie wir wollen: Beide Ostvereine sind nicht mehr zu retten. Selbst wenn Erzgebirge Aue den direkten Abstieg noch verhindert und die Relegation erreicht, würde das bedeuten: Dynamo Dresden muss als Aufsteiger direkt wieder runter in die dritte Liga. Das rettende Ufer ist für den FC Erzgebirge Aue nämlich vier Spieltage vor Saisonende nicht mehr zu erreichen. Der SV Sandhausen hat momentan bereits einen Vorsprung von 13 Punkten. Damit ist der direkte Abstieg für den SVS schon einmal vom Tisch. Doch die SGD könnte Platz 15 noch packen und Sandhausen einholen. Wir stellen euch deswegen jetzt noch einmal die letzten vier Spieltage der 2. Bundesliga 2021/22 vor.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Erzgebirge Aue vs. Karlsruher SC

Eines ist wohl unumstritten. Den positiven Flow hätten die Lila-Weißen gerne auch mit zu den Rothosen genommen. Aber weil Corona beim Hamburger SV zur Spielabsage führte, stehen die Sachsen jetzt mit einer Partie weniger da. Und zwar noch bis Anfang April. Die Deutsche Fußball-Liga DFL hat das Match mittlerweile neu terminiert. Zunächst wollen wir uns aber auf die kommende Aufgabe der Sachsen konzentrieren. Oder anders formuliert: Hier ist unsere detaillierte 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Erzgebirge Aue vs. Karlsruher SC.

Also wie gesagt: Nachgeholt wird die Begegnung beim Hamburger SV erst an einem Dienstag Abend (5. April 2022) um 18.30 Uhr im Volksparkstadion. Was somit auch bedeutet: Für Aue ist die Begegnung gegen den KSC die letzte im März. Denn anschließend steht erst eine Länderspielpause auf dem Programm. Am 1. April geht es für sie Sachsen mit einem Gastspiel beim FC Ingolstadt dann so richtig ans Eingemachte. Da käme doch ein Dreier gegen die Badener als kleiner Zwischenspurt gerade recht. Wie gut die Chancen darauf stehen, analysieren wir für euch in diesen Erzgebirge Aue vs. Karlsruher SC Tipps heute allumfassend. Lest einfach weiter und schaut selbst, zu welchen Ergebnissen diese 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose kommt.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz