Wie sich ein klassischer Fehlstart ins Turnier anfühlt? Fragt mal bei Argentinien nach. Denn einer der großen Favoriten strauchelte gleich zu Beginn der Copa America 2019 und musste sich gegen Kolumbien im ersten Gruppenspiel mit 0:2 geschlagen geben. In unseren Copa America Wett-Tipps wird die Sache jetzt also bereits spannend.

Denn was bedeutet diese Pleite für Lionel Messi und Co. für den den weiteren Turnierverlauf? Und kriegen die Gauchos im zweiten Match die Kurve?

Die gute Nachricht jedenfalls lautet für die argentinische Fußball-Nationalmannschaft: Kolumbien war gewiss der stärkste Kontrahent in der Gruppe B. Und ebenfalls gut für Argentinien fiel das Ergebnis in der zweiten Partie des ersten Spieltags aus. Denn da trennten sich Paraguay und Katar 2:2 unentschieden. Somit ist also nicht gleich auch noch ein zweiter Gruppen-Kontrahent erst einmal enteilt. Folgende Fakten solltet ihr außerdem noch vor der Analyse für Copa America Wett-Tipps Argentinien gegen Paraguay wissen:

  • Wettbewerb: Copa America 2019 | Argentinien – Paraguay
  • Runde: 2. Spieltag, Vorrunde Gruppe B
  • Anpfiff: Donnerstag, 20. Juni 2019 um 2.30 Uhr
  • Ort: Estadio Mineirao in Belo Horizonte (Brasilien)

Betway Bonus Banner 150 Euro

Prognose: Copa America Wett-Tipps für sichere Wetten

Rein statistisch betrachtet gewinnt Argentinien mehr als jede zweite Partie gegen Paraguay. Das 0:2 gegen Kolumbien zum Auftakt bedeutet keine gravierende Krise oder extrem schwache Form, sehr wohl aber eine gehörige Portion Druck für die Gauchos. Deren Kader indes ist gespickt mit zahlreichen erfahrenen Profis, die damit umzugehen wissen. Deswegen ist ein Copa America Wett-Tipp auf den argentinischen Sieg auch mit geringem Risiko behaftet. Der Wettanbieter bet-at-home hält hier mit die stärkste Wettquote bereit.

Tipp: Sieg Argentinien 1 | Quote: 1,44 @bet-at-home

Weitere Tipps zur perfekten Copa America 2019 Vorhersage

Zugegeben: Die letzten beiden Duelle im Rahmen der Quali zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland waren regelrechte Rohrkrepierer. Es fiel in 180 Minuten gerade mal ein Treffer. Und trotzdem können wir guten Gewissens eine Torwetter Über empfehlen. Denn ein Blick auf die direkten Duelle zuvor zeigt ebenfalls, dass Spiele zwischen Argentinien und Paraguay nicht selten in echten Torfestivals enden. Ein Over 2.5 wird zudem noch mit mäßigem Risiko angespielt, dafür aber bei Betsson mit einer starken Wettquote. Und der schwedische Buchmacher ist ohnehin unsere Empfehlung für Copa America 2019 Sportwetten.

Tipp: Over 2.5 Tore | Quote: 1,92 @betsson

Welche Copa America Risiko Wett-Tipps sind zu empfehlen?

Wenn ihr zu Gunsten einer hohen Quote weitaus mehr Risiko gehen wollt, treibt die Over-Torwetten doch weiter auf die Spitze. Etwa mit einem Over 3.5. Denn die Statistik weiß: Vor den letzten beiden torarmen Begegnungen fielen fünf Mal in Folge vier oder weitaus mehr Treffer. Meist mündeten die Resultate in überzeugende Siege der Argentinier. Doch eine Handicap-Wette wäre weitaus riskanter, da die tatsächliche Form der Gauchos sich wohl erst nach diesen 90 Minuten zeigt. Da der schwedische Buchmacher wieder eine starke Quote bereithält, hier noch der Lektüre-Tipp: Lest doch auch alle unsere gesammelten Betsson Erfahrungen nach.

Tipp: Over 3.5 Tore | Quote: 3,30 @betsson

Copa America Wett-Tipps Argentinien gegen Paraguay

Wie kommen wir zu den finalen Copa America Wett-Tipps heute für Argentinien gegen Paraguay? Nun, wir haben alle statistischen Daten sorgfältig analysiert, die Formkurven beider Rivalen untersucht. Genauso den direkten Vergleich. Aber lest selbst.

Wie gestaltet sich die Ausgangslage vor dem Anpfiff?

Argentinien startet völlig überraschend als Vierter und damit Letzter in den zweiten Spieltag der Gruppe B bei der Südamerikameisterschaft. Denn während die Gauchos 0:2 gegen den ersten Tabellenführer Kolumbien verloren, spielte Paraguay gegen Katar 2:2. Beide Teams kommen somit also zumindest schon mal auf einen Zähler. Für Copa America Wett-Tipps bedeutet dies vor allem eines: Die Albiceleste steht bereits sehr unter Druck. Ein vorzeitiges Aus käme einer nationalen Katastrophe gleich. Und wenn diese Begegnung nicht gewonnen wird, wird es zumindest langsam aber sicher eng. Favorit bleibt Argentinien bei den Copa America Wett-Tipps gegen Paraguay trotzdem.

Zwar bietet der Copa America Modus eine Menge Spielraum. Auch die beiden besten von drei Gruppendritten erreichen das Viertelfinale. Verlassen sollte sich der zweifache Weltmeister darauf aber ganz gewiss nicht. Paraguay hat umgekehrt den Vorteil, dass La Albirroja nichts zu verlieren hat. Ärgern wird sich das Team dennoch. Mit einem Dreier gegen den Außenseiter Katar hätte Paraguay jetzt bedingungslos auf Unentschieden spielen können. Dann hätte die paraguayische Fußballnationalmannschaft sich eine ideale Ausgangslage vor dem dritten Spieltag verschafft, die Gruppe als Sieger oder Zweiter abzuschließen. Mit nur einem Punkt sieht die Sache natürlich etwas anders aus.

betsson sportwetten bonus banner

Wie sieht die Formkurve von Argentinien im Detail aus?

Unsere Copa America Wett-Tipps stellen zunächst fest: Ins Kalenderjahr 2019 starteten die Gauchos ebenfalls mit einer Niederlage – in diesem Fall gegen Venezuela (1:3). Es folgten Siege gegen Marokko (1:0) und Nicaragua (5:1), also gegen alles andere als Schwergewichte im internationalen Fußball. Das letzte Jahr indes schloss Argentinien versöhnlich ab. Gegen Mexiko glückten im November 2018 zwei Siege, jeweils mit 2:0. Davor kam es zur knappen 0:1-Niederlage gegen Erzrivale Brasilien. Alle genannten Partien waren allerdings auch nur Freundschaftsspiele und sollten nicht zu hoch in der Einschätzung bewertet werden.

Wie steht es um die Formkurve von Paraguay?

Von den letzten neun Länderspielen gewann Paraguay gerade einmal eines – 2:0 gegen Guatemala. Davor und danach spielten die Südamerikaner jeweils unentschieden. Nämlich 1:1 gegen Honduras und eben 2:2 gegen Katar im ersten Match der Copa America 2019. Somit sind Paraguays Fußballer zumindest schon mal seit drei Partien unbesiegt. Aber in den sechs Matches zuvor glückte nur noch ein 1:1 gegen Südafrika. Alle anderen Matches, etwa gegen Mexiko (2:4) und gegen Peru (0:1) wurden verloren. In sechs der vergangenen sieben Begegnungen fielen dabei immer mindestens zwei Treffer.

Copa America Tipps Argentinien vs. Paraguay: Direkter Vergleich

Für Copa America Wett-Tipps bei der Paarung Argentinien gegen Paraguay lohnt sich wie für alle anderen Wetten natürlich auch immer ein Blick auf den direkten Vergleich und eventuelle Auffälligkeiten. Also machen wir uns auch hier ran an die Analyse. Die letzten beiden Matches haben beide Länder im Rahmen der WM-Qualifikation 2018 bestritten. Für Argentinien endeten diese Duelle im Fiasko. Denn schon in Paraguay waren die Gauchos nicht über ein 0:0 hinaus gekommen. Zu Hause unterlag die Albiceleste dann Paraguay sogar mit 0:1.

Beide Vergleiche liegen allerdings auch schon knapp drei Jahre und länger zurück. Doch liefern sie ein Indiz dafür, was bei Copa America Wett-Tipps für Argentinien gegen Paraguay möglich ist, wenn der Favorit nicht in Form ist. Und das trifft ja augenscheinlich auf Argentinien zu. In den fünf Partien dafür sammelten die Gauchos vier Siege und ein Remis. Und es fielen stets mindestens vier Treffer. 6:1, 5:2, 3:1 und 4:2 – wenn es läuft für die argentinischen Kicker, ist Paraguay ein gern genommener Kontrahent. Von insgesamt schon 102 Spielen gegeneinander heimste Argentinien 54 Siege ein, dazu gesellen sich 32 Unentschieden. Erst 16 Mal gewann unterdessen Paraguay.

Unsere Empfehlung: Betsson für Copa America Wetten

Artikel:
Copa America Wett-Tipps heute für Argentinien gegen Paraguay
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1