RB Leipzig vs. AS Monaco live

Das 1. Champions League Spiel von RB Leipzig gibt es heute Abend ab 20.45 Uhr live beim Pay TV Sender Sky zu sehen. Im Internet kann es zudem dort via SKY Go angeschaut werden. Im öffentlich-rechtlichem Programm von ARD und ZDF wird dieses internationale Spiel in Leipzig allerdings nicht übertragen. 

Red Bull Arena ausverkauft:

Leipzig von oben Zentralstadion

Letzte Meldungen zu RB Leipzig: 

Financial Fairplay: Leipzigs Klubchef Oliver Mintzlaff sieht keinerlei Sanktionen seitens der UEFA auf den Champions-League-Teilnehmer zukommen. Er habe ein „sehr reines Gewissen“, sagte der 42-Jährige. „Ja, wir haben ein sehr reines Gewissen. Die UEFA hat bei uns hingeguckt, aber wir wollten auch, dass sie hingucken“, bestätigte Leipzigs Klubchef Oliver Mintzlaff auf Sky.

Bald zu Real Madrid: Für Nationalstürmer Timo Werner (21) ist Fußball-Bundesligist RB Leipzig offenbar nur eine Zwischenstation in seiner Karriere. „Bisher bin ich mit Leipzig gut gefahren. Deshalb mache ich mir keine Gedanken, was in einem, zwei, drei Jahren ist“, sagte Werner der Sport Bild: „Aber natürlich will ich irgendwann einmal bei einem ganz großen Klub spielen.“

Weitere aktuelle News zu RB Leipzig:

RB Leipzig Gegner AS Monaco: Ohne Fans nach Istanbul!

RB Fans rufen zu Straftaten auf!

RB Leipzig: Champions League unter schlechtem Stern