Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Tasmania Berlin

Energie Cottbus – Tasmania Berlin: Übertragung & Prognose

Wo kommt die Energie Cottbus – Tasmania Berlin Übertragung live im TV? Regelmäßige Zuschauer der Regionalliga Nordost erwarten Spiele nicht zwingend im Free-TV. Tatsächlich kam kürzlich das Duell zwischen dem 1. FC Lokomotive Leipzig gegen Chemnitzer FC live beim MDR – allerdings im Live-Stream. Damit sind wir beim Thema. Denn auch der FC Energie Cottbus gegen Tasmania Berlin kann der geneigte Fußballfan schauen. Doch braucht es auch in diesem Fall eine stabile Internetverbindung. Allerdings wollen wir nicht nur auf die Ausstrahlung schauen. Ebenso geht es uns um eine Energie Cottbus vs. Tasmania Berlin Prognose. Wir wollen also auf den vermeintlichen Sieger vorausblicken.

Schauen wir erst einmal auf die Tabelle. Dort entdecken wir die Cottbuser auf dem fünften Platz. Mit 60 Punkten bis du in der Regionalliga Nordost laut unserer Analyse auf Ostfußball jedoch nicht im Aufstiegsrennen dabei. Denn der Aufstiegsplatz ist mit BFC Dynamo (74 Punkte) belegt. Auf Platz zwei und drei folgen Carl Zeiss Jena (66) und der 1. FC Lokomotive Leipzig (64 Zähler vor dem Nachholspiel am heutigen Mittwoch). Auch Altglienicke (65) steht noch ein paar Punkte vor den Cottbusern. Allerdings hat Cottbus noch ein Nachholspiel zu bestreiten. Bei Tasmania Berlin ist der Zug so langsam abgefahren. Denn mit 17 Zählern beträgt der Rückstand zum rettenden Ufer bereits acht Punkte. Dies ist bei fünf ausstehenden Partien schon sehr schwierig.
Weiterlesen

Wo kommt Tasmania gegen TeBe Berlin im Live-Stream oder Free-TV?

Hinunter bis zur 3. Liga ist die Rechteverteilung in Fußball klar geregelt. Doch in der Regionalliga Nordost haben vermutlich die wenigsten Fußballfans den Überblick. Dabei kommt es dort am Wochenende zu einem interessanten Derby. Daher stellt sich uns die Frage, wo Tasmania Berlin gegen Tennis Borussia Berlin im Live-Stream oder Free-TV zu sehen ist. Ebenso wollen wir aber auf die Ausgangslage der Hauptstadt-Clubs schauen. Damit fangen wir gleich schon mal an. Denn TeBe finden wir in der Mitte der Tabelle – auf Rang zehn – wieder. Tasmania belegt aktuell einen Abstiegsplatz und ist dringend auf Punkte angewiesen.

Vergleichen wir die Clubs noch schnell nach den erzielten Punkten. Da erkennen wir sogleich, dass Tennis Borussia Berlin mit 39 Punkten den Klassenerhalt auch in der Regionalliga Nordost ziemlich im Sack hat. Andererseits sind Aufstiegshoffnungen, bei 22 Punkten Rückstand zum Tabellenführer vergeblich. Dramatischer ist die Lage bei Tasmania Berlin. Denn der Club steht vor dem Spiel gegen den Stadtrivalen auf dem vorletzten Platz. Nur Union Fürstenwalde hat noch einen Zähler weniger auf dem Konto. Tasmania selber kommt lediglich auf 16 Punkte – bei 27 Spielen. Das rettende Ufer ist vier Zähler entfernt. Wobei dort der FSV Optik Rathenow steht, der schon eine Partie mehr auf dem Buckel hat.
Weiterlesen

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz