…und dann ist Ostfussball.com nach kurzer Verschnaufpause wieder zurück auf der fußballerischen Showbühne.

Gewohnt kritisch und sicher auch völlig überspitzt sowie subjektiv in Sachen Berichterstattung zum Thema unkontrollierter Kommerz, Machenschaften der Connection in Verbänden und politisch willkürlichen Entscheidungen der Landesdirektionen.

Bis denne

Euer Ostfussball.com-Team