Schlagwort-Archive: Anschlag

Deutschland verrecke!?

BVB Mannschaftsbus angegriffen

Deutschland wurde gestern erneut durch einen feigen Anschlag erschüttert. So überschlugen sich gestern Abend die Meldungen vor dem Championsleague Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem AS Monaco:

(…) Staatsanwältin Sandra Lücke, die wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts ermittelt, ergänzt: „Ein Schreiben wurde in Tatortnähe gefunden. Die Echtheit dieses Schreiben wird zur Stunde geprüft.“ In diesem Schreiben wird Verantwortung für die Tat übernommen. Nach BILD-Information lief bereits kurz nach der Attacke die Fahndung nach einem möglichen Fluchtfahrzeug der Täter! Es soll sich um einen PKW mit ausländischem Kennzeichnen handeln. So gingen die Ermittler gestern Abend von einer besonderen Form von Rohrbomben aus. Die Polizei: „Es handelte sich um ernstzunehmende Sprengsätze!“ Die Spurensicherung muss nun auswerten, ob diese Form der Bombe Rückschlüsse auf die Angreifer zulässt (…)

Nun ist ein Bekennerschreiben der ANTIFA auf einer linksextremen Webseite erschienen, welches mittlerweile dort für die Öffentlichkeit gesperrt wurde. Dazu kursiert allerdings ein Screenshot im Internet –

Text und Foto: [stadionfans.de]

Heute Abend soll nun die Championsleague-Partie in Dortmund tatsächlich nachgeholt werden. Dazu werden abertausende Polizisten die Stadt in NRW kurzfristig zu einem Hochsicherheitstrakt deklarieren. Nichts wird heute in Dortmund passieren. Denn anderswo werden die Feinde dieses Landes irgendwo wieder zuschlagen. Vielleicht nicht gleich heute oder morgen, aber sicherlich schon bald auch in deiner Stadt…