Was für Freunde des runden Leders hierzulande die EM ist, nennt sich für südamerikanische Fans Copa America. Dieses Fußball-Turnier ist besonders für Wetten sehr attraktiv. Deswegen stellen wir euch in diesem Artikel auch das nötige Rüstzeug für Copa America Sportwetten zusammen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu Teilnehmern, Modus, Favorite – und schaffen so für euch die Grundlage für erfolgreiche Copa America Wetten.

Einsteigen wollen wir mit der vielleicht wichtigsten Frage: Warum lohnen sich Copa America 2019 Wetten besonders?

Nun, an einer Europameisterschaft nehmen insgesamt 55 Nationen teil. Sie spielen erst eine sehr umfangreiche Qualifikation aus, um die Endrunde etwas zu entschlacken. Dadurch kommt es häufig zu Konstellationen und Paarungen, bei denen die Favoritenrolle derart klar verteilt ist, dass sich Wetten kaum auszahlen. Für eure Copa America 2019 Wett-Tipps sieht die Sache schon etwas anders aus. Die Stärke der Teilnehmer liegt deutlich dichter beieinander. Somit lassen sich viel einfacher durchschnittlich höhere Copa America Wettquoten aufspüren. Darüber hinaus ist dieses Turnier auch für Einsteiger von Sportwetten tauglich. Denn Modus, Regelwerk und Teilnehmerzahl sind überschaubar. Starten wir also unsere Copa America Wett-Tipps mit den wichtigsten Fragen.

Unsere Empfehlung: Betsson für Copa America Wetten

Wo findet die Copa America 2019 statt und wer nimmt teil?

Die Copa America 2019 wird in diesem Jahr in Brasilien ausgetragen. Der mehrfache Fußball-Weltmeister ist zum fünften Mal Gastgeber dieses Turniers. Das letzte Mal fand die Copa allerdings 1989 in Brasilien statt. Das ist also schon einige Jährchen her. So wie die EM von der UEFA als Europameisterschaft veranstaltet wird, ist die Copa America ein Turnier, das vom südamerikanischen Fußballverband CONMEBOL ausgerichtet wird. Demzufolge nehmen wenig überraschend an der Copa America 2019 auch alle zehn Fußball-Nationen teil, die in Südamerika beheimatet sind. Eine Qualifikation vorweg wie bei der Europameisterschaft gibt es demzufolge aufgrund der überschaubaren Zahl an Teilnehmer nicht. Ganz im Gegenteil. Denn für eure Copa America 2019 Sportwetten müsst ihr unbedingt noch wissen, dass es sich seit 1993 bei diesem Turnier etabliert hat, dass immer wieder Gastmannschaften eingeladen werden.

Welche Gastmannschaften werden zur Copa America eingeladen?

In der Regel handelte es sich dabei zunächst um Länder des Fußballverbandes CONCACAF, also Nationen aus Nord- und Mittelamerika. Und meistens erhielten der Sieger und der Zweitplatzierte beim Gold Cup den Zuschlag. Der Gold Cup wiederum ist das Pendant zur Copa America in Südamerika oder der EM in Europa. Von den Teams, die nicht aus Südamerika kommen, bringt es Mexiko etwa schon auf zehn Teilnahmen. Gefolgt von Costa Rica (5) und den USA (4). Doch für eure Copa America 2019 Wetten werdet ihr nach diesen Ländern erfolglos suchen. Denn als elfter und zwölfter Teilnehmer sind bei der Copa America bei deren 45. Auflage als Gastmannschaft Japan zum zweiten Mal am Start, während die Nationalmannschaft aus Katar 2019 ihr Copa-Debüt feiert. Diese beiden Nationen ergänzen also das Teilnahmefeld, was den Modus etwas einfacher macht.

Betway Bonus Banner 150 Euro

Auf die Copa America 2019 wetten: Wie funktioniert der Modus?

Bevor ihr euch auf die Suche nach den besten Copa America 2019 Quoten macht, solltet ihr euch natürlich erst einmal mit dem Modus und Regeln des Turniers vertraut machen. Zum Glück ist das alles nicht so kompliziert wie neuerdings bei der EM und ihrer kleinen Schwester, der UEFA Nations League. Gespielt wird also wie schon erläutert mit zwölf Teilnehmern. Diese teilen sich auf in drei Gruppen mit jeweils vier Mannschaften. In den jeweiligen Gruppen spielt jede Nation gegen jede andere wie ihr es etwa schon von euren Champions League Wetten in der Gruppenphase kennt. Danach geht es mit dem Viertelfinale, den Halbfinal-Spielen sowie dem Spiel um Platz drei und dem Finale im K.-o.-Modus weiter. Für das Viertelfinale qualifizieren sich zum einen jeweils die beiden besten Teams einer Gruppe, zum anderen die besten besten der drei Gruppendritten.

Wann finden die Spiele der CONMEBOL Copa America 2019 statt?

Damit euch für die Copa America Wett-Tipps und vielleicht ja sogar für Copa America 2019 Livewetten ein Zeitmanagement perfekt gelingt, ist es natürlich ideal, alles zu den Anstoßzeiten zu wissen. Es erwartet euch die eine oder andere Nachtschicht, denn einige Partien, etwa die beiden Halbfinal-Begegnungen, finden erst um 2.30 Uhr Mitteleuropäischer Zeit statt. Es gibt allerdings ebenso eine Reihe von Spielen, die schon um 21 Uhr oder 22 Uhr unserer Zeit angepfiffen werden. Dazu zählt auch das Finale der Copa America 2019, welches um 22 Uhr startet. Eröffnet wird das Turnier am 14. Juni mit dem Match zwischen Gastgeber Brasilien und Bolivien. Abgeschlossen wird die Gruppenphase am 24. Juni. Das Viertelfinale findet vom 27. bis 29. Juni statt. Die beiden Halbfinal-Begegnungen starten dann am 2. und 3. Juli. Am 6. Juli wird zunächst der Drittplatzierte ermittelt.

Gibt es einen Copa America 2019 Live Stream?

Das CONMEBOL Copa America 2019 Finale steigt am 7. Juli ab 22 Uhr MEZ im ehrwürdigen Estadio do Maracana in Rio de Janeiro. Natürlich hoffen alle brasilianischen Fans, dass es der Gastgeber bis dahin schafft. Für euch ist eher eine andere Frage entscheidend: Wo kann ich die Copa America 2019 live im TV oder als Live Stream im Internet schauen? Die Frage ist einfach zu beantworten. Denn die Rechte liegen beim Streamingdienst DAZN. Insofern zeigt DAZN live Spiele der Copa America 2019, das erste in der Nacht vom 14. auf 15. Juni um 2.30 Uhr zwischen Brasilien und Bolivien. In der Vergangenheit haben einige Sender meist nachgehandelt. So waren Copa America Spiele im Free-TV zumindest teilweise zu sehen. Bei der Auflage 2016 waren einige Partien auf Sat1 oder Kabel1 zu sehen und im Internet-Livestream bei Ran. In den Jahren zuvor noch hatte Sport1 die Copa America übertragen.

Copa America 2019 Quoten: Wer sind die Favoriten der Buchmacher?

Die höchste Copa America Wettquote bekommt ihr, wenn sich der Neuling die Krone als Südamerika-Meister aufsetzt – obwohl er aus Asien kommt. Für Katar als Copa America Sieger 2019 zahlen die Wettanbieter die höchste Quote. Beim Buchmacher Betsson liegt diese aktuell bei 101,00. Apropos Betsson: Nach umfangreicher Analyse und Recherche haben wir den Sportwetten-Anbieter aus Schweden zu unserem Favoriten für eure Copa America 2019 Wetten ausgerufen. Hier findet ihr mit die besten Copa America Quoten sowie ein wirklich umfangreiches Wettangebot zum Turnier. Falls ihr dort noch kein Kunde seid, dürft ihr euch über einen Neukundenbonus von bis zu 100 Euro und fünf Freiwetten dazu freuen. Diese könnt ihr dann gleich auch für Copa America 2019 Sportwetten nutzen. Das passt doch prima zusammen.

betsson sportwetten bonus banner

Sofern ihr noch nach weiteren Alternativen bei den Bonusangeboten sucht, schaut gerne auch auf unseren Wettbonus-Vergleich vorbei. Alle hier genannten Wettquoten sind von Betsson mit Stand 11. Juni 2019 (17 Uhr). So auch jene für die Favoriten. Es ist keine Überraschung, dass bei den Buchmachern – nicht nur bei Betsson – der Gastgeber Brasilien die Nase vorne hat. Und zwar mit 2,15 deutlich vor dem großen brasilianischen Rivalen Argentinien (4,75). Uruguay belegt mit der Copa America 2019 Quote von 8,00 auf den Turniersieg Rang drei. Kolumbien ist Vierter (10,00). Und erst dann kommt der Titelverteidiger aus Chile. Für einen erneuten Triumph der Chilenen zahlt der Wettanbieter Betsson eine Quote von bereits 13,00 aus.

Copa America Quoten: Gruppe A

Dass Brasilien die Vorrunde überstehen wird und ins Viertelfinale einzieht, ist bei den Wettanbietern beschlossene Sache. Für die Wette, dass die Selecao die Gruppe als Erster oder Zweiter abschließt, bekommt ihr beispielsweise nur noch 1,01 als Quote geboten. Ohnehin scheint der Gastgeber schon einmal bei der Auslosung vom Glück geküsst worden zu sein. Die Gruppe A scheint die schwächste bei der Copa America 2019 zu sein. Interessant ist deswegen für Copa America Wetten vor allem die Frage, wer den Brasilianern als Zweiter sicher in die K.-o.-Runde folgt. Die Erfahrung spricht für Peru. Die Leistungen in der Qualifikation zur WM 2018 ebenso, als die Peruaner die Gruppenphase aller zehn südamerikanischen Teilnehmer als Fünfter abschlossen. Bolivien und Venezuela enttäuschten unterdessen bei der WM-Quali als Neunter und Zehnter. Sprechen wir allerdings von der aktuellen Form, fällt Bolivien schon mal aus dem Raster.

In den letzten 16 Länderspielen holten die Bolivianer nämlich nur einen mageren Sieg. Gegner Myanmar war beim 3:0 aber alles andere als eine Fußball-Großmacht. Die Leistungen von Peru waren sehr unterschiedlich. Die Generalprobe missglückte schon einmal mit 0:3 gegen Kolumbien. In den vergangenen sieben Matches holte Peru somit nur zwei Siege, die aber nur denkbar knapp mit 1:0 gegen Costa Rica und Paraguay. Dazwischen stand ein 0:2 gegen El Salvador. Die besten Werte bei der Analyse der Copa America 2019 Wett-Tipps erreicht überraschend Venezuela. Gerade eben erst wurde die USA 3:0 besieht. 2019 gewann Venezuela aber auch schon gegen Argentinien (3:1), spielte 1:1 gegen Ecuador und verlor unterlag Mexiko 1:3. Die direkten Duelle gegen Peru endeten zuletzt zwei Mal 2:2. Venezuela verlor nur eines der jüngsten fünf Aufeinandertreffen. Venezuela im Viertelfinale ist einer unserer Copa America Geheimtipps.

Teilnehmer & Betsson Quoten: Gruppensieg A vs. Turniersieg

  • Brasilien @1,12 / @2,15
  • Peru @9,00 / @26,00
  • Venezuela @15,00 / @41,00
  • Bolivien @31,00 / @51,00

Unsere Empfehlung: Venezuela wird mindesten Zweiter @2,20

Copa America Wettquoten: Gruppe B

In der Gruppe B der Vorrunde heißt für Copa America Wetten 2019 der große Favorit auf Platz eins Argentinien. Gleich zum Auftakt treffen die Gauchos auf das Team von Kolumbien, das bei den Buchmachern als zweiter Kandidat für den Gruppensieg genannt wird bei einer Quote von 2,75. Doch haben die Kolumbianer tatsächlich eine Chance, Erster in der Gruppe B zu werden? Eher nein.

In den letzten acht Aufeinandertreffen nämlich wurde Argentinien nicht mehr besiegt. Und es gelang Kolumbien dabei gerade ein Mal ein einziges Tor. Und außerdem fällt noch auf: In sechs Partien fiel maximal ein Treffer nach 90 Minuten. Zu unseren Copa America 2019 Geheimtipps zählt deswegen, auf ein Under 1.5 zu wetten. Paraguay und erst recht Katar werden in dieser Gruppe keine Chance haben, sich als einer der Erstplatzierten fürs Viertelfinale zu qualifizieren.

Teilnehmer & Betsson Quoten: Gruppensieg B vs. Turniersieg

  • Argentinien @1,65 / @4,75
  • Kolumbien @2,75 / @10,00
  • Paraguay @9,00 / @34,00
  • Katar @27,00 / @101,00

Unsere Empfehlung: Argentinien vs Kolumbien Under 1.5 @2,80

Copa America 2019 Wettquoten: Gruppe C

Für unsere Copa America Sportwetten werfen wir abschließend noch einen Blick auf die Gruppe C. In der wird Uruguay mit der Wettquote von 1,90 als Favorit auf Platz eins gehandelt. Der Titelverteidiger aus Chile kommt nur auf eine Copa America Quote von 2,80. Ecuador (7,50) und Japan (10,00) gehen als Außenseiter ins Rennen. Doch insgesamt betrachtet ist diese Gruppe am ausgeglichensten von allen drei in der Vorrunde. Tatsächlich spiegelt sich das auch in den direkten Duellen der drei südamerikanischen Teams wider. Klare Tendenzen zu Gunsten einer Elf sind hier oft sehr schwer auszumachen.

Aber wir haben trotzdem eine lohnenswerte Wette für die Kategorie der Copa America 2019 Geheimtipps gefunden. Japan hat beide Partien gegen Ecuador zu null gewonnen. Nippon kassierte ebenso in beiden Matches gegen Chile bisher kein Gegentor (4:0, 0:0). Und gegen Uruguay gewannen die Asiaten zuletzt 4:3. Wenngleich die Bilanz hier mit 2:4 Siegen und einem Remis negativ ist, ist Japan durchaus eine Überraschung zuzutrauen – aus als Gastmannschaft der Copa America. Schafft Japans Fußball-Nationalmannschaft mindesten Platz zwei, liegt die Wettquote bei 3,50.

Teilnehmer & Betsson Quoten: Gruppensieg C vs. Turniersieg

  • Uruguay @1,90 / @8,00
  • Chile @2,80 / @13,00
  • Ecuador @7,50 / @41,00
  • Japan @10,00 / @51,00

Unsere Empfehlung: Japan wird mindestens Zweiter @3,50

Artikel:
Copa America 2019 Wetten: Quoten, Spielplan, Modus und Live-Stream
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 1 Stimmen1