Mit einem recht entspannten 2:0 konnte sich Copa-Gastgeber Brasilien ins Finale des Turniers ballern. Das bringt uns zu den Wett-Tipps Brasilien gegen Peru, in welche die Gastgeber natürlich als Favorit gehen. Die Selecao hat im eigenen Land bisher überzeugende Spiele gezeigt und keine einzige Niederlage geschluckt. Allerdings geht es gegen Peru jetzt auch an einen Ort zurück, an den die Brasilianer keine guten Erinnerungen haben.

Ausgetragen wird das Finale der Copa America am Sonntag (7. Juli 2019) um 22 Uhr im altehrwürdigen Maracana in Rio de Janeiro. Also genau dem Ort, wo sich die Selecao gegen Deutschland eine denkwürdige 1:7 Packung abholte. Daran wird jetzt keiner einen Gedanken verschwenden – möglicherweise nur die Peruaner, die wohl von einem ähnlichen Erfolg träumen. Beschert uns Maracana wieder eine Partie für die Ewigkeit?

Copa America Finale: Die Fakten zum Spiel

  • Begegnung: Brasilien – Peru
  • Anstoß: 22 Uhr
  • Spielort: Maracana in Rio de Janeiro
  • Übertragung: DAZN, bet365

Betway Bonus Banner 150 Euro

Copa America Wett-Tipps: Formkurven & Ergebnisse

Formanalyse Brasilien

Seit Beginn der Copa hat die brasilianische Fußballnationalmannschaft einen beeindruckenden Run hingelegt. Kein einziges Spiel wurde verloren, nicht einmal ein Gegentor musste im Verlauf des Turniers hingenommen werden. Coach Tite kann mit seiner Truppe also zufrieden sein, die sich im Halbfinale mit einem 2:0 gegen den großen Konkurrenten aus Argentinien durchsetzen konnte.

Ohnehin war der Weg ins Finale von Erfolgen gepflastert. Die Selecao setzte sich zum Auftakt mit einem 3:0 gegen Bolivien durch, ehe ein 0:0 gegen Venezuela und ein 5:0 gegen Peru nachgelegt wurden. Der Finalgegner ist also bereits bestens bekannt. Nach diesem Kantersieg ging es mit einem 0:0 bzw. Sieg im Elfmeterschießen gegen Paraguay weiter. Es riecht nach dem neunten Copa-Titel und dem ersten Gewinn des Pokals seit 2007.

Formanalyse Peru

Im Vergleich zu den Gastgebern haben sich die Peruaner bei dieser Copa deutlich schwerer getan. Spürbar war das im Prinzip schon im Vorfeld, denn da setzte es im letzten Testspiel ein 0:3 gegen Kolumbien. Der Auftakt in das Turnier war mit einem 0:0 gegen Venezuela ebenfalls erst einmal nicht wirklich erfolgreich. Weiter ging es mit einem 3:1 gegen Bolivien und dem schon angesprochenen 0:5 gegen Brasilien. Im Viertelfinale setzte sich die Truppe von Trainer Ricardo Gareca im Elfmeterschießen gegen Uruguay durch, im Halbfinale wurde gegen Chile beim 3:0 wieder ein deutlicher Sieg gefeiert.

Und nun? Nach dem Aufeinandertreffen in der Gruppenphase ist für Peru klar, dass Brasilien zu einem denkbar harten Brocken werden wird. Mit 0:5 wurde man in der Gruppe gedemütigt, das muss in dieser Partie anders laufen.

Hintergrundwissen: Verletzungen, Serien und Key-Facts

  • Brasilien ist seit 15 Partien ungeschlagen
  • Noch kein Gegentor in der Copa für die Selecao
  • 3 der letzten 4 brasilianischen Spiele endeten im Under 2.5
  • Peru verlor nur eine der letzten 5 Partien
  • Im Schnitt 2,81 Tore pro Begegnung

bet365 Bonus Banner 100 Euro

Bilanz Brasilien gegen Peru

Die Fußball-Historie beider Nationen ist durchzogen von zahlreichen direkten Duellen. Insgesamt 44 Aufeinandertreffen gab es, von denen die Brasilianer gleich 31 für sich entscheiden konnten. In neun Duellen teilten sich beide Mannschaften die Punkte, vier Mal konnte Peru einen Dreier mitnehmen. Grundsätzlich sind die Vorzeichen für die Wett-Tipps Brasilien gegen Peru damit klar. Vier Siege sind aus peruanischer Sicht eine enorm magere Ausbeute, der letzte Dreier wurde zudem vor drei Jahren eingefahren. Seit dem gab es in zwei Aufeinandertreffen zwei Siege für Brasilien – mit 7:0 Toren.

Ohnehin zeigt auch das Torverhältnis in unserer Copa America Wett-Tipp Prognose ein klares Ungleichgewicht auf. Brasilien erzielte in den 44 direkten Duellen 95 Tore, Peru steht lediglich bei 29 Buden. Beide zusammen sorgen aber dennoch für eine Menge Unterhaltung und im Schnitt immerhin 2,81 Tore pro Partie. In nur einer der letzten drei direkten Begegnungen konnte dieser Schritt allerdings auch geknackt werden.

Copa America Prognosen: Wett-Tipps für Brasilien gegen Peru

Die Favoritenrollen vor diesem Spiel sind klar verteilt – und das in unseren Augen auch richtig. Die Brasilianer haben hier die große Chance, nach einer gefühlten Ewigkeit wieder mal einen Trumpf bei der Copa vorzuweisen. Das ging in den letzten Jahren immer schief, dieses Jahr stehen die Chancen aber hervorragend gut. Peru ist qualitativ deutlich unterlegen, was bereits das direkte Duell in der Gruppenphase gezeigt hat. Ob es erneut so deutlich wird, lassen wir einmal dahingestellt. Wir glauben aber nicht, dass sich die Brasilianer die große Chance auf die Heim-Copa nehmen lassen. In unseren Wett-Tipps Brasilien gegen Peru empfehlen wir daher auf jeden Fall eine Wette auf den Heimsieg 1. Die beste Quote hierfür gibt es mit einer 1,30 beim Buchmacher Bet-at-Home.

Peru dürfte aus den Fehlern in der Gruppenphase eigentlich gelernt haben. Wir erwarten die Gareca-Elf also enorm defensiv, zumal auch das beim letzten Sieg gegen Brasilien 2016 schon das Mittel zum Erfolg war. Die Peruaner werden ein unangenehmer Gegner sein, der sich im Angriff wohl auf ein Minimum beschränken wird. Aus diesem Grund ergänzen wir unsere Copa America Wett-Tipp Analyse durch eine Empfehlung für das Under 2.5. Mit einer 1,80 hält bwin für diesen Tipp die beste Wettquote bereit.

Livewetten für Brasilien gegen Peru

Eine ganz besondere Spannung bringen die Livewetten für das Copa America Finale mit sich. Tipper haben die Chance, sich die Partie erst einmal anzusehen und zu checken, welche Seite besonders gut oder besonders schlecht in Form ist. Anhand dieser Eindrücke werden dann die Livewetten platziert. Besonders hervorzuheben ist rund um die Livewetten das Angebot des britischen Buchmachers bet365. Dieser stellt nicht nur eine starke Auswahl an Wettmärkten zur Verfügung, sondern bietet Copa America Live-Streams. Heißt also: Die Wetten können platziert werden, anschließend lässt sich das Spiel per Stream direkt auf dem Endgerät verfolgen – ganz ohne zusätzliche Kosten!

Live bei bet365 auf das Copa Finale wetten!

Artikel:
Copa America Wett-Tipps Brasilien gegen Peru
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1