In den Wett-Tipps Elfenbeinküste gegen Algerien erwartet uns im Viertelfinale des Afrika Cups ein richtiger Kracher. Beide Seiten sind durchaus mit einigen Ambitionen in diesen Wettbewerb gestartet und können die Erwartungen Stand jetzt auch erfüllen. Die Algerier sind besonders positiv aufgefallen, da bisher ausschließlich Siege im Turnier verbucht wurden. Unter anderem das starke 3:0 gegen Guinea im Achtelfinale.

Am Donnerstag (11. Juli 2019) um 18 Uhr geht es jetzt im New Suez Stadium in Sues gegen die Elfenbeinküste, welche zumindest geografisch einen leichten Vorteil besitzt. In genau diesem Stadion konnten sich die Elefanten bereits im Achtelfinale gegen Mali durchsetzen. Ist das möglicherweise ein gutes Omen für die Elfenbeinküste? Oder ballern sich die Algerier auch hier mühelos ins Halbfinale?

Afrika Cup Viertelfinale: Die Fakten zum Spiel

  • Begegnung: Elfenbeinküste – Algerien
  • Anstoß: 18 Uhr
  • Spielort: New Suez Stadium in Sues
  • Übertragung: DAZN

Betway Bonus Banner 150 Euro

Afrika Cup Wett-Tipps: Formkurven & Ergebnisse

Formanalyse Elfenbeinküste

Beim diesjährigen Afrika Cup macht die Truppe von der Elfenbeinküste richtig Spaß. In bisher vier Parten wurden drei Siege eingefahren, lediglich gegen Marokko mussten sich die Elefanten im Gruppenspiel mit einem 0:1 geschlagen geben. Aber der Reihe nach. Bereits vor dem Turnier ballerte sich die Elfenbeinküste mit einem 4:1 gegen Sambia in Form. Gegen Südafrika wurde es am ersten Spieltag beim 1:0 etwas ruhiger, dennoch wurden drei Punkte eingefahren.

Im Folgenden zeigt die Analyse für unsere Wett-Tipps Elfenbeinküste gegen Algerien die angesprochene 0:1 Pleite gegen Marokko auf. Die war zwar unangenehm, konnte mit einem 4:1 gegen Namibia im letzten Gruppenspiel aber mehr als nur ausgebügelt werden. Ähnlich erfolgreich ging es dann im Achtelfinale gegen Mali weiter, wo die Truppe von Coach Ibrahim Kamara einen 1:0 Sieg einfahren konnte.

Formanalyse Algerien

Den bisher mit Abstand besten Eindruck bei diesem Turnier haben allerdings die Algerier hinterlassen. Die Nordafrikaner mussten bisher noch keine einzige Niederlage hinnehmen, nicht einmal ein Unentschieden steht auf dem Konto. Aber nicht nur das: Einen Gegentreffer mussten die Algerier bisher ebenfalls noch nicht schlucken. Sehen wir hier also den künftigen Titelträger?

Ausgeschlossen ist das auf keinen Fall. Bereits der Auftakt war mit einem 2:0 gegen Kenia stark, nachgelegt wurde dann mit einem 1:0 gegen den Senegal, einem 3:0 gegen Tansania und eine m3:0 gegen Guinea im Achtelfinale. Sicher ist also in den Afrika Cup Wett-Tipps: Die Elefanten der Elfenbeinküste bekommen hier eine ganz harte Nuss serviert.

Hintergrundwissen: Verletzungen, Serien und Key-Facts

  • 4 der letzten 5 Spiele gewann die Elfenbeinküste
  • Gegentore für die Elefanten in 2 der letzten 3 Partien
  • Algerien gewann alle 4 Turnierspiele
  • 3 der 4 Siege wurden im Handicap eingefahren
  • Seit 1990 keine Pleite für die Elfenbeinküste gegen Algerien

William Hill Bonus Banner 100 Euro

Bilanz Elfenbeinküste gegen Algerien

In unserer Afrika Cup Wett-Tipp Prognose bekommen wir es in diesem Fall mit einer äußerst interessanten Bilanz zu tun. Obwohl Algerien als Senkrechtstarter des Turniers bezeichnet werden kann, spricht die Historie hier nämlich eher für die Elfenbeinküste. So zeigt die Vergangenheit, dass die Nordafrikaner bereits seit 1990 auf einen Dreier in diesem Duell warten. Damals konnte man sich mit 3:0 durchsetzen. Seit dem gab es in sechs Partien drei Unentschieden und drei Siege für die Elefanten. Insgesamt betrachtet ergibt sich so ein leichter Vorteil für die Elfenbeinküste. Von insgesamt 20 direkten Duellen gewann diese sieben Partien. Sechs Mal teilten sich beide Teams die Zähler, sechs Mal siegte Algerien.

Anders als bei vielen anderen afrikanischen Duellen, spricht die Historie hier zudem für ein torreiches Duell. So fielen in den 20 Aufeinandertreffen insgesamt 46 Treffer, was einem Schnitt von 2,30 Buden pro Begegnung entspricht. Drei Mal in Folge wurde diese Partie sogar im Over 3.5 beendet. Minimal aktiver waren auch hier die Kicker von der Elfenbeinküste. 24 Mal wurde genetzt, Algerien steht bei 22 Toren.

Afrika Cup Prognosen: Wett-Tipps für Elfenbeinküste gegen Algerien

Beide Mannschaften sind in der Offensive hervorragend aufgestellt und konnten in diesem Turnier bereits zahlreiche Treffer erzielen. Algerien steht zwar bisher in der Defensive bombensicher, dürfte gegen die Elfenbeinküste aber zumindest ein paar Schwierigkeiten bekommen. Wir können uns daher in der Afrika Cup Prognose durchaus eine muntere Begegnung vorstellen. Auch wenn es für ein Spektakel vielleicht nicht ganz reichen wird. Dennoch greifen wir hier auf jeden Fall zu einer Wette auf das Over 1.5 zurück, für die der Buchmacher William Hill mit einer 1,50 die beste Wettquote auf dem Markt anbietet.

Leicht im Vorteil sehen wir in den Wett-Tipps Elfenbeinküste gegen Algerien die Truppe aus Nordafrika. Die Algerier haben sich bei diesem Turnier bisher bärenstark präsentiert und zudem vollkommen schadlos gehalten. Der Hunger auf einen Titel ist spürbar, die Qualität in der Truppe zudem zumindest gleichwertig. Auch wenn wir insgesamt ein recht enges Aufeinandertreffen erwarten, sehen wir die besseren Karten bei Algerien. Aus diesem Grund greifen wir in den Afrika Cup Wett-Tipps auch zu einer Wette auf den Auswärtssieg 2 zurück. Mit einer 2,08 stellt der Bookie Bet-at-Home für diese Wette die beste Quote zur Verfügung.

Livewetten für Elfenbeinküste gegen Algerien

Eingefleischte Sportwetten-Fans wissen natürlich, dass die Afrika Cup Wett-Tipps nicht zwingend vor dem Anstoß platziert werden müssen. Stattdessen lassen sich zahlreiche Livewetten für Elfenbeinküste gegen Algerien entdecken. Im Programm hat diesen Wettbewerb jeder Buchmacher auf dem Markt. Es finden sich dementsprechend zahlreiche Wettmöglichkeiten im Live-Bereich. Und: Wer clever ist, schaut sich die Partien zunächst an. Anschließend kann passgenau eine Wette zu den Geschehnissen auf dem Platz platziert werden. Als klare Nummer eins im Livewetten-Bereich kann der britische Buchmacher bet365 bezeichnet werden. Hier gibt es nicht nur haufenweise Livewetten für den Afrika Cup, sondern auch Live-Streams. Mit diesen können die Begegnungen direkt beim Bookie verfolgt werden.

Jetzt live bei bet365 wetten!

Artikel:
Afrika Cup Wett-Tipps Elfenbeinküste gegen Algerien
Datum:
Autor:
0 / 10 von 0 Stimmen1