Warum in der Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Eben nicht. Zumindest rein gar nicht für Dynamo Dresden. In der 2. Bundesliga stehen die Sachsen auf dem vorletzten Rang. Da sollten wir uns schon einmal Gedanken machen, ob nach dem Jahreswechsel 2020 endlich Besserung in Sicht ist.

Die Rückrunde jedenfalls wird in der 2. Bundesliga –anders als im Oberhaus des deutschen Fußballs – schon am Wochenende vor Weihnachten eröffnet. Dynamo Dresden startete damals mit einem 0:1 zu Hause gegen Absteiger 1. FC Nürnberg in die Saison 2019/20. Am 20. Dezember reisen die Dresdner ganz sicher nicht nach Franken, um den Christkindlmarkt zu besuchen. Doch wie schwer startet das Jahr 2020 für Dynamo Dresden anschließend? Und welche Gegner erwarten den FC Erzgebirge Aue? Die DFL hat bereits bis zum 21. Spieltag alle Paarungen fix terminiert. Wir wagen eine kleine Vorschau.

So startet Dynamo Dresden in die 2. Bundesliga Rückrunde

Wie schon erwähnt: Streng genommen beginnt die Rückrunde ja noch 2019. Nach dem Jahreswechsel und einer etwas längeren Pause als sie die 1. Bundesliga genießt freuen sich Fans der 2. Bundesliga direkt auf eine Englische Woche. Mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger Karlsruher SC, der nicht so viel besser dasteht als Dynamo, könnte am 29. Januar im Rudolf-Harbig-Stadion durchaus ein starker Start gelingen, der Mut macht. Schwieriger wird es dann am 2. Februar gegen den 1. FC Heidenheim, der zuletzt den Kontakt zur Spitzengruppe allerdings verloren hat.

Perfekt vorbereitet: 2. Bundesliga auf Betsson wetten

Gegen diese Gegner verloren die Sachsen 2:4 in Karlsruhe und gewannen 2:1 zu Hause gegen Heidenheim. Anschließend spielten sie 0:0 beim SV Darmstadt 98. Dieses Mal sind die Hessen zu Gast an der Elbe und belegen aktuell Rang zehn. Also noch ein Team aus dem Niemandsland der 2. Bundesliga, gegen das durchaus dreifach gepunktet werden kann. Unsere Prognose: Mit zwei Heimsiegen würde Dynamo Dresden wichtige Punkte gegen den Abstieg sammeln. Das liegt im Bereich des Möglichen.

So beginnt für Erzgebirge Aue die 2. Bundesliga Rückrunde

Derweil hält sich der FC Erzgebirge Aue weiter wacker im Kampf um den Aufstieg und liegt nur drei Punkte hinter den drei Top-Plätzen auf Rang vier. Aue begann mit einem Auswärtssieg (2:0) in Fürth und hat beste Aussichten das noch 2019 zu wiederholen. Wie sieht der Spielplan der 2. Bundesliga aber anschließend in 2020 aus? Zunächst erwartet die Veilchen ein Gastspiel beim Schlusslicht SV Wehen Wiesbaden. Da könnten sich die Mannen aus dem Erzgebirgen direkt für ein Topspiel rüsten, denn zu Hause erwartet Aue danach den aktuellen Tabellenzweiten Arminia Bielefeld.

Betway Bonus Banner 150 Euro

Es ist sicher nicht von Nachteil, gegen dieses Topteam so früh im Jahr zu spielen, wenn die Ostwestfalen möglicherweise ihre Form noch nicht gefunden haben. Dumm nur, dass am 8. Februar im Rahmen des 21. Spieltags dann ein Gastspiel beim VfB Stuttgart auf dem Programm steht. Will Aue somit auch 2020 noch weiter oben mitmischen, sollten zumindest zwei Unentschieden gegen Bielefeld und den VfB herausspringen. Vor allem aber dürfen sich die Veilchen gleich zum Start keinen Ausrutscher gegen das Schlusslicht Wehen Wiesbaden leisten.

betsson sportwetten bonus banner

Unser Service für euch: Wir haben die bereits terminierten Spieltag aus Sicht unserer beiden Ostvereine in der 2. Bundesliga übersichtlich zusammengefasst. Live werden sämtliche Begegnungen übrigens beim Pay TV Sender Sky übertragen.

Der 18. Spieltag in der 2. Bundesliga

  • Freitag, 20. Dezember: 1. FC Nürnberg – Dynamo Dresden (18.30 Uhr)
  • Samstag, 21. Dezember: Erzgebirge Aue – SpVgg Greuther Fürth (13.00 Uhr)

Der 19. Spieltag in der 2. Bundesliga

  • Dienstag, 28. Januar: SV Wehen Wiesbaden – Erzgebirge Aue (20.30 Uhr)
  • Mittwoch, 29. Januar: Dynamo Dresden – Karlsruher SC (20.30 Uhr)

Der 20. Spieltag in der 2. Bundesliga

  • Freitag, 31. Januar: Erzgebirge Aue – Arminia Bielefeld (18.30 Uhr)
  • Sonntag, 2. Februar: 1. FC Heidenheim – Dynamo Dresden (13.30 Uhr)

Der 21. Spieltag in der 2. Bundesliga

  • Freitag, 7. Januar: Dynamo Dresden – SV Darmstadt 98 (18.30 Uhr)
  • Samstag, 8. Februar: VfB Stuttgart Erzgebirge Aue (13.00 Uhr)

Wann wechselst du? Jetzt bei Betsson anmelden und tollen Bonus kassieren!

Artikel:
Dynamo Dresden: Neues Jahr, neues Glück? Spielplan der 2. Bundesliga 2020
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1