MyBet Sportwetten Startseite

Mybet Bonus: 100 % bis 150 € Neukundenbonus sichern!

Mybet Infos

Anbieter Name Mybet
Online Seit 1998 / 2019
Bonus 100 % bis 150 €
Livewetten Fußball, Tennis, Basketball, Handball, Volleyball, Eishockey, Darts, Badminton, etc.
Lizenz Salzburg, 205-WU / 19 / 16-2018
Min. Einzahlung 10€
Ein- Auszahlung PayPal, Kreditkarten, Paysafecard, Skrill, Neteller, Banküberweisung

Die Mybet Erfahrungen zahlreicher Tipper haben in der jüngeren Vergangenheit einen Dämpfer erlebt. Der Grund: Der einstige Pionier musste 2018 Insolvenz anmelden. Das allerdings hat zumindest den Namen Mybet nicht sonderlich beeinträchtigt. Zuständig für das Angebot ist mittlerweile die RULEO Alpenland GmbH, ein Unternehmen aus Salzburg. Der neue Mutterkonzern kann bereits Erfahrungen in der Sportwetten-Branche vorweisen. Zudem besitzt RULEO eine Lizenz aus Österreich und aus Hessen.

Gute Voraussetzungen also, um im folgenden Mybet Test einmal genauer auf das überarbeitete Angebot zu achten. Lohnt sich der neue Anstrich durch die Österreicher oder solltet ihr euch die Kontoeröffnung lieber sparen?

  • Mybet besitzt Lizenzen aus Österreich (Salzburg) und Hessen
  • Bis zu 150 Euro Bonus für Neukunden
  • Mutterkonzern RULEO erfahren auf dem Markt

Jetzt mit bis zu 150€ Bonus bei Mybet durchstarten!

Mybet Sportwetten & Quoten

MyBet Sportwetten Bundesliga

Stark: Bis zu 350 Wettmärkte in Top-Ligen bei Mybet.

Mit mehr als 30 verschiedenen Sportarten im „Gepäck“ kann der Bookie im Mybet Test einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Bedient werden hier nicht nur die bekannten und beliebten Wett-Sportarten, sondern auch einige exotischere Disziplinen. Einstellen könnt ihr euch zudem auf viele Spezialwetten, die immer den aktuellen Ereignissen entsprechend angeboten werden.

  • Mybet Sportwetten in über 30 Disziplinen
  • Über 300 Wettmärkte in Top-Ligen
  • Cash-Out-Funktion verfügbar

Welche Mybet Wetten gibt es?

Vielfalt ist für die Buchmacher auf dem Markt bekanntlich ein wichtiges Attribut. Daran orientiert sich auch Mybet. Der Wettanbieter teilt sein Portfolio in die beliebtesten Sportarten und die weiteren Sportarten auf. Unterm Strich könnt ihr euch auf mehr als 30 Disziplinen einstellen. Zu den Top-Sportarten gehören laut unseren Mybet Erfahrungen der Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey, Volleyball und Handball. Wetten könnt ihr in allen wichtigen Wettbewerben, zusätzlich auch auf renommierte Turniere – wie zum Beispiel den Davis Cup beim Tennis.

Abgesehen von den genannten „Zugpferden“ des Portfolios stellt euch Mybet noch weitere Möglichkeiten zur Seite. Richtig exotisch wird es zum Beispiel beim Bandy, Australian Rules, Floorball oder dem Gällischen Sport. Auch Radrennen, Wetten auf die Politik, eSports, Boxen oder Golf sind im Angebot zu finden. Anders gesagt: Du dürftest hier eigentlich nichts vermissen.

Erfahrungen mit Mybet Fußballwetten

Wie so oft, liegt auch bei Mybet der Fokus eindeutig auf den Fußballwetten. Angeboten werden euch Wettbewerbe aus nahezu allen Ländern dieser Erde. Neben Deutschland, England, Spanien und Italien stehen auch Brasilien, Chile oder Bulgarien zur Verfügung. Ebenso könnt ihr in Bangladesch, Australien, Südafrika oder Mynamar wetten. Die genaue Vielfalt in den einzelnen Ländern variiert. Das dürfte nicht überraschen. Die größte Auswahl erwartet euch zum Beispiel in der Bundesliga in Deutschland, in der Champions League oder auch in der Süper Liga in der Türkei.

Wetten könnt ihr zudem bis in den Amateur-Bereich hinab. In Deutschland sind nach unseren Mybet Erfahrungen zum Beispiel Wetten auf die Regionalliga möglich. Eine starke Leistung zeigt der Anbieter übrigens auch auf den Wettmärkten. In Top-Ligen warten zum Teil rund 350 Wettmärkte auf euch. Wetten könnt ihr dann beispielsweise auf Handicaps, Torwetten oder asiatische märkte. Ein Bet-Builder für Ein-Spiel-Kombiwetten wird ebenfalls angeboten.

Wie gut sind die Mybet Quoten?

Damals wie heute liefern die Mybet Quoten keinen Grund zur Klage. Schon immer hat der Bookie einen großen Wert auf einen attraktiven Quotenschlüssel gelegt. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Besonders attraktiv sind die Quoten natürlich in den prominenten Wettbewerben. Beim Fußball findet ihr in der Bundesliga, Serie A oder Premier League oftmals echte Top-Quoten, bei denen die Konkurrenz nicht mithalten kann.

Allerdings kann Mybet auch in einigen Bereichen etwas unter dem Schnitt liegen. Der Bookie legt seinen Fokus vor allem auf die bekannten Wettbewerbe. Wird es unbekannter, kann der Quotenschnitt schon einmal abfallen. Im Zweifel solltet ihr immer einen Quotenvergleich nutzen, um die besten Quoten ausfindig machen zu können.

Mybet Bonus & Code

MyBet Sportwetten Bonus Banner

Jetzt den Mybet Bonus selber testen!

Ein Wettanbieter Bonus ist heutzutage auf dem Markt ein echtes Muss. Das weiß man natürlich auch bei Mybet. Bei diesem Anbieter könnt ihr euch daher über einen Einzahlungsbonus als Neukunden freuen. Der gilt natürlich nur bei der ersten Einzahlung auf das Wettkonto, die aber zum Beispiel mit PayPal durchgeführt werden kann. Bis zu 150 Euro Bonus könnt ihr euch sichern, 100 Prozent eurer ersten Einzahlung werden für den Mybet Bonus gewertet.

  • 100% Bonus bis zu 150€ für die Ersteinzahlung
  • Kein Mybet Bonus Code notwendig
  • Wechselnde Promotionen für Bestandskunden

Mybet Neukundenbonus im Detail

Wer bei Mybet startet, kann sich auf einen üppigen Bonus als Starthilfe freuen. Der Wettanbieter präsentiert für alle Neukunden einen Einzahlungsbonus von 100 Prozent. Bis zu 150 Euro könnt ihr euch auf diesem Wege mit eurer ersten Einzahlung als zusätzliches Guthaben sichern. Die Rechnung dahinter ist einfach: Zahlt ihr 150 Euro ein, werden weitere 150 Euro als Mybet Bonus auf euer Konto überwiesen. Starten könntet ihr also mit ganzen 300 Euro. Wichtig für die Aktivierung: Einen Mybet Bonus Code benötigt ihr nicht. Allerdings dürft ihr die qualifizierende Einzahlung auch nicht mit SKrill oder Neteller durchführen. Nutzen könnt ihr stattdessen PayPal. Mindestens zehn Euro müssen es für die Aktivierung des Neukundenbonus sein.

Das Bonusgeld wird im Anschluss an die Einzahlung sofort auf euer Konto überwiesen. Nach unseren Mybet Erfahrungen habt ihr dann auch ganze 90 Tage Zeit, um die erforderlichen Umsatzanforderungen für die Auszahlung zu meistern. Konkret verlangen die Mybet Bonusbedingungen einen fünffachen Umsatz der Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonus. Hierfür müsst ihr auf Quoten von mindestens 1,80 zurückgreifen. Angenehm: Die Quotenvorgabe gilt sowohl für Einzelwetten als auch für Kombiwetten. Sind alle Umsatzanforderungen erfüllt, könnt ihr den Bonus bequem auszahlen.

Weitere Mybet Wettbonus Angebote

Von Zeit zu Zeit finden sich im Wettportfolio von Mybet noch weitere Angebote für die Tipper. Feste Promotionen oder ein Treueprogramm gibt es bisher noch nicht. Dafür erwarten euch aber zum Beispiel die Cash-Out-Funktion oder temporäre Extras. Hierzu gehören beispielsweise Freiwetten-Angebote, Cashbacks oder Reload-Boni. Der Anbieter lässt sich für gewöhnlich regelmäßig etwas Neues einfallen, so dass keine „Bonus-Langeweile“ aufkeimen kann.

Mybet Login – und loslegen!

Über unseren Link gelangt ihr direkt zur Webseite von Mybet – und zum Bonusangebot. Anschließend müsst ihr einfach nur den Button „Jetzt registrieren!“ klicken und könnt euer eigenes Wettkonto einrichten. Hierfür werden korrekte Angaben im Registrierungsformular benötigt. Zu diesen Angaben gehören aber nur Basis-Angaben wie das Alter, der Wohnort oder die Kontaktmöglichkeiten. Eröffnen können dürftet ihr euer Wettkonto somit innerhalb von wenigen Augenblicken. Direkt danach könnt ihr euch in das Wettkonto einloggen und den Neukundenbonus aktivieren.

Hierfür ruft ihr einfach den Kassenbereich über euer Wettkonto auf. Wählen könnt ihr dann zwischen dem Einzahlungsbereich und dem Auszahlungsbereich. Nach einem Klick auf den Einzahlungsbereich seht ihr die verfügbaren Zahlungsoptionen. Jetzt wählt ihr euren Favoriten aus und wickelt die Zahlung ab. Gemeinsam mit dem eingezahlten Betrag wird dann auch der Mybet Bonus auf euer Wettkonto überwiesen. Noch einmal der Tipp: Das Angebot kann nur einmalig genutzt werden. Es lohnt sich daher, eine möglichst große Summe für die Bonus-Aktivierung in die Hand zu nehmen.

Mybet Live Wetten unterwegs

MyBet Live Wetten

Live Wetten bei Mybet versprechen 24/7 Spannung.

Egal, ob FNL Cup in Russland, Premier League in Bangladesch oder U21 Liga in Myanmar. Auch im Livewetten-Bereich ist Mybet auf den ersten Blick richtig gut aufgestellt. Der Bookie kann zwar noch keine Live-Streams anbieten, überzeugt aber mit einem starken Wettangebot. Und die Mybet Livewetten schauen wir uns jetzt einmal genauer an.

  • Livewetten 24/7 in fast allen Pre-Match-Sportarten
  • Statistik-Bereich und grafische Animationen zu den Spielen
  • Alle Mybet Live Wetten mobil von jedem Endgerät platzieren

Bei Mybet live Ergebnisse wetten

Mit Blick auf die Optik macht der Livewetten-Bereich bei Mybet einen enorm guten Eindruck. Der Anbieter achtet auf ein übersichtliches Erscheinungsbild und ein Menü, in welchem sich selbst die Neulinge im Handumdrehen orientieren können. Das macht es enorm einfach, Mybet Live Wetten zu platzieren. Wer bei Mybet live Ergebnisse wetten möchte, wird in nahezu allen Sportarten aus dem Pre-Match-Portfolio fündig. Auch in der Tiefe überzeugt der Bookie. Selbst in der zweiten Liga im Iran findet ihr zum Beispiel noch mehr als 60 Wettmärkte für jedes Spiel.

Auf einen Live-Stream müsst ihr aktuell leider noch verzichten. Allzu schlimm ist das nach unseren Mybet Erfahrungen aber nicht. Der Anbieter arbeitet mit einem tollen Statistik-Bereich und präsentiert alle wichtigen Infos zu den laufenden Spielen. Zusätzlich dazu könnt ihr fast alle Partien auch mit grafischen Animationen verfolgen. Wer trotzdem nach einem Buchmacher mit Live-Streams sucht, sollte sich einmal bei bet365 oder bwin umsehen.

Mybet App installieren & mobil wetten

Sowohl die Livewetten als auch die Pre-Match-Wetten könnt ihr bei Mybet in einer mobilen Version platzieren. Der Clou: Der Anbieter verzichtet auf eine spezielle Download-App. Somit könnt ihr von jedem Endgerät aus auf das Angebot zugreifen und eure Wetten platzieren. Rücksicht auf freie Speicherplätze oder ein vorgegebenes Betriebssystem müsst ihr nicht nehmen. Es genügt, wenn ihr die Webseite des Buchmachers mit eurem Smartphone oder Tablet aufruft.

Verzichten müsst ihr in der mobilen Version trotzdem auf nichts. Der Wettanbieter stellt euch alle Wetten und Extras zur Verfügung. Auch die Abwicklung der Ein- und Auszahlungen ist nach unseren Mybet Erfahrungen mit der mobilen App problemlos möglich.

Jetzt mobil bei Mybet wetten!

Mybet Casino & Features

MyBet Casino

Auch auf ein eigenes Mybet Casino könnt ihr euch beim Anbieter freuen. Mit dabei sind vor allem zahlreiche Spielautomaten, aber auch Live-Spiele, Roulette oder Black Jack. Wählen Konto ihr zum Beispiel aus Spieltiteln wie Starburst oder Ramses Book. Zudem stehen euch Jackpot-Games wie Mega Fortune zur Verfügung. Im Vergleich zu den Sportwetten fällt das Mybet Casino aber ein wenig übersichtlicher aus.

Im Wett-Bereich warten zudem verschiedene Features auf euch. Ihr könnt mit der Cash-Out-Funktion zum Beispiel platzierte Wetten frühzeitig auswerten. Zusätzlich könnt ihr den Bet Builder nutzen und mehrere Wettmärkte eines Spiels miteinander kombinieren.

Mybet Live Chat & Zahlungen

MyBet Sportwetten Zahlungsmethoden

Einen großen Pluspunkt im Mybet Test kann sich der Anbieter für seinen Kassenbereich schnappen. Mit PayPal steht hier die beliebteste Zahlungsoption der deutschen Wett-Fans zur Verfügung. Darüber hinaus überzeugen aber auch die restlichen Zahlungsoptionen und der Kundensupport.

  • Ein- und Auszahlungen mit PayPal möglich
  • Einzahlungen schon ab 10 Euro
  • Support per Live-Chat und E-Mail erreichbar

Einzahlung im Mybet Testbericht

Für die Einzahlung auf das Wettkonto könnt ihr laut unserem Mybet Testbericht mehrere Optionen nutzen. Die gute Nachricht: Mindestens zehn Euro müssen es bei einer Einzahlung lediglich sein. Auf Gebühren wird bei den Transaktionen verzichtet. Nutzen könnt ihr als Top-Methode bei Mybet PayPal. Zudem stehen euch Skrill, Neteller, die Kreditkarten, Trustly, die Banküberweisung oder die Paysafecard zur Verfügung. Mit Ausnahme der Banküberweisung schreiben übrigens alle Zahlungsoptionen den Betrag sofort auf dem Spielerkonto gut.

Möchtet ihr eine Einzahlung abwickeln, müsst ihr lediglich den Kassenbereich aufrufen. Hier wählt ihr die gewünschte Zahlungsmethode aus und folgt den Schritten des Zahlungsdienstleisters.

Auszahlung bei Mybet: Erfahrungen

Auszahlungen werden auf dem gleichen Wege durchgeführt. Nur steuert ihr hier natürlich in den Auszahlungsbereich und nicht in den Einzahlungsbereich. Wichtig zudem bei allen Auszahlungen: Es müssen mindestens 20 Euro abgebhoben werden. Rund um die Sicherheit müsst ihr euch nach unseren Mybet Auszahlung Erfahrungen aber keine Gedanken machen. Alle Transaktionen werden verschlüsselt und vor neugierigen Blicken von Dritten geschützt.

Zahlt ihr zum ersten Mal einen Betrag von eurem Wettkonto aus, müsst ihr zunächst eine Kopie eines offiziellen Ausweisdokuments einreichen. Wichtig ist zudem, dass ihr die jeweiligen Mindest- und Maximalbeträge im Kassenbereich beachtet. Möglich ist eine Auszahlung auch nur auf einem Wege, der zuvor schon für eine Einzahlung genutzt wurde.

Mybet Kontakt & Kundenservice

Mybet ermöglicht euch den Kontakt zum Kundensupport ausschließlich in schriftlicher Form. Das ist allerdings kein Nachteil, denn ohnehin greifen die meisten Spieler auf die schriftlichen Varianten zurück. Im Detail handelt es sich hier um den Mybet Live Chat und die E-Mail-Betreuung. In beiden Fällen wird euch ein deutscher Gesprächspartner zur Seite gestellt, der in unseren Augen auch als fähig bezeichnet werden kann.

Etwas schade ist aber die Tatsache, dass derzeit noch kein separater FAQ-Bereich zur Verfügung gestellt wird. Hier könnte der Wettanbieter also noch ein wenig an sich arbeiten. Dafür sind aber zum Beispiel alle Wettregeln bequem über die Startseite erreichbar. Das ist äußerst angenehm.

Unsere Mybet Erfahrungen & Fazit

Ist Mybet noch immer eine empfehlenswerte Adresse? Unsere Erfahrungen zeigen, ja. Der Anbieter punktet mit einer enorm guten Auswahl. Über 30 Sportarten warten im Portfolio auf euch. Vor allem die Tiefe begeistert mit teilweise bis zu 350 Wettmärkten pro Spiel. Natürlich muss auch der Neukundenbonus hervorgehoben werden. Dieser ist mit bis zu 150 Euro höher als der Durchschnitts-Bonus, zudem wird euch ein großzügiger Zeitraum von 90 Tagen gegönnt.

Weitere Stärken sind im Kassenbereich zu finden, wo zum Beispiel PayPal als stolzes Zugpferd bezeichnet werden kann. Wirkliche Schwächen konnten wir nicht entdecken. Lediglich ein FAQ-Bereich wäre noch „Nice to have“, ist angesichts des guten Supports aber kein echtes Muss. Wir können also insgesamt von richtig guten Mybet Erfahrungen berichten.-

Mybet jetzt testen & bis zu 150€ Bonus sichern!

Artikel:
Mybet Erfahrungen & Sportwetten im Test 2020
Datum:
Autor:
10.00 / 10 von 2 Stimmen1