Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Holstein Kiel

Holstein Kiel gegen Hansa Rostock Tipps, Spielinfo & Quoten

Wer Holstein Kiel gegen Hansa Rostock sehen möchte, der muss am kommenden Samstag (02. Oktober 2021, 13.30 Uhr) bei Sky einschalten. Wir bemühen uns im Vorfeld um die besten Tipps zum Spiel. Gleichwohl möchten wir unseren Lesern die notwendige Spielinfo mit auf dem Weg geben, um rechtzeitig einen Wettschein zu platzieren. Bei unserer Analyse zum Duell Kiel vs. Rostock gucken wir auf die Form, die geschossenen und kassierten Tore, sowie auf den direkten Vergleich und Serien. Natürlich analysieren wir ebenfalls die Wettquoten zur Paarung. Anschließend hat unsere Empfehlung vom Wettexperten Hand und Fuß.

Immer wieder befassen wir uns gerne mit einer Vorhersage aus dem Bereich Ostfußball. Dies gilt auch, wenn Hansa Rostock heute spielt. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Und wir sind schon ganz gespannt. Immerhin handelt es sich bereits um den 9. Spieltag, welcher in diesem Fall im Holstein-Stadion zu Kiel ausgefochten wird. Unsere Wettprofis möchten im Vorfeld die Frage beantworten, welche Mannschaft den Platz als Sieger verlässt. Alternativ reicht uns ein Tipp zum Duell Holstein Kiel gegen Hansa Rostock, welcher auf die Anzahl der erzielten Tore abzielt. Sämtliche Wettoptionen, die wir für realistisch halten, wollen wir der Reihenfolge nach durchgehen. Vorab präsentieren wir euch aber die Informationen zur Partie auf einen Blick.

Weiterlesen

Erzgebirge Aue 2020: Wie lange hält der Sinkflug an?

Nach Abschluss des Jahres 2019 hatte Erzgebirge Aue 29 Punkte auf dem Konto. Die Veilchen waren in Schlagdistanz zum Aufstiegstrio um den VfB Stuttgart, dem Hamburger SV und Arminia Bielefeld. Doch im Jahr 2020 läuft es bislang nicht rund. Erst ein müder Punkt wurde in drei Partien eingefahren. Daher wollen wir die bisherigen Spiele Revue passieren lassen und zugleich auf die nächsten Spiele schauen. Denn schlussendlich muss die Negativspirale irgendwann ein Ende nehmen.

Natürlich werden in Aue kleinere Brötchen gebacken. Im Erzgebirge erwartet niemand so wirklich den Aufstieg von den Schuster-Jungs. Wir von Ostfußball können uns dem nur anschließen. Schauen wir doch einmal auf das Saisonfinale 18/19. Hier finden wir die Veilchen nach 34 Spieltagen nämlich auf Platz 14. Sie hatten damals 40 Punkte auf dem Konto – zehn Stück mehr als jetzt. Doch aktuell sind halt noch 13 Partien zu spielen. Weiterlesen

Positiv: Verletzungssorgen bei Dynamo werden kleiner

Rund um den Trainingsplatz im Großen Garten in Dresden wurden die letzten Wochen vor allem von Negativschlagzeilen dominiert. Dynamo Dresden gehört mit nur drei Punkten aus den letzten fünf Spielen zu den drei schwächsten Teams der Liga. Abseits des grünen Rasens bestimmten zudem zahlreiche Verletzungsmeldungen den Alltag.
Weiterlesen

© 2022 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz