Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Portugal

EM 2021 Spielplan für Deutschland: Wann spielen Jogis Jungs?

Du suchst einen EM 2021 Spielplan für Deutschland? Dann wollen wir dir eine perfekte Übersicht bieten. Diese fängt bei den Austragungsorten an, erstreckt sich über die Gruppengegner und endet erst mit den Anstoßdaten. Und schon vorab können wir versprechen: Bei der Europameisterschaft 2021 muss die deutsche Nationalmannschaft spielen, kämpfen und beißen, um es überhaupt erst einmal in die Endrunde zu schaffen. Denn bei der Gruppenauslosung war uns Fortuna nicht unbedingt hold. Selbst der EM 2021 Spielplan von Deutschland spielt Jogis Jungs nicht unbedingt in die Karten.

Allerdings wollen wir gar nicht viel Zeit vertrödeln. Doch auch bei uns steigt die Vorfreude. Am Freitag, den 11. Juni 2021, um 21 Uhr geht es los. Allerdings reden wir an dieser Stelle nicht von Deutschland, sondern vom Eröffnungsspiel. Und dort treten die Türkei und Italien gegeneinander an. Die Deutschen sind in der letzten Gruppe (F) und steigen dementsprechend spät in die EURO 2021 ein. Bevor wir auf die Gruppengegner und die Quoten zu sprechen kommen, wollen wir von Ostfußball dir jedoch einen Gesamtüberblick über den EM 2021 Spielplan für Deutschland geben.

  • Spieltag: Frankreich vs. Deutschland – Dienstag, 15. Juni 2021, um 21 Uhr (ZDF)
  • Spieltag: Portugal vs. Deutschland – Samstag, 19. Juni 2021, um 18 Uhr (ARD)
  • Spieltag: Deutschland vs. Ungarn – Mittwoch, 23. Juni 2021, um 21 Uhr (ZDF)

Außerdem kommt jeder Live-Stream bei der Telekom (Magenta-TV). Sky und DAZN haben bei der EM 2021 keine Rechte. Im Free-TV sind 41 von 51 Duellen zu sehen. Darunter alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft. Deutschland trägt seine Gruppenspiele alle in der Allianz Arena zu München aus.
Weiterlesen

EM Qualifikation Wett-Tipps Prognose: Serbien vs. Portugal

Serbien vs. Portugal – hört sich in unserer EM Qualifikation Wett-Tipps Prognose nach einer Partie an, die Fans nicht jeden Tag zu sehen bekommen. Und doch haben die Teams schon fünf Mal gegeneinander gespielt. Die Besonderheit: Alle Spielen waren knapp! Und noch etwas: Serbien hat noch keinen Sieg verbuchen können. Doch dieses Mal dürfen die Serben immerhin zuhause ran. Vielleicht ist es durchaus möglich, Ronaldo und Co ein wenig bzw. nochmals zu ärgern. Denn schon das Hinspiel endete mit einem 1:1. Weiterlesen

Wett-Tipps heute und Livestream zum Nations League Final Four Halbfinale Portugal gegen Schweiz

wetttipp nations league portugal schweiz

Dieser Wettbewerb ist eine Wissenschaft für sich. Denn die Auf- und Abstiegsregelung in der UEFA Nations League ist kompliziert. Die späteren Play-offs zur EM-Qualifikation sind noch undurchsichtiger und schwieriger zu verstehen. Da passt es doch für unsere und eure Wett-Tipps heute zum Nations League Final Four ganz gut, dass zumindest diese Endrunde einfach zu verstehen ist. Deswegen: Auf in die Analyse zu den besten Nations League Wetten und Quoten sowie allen Infos, wo ihr das Nations League Halbfinale im Livestream schauen könnt. Weiterlesen

Portugal holt den EM Titel

Erstmals in der Geschichte wird Portugal Europameister

Und das obwohl man nicht nur “auswärts” beim Gastgeber Frankreich, nein auch noch ohne CR7 (C. Ronaldo) und gegen einen sichtlich parteiischen Schiedsrichter antreten musste. Denn dieser lies die Franzosen im Stile von “Kreisliga-Holzhackerfußball” ohne Konsequenzen gewähren. Sei es drum, auch wenn es die politische Situation in Frankreich unbedingt benötigt hätte –  Portugal holt sich den EM-Titel.

Hooligan EM ein Rückblick:

Zuvor hatten sich auf der Fanmeile am Pariser Eiffelturm wieder einmal chaotische Szenen abgespielt. Die Polizei musste Reizgas einsetzen, um Hooligans vom unerlaubten Betreten des mit 92.000 Fans völlig überfüllten Bereichs zu hindern. Insgesamt wurden mindestens 40 Menschen festgenommen. Schon nach dem Halbfinale zwischen Deutschland und Frankreich hatte es am Rande der Siegesfeiern auf den Pariser Champs-Élysées gewalttätige Ausschreitungen gegeben. Dabei wurden Polizisten mit Flaschen und Feuerwerkskörpern angegriffen.

Überhaupt wird diese Europameisterschaft 2016 als Hooligan-EM in die Geschichtsbücher eingehen. Statt der befürchteten Terroranschläge (nur 3 Tote) gab es jede Menge Krawalle mit halb tot-geprügelten Anhängern. Sogar einen so genannten Blocksturm von Russenhools konnte man live im Stadion erleben. So etwas hat es wohl das letzte Mal in den neunziger Jahren hierzulande gegeben. Frankreichs Probleme wurden offensichtlich und auch die Zukunft sieht für unser Nachbarland bzw. ganz Europa alles Andere als rosig aus.

Und da war doch noch was – kein deutscher Politiker lies sich bei der “Die Mannschaft” im Stadion blicken. Zu groß war die Angst vor kritischen Schlachtrufen und lautstarken Buh-Rufen. “Ausmerkeln” lautete die Devise auch bei diesem Event für die deutsche Politik…

 

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz