Die Gruppenphase der EM-Qualifikation neigt sich so langsam dem Ende und in vielerlei Hinsicht zeichnen sich Muster ab. Das gilt auch für die deutsche Nationalmannschaft, die in der Gruppe C als Tabellenzweiter souverän unterwegs ist. Die DFB-Elf stellt die beste Abwehr der gruppe mit nur sechs Gegentoren und kann zudem mit 20 Buden auf die beste Offensive verweisen. Und dennoch ist die Truppe von Joachim Löw noch lange nicht durch.

Am Samstag (16. November 2019) wartet um 20.45 Uhr im Borussia-Park in Mönchengladbach das nächste wichtige Spiel auf Deutschland. Der Gegner kommt aus Weißrussland und ist damit auf dem Papier natürlich deutlich unterlegen. Zuletzt haben die Gäste allerdings nur ganz knapp gegen die Niederlande verloren. Auch das Hinspiel gegen die DFB-Elf war mit einem 0:2 nicht gerade eine Blamage. Geht vielleicht jetzt sogar noch mehr?

Deutschland vs. Weißrussland: Die Experten-Tipps zum Spiel

EM-Qualifikation Wett-Tipps: Formkurven & Ergebnisse

Formanalyse Deutschland

Auch wenn bei der deutschen Nationalmannschaft aktuell nicht mehr von der Qualität wie 2014 gesprochen werden kann, ist die Mannschaft von Joachim Löw in der EM-Qualifikation auf einem guten Wege. Mit 15 Punkten steht die DFB-Elf derzeit auf dem zweiten Rang. Man stellt die beste Abwehr der Gruppe, gleichzeitig die angriffslustigste Offensive. Lediglich aufgrund des direkten Duells sind Jogis Jungs hinter den Niederlanden.

Die Ergebnisse sind aber trotzdem zum größten Teil enorm ansehnlich. Vor dem 2:4 gegen die Holländer gab es beispielsweise ein sattes 8:0 zuhause gegen Estland. Darüber hinaus wurden ein 2:0 Sieg gegen Nordirland, ein 2:2 gegen Argentinien und ein 3:0 in Estland im letzten Gruppenspiel verbucht. Geht es so weiter, dürfte der Teilnahme an der EM nichts mehr im Wege stehen.

Formanalyse Weißrussland

Eine mögliche Hürde könnten aber eben noch die Weißrussen sein. Diese spielen in der Gruppe jedoch eine untergeordnete Rolle. Mit aktuell vier Punkten steht man auf dem vorletzten Platz, lediglich Estland mit einem Zähler ist noch schlechter dran. Genau gegen die Estländer haben aber auch die Weißrussen ihre bisher einzigen vier Punkte eingefahren. In Estland gab es einen 2:1 Erfolg, zuhause wurde ein 0:0 nachgelegt.

Das allerdings waren die einzigen positiven Ergebnisse der letzten Wochen. Gegen Nordirland verlor man zuhause 0:1, gegen Wales auswärts ebenfalls. Und gegen die Niederlande holte man sich vor gut einem Monat noch ein 1:2 ab. Aber: Immerhin war es eng.

Verletzungen, Fakten & Serien zum Spiel

  • Seit 3 Spielen ist Deutschland ungeschlagen
  • Die DFB-Elf stellt die beste Offensive der Gruppe (20 Tore)
  • 3 der letzten 4 Auswärtsspiele verlor Weißrussland
  • Gepunktet haben die Gäste nur gegen Estland
  • Noch nie gab es einen weißrussischen Sieg in diesem Duell

William Hill Bonus Banner 100 Euro

Bilanz Deutschland gegen Weißrussland

Die Vorgeschichte dieser Partie ist im Prinzip schnell erzählt. Bisher standen sich Deutschland und Weißrussland erst zwei Mal auf dem Platz gegenüber. Einmal wurde ein Freundschaftsspiel im Jahre 2008 gespielt, welches mit einem 2:2 beendet wurde. Das zweite Aufeinandertreffen war das Hinspiel in der Gruppe, welches die DFB-Elf mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Auf einen Sieg warten die Gäste in diesem Duell also noch.

Ebenso hat Weißrussland offensichtlich Probleme, gegen Deutschland wirklich torgefährlich zu werden. Das hat auch das Hinspiel bestätigt, zudem gab es nur einen Treffer in den letzten drei Partien. Insgesamt netzten die Gäste in der Gruppe C erst vier Mal, kassierten aber schon zwölf Gegentore.

EM-Qualifikation Prognose: Wett-Tipps Deutschland gegen Weißrussland

Deutschland ist hier in jeglicher Hinsicht überlegen. Schon in Weißrussland konnte man beim Hinspiel früh in Führung gehen, zuhause dürfte dies ebenfalls so passieren. Aus diesem Grund empfehlen wir euch in der EM-Qualifikation Prognose eine Wette auf den HZ/ES 1/1. Hierfür stellt euch Betway mit einer 1,36 die beste Wettquote zur Verfügung. Nach einem 2:0 im Hinspiel ist im Heimspiel damit zu rechnen, dass die DFB-Auswahl noch ein wenig offensiver agieren wird.

Aus diesem Grund rechnen wir mit einem deutlichen Sieg der Gastgeber und greifen auf das 1 Handicap 0:2 zurück. Hierfür stellt Bet-at-Home mit einer 1,56 die beste Wettquote zur Verfügung. Wer noch einen draufsetzen möchte, findet für das 1 Handicap 0:3 zudem bei Betsafe mit einer 2,40 die beste Quote.

Livewetten für Deutschland gegen Weißrussland

Für die gesamte EM-Qualifikation sind die Livewetten auf die Partien zu empfehlen. Erwischt ein Team einen schlechten Tag, könnt ihr mit den Livewetten sofort darauf reagieren. Für die Livewetten für Deutschland gegen Weißrussland empfehlen wir euch den Wettanbieter Bet365 mit dem wohl besten Livewetten-Center der Branche!

Live bei Bet365 auf die EM-Quali wetten!

Artikel:
EM-Qualifikation Prognose: Sicherer Sieg für Jogis Jungs?
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1