Ostfussball.com

Eine subjektive Sichtweise unserer Ostvereine sowie Ostclubs

Schlagwort: Google

Ultras – Medien übernehmen Suchoption

Medien übernehmen Suchwort Ultras bei Google

Nicht das, was die Ultras selber veröffentlichen steht jetzt bei der Suchmaschine Google an erster Stelle, sondern vielmehr was jetzt die Medien über die Subkultur Ultras denken und schreiben. Doch gerade bei solchen Eingriffen in den Algorithmus überkommt dem Leser dabei sofort der schlimme Gedanke an Gesinnung, – bzw. Meinungs-Diktatur, wie zu schlimmsten sozialistischen Zeiten in der DDR.

Hier mal ein Einblick in die ersten beiden Seiten der Suchergebnisse:

Ultras – aktuelle Themen & Nachrichten – Süddeutsche.de
www.sueddeutsche.de/thema/Ultras
Aktuelle Nachrichten, Informationen und Bilder zum Thema Ultras auf Süddeutsche.de.

Ultras – Das Erste | programm.ARD.de
https://programm.ard.de/TV/daserste/ultras/eid_28106554225510
Ganz Fußball-Deutschland spricht über die Ultras – wir sprechen mit ihnen. Die Autoren Alexander Cierpka und Tom Häussler haben dazu über ein Jahr in der …

Spec Spot mit Herz für Ultras – aber anders, als man denkt | W&V
https://www.wuv.de › Agenturen
11.06.2018 – Der Spec Spot setzt den Ultras ein Denkmal. Und verknüpft sie dann kühn mit einem Produkt, das so gar nicht zu ihnen zu passen scheint.

Ultras | STERN.de
https://www.stern.de/panorama/gesellschaft/themen/ultras-6405436.html
Fan-Feindschaft mit Köln. Hertha-Fans sorgen mit geschmacklosem Banner für Empörung · Ultras von Rapid während des letzten Heimspiels. Ein Ultra wurden …

google.de/ultras

Nicht eine einzige Homepage der Ultras wird mehr auf Seite 1 oder Seite 2 gelistet – keine Infos aus erster Hand von deren Webseiten! Die Ultras Dynamo, welche lange Zeit immer auf den ersten Positionen zu finden waren, stehen nun auf Seite 5. Dort im Nirwana, wo eben kaum jemand noch klickt, ergo auch niemand mehr liest.

Dafür aber nun Informationen zum Beispiel vom Stern. Dort wo mit dem Adblock Plus kaum noch echte Inhalte dem geneigtem Leser angezeigt werden. Und das was dann dort angezeigt wird, nur noch mit Randale, Rassismus oder bösen Nazis zum Thema Ultras in Verbindung gebracht wird.

Liebes Google Team, das kann es ja wohl nicht sein. Ihr nennt es Anpassung der Suchergebnisse, wir nennen es schlicht und einfach Zensur!

Ultras – Suchoption bietet nun andere Ergebnisse

Google ändert seine Suchergebnisse zu Ultras

Waren es sonst immer die Webseiten bzw. Blogs der Ultras oder Foren, welche bei Suche nach Ultras bei Google angezeigt wurden, sind es nun plötzlich Ergebnisse von mehr oder weniger ultra-affinen Nachrichtenportalen, welche sich nun auf den oberen Plätze wiederfinden.

Wir haben mal nachgeschaut, was nun so alles Wissenswertes über Ultras durch diese Portale mit Hilfe der Suchmaschine so unter der werten Leserschaft verbreitet wird. Eines vornweg – viel Nützliches ist da nun leider nicht mehr zu finden! Dafür aber nun schwache Artikel der Springer-presse & Co.

  • FC Bayern München: Mats Hummels äußert sich zu Ultras | SPOX.com
    www.spox.com/de/sport/…/fc…/mats-hummels-ultras-fans-fc-bayern-muenchen.html
    vor 1 Tag – Mats Hummels hat sich kritisch zu den Hardcore-Fans im Fußball geäußert. Der Innenverteidiger des FC Bayern kann mit den Ultras nicht viel anfangen
  • Ultras: Sie nennen es Krieg | ZEIT ONLINE
    www.zeit.de › Sport
    16.08.2017 – In deutschen Fankurven spitzt sich der Konflikt zwischen dem DFB und den Ultras zu. In der kommenden Saison könnte er eskalieren.
  • Ultra-Gruppen wollen weiterhin nicht auf Gewalt und Pyro verzichten
    www.sport1.de/…/ultra-gruppen-wollen-weiterhin-nicht-auf-gewalt-und-pyro-verzich…
    11.08.2017 – In einer Mail von Dynamo-Anhängern werden die Ultra-Gruppen in Deutschland aufgefordert, nicht auf Gewalt und Pyrotechnik verzichten.
  • Wer sind die Ultras? – Bewegung kommt aus Italien – Fussball – Bild.de
    www.bild.de › Sport › Fußball › DFB-Pokal › DFB-Pokal
    15.08.2017 – Es begann in den 50er-Jahren in Italien.Angeblich bezeichnete eine Zeitung Anhänger des AC Turin als Ultras, weil sie den Schiedsrichter.
  • Nachgehakt – Hannover-Sieg zeigt: Es geht gut ohne Ultras! – Bild.de
    www.bild.de › Sport › Fußball › Hannover 96
    vor 3 Tagen – Es geht auch ohne Ultras! Für den 96-Abstieg 2016 war angeblich auch die damals schon fehlende Ultra-Unterstützung verantwortlich.
  • Worum geht es im Konflikt zwischen DFB und Ultras? – SPIEGEL …
    www.spiegel.de › Sport › Fußball-News › Fußball-Bundesliga
    11.08.2017 – Ultras drohen dem DFB mit “Krieg”, der Verband wirft mit Kollektivstrafen und Stadionverboten um sich
  • Ultras: DFB-Chef geißelt Kriegserklärung als geschichtsvergessen …
    https://www.welt.de › Sport › Fußball
    05.08.2017 – Die selbsternannten „Bewahrer des echten Fußballs“ sind DFB-Präsident Grindel ein Dorn im Auge. Er rechnet mit den Ultras nach deren

Fazit: Die Umstellung der Suchergebnisse kommt einer Zensierung oder eben Einschränkung der Meinungsfreiheit gleich. Statt Informationen aus erster Hand durch die Ultras selber, lässt man nun lieber solche unseriösen Quellen wie die B*** zu Wort kommen. Keine Ahnung was dahinter steckt, eine Qualitätsminderung ist es auf jeden Fall und spricht somit nicht gerade für Google.

Kommentar zum Netzwerkdurchsuchungsgesetz

Dieser Kommentar ist in Deinem Land leider nicht verfügbar.
Das tut mir leid.

© 2020 Ostfussball.com

Theme von Anders NorénHoch ↑ | Impressum | Datenschutz