Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: VfB Auerbach

RL Nordost Wett-Tipps & TV: Chemnitzer FC beim VfB Auerbach

Während die ersten drei Ligen in Deutschland noch nicht gestartet sind, können wir uns durchaus schon mit den Regionalliga (RL) Nordost Wett-Tipps befassen. Denn hier begann die Saison unlängst. Für den Chemnitzer FC, der zu Gast beim VfB Auerbach antritt, steht sogar schon der 2. Spieltag bevor. Grundsätzlich sind die Chemnitzer unglücklich aus der 3. Liga abgestiegen. Sie hatten nach 38 Spieltagen 44 Punkte auf dem Konto – ebenso wie der FSV Zwickau. Doch der CFC stieg wegen der um ein Tor schlechteren Tordifferenz ab. Jetzt gilt es den Aufstieg anzupeilen. Die Kontrahenten in der Regionalliga mögen weniger klangvoll sein. Doch nur der Meister hat hier die Chance auf den Aufstieg.

Das Match findet im VfB-Stadion zu Auerbach statt. Damit hat der Chemnitzer FC ein Auswärtsspiel. Solche Faktoren fließen in unsere Wett-Tipp Prognose natürlich mit ein. Am Mittwoch, den 26. August 2020, um 19 Uhr startet die Partie. Es handelt sich um den 2. Spieltag der Saison 20/21. Alle anderen Regionalligen haben mit ihrer Saison noch gar nicht begonnen. Der Nordosten ist diesbezüglich sehr früh dran und unterhält uns mit Fußball. Dafür sind wir von Ostfußball natürlich dankbar.
Weiterlesen

Super Regio Cup 2016 in Riesa – Infos

Feldschlößchen Super Regio Cup am 19.12.2016 in der SACHSENarena

Schwache Besucherzahlen, kaum Stimmung, da die Fanszenen das kommerzielle Event nicht besuchen – so war das Fazit der letzten Jahre. Trotz all dieser schlechten Vorzeichen, wird aber auch wieder dieses Jahr der ostdeutsche Budenzauber in Riesa stattfinden. 

Hier die aktuellen Infos zur Veranstaltung:

(…) In langjähriger Tradition erlebt Riesa auch kurz vor Weihnachten nochmals einen echten Fußballhöhepunkt. Am 19. Dezember 2016 treffen sich ab 18.00 Uhr beim „Feldschlößchen Super Regio Cup” wieder traditionsreiche Teams des Ostens zum Budenzauber auf dem Kunstrasen der SACHSENarena und versprechen: Emotionen, Tore und vor allem die Nähe zu den zahlreichen Fans.

riesa

Fast 5.000 fußballbegeisterte Enthusiasten pilgerten im vergangenen Jahr in die Riesaer Veranstaltungshalle um ein Familienfußballfest zu feiern. Die meisten von ihnen trugen schwarz-gelbe Farben und feuerten das Team der SG Dynamo Dresden an. Umso erfreulicher ist es für die Veranstalter der FVG Riesa mbH, dass die SGD auch 2016 sportlich fair um den Turniersieg konkurrieren wird.

„Wir sind sehr froh, dass es uns nach langen Anstrengungen gelungen ist, unserer fußballbegeisterten Region auch in diesem Jahr mit dem Feldschlößchen Super Regio Cup nochmal ein echtes Highlight zu bieten. Dankbar sind wir vor allem der SG Dynamo Dresden, welche ihre Teilnahme trotz des letzten Zweitliga-Punktspiels des Jahres am Tag zuvor in Bielefeld zugesagt hat”, sagt FVG-Geschäftsführerin Kathleen Kießling und ergänzt, dass „die Dresdner als Zweitligist neben dem guten sportlichen Niveau auch wieder mit ihren zahlreichen, begeisterungsfähigen Fans ein wichtiges Zugpferd der Veranstaltung darstellen.” (…)

Foto & Text: [sachsenarena.de]

Die Auslosung ergab folgende Gruppen:

Gruppe A: Dynamo Dresden, FSV Zwickau, FC Carl Zeiss Jena
Gruppe B: Chemnitzer FC, VfB Auerbach, FC Stahl Riesa

Ticketinformationen:

Normalpreis: 18,00 €
Ermäßigt: 15,00 €
Familienticket: 42,00 € (2 Erwachsene, 2 Kinder)

© 2021 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz