Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Kategorie: 1. FC Magdeburg (Seite 1 von 6)

FSV Zwickau vs. 1. FC Magdeburg: Stream, Tipps & Quoten

Ein Kracher! Der FSV Zwickau empfängt den 1. FC Magdeburg. Doch etwas Besonderes ist dieses Spiel nur, weil es ein Ost-Duell der Spitzenklasse ist. Ansonsten schauen wir uns hier nämliche die Partie zwischen dem Fünfzehnten und Neunzehnten der 3. Liga an. Dennoch ruhen viele Augen aus dem Osten der Nation auf dieser Begegnung. Und da es einen Zwickau vs. Magdeburg Live-Stream bzw. eine TV-Übertragung gibt, steigt die Aufmerksamkeit sogar noch weiter. Umso wichtiger ist es für uns, unsere Leser mit den besten Wett-Tipps heute zum Spiel zu versorgen.

Vorab möchten wir von Ostfußball jedoch die Eckdaten der Partie nennen. So haben die Zwickauer das Heimrecht, welches sie in der GGZ-Arena ausüben, auf ihrer Seite. Nachdem die Clubs am Dienstag und Mittwoch (englische Woche) schon gespielt haben, geht es am Samstag, den 28. November 2020, um 14 Uhr weiter. Doch wie stehen die Sportwetten Quoten zum Duell des FSV Zwickau vs. 1. FC Magdeburg? Weiterlesen

Ingolstadt vs. Magdeburg Tipps heute: Wetten & Quoten

Es scheint noch gar nicht so lange her, da konnten wir uns über FC Ingolstadt vs. 1. FC Magdeburg Wett-Tipps und Quoten in der 2. Bundesliga unterhalten. Doch heute spielen beide Clubs in der 3. Liga. Allerdings finden wir die Teams an unterschiedlichen Enden der Tabelle. So freuen sich die Schanzer aktuell über ihren dritten Platz. Denn sie scheinen um den Aufstieg mitspielen zu können. Bei den Magdeburgern zeigt man sich eher besorgt. Denn die Mannschaft ist aktuell nur Vorletzter. Und Meppen hat ganz hinten noch zwei Nachholspiele und könnte den FCM sogar noch überholen.

Uns von Ostfußball interessiert dieses Spiel natürlich besonders. Obendrein haben die Ingolstädter von Trainer Tomas Oral noch Heimrecht. Somit findet die Begegnung, welche dem 11. Spieltag zuzuordnen ist, im Audi Sportpark statt. Dorthin reist der 1. FC Magdeburg am Sonntag, den 22. November 2020. Um 15 Uhr gibt der Schiedsrichter die Begegnung frei. Doch welches Team wird in unseren Ingolstadt vs. Magdeburg Tipps vorne liegen? Dabei spielen Statistiken und Fakten eine wichtige Rolle. Doch geht es ebenfalls darum, die besten Sportwetten Quoten zur Begegnung ausfindig zu machen. Im Free-TV scheint diese Partie nicht zu kommen, höchstens im Re-Live beim MDR. Dort kannst du die Begegnung nach Abpfiff begutachten. Telekom Magenta Kunden sehen das Spiel in voller Länge. Weiterlesen

3. Liga Wett-Tipps 1. FC Magdeburg gegen FC Bayern München II

Schwere Aufgabe für das Tabellenschlusslicht der 3. Liga. Der 1. FC Magdeburg muss an diesem neunten Spieltag am Samstag (7. November 2020) um 14 Uhr gegen das Nachwuchsteam des FC Bayern München antreten. Nehmen wir die Tabelle in den 3. Liga Wett-Tipps unter die Lupe, sieht es aus Sicht des Ost-Clubs mager aus. Der FCM konnte in den bisherigen acht Partien nur vier Punkte einsammeln. Damit ist man gegen die Bayern der klare Außenseiter.
Weiterlesen

1. FC Magdeburg zieht Reißleine: Gjasula und Bertram freigestellt!

Der Saisonstart des 1. FC Magdeburg ging mal so richtig in die Hose. Sieben Spiele sind gespielt. Bislang hat es zu einem Sieg gereicht. Nehmen wir das Unentschieden noch dazu, steht der FCM mit vier Punkten auf dem vorletzten Platz der 3. Liga. Nur der VfB Lübeck hat bisher schlechter abgeschnitten. Daher war es für die Magdeburger rund um Trainer Thomas Hoßmang Zeit etwas zu verändern. Am vergangenen Dienstag gab der Club daher bekannt, dass Jurgen Gjasula und Sören Bertram sowohl vom Training, als auch vom Spielbetrieb freigestellt sind. Damit hat es zwei Routiniers erwischt. Bauernopfer oder gibt es triftige Gründe?

Allerdings haben die Magdeburger die beiden Profis längst nicht abgeschrieben. „Es werden sicherlich irgendwann Gespräche geführt“, blieb Coach Hoßmang vage. Wir von Ostfußball versuchen einerseits aufzudröseln, was es mit der Suspendierung auf sich hat. Andererseits wollen wir auf das Spiel am Samstag, den 31. Oktober 2020, um 14 Uhr bei Waldhof Mannheim vorausblicken. Denn dort steigt für den FCM der 8. Spieltag der Saison 20/21. Noch wäre ein Dreier ein kleiner Befreiungsschlag. Es könnte mit etwas Glück sogar ausreichen den Tabellenkeller zu verlassen. Weiterlesen

Dynamo Dresden mit Neuzugang Stefaniak gegen Magdeburg

Bevor wir uns den Wett-Tipps zum Spiel SG Dynamo Dresden gegen den 1. FC Magdeburg zuwenden, möchten wir uns noch mit einer Neuverpflichtung befassen. Denn die Dresdener haben einen weiteren Rückkehrer im Kader. Gemeint ist Marvin Stefaniak – ein Eigengewächs, welches sich damals beim VfL Wolfsburg durchsetzen wollte. Dort ist er gescheitert. Jetzt will er für Dynamo wieder angreifen. Er selbst ist euphorisch: „Am liebsten hätte ich lebenslänglich unterschrieben.“ Doch die Wölfe haben den Offensivallrounder nur ausgeliehen.

Zuletzt stand Stefaniak für die Dresdener in der Spielzeit 16/17 auf dem Feld. Damals bereitete er in 26 Spielen vier Treffer vor und steuerte selber einen Torerfolg bei. Anschließend ging es nach Wolfsburg und von dort weiter – jeweils per Leihe – nach Fürth und Nürnberg. So wirklich glücklich war er bei keiner seiner Stationen – nach Dresden. Jetzt ist er zurück. Kann er für unsere 3. Liga Prognose zum Spiel gegen den 1. FC Magdeburg bereits das Zünglein an der Waage sein? Zumindest sind die Dresdener laut unserer Ostfußball Vorhersage jetzt in der Offensive noch ein Stück variabler aufgestellt. Übrigens schlug Stefaniak ein Angebot von Halle für die SG Dynamo Dresden aus. Wie er selber sagt, brennt er für Dynamo. Weiterlesen

DFB-Pokal Wett-Tipps: Beste Magdeburg vs. Darmstadt Quoten

Magdeburg und Darmstadt kennen sich noch aus der 2. Bundesliga. Doch jetzt befassen wir uns mit den DFB-Pokal Wett-Tipps zum Spiel des 1. FC Magdeburg vs. SV Darmstadt 98. Unsere Prognose steht dabei immer auf mehreren Beinen. Einmal ist aktuell natürlich der Verlauf der Vorbereitung zu nennen. Dann schauen wir auf die abgelaufene Saison und das dortige Abschneiden. Natürlich wollen wir den Klassenunterschied beleuchten. Letztlich dehnen wir unsere Pokal-Vorhersage auf den direkten Vergleich zwischen beiden Teams aus. Doch wie es im DFB-Pokal so üblich ist, gilt der große Club als Favorit. Andererseits haben die Magdeburger „nur“ einen Zweitligisten gezogen. Vielleicht gelingt also die große Überraschung.

Beim Pokal geht es besonders für die kleinen Clubs immer auch ums liebe Geld – dies gilt in Corona-Zeiten ganz besonders. Denn Einnahmen fehlen an allen Ecken und Enden. Diesbezüglich wäre dem 1. FC Magdeburg vielleicht ein Bundesligist als Kontrahent lieber gewesen. Doch ohne Zuschauer macht es eigentlich keinen Unterschied. Dann lieber die 2. Runde erreichen und auf Fans im Stadion hoffen. Natürlich liegt unser Fokus bei der Betrachtung auf dem 1. FC Magdeburg – immerhin schreiben wir im Auftrag des Ostfußballs. Andererseits kümmern wir uns gleichermaßen um den SV Darmstadt 98. Schlussendlich soll es eine faire DFB-Pokal Prognose zum Duell beider Teams sein. Weiterlesen

1. FC Magdeburg: Fans beim Test gegen Rödinghausen erlaubt

Gute Nachrichten für die Anhänger des 1. FC Magdeburg. Oder zumindest für einen Teil davon. Wenn die Magdeburger am Samstag (29. August 2020) ihr nächstes Testspiel gegen den SV Rödinghausen bestreiten, dürfen Zuschauer mit dabei sein. Das gestattet die aktuell geltende 7. Eindämmungsverordnung des Bundeslandes Sachsen-Anhalt.
Weiterlesen

1. FC Magdeburg: Kein Dauerkartenverkauf für die Saison 2020/21

Deutschland ächzt noch immer unter der Corona-Pandemie. Nachdem in den letzten Tagen wieder steigende Infektionszahlen verkündet wurden, scheint es unwahrscheinlicher denn je, dass zum Saisonstart in der 3. Liga wieder Zuschauer in den Stadien anzutreffen sind. Im Gegenteil: Die Tendenz geht eher dahin, dass auch zu Beginn der neuen Saison erst einmal keine Zuschauer gestattet sind.
Weiterlesen

Freude in Zwickau, Enttäuschung in Magdeburg

Etwas mehr als 230 Kilometer liegen zwischen den Ost-Clubs aus Zwickau und Magdeburg. Trotz dieser streckenmäßig eher geringen Entfernung, liegen zwischen den Gefühlen nach diesem Wochenende aber Welten. Der 1. FC Magdeburg hat es nicht geschafft, sich im Abstiegskampf wichtige Punkte zu sichern und wurde vom baldigen Absteiger aus Großaspach böse erwischt.
Weiterlesen

1. FC Magdeburg feuert Wollitz und peilt Klassenerhalt an

Claus-Dieter Wollitz musste beim 1. FC Magdeburg seinen Hut nehmen. Leitete der Trainer am Mittwoch noch das Training, stand im Anschluss ein zwei Stunden andauerndes Gespräch mit Sportchef Maik Franz an. Am Abend desselben Tages war es schon offiziell: Wollitz muss gehen. Das Training und die Spielleitung übernimmt bis zum Abschluss der laufenden Saison der Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) Thomas Hoßmang. Das Ziel des 53-jährigen ist klar formuliert: Es gilt den 1. FC Magdeburg vor dem Absturz in die Regionalliga zu bewahren. Schon am Mittwoch war der Interimscoach als Zuschauer bei der Trainingseinheit anwesend. Vermutlich stand die Entscheidung schon im Vorfeld fest.

Schon seit längerem hat Wollitz unter den Fans kein gutes Standing mehr gehabt. Die sportlichen Ergebnisse legen nahe, dass er die Mannschaft ebenfalls nicht wie gewünscht erreicht hat. FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik äußerte sich zur getroffenen Entscheidung wie folgt: „Wir befinden uns weiterhin in einer sportlich bedrohlichen Situation und haben uns deshalb aufgrund der sportlichen Entwicklung seit Re-Start und in Abstimmung mit den Gremien des 1. FC Magdeburg entschlossen, eine Veränderung in der sportlichen Leitung des Teams vorzunehmen.“ Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz