Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: FC St. Pauli (Seite 1 von 2)

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Hansa Rostock vs. FC St. Pauli

Formulieren wir die Sache einmal vorsichtig. Sie mögen sich nicht. Können sich nicht riechen. Die Fans vom F.C. Hansa Rostock und FC St. Pauli. In dieser Paarung steckt viel Brisanz. Seit Jahren schon. Am nächsten Sonntag (21. August 2022) ist es mal wieder so weit. Die Hamburger reisen an die Ostsee. Sankt Pauli ist ab 13.30 Uhr zu Gast bei Hansa. Schon im Vorfeld allerdings droht Ärger. Denn es ist zu befürchten, dass beide Fanlager schon bei der Anreise aufeinander treffen. Woran das liegt und welche sportlichen Voraussetzungen vorliegen, besprechen wir in diesem Artikel, in dem wir euch wie gewohnt eine gezielte 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Hansa Rostock vs. FC St. Pauli mit an die Hand geben.

Ärger gibt es zum einen, weil beide Fanlager einen Marsch zum Stadion planen. So wäre ein Aufeinandertreffen unausweichlich. Die Polizei möchte das natürlich verhindern, indem die Gästefans per Shuttle-Busse zum Stadion befördert werden sollen. Das wiederum wollen die Hamburger nicht. Allerdings ist es gut möglich, dass sich rivalisierende Fans schon in der Bahn begegnen. Weil es keinen Sonderzug der Deutschen Bahn geben wird. DB begründet dies mit Kapazitätsproblemen. Pauli-Präsident Oke Göttlich wundert sich: „Für uns ist es nicht nachvollziehbar, dass es bei einer Auswärtsfahrt mit einer Strecke von weniger als 200 Kilometern nicht möglich sein soll, zumindest einen Entlastungszug einzusetzen, damit unsere Fans sicher nach Rostock reisen können“, sagte er gegenüber dem NDR. Das kann ja heiter werden. Doch hoffentlich nur auf dem grünen Rasen. Hier jedenfalls bekommt ihr unsere Hansa Rostock vs. FC St. Pauli Wett Tipps für den fünften Spieltag.

Weiterlesen

2. Bundesliga Prognose heute: FC St. Pauli – 1. FC Magdeburg Tipp

Im Zuge unserer 2. Bundesliga Prognose befassen wir uns heute mit einem Tipp zum Match FC St. Pauli – 1. FC Magdeburg. Inzwischen sind die ersten drei Spieltage absolviert. Die Mannschaften haben sich positioniert. Gleichwohl macht ein Sieg so früh in der Saison noch einen gewaltigen Sprung in der Tabelle möglich. Gleiches gilt für eine Niederlage. Bloß in diesem Fall rücken die Clubs nach unten. Derzeit stehen die Magdeburger und Hamburger einträchtig im unteren Mittelfeld der Tabelle beisammen. Für den FCM reicht dies als Aufsteiger im Zweifel hin. Bei St. Pauli verfolgt die Führung vermutlich höhere Ziele.

Im Zuge unserer Vorhersage zum Match des FC St. Pauli gegen 1. FC Magdeburg schauen wir unbedingt auf die bisherigen drei Spiele beider Vereine. Darüber hinaus befassen wir von Ostfußball uns mit dem direkten Vergleich. Schlussendlich soll noch ein direkter Vergleich zwischen beiden Clubs angestellt werden. Erst mit dieser Vielfalt an Informationen können wir im Fazit einen Expertentipp zum Duell St. Pauli vs. Magdeburg präsentieren. Übrigens scheint das Duell nicht live im Free-TV verfügbar zu sein. Wer St. Pauli gegen Magdeburg live sehen will, der muss ins Stadion oder braucht ein Abonnement bei Sky. Weiterlesen

Hansa Rostock vs. FC St. Pauli live im Free TV auf Sport1: 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

Die Kogge auf Kurs! So schnell kann es gehen, wenn du auf einmal Ergebnisse lieferst. Im Falle vom F.C. Hansa Rostock bedeutete das: Ruhe in der Länderspielpause im Kampf um den Klassenerhalt. Ohnehin haben unsere beiden Kandidaten in dieser 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Hansa Rostock vs. FC St. Pauli geliefert. Getreu nach dem Motto: Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss. Beide Teams punkteten mit einem 1:0 dreifach. Manchmal ist ein solch dreckiger Sieg eben einfach, effektiv und besonders wertvoll.

Für Rostocks nächsten Gegner bedeutete das sogar den Sprung zurück an die Tabellenspitze. Auch nicht schlecht. Denn so wird dem Topspiel des 28. Spieltag in der 2. Bundesliga 2021/22 ein würdiger Rahmen verliehen. Weil Sport1 Hansa Rostock vs. FC St. Pauli live im Free TV übertragen wird. So dürfen sich alle Fußballfans der Kogge am kommenden Wochenende besonders auf diese Partie freuen, da sie kein Sky Abo fürs Pay-TV benötigen. Alternativ zeigt natürlich auch Sky Rostock gegen Sankt Pauli live. Um euch einen kleinen Vorgeschmack zu bieten, haben wir diese 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose verfasst. Sie soll euch die besten Hansa Rostock vs. FC St. Pauli Tipps nennen. Dann könnt ihr sogar mit eigenen Wetten gleich doppelt mitfiebern.

Weiterlesen

DFB-Pokal Wett-Tipps Prognose: Dynamo Dresden vs. FC St. Pauli

Das Achtelfinale im DFB-Pokal ruft. Doch ob die Fahrkarte in die nächste Runde tatsächlich gezogen wird, das steht auf einem anderen Stern. Denn der Spitzenreiter der 2. Bundesliga gibt sich in diesem Zweitliga-Duell im Rudolf-Harbig-Stadion die Ehre. Jedenfalls heißt es für die SGD in dieser DFB-Pokal Wett-Tipps Prognose für Dynamo Dresden vs. FC St. Pauli: Und täglich grüßt das Murmeltier. Denn schon Anfang Oktober waren die Sachsen Gegner der Hamburger.

Damals verloren die Dresdner den Vergleich der Elbstädter deutlich und klar mit 0:3. Allerdings gibt es trotzdem noch Hoffnung für Dynamo. Denn die Partie fand seinerzeit am Millerntor in Hamburg statt, wo die Kicker vom Kiez ohnehin in dieser Saison 2021/22 eine Macht sind. Alle ihre sechs Ligaspiele haben die Hamburger dort bisher gewonnen. Teilweise sehr, sehr deutlich. Da könnt ihr auch gerne beim FC Hansa Rostock nachfragen, der erst am letzten Wochenende an der Reeperbahn mit 0:4 unter die Räder kam. Also bedeutet es für diese Dynamo Dresden vs. FC St. Pauli Tipps durchaus eine gute Nachricht, dass das Match am Mittwoch (30. Oktober 2021) um 18.30 Uhr dieses Mal in Dresden angepfiffen wird.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC St. Pauli vs. FC Hansa Rostock

Ausgerechnet im Gastspiel beim Tabellenführer wird der Aufsteiger ohne lautstarke Unterstützung der Fans auskommen müssen. Denn die Hanseaten haben das komplette Kontingent an Gästekarten wieder zurückgeschickt. Begründet wird das mit der 2G-Regel, die im Bundesland Hamburg angewandt werden kann. Und der hat sich bekanntlich auch der Club von der Reeperbahn angeschlossen. Insofern wird diese 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für FC St. Pauli vs. FC Hansa Rostock das berücksichtigen müssen.

Derweil haben sie sich bei den Kickern vom Kiez selten wohl so über einen Sieg des Stadtrivalen vom Hamburger SV gefreut. Denn weil der HSV quasi in letzter Minute noch mit 2:1 beim SC Paderborn gewonnen hat, hat er damit auch sichergestellt, dass einer der ernsthaften Verfolger der Paulianer jetzt schon vier Zähler hinterherrennt. Und das als Vierter! Drei Punkte beträgt derweil der Vorsprung auf den Zweiten Jahn Regensburg und den Dritten Schalke 04. Die Königsblauen kicken zwar schon am Samstag Abend im Topspiel gegen einen weiteren Ostverein, nämlich gegen Dynamo Dresden. Doch mit der klar schlechteren Tordifferenz werden sie St. Pauli nicht überrunden können. Selbst wohl dann nicht, wenn dem FC Hansa Rostock an der Reeperbahn eine Überraschung glückt.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC St. Pauli vs. Dynamo Dresden

Die Nordlichter sind gern gesehene Gegner für die Sachsen. Könnten wir unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose heute für FC St. Pauli vs. Dynamo Dresden besser einleiten? Natürlich nicht. Denn das 3:0 gegen den SV Werder Bremen am letzten Wochenende tut einfach immer noch gut. Und alle Fans der SGD dürfen es auch noch bis zumindest Sonntag Mittag genießen. Dann steht die nächste Partie auf dem Programm. Wieder gegen einen norddeutschen Verein.

Ein respektables 1:1 beim HSV. Ein klarer 3:1-Auswärtserfolg bei Hansa Rostock. Und dann das 3:0 gegen Werder. Ja, da nehmen sie in Dresden gerne den Spielplan zur Kenntnis. Denn am Sonntag (3. Oktober) geht die Reise für die Dresdner erneut nach Hamburg. Dieses Mal aber am neunten Spieltag in der zweiten Liga zum FC St. Pauli an die Reeperbahn. Und für genau diese Paarung schnüren wir jetzt unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für FC St. Pauli vs. Dynamo Dresden mit allen wichtigen Fakten und Statistiken. Anpfiff im Stadion am Millerntor ist um 13.30 Uhr.

Weiterlesen

Stellungnahme: Dresden äußert sich zu Pauli-Randalen

Genau fünf Tage sind vergangen, seit Dynamo Dresden das Auswärtsspiel beim FC St. Pauli in der 2. Bundesliga mit 0:0 beendete. Für Aufsehen sorgte aber weniger die Partie selbst, als viel mehr das Verhalten einiger Dynamo-Anhänger nach Spielende. Nachdem der FC St. Pauli bereits vor einigen Tagen reagierte, zogen die Sachsen jetzt nach einer Aufarbeitung mit den Fans nach.
Weiterlesen

Stress auf dem Kiez: So reagieren Dresden und St. Pauli

Spielerisch war das Gastspiel von Dynamo Dresden mit einem 0:0 gegen den FC St. Pauli am letzten Spieltag kein echtes Highlight. Allerdings war im Vorfeld schon klar, dass es auf den Rängen vermutlich nicht ganz so ruhig bleiben wird. Nicht umsonst wurde diese Begegnung im Vorfeld wieder einmal als Hochrisikospiel bewertet. Trotz aller Maßnahmen konnten im Anschluss an die Partie aber Ausschreitungen nicht verhindert werden.
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC St. Pauli vs. Dynamo Dresden

Einmal abgesehen von der Tatsache, dass sowohl die Hamburger als auch die Dresdner um den Klassenverbleib in der 2. Bundesliga bangen müssen – das hat natürlich seine Gründe. Einer davon trifft auf beide Teams zu. Sowohl der FC St. Pauli wie auch die SG Dynamo Dresden haben auswärts als einzige Mannschaften nämlich noch überhaupt keinen Sieg einfahren können. Bei jeweils schon zehn Gastspielen.

Insofern dürfte klar sein, dass die Kicker vom Kiez froh sind, am Freitag Abend (14. Februar) ihre Begegnung am heimischen Millerntor austragen zu dürfen. Dort wird das Match nämlich dann um 18.30 Uhr angepfiffen. Beide Vereine gehen mit Misserfolgen in dieses Duell. In einer dramatischen Schlussphase verpasste St. Pauli bei Holstein Kiel zumindest noch das 2:2-Unentschieden und unterlag bei den Störchen mit 1:2. Derweil konnte Dresden trotz einer ganz schnellen 1:0-Führung schon nach vier Minuten davon nicht gegen Darmstadt 98 profitieren. Dynamo unterlag mit 2:3. Die Sachsen bleiben also Tabellenletzter, während der FC St. Pauli auf Platz 15 abrutschte.

Weiterlesen

VfL Osnabrück vs. FC St. Pauli: 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

Was für ein Juwel! Was für ein historischer Sieg für die Kiez-Kicker im Derby gegen den HSV. Da dürfte die Brust besonders breit sein, mit der das Team vom Millerntor nun in die Nachbarschaft reist. Denn das nächste Punktspiel steht auf dem Programm. Und wir sind mit an Bord: Mit unserer 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für den VfL Osnabrück gegen FC St. Pauli.

„Die Nummer eins der Stadt sind wir“, skandierten die Fans am Millerntor. Wir – damit war am Montagabend einzig und alleine der FC St. Pauli gemeint, der soeben tatsächlich sein Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 gewonnen hatte. Warum das so ungewöhnlich ist? Nun, der letzte Heimsieg im Hamburger Derby um Punkte gelang St. Pauli vor 59 Jahren 1960. Also zu einer Zeit, in der noch nicht einmal die Bundesliga gegründet war. Was bedeutet das nun für die Wett-Tipps heute für VfL Osnabrück gegen FC St. Pauli? Zumindest schon einmal, dass die Kicker von der Reeperbahn mit ganz viel Rückenwind nach Niedersachsen reisen.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz