Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: Ostfußball (Seite 1 von 2)

DFB-Pokal 2. Runde: Interessante Aufgaben für die Ost-Clubs

Vor zwei Wochen wurde die erste Runde im DFB-Pokal gespielt. Einige Favoriten aus den Erstrunden-Duellen haben sich bereits verabschiedet und so hat sich auch wieder der eine oder andere Überraschungsgast in die zweite Runde schießen können. Genau diese wurde am gestrigen Sonntag jetzt ausgelost.
Weiterlesen

Pokal-Montag: Cottbus, Halle und Rostock sind raus

Am gestrigen Montag wurden im DFB-Pokal die letzten vier Partien der ersten Runde ausgespielt. Insbesondere für den Osten der Republik war dieser Abschluss des Spieltags noch einmal enorm interessant. Gleich drei Vereine aus den östlichen Regionen haben sich die Ehre gegeben. Wirklich erfolgreich verlief der Abend allerdings für keinen der Clubs.
Weiterlesen

Spieltags-Vorschau & Analyse: Wo sind die Ost-Clubs gefordert?

An diesem Freitag (16. August 2019) startet mit der Bundesliga auch das höchste Regal im Fußball-Wandschrank in Deutschland in den Betrieb. Grund genug, einmal einen Blick auf die kommenden Partien der Ost-Clubs zu werfen. Immerhin ist mit der Hertha aus Berlin einer davon gleich im Zentrum des kommenden Fußball-Wochenendes.
Weiterlesen

Chemnitzer FC: Es droht ein großes Dilemma

Wenige Tage vor dem DFB-Pokal-Kracher (11. August 2019) um 18.30 Uhr gegen den Hamburger SV sind die Gedanken beim Chemnitzer FC schwer zu fokussieren. Es brennt an gleich mehreren Ecken und das ist natürlich etwas, was vor einem so schweren Pokalspiel nicht unbedingt als hilfreich bezeichnet werden kann. Die bittere Wahrheit allerdings ist: Das Aus im DFB-Pokal wäre aktuell wohl das kleinste Problem an der Gellertstraße.
Weiterlesen

Dynamo Dresden: Erfolgserlebnis muss her

Mit recht großen Erwartungen und einigen Wünschen war man bei Dynamo Dresden in die neue Saison gestartet. Mit dem Abstiegskampf wollte man in dieser Saison nichts zu tun haben. Nach den ersten beiden Spieltagen in der zweiten Bundesliga scheint der Tenor der Saison allerdings ein anderer zu sein. Die Truppe von Cristian Fiel wartet noch immer auf einen Sieg bzw. sogar auf einen einzigen Punkt. Beide Partien zum Auftakt gingen verloren.
Weiterlesen

1. FC Union Berlin reist mit Sieg aus dem Trainingslager ab

Bis zur ersten Aufgabe in der 1. Bundesliga dauert es für den 1. FC Union Berlin noch ein bisschen. Dennoch ist die Truppe von Urs Fischer schon auf einem guten Wege. Am gestrigen Mittwoch wurde das Trainingslager in Windischgarsten nach zehn Tagen beendet. Und zwar mit einem Erfolg gegen den Testspielgegner First Vienna FC. Andere Ost-Vereine haben sich da mit ihren Vorbereitungsspielen deutlich schwerer getan.
Weiterlesen

Dynamo Dresden ist der beliebteste Ostverein

SG Dynamo Dresden im Ostfußball die Nummer 1

…und dann kommt erst einmal eine Weile gar nichts. So in etwa könnte man die Umfrage bis Ende 2017 auf unserer Webseite kurz und bündig beschreiben. Doch wir wollen auch die anderen Ergebnisse natürlich nicht vorenthalten. 

Und wenn man die Voting Ergebnisse in zwei Ligen unterteilt bekommt man folgendes Bild. Beliebtester ostdeutscher Verein ist ganz klar die SG Dynamo Dresden. Danach folgt mit erst weiten Abstand ein Leipziger Verein. Aber nicht der Champions League Teilnehmer mit den Red Bull Millionen im Rücken ist die Nummer 1 in der sächsischen Metropole, es ist der 1. FC Lokomotive Leipzig. Zwar dicht gefolgt von RB Leipzig, jedoch nur auf Rang 3. Hansa Rostock, die BSG Chemie Leipzig, der 1. FC Magdeburg, Union Berlin sowie der Chemnitzer FC machen das obere Feld komplett.

SG Dynamo Dresden – 337
1. FC Lok Leipzig – 107
Red Bull Leipzig – 96
FC Hansa Rostock – 74
BSG Chemie Leipzig – 67
1. FC Magdeburg – 57
1. FC Union Berlin – 33
Chemnitzer FC – 28

FC Carl Zeiss Jena – 28
SV Babelsberg – 21
FSV Zwickau – 19
FC Energie Cottbus – 17
BFC Dynamo – 15
FC Erzgebirge Aue – 15
Hallescher FC – 14
FC Rot-Weiß Erfurt – 6

Das waren die erfolgreichsten Ostfußball-Artikel

Top 10 Webseite Artikel 2017

Was haben Dynamo Fans bzw. Ultras mit RB Hooligans sowie Ultras gemein? Und warum sind Themen zu Sportwetten  und Glücksspiel so interessant? Gut – wir wissen nicht alles, aber zumindest auf unserer Webseite gehören sie eben zu den meist gelesenen Posts:

1 – Dynamo Dresden Fans mit Knüppeln im Stadion?
Aufrufe:
2 – Ultras Dynamo Dresden heute in der Semperoper
Aufrufe:
3 – Merkur Online Casino nun für deutsche Spieler gesperrt
Aufrufe:
4 – FC Rot-Weiß Erfurt vs. SG Dynamo Dresden – live
Aufrufe:
5 – Football Army Dynamo – Polizei Razzia
Aufrufe:
6 – L.E. United versus Red Aces – herrscht bei Red Bull Fankrieg?
Aufrufe:
7 – Glücksspiel Urteil: Müssen DFB und Vereine nun zittern?
Aufrufe:
8 – Lotteriemonopol rechtswidrig, so das VG München
Aufrufe:
9 – RB Leipzig Hooligans oder Ultras?
Aufrufe:
10 – China U20 in Thüringen
Aufrufe:

Übrigens, noch bis zu 31.12. 2017 können alle Leser von ostfussball.com abstimmen, wer in unserer Region die absolute Nummer 1 ist. Ihr findet diese aktuelle Umfrage auch rechts in der Navigation. In diesem Sinne, allen ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr!

Abstimmung: Wer ist der beliebteste ostdeutsche Verein?

Umfrage zum Tag der deutschen Einheit

Viel ist 27 Jahre nach der deutschen Einheit nicht vom alten Glanz des ehemaligen DDR-Fußball geblieben. Ähnlich wie in wirtschaftlicher, sozialer sowie finanzieller Hinsicht, wurde der Osten Deutschlands auch sportlich meilenweit abgehängt. Skrupellose Geschäftemacher des West-Kapitalismus haben dafür gesorgt.

Doch der Ostfußball lebt, zwar nicht mehr als Vertreter in der Bundesliga – doch tief in den Herzen der Fans in den ostdeutschen Kurven. Doch wer ist eigentliche der beliebteste Verein in unserer Region? Hier kann jeder für seinen Verein abstimmen. Ist es der Verein von der Ostseeküste oder aus dem sächsischen Elbtal, kommen die meisten Stimmen aus der ehemaligen Heldenstadt oder gar aus dem Erzgebirge? Die Auswertung dazu werden wir Ende des Jahres 2017 an dieser Stelle veröffentlichen.

Noch bis 31.12. für deinen Verein abstimmen!

Sorry, This poll is completed on 31-12-2017 - about 2 Jahren ago

  • Red Bull Leipzig - 96
  • SG Dynamo Dresden - 337
  • FC Erzgebirge Aue - 15
  • 1. FC Union Berlin - 33
  • 1. FC Magdeburg - 57
  • FC Hansa Rostock - 74
  • FSV Zwickau - 19
  • Chemnitzer FC - 28
  • Hallescher FC - 14
  • FC Carl Zeiss Jena - 28
  • FC Rot-Weiß Erfurt - 6
  • FC Energie Cottbus - 17
  • 1. FC Lok Leipzig - 107
  • BFC Dynamo - 15
  • BSG Chemie Leipzig - 67
  • SV Babelsberg - 21
Abstimmen
Statistik

DFB-Pokal 2. Hauptrunde – Ostvereine

Auslosung der 2. Hauptrunde des DFB-Pokal ergab folgende Paarungen

Jeweils Vertreter aus der 1. Bundesliga erwarten unsere Ostclubs in der 2. Hauptrunde des DFB Pokals 2017/ 2018. Der 1. FC Magdeburg erwartet dann zu Hause Borussia Dortmund, der 1. FC Union Berlin muss bei Bayer Leverkusen  und die SG Dynamo Dresden ebenfalls auswärts beim SC Freiburg antreten. Die Anhänger des echten großen Fußball-Event dürfen sich zudem auf RB Leipzig gegen FC Bayern München freuen. 

2. Hauptrunde:

1. FC Schweinfurt – Eintracht Frankfurt
VfL Osnabrück – 1. FC Nürnberg
1. FC Magdeburg – Borussia Dortmund
SC Paderborn – VfL Bochum
Wehen Wiesbaden – FC Schalke 04
Fortuna Düsseldorf – Borussia Mönchengladbach
1. FSV Mainz 05 – Holstein Kiel
Hertha BSC – 1. FC Köln
Bayer Leverkusen – 1. FC Union Berlin
SSV Jahn Regensburg – 1. FC Heidenheim
VfL Wolfsburg – Hannover 96
SV Werder Bremen – 1899 Hoffenheim
1. FC Kaiserslautern – VfB Stuttgart
SpVgg Greuther Fürth – FC Ingolstadt
SC Freiburg – SG Dynamo Dresden
RB Leipzig – FC Bayern München

(DFB-Pokal allgemein)

Die 2. Hauptrunde im DFB-Pokal wird dann am 25.10.2017 stattfinden.

Ältere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz