Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: 2. Bundesliga Wett-Tipps (Seite 1 von 2)

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: Dynamo Dresden vs. Werder Bremen

Zugegeben: Das Topspiel am letzten Wochenende war kein ostdeutsches Duell. Nein, das große Nordderby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV bestimmte die Schlagzeilen in der zweiten Liga. Vor dem Anpfiff sowieso. Ganz besonders aber hinterher. Und für alle Fans der SGD ist die Nachlese aufs Nordderby auch nicht komplett uninteressant. Denn schließlich dreht sich jetzt alles um unsere 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose für Dynamo Dresden vs. Werder Bremen.

Jedenfalls hatten die Grün-Weißen in diesem brisanten Nordderby ein Stück weit auch das Pech am Stiefel kleben. Erst ein Rückstand nach nur 80 Sekunden. Dann eine Gelb-Rote Karte nach einer halben Stunde. Schließlich nach knapp 35 Minuten ein nicht gegebener Strafstoß und eben kein Gelb-Rot für den HSV. Dazu das 0:2 in der Nachspielzeit der ersten Hälfte. Und als zahlreiche Sahnehäubchen obendrauf die unzähligen hochkarätigen Chancen, die Werder Bremen nach der Pause reihenweise kläglich versiebte. Das alles jedenfalls sollte Dynamo Dresden Mut machen. Mut, dass der SVW schnell resignieren könnte, wenn es mal wieder zu Beginn so suboptimal laufen wird. Dann kann die große Stunde der Dynamos schlagen.

Weiterlesen

2. Bundesliga Stream & Tipps FC Erzgebirge Aue gegen Hamburger SV

Es kommt eine echte Aufgabe auf den FC Erzgebirge Aue zu. In den 2. Bundesliga Tipps geht es für die Auer an diesem Spieltag gegen den Tabellenführer. Der Hamburger SV ist zu Gast im Erzgebirge und präsentierte sich in den vergangenen Spielen wahrlich in Aufstiegsform. Seit neun Spielen in Folge sind die „Rothosen“ aus der Hansestadt ungeschlagen. Sieben der Matches wurden gewonnen. Zahlen, von denen sich die Auer allerdings nicht beeindrucken lassen sollten.
Weiterlesen

2. Bundesliga Tipps FC Erzgebirge Aue gegen Würzburger Kickers

In unseren 2. Bundesliga Tipps geht es Schlag auf Schlag. Gerade noch war der FC Erzgebirge Aue am Wochenende in Osnabrück aktiv, da geht es unter der Woche bereits mit der nächsten Partie weiter. Am Dienstag (26. Januar 2021) empfangen die Auer im heimischen Sparkassen-Erzgebirgsstadion in Aue die Mannschaft der Würzburger Kickers. Anpfiff bei dieser für beide Seiten wichtigen Partie am 18. Spieltag ist um 18.30 Uhr.
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps FC St. Pauli gegen FC Erzgebirge Aue

Der FC Erzgebirge Aue ist in unseren 2. Bundesliga Wett-Tipps in Schlagdistanz. Und das nicht etwa in Richtung Tabellenkeller, sondern in Richtung der heißen oberen Plätze. Nur zwei Zähler trennen die Erzgebirgler aktuell vom so spannenden dritten Rang. Bis zur Tabellenspitze sind es gerade einmal vier Punkte Rückstand. Es könnte also in dieser Saison noch eine Menge möglich sein. Bevor im Erzgebirge geträumt wird, müssen jedoch die Hausaufgaben erledigt werden.
Weiterlesen

Dynamo Dresden gegen Erzgebirge Aue im Livestream und 2. Bundesliga Wett-Tipps

Auf geht’s ins Sachsen-Derby der 2. Bundesliga! Dass die Partie heute weitaus wichtiger für die Hausherren ist als für die Lila-Weißen, das lässt sich alleine beim Blick auf die Tabelle schnell erkennen. Aber stößt Dynamo Dresden den Bock auch endlich um? Das wollten wir genauer wissen.

Dynamo Dresden grüßt jedenfalls weiterhin vom Tabellenende und hatte bereits am Freitag Abend ausreichend Grund, sich zu ärgern. Denn da landete der SV Wehen Wiesbaden einen 6:2-Kantersieg beim VfL Osnabrück und verbesserte sich auf Platz 16. Gut also, dass zumindest am Samstag der Karlsruher SC mit 1:3 in Heidenheim unterlag. Ein Befreiungsschlag wie der SVWW – das hätte doch was. Doch vermutlich wären alle Beteiligten im Rudolf-Harbig-Stadion schon froh, wenn diese Partie gegen den FC Erzgebirge Aue auch nur 1:0 enden würde. Ein Dreier muss her. Irgendwie. Um 13.30 Uhr ertönt der Anpfiff in Dresden. Dann gilt es für Dynamo.
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC Erzgebirge Aue vs. Hamburger SV

Diese Niederlage schmerzt. Mehr als jede andere. Denn der HSV verlor am letzten Wochenende das Stadtderby. Schon wieder! 0:2 hieß es nach 90 Minuten im Volkspark, wo also abermals der Rivale FC St. Pauli jubelte. An der Reeperbahn werden sie den Tag zur Nacht gemacht haben. Bei den Rothosen beginnt das Grübeln.

Denn jetzt ist der Hamburger SV beim FC Erzgebirge Aue natürlich doppelt und dreifach gefordert, wollen die Hanseaten den direkten Aufstieg nicht vermasseln oder am Ende sogar noch Platz drei und damit die Relegation verspielen. Das Gastspiel im Erzgebirgstadion am Samstag (29. Februar) ab 13 Uhr wird aufzeigen, ob der HSV die Kurve wieder kriegt. Dieser Gegner in dieser Verfassung muss besiegt werden. Hamburg darf sich in Aue definitiv keinen weiteren Patzer am 24. Spieltag 2019/20 in der 2. Bundesliga leisten. Denn Spitzenreiter Bielefeld erwartet ein vergleichsweise leichtes Heimspiel gegen SV Wehen Wiesbaden. Stuttgart muss indes in Fürth ran, wo es schwer wird. Das ist also die Chance für den HSV, Platz zwei wieder zurückzuerobern.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: FC St. Pauli vs. Dynamo Dresden

Einmal abgesehen von der Tatsache, dass sowohl die Hamburger als auch die Dresdner um den Klassenverbleib in der 2. Bundesliga bangen müssen – das hat natürlich seine Gründe. Einer davon trifft auf beide Teams zu. Sowohl der FC St. Pauli wie auch die SG Dynamo Dresden haben auswärts als einzige Mannschaften nämlich noch überhaupt keinen Sieg einfahren können. Bei jeweils schon zehn Gastspielen.

Insofern dürfte klar sein, dass die Kicker vom Kiez froh sind, am Freitag Abend (14. Februar) ihre Begegnung am heimischen Millerntor austragen zu dürfen. Dort wird das Match nämlich dann um 18.30 Uhr angepfiffen. Beide Vereine gehen mit Misserfolgen in dieses Duell. In einer dramatischen Schlussphase verpasste St. Pauli bei Holstein Kiel zumindest noch das 2:2-Unentschieden und unterlag bei den Störchen mit 1:2. Derweil konnte Dresden trotz einer ganz schnellen 1:0-Führung schon nach vier Minuten davon nicht gegen Darmstadt 98 profitieren. Dynamo unterlag mit 2:3. Die Sachsen bleiben also Tabellenletzter, während der FC St. Pauli auf Platz 15 abrutschte.

Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps & Prognose Nürnberg gegen Dresden

Obwohl die Winterpause noch bevorsteht, wird in der 2. Bundesliga an diesem Wochenende mit dem 18. Spieltag schon die Rückrunde eingeleitet. Und für die hat sich vor allem Dynamo Dresden eine Menge vorgenommen. Müssen sie allerdings auch. Die Dynamos stehen mit 13 Punkten auf dem letzten Platz der Tabelle. Schon fünf Punkte Rückstand sind es bis zum rettenden Ufer. Mit einem Sieg jetzt könnte man aber wohl wenigstens für ein besinnliches Weihnachtsfest sorgen.
Weiterlesen

2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose: VfL Osnabrück vs. Dynamo Dresden

Es sind die Mechanismen des Geschäfts. Wenn es nicht läuft, muss der Trainer gehen. So geschehen dann auch an der Elbe, wo ab sofort als neuer Übungsleiter Markus Kauczinski das Sagen hat. Er übernimmt für den glücklosen Cristian Fiel die Mannschaft von Dynamo Dresden.

Und weil bekanntlich neue Besen ab und an ganz gut kehren sollen, schauen wir mit Interesse auf diese Spiel-Vorschau, die wir mit einer interessanten 2. Bundesliga Wett-Tipps Prognose erweitern. Fakt ist, Trainer hin oder her, es muss sich grundsätzlich etwas bei den Elbstädtern ändern, die seit geraumer Zeit mit dem SV Wehen Wiesbaden um die Rote Laterne streiten. Ein Abstieg in die dritte Liga soll und muss mit aller Macht verhindert werden. Am 17. Spieltag reist Dynamo Dresden an die Bremer Brücke zum VfL Osnabrück. Angepfiffen wird die Partie beim überraschend starken Aufsteiger und Tabellensiebten um 13.30 Uhr.

Weiterlesen

2. Liga Wett-Tipps & Prognose Hannover 96 gegen FC Erzgebirge Aue

Dirk Schuster und der FC Erzgebirge Aue sind in diese Saison gestartet wie die Feuerwehr. Das Problem an der Sache: Das enorme Tempo konnte nicht ganz durchgehalten werden. Vor allem in den letzten Spielen schleicht sich bei den Sachsen immer wieder der Fehlerteufel ein. Man steht zwar noch auf einem starken fünften Platz, holte aber auch nur fünf Punkte aus den vergangenen fünf Spielen. Jetzt kommt es für die Erzgebirgler zu einer Art Krisenduell.
Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz