Archiv der Kategorie: Spieltage

30. Spieltag: Alle ostdeutschen Vereine der 3.Liga live

Ostdeutsche Livestreams der 3.Liga am 30. Spieltag

Neben den beiden Ostderby`s zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem FC Rot-Weiß Erfurt sowie FSV Zwickau gegen den Halleschen FC, dürfen sich auch die Fans aus Chemnitz und Rostock an diesem Wochenende des 30. Spieltag über einen Livestream ihrer Teams in den dritten Programmen der ARD freuen.

Livestream logo-rgb standard

Wir haben an dieser Stelle alle Live-spiele des 30. Spieltag der 3.Liga zusammengetragen – 

Freitag, 31. März 18:30 Uhr
FSV Mainz 05 II – Chemnitzer FC swr.de

Samstag, 1. April 14:00 Uhr
1. FC Magdeburg – Rot-Weiß Erfurt MDR
MSV Duisburg – Jahn Regensburg WDR / br.de
SC Paderborn – SG Sonnenhof Großaspach WDR
Werder Bremen II – Holstein Kiel ndr.de

Sonntag, 2. April 14:00 Uhr
FSV Zwickau – Hallescher FC MDR
VfL Osnabrück – Hansa Rostock NDR

Letzte Meldung aus der 3.Liga: 

Seit dem Jahre 2013 werden die drei Regionalliga-Aufsteiger in die 3. Liga über so genannte Relegationsspiele ermittelt. Fans und Vereine wollen diese Regelung allerdings zukünftig nicht, doch DFB-Präsident Reinhard Grindel hält an diesem Modus weiter fest und bezeichnet ihn als die Beste „von allen schwierigen Lösungen“. Eine echte Alternative gebe es laut Grindel angeblich nicht.

3.Liga Spielplan 2016 / 2017

3.Liga startet in die neue Spielzeit

„Nach der herausragenden Vorsaison und dem Zuschauerrekord mit erstmals mehr als 7000 Besuchern pro Partie sind wir alle sehr gespannt auf die neue Spielzeit. Ich erwarte wieder eine sehr attraktive und spannende Saison.“, so der DFB Vizepräsident

Allerdings wird der Zuschauerrekord aus der vergangenen Saison sicherlich in der kommenden Spielzeit nicht erreicht werden. Grund – Zuschauermagnet Dynamo Dresden spielt bekanntlich nun in der 2. Bundesliga.

3.liga Spieltage

(Screenshot: DFB.de)

So berichtet der DFB:

In dreieinhalb Wochen startet die 3. Liga in die Saison 2016/2017. Jetzt steht der Rahmenspielplan mit allen Begegnungen fest. Zum Auftakt (29. bis 31. Juli) stehen gleich mehrere Topspiele auf dem Programm: Der MSV Duisburg empfängt im Duell der Zweitliga-Absteiger den SC Paderborn, der SC Preußen Münster freut sich auf das Derby gegen den VfL Osnabrück. Rot-Weiß Erfurt, Gründungsmitglied der 3. Liga, empfängt den Halleschen FC.

Auch Aufsteiger SSV Jahn Regensburg erwartet zu Hause gegen den FC Hansa Rostock gleich eine große Kulisse. Die beiden anderen Neulinge aus der Regionalliga spielen zunächst auswärts: Die Sportfreunde Lotte eröffnen ihre Debütsaison in der 3. Liga bei der U 23 des SV Werder Bremen, der FSV Zwickau reist zu Beginn seiner ersten Drittliga-Saison seit 17 Jahren zum FSV Mainz 05 II.

Zu allen Spielen der 3. Liga geht es hier. Zudem gibt es den kompletten Spielplan der 3. Liga zum Download als PDF.

Zu den Favoriten gehören ganz klar die beiden Absteiger aus Duisburg und Paderborn aber auch aus unserer Region, der Chemnitzer FC. Letzteres Team wird laut einer aktuellen Umfrage eines Drittliga-Portal am Ende der Saison ganz weit oben gesehen.