Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Sachsenpokal (Seite 2 von 2)

Sachsenpokal 2016 / 2017 – Informationen und Termine

Termin für das Endspiel im Sachsenpokal 2016 steht – ein erster Blick auf 2017

Und beide sächsische Finalisten aus Aue und Zwickau werden wohl in der kommenden Spielzeit am DFB-Pokal teilnehmen. Hingegen werden Dynamo Dresden und wahrscheinlich auch Erzgebirge Aue, durch den Aufstieg in die 2.Bundesliga, nicht mehr am Sachsenpokal 2016/2017 teilnehmen.

(…) In Abstimmung mit den zuständigen Sicherheitsbehörden und den Verantwortlichen beider Vereine wurde das Finale wie folgt terminiert

FC Erzgebirge Aue – FSV Zwickau Dienstag, 10. Mai 2016, 19:00 Uhr Sparkassen- Erzgebirgsstadion Aue

Die erfreulichen sportlichen Leistungen beider Mannschaften in der laufenden Spielzeit erschwerten dabei die Terminfindung. Unter Berücksichtigung der möglichen Relegationsspiel zum Aufstieg in die 2. Bundesliga des FC Erzgebirge Aue (20. und 24. Mai) und zum Aufstieg in die 3. Liga des FSV Zwickau (25. und 29. Mai) ließ der Rahmenterminkalender keinen anderen Termin zu. „Beide Vereine spielen eine fantastische Saison, deren Krönung der Aufstieg in die 2. bzw. 3. Liga wäre. Hier gilt es beide Vereine vollumfänglich zu unterstützen (…)

sachsenpokal 2016 - 2017

Der Wernesgrüner Sachsenpokal ist der Vereinspokal-Wettbewerb im sächsischen Verbandsgebiet. Teilnahmeberechtigt sind alle „ersten“ Mannschaften im Spielbetrieb der 3. Liga, der Regionalliga, der Oberliga, der Landesliga und der Landesklassen (Nord, Ost, Mitte, West) sowie die 13 Kreispokalsieger. Der sächsische Landespokalsieger qualifiziert sich für die 1. Hauptrunde des DFB-Vereinspokals. Falls der Pokalsieger bereits über seine Ligazugehörigkeit teilnahmeberechtigt ist, rückt der Finalgegner nach. Damit sind sowohl der FSV Zwickau als auch der FC Erzgebirge Aue sicher für den DFB-Pokal 2016/2017 qualifiziert.

Sachsenpokal 2016 – Infos zum Halbfinale

Halbfinale im Sachsenpokal 2016 mit Livespiel

So wurden wir gerade durch den sächsischen Fußballverband informiert, dass die Partie zum Einzug ins sächsische Pokalfinale zwischen der SG Dynamo Dresden und dem FC Erzgebirge Aue live beim privatem TV-Sender Sport1 übertragen wird. 

Erzgebirgsstadion-Choreografie

(…) Am Osterwochenende 2016 steht den sächsischen Fußballfans ein ganz besonderer Leckerbissen bevor.

Mit Aue und Dresden treffen die beiden Spitzenteams der 3. Liga im Halbfinale des Wernesgrüner Pokal-Sachsen 2015/2016 aufeinander. Zudem will Vorjahresfinalist FSV Zwickau beim SV Einheit Kamenz erneut den Sprung ins Endspiel schaffen. Beide Halbfinals wurden nun wie folgt terminiert:

Samstag, 26.03.2016; 14:00 Uhr: SV Einheit Kamenz – FSV Zwickau

Sonntag, 27.03.2016; 13:15 Uhr: SG Dynamo Dresden – FC Erzgebirge Aue [live auf Sport1] (…) 

Neben dem Sachsenpokal 2016 kämpfen die beiden Drittligisten auch noch um den Aufstieg in die 2.Bundesliga. Im Pokal trifft einer der beiden Vereine im Endspiel dann auf Kamenz oder Zwickau – auch eine interessante Konstellation.

Neuere Beiträge

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz