Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 2. Bundesliga Wett-Tipps

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Hamburger SV vs. Dynamo Dresden

Am Freitag geht es endlich wieder weiter mit der zweiten Bundesliga. Der eine oder andere Fan von Dynamo Dresden wird jetzt vermutlich entgegnen: leider. Denn als SGD-Anhänger musst du dieser Tage eine Menge ertragen. Nicht zuletzt den Absturz der Dynamos bis herunter auf einen Abstiegsrang.

Ein Gegner wie am Samstag (23. November) kommt da doch eigentlich ganz recht. Denn bevor wir gleich mit unserer 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose starten, sind wir doch mal ehrlich: Was hat Dynamo Dresden dann ab 13 Uhr im Volksparkstadion beim Hamburger SV zu verlieren? Alle erwarten einen Heimsieg des Favoriten aus dem hohen Norden, der unbedingt wieder zurück ins Oberhaus des deutschen Fußballs will. Vielleicht liegt ja genau darin die Chance für die Ostdeutschen im Duell der Elbstädter.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Dynamo Dresden vs. SV Wehen Wiesbaden

Was ist nur mit Dynamo Dresden los? Die Sachsen grüßen vom Tabellenende, sind Schlusslicht in der 2. Bundesliga. Jetzt droht der absolute Tiefpunkt. Ob es tatsächlich soweit kommen könnten, soll auch unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose klären. Denn hier analysieren wir alle Statistiken, Serien und relevante Fakten.

Reicht es also für die Wende? Die Gefahr jedenfalls lauert, dass es für Dynamo Dresden am Freitag (8. November) ein ganz bitterer Abend werden könnte. Nämlich dann, wenn ab 18.30 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion kein Sieg gelingt. Oder noch schlimmer: wenn die Dresdner auch noch das Kellerduell gegen den Vorletzten SV Wehen Wiesbaden verlieren. Neun Punkte hat Dynamo erst auf dem Konto. Wehen Wiesbaden kommt auf zehn Zähler, der VfL Bochum vor dem 13. Spieltag in der 2. Bundesliga auf zwölf. Da ist schnell zu erkennen: Noch eine Niederlage, und der Kontakt zum rettenden Ufer reißt langsam, aber sicher ab.

Weiterlesen

Erzgebirge Aue vs. 1. FC Nürnberg: 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

Die Länderspielpause ist vorbei. Und damit ist wieder Zeit für Liga-Fußball. Im Unterhaus des deutschen Fußballs konzentriert sich schon alles auf die Partie am Montagabend. Dann trifft nämlich der Dritte Arminia Bielefeld auf den Spitzenreiter Hamburger SV. Genau dieses Duell ist auch für den FC Erzgebirge Aue interessant und von Bedeutung.

Denn die Veilchen starten in diesen zehnten Spieltag der Saison 2019/20 als ausgezeichneter Tabellenvierter. Da loht sich also auch ein Blick auf unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Erzgebirge Aue. Fakt ist nämlich: Gelingt den Sachsen im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg am Freitag Abend (18. Oktober) ab 18.30 Uhr ein weiterer Dreier, dann würde das Team aus dem Erzgebirge erst einmal nach Punkten mit dem Dritten Arminia Bielefeld gleichziehen. Und Aue wäre zunächst bis auf zwei Zähler dran am Führungsduo HSV und VfB Stuttgart. Beide Vereine kommen auf 20 Punkte. Der Druck auf die Stuttgarter würde zudem dezent steigen, das eigene Heimspiel gegen Holstein Kiel möglichst erfolgreich zu gestalten.

Weiterlesen

VfL Osnabrück vs. FC St. Pauli: 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose

Was für ein Juwel! Was für ein historischer Sieg für die Kiez-Kicker im Derby gegen den HSV. Da dürfte die Brust besonders breit sein, mit der das Team vom Millerntor nun in die Nachbarschaft reist. Denn das nächste Punktspiel steht auf dem Programm. Und wir sind mit an Bord: Mit unserer 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für den VfL Osnabrück gegen FC St. Pauli.

„Die Nummer eins der Stadt sind wir“, skandierten die Fans am Millerntor. Wir – damit war am Montagabend einzig und alleine der FC St. Pauli gemeint, der soeben tatsächlich sein Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 gewonnen hatte. Warum das so ungewöhnlich ist? Nun, der letzte Heimsieg im Hamburger Derby um Punkte gelang St. Pauli vor 59 Jahren 1960. Also zu einer Zeit, in der noch nicht einmal die Bundesliga gegründet war. Was bedeutet das nun für die Wett-Tipps heute für VfL Osnabrück gegen FC St. Pauli? Zumindest schon einmal, dass die Kicker von der Reeperbahn mit ganz viel Rückenwind nach Niedersachsen reisen.

Weiterlesen

Mentalitäts-Monster Dynamo Dresden und VfL Bochum: Aus 0:3 mach 3:3

Ganz so begeistert werden sie bei Dynamo Dresden die jüngsten Entwicklungen beim VfL Bochum nicht zur Kenntnis genommen haben. Denn die Reise führt die Sachsen am Sonntag (15. September) ins Ruhrgebiet. Und beim VfL haben sie in der Länderspielpause personell reagiert. Thomas Reis ist neuer Trainer in Bochum. Er löst damit den glücklosen Robin Dutt ab. Bei Dynamo Dresden hoffen sie nun, dass neue Besen nicht immer gut kehren. Der Anpfiff ertönt um 13.30 Uhr Vonovia-Ruhrstadion.

„Einfach kann doch jeder!“ An Selbstvertrauen mangelt es dem Bochumer Neu-Trainer schon einmal nicht. Das klingt sogar fast nach einer Kampfansage in Richtung Dresden: Zieht euch warm an, wir werden alles in diese Partie reinschmeißen. So oder so ähnlich muss die Aussage von Thomas Reis wohl gedeutet werden. Doch wie gut stehen Dynamo Dresdens Chancen dennoch, beim VfL Bochum etwas Zählbares mitzunehmen? Schließlich könnten die Sachsen im fünften Pflichtspiel in Serie ungeschlagen bleiben. Wir haben uns die Sache einmal näher angeschaut. Und sind dabei auf eine Gemeinsamkeit gestoßen. Zuletzt präsentierten sich die Clubs als echte Mentalitätsmonster.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC St. Pauli vs. Hamburger SV

Von wegen unterkühlter Norden. In der Hansestadt wird es heiß und hitzig. Und dass beide Vereine in der Tabelle bereits aktuell stolze acht Punkte trennen, interessiert auch niemanden. Denn im Hamburger Derby kann einfach alles passieren. Darauf werden sich auch unsere Experten einstellen müssen. Denn hier kommt die 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für den FC St. Pauli gegen den Hamburger SV!

Furioser könnte der sechste Spieltag in der 2. Bundesliga gar nicht abschließen. Am Montag Abend (6. September) am Millerntor steigt ab 20.30 Uhr das Hamburger Fußball-Derby. Dann will der „kleine“ FC St. Pauli dem „großen“ HSV ein Bein stellen. Derweil hoffen die Rothosen natürlich darauf, die Tabellenführung in der zweiten Liga zu verteidigen. Noch ein weiteres Jahr im Unterhaus? Nicht auszudenken für alle HSV-Fans. Genauso wenig wie eine Niederlage gegen den großen Rivalen von der Reeperbahn.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Hamburger SV gegen Hannover 96

Das sieht doch mal richtig gut aus! Wir können in unseren 2. Bundesliga Wett-Tipps aus Sicht des Hamburger SV von einem richtig gelungenen Saisonstart sprechen. Die Rothosen sind noch ohne eine Niederlage und konnten nach einem 1:1 gegen Darmstadt am ersten Spieltag drei Siege verbuchen. Zehn Punkte sind damit auf dem Konto des Tabellenführers zu finden – mehr als bei jedem anderen Team der Liga.
Weiterlesen

© 2019 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz